Sie sind hier: Home > Themen >

Urlaub Deutschland

Thema

Urlaub Deutschland

Geschichte des Oktoberfests: Eine der längsten Hochzeitsfeiern der Welt

Geschichte des Oktoberfests: Eine der längsten Hochzeitsfeiern der Welt

Wussten Sie, dass die das Oktoberfest in München eigentlich eine große Hochzeitsfeier ist? Wir verraten Ihnen die Geschichte hinter dem größten Volksfest in Deutschland. Vor 209 Jahren feierten 40.000 Münchner auf einer Wiese vor der Stadt die Hochzeit des bayerischen ... mehr
Die gefährlichsten Seen der Welt

Die gefährlichsten Seen der Welt

Idyllisch gelegen, für Badende aber lebensgefährlich: Das trifft auf einige Gewässer zu. Welche vermeintlich malerischen Strände Sie – auch in Deutschland – meiden sollten.  Nicht jeder See ist ein völlig ungefährliches Naturparadies. Es gibt Gewässer, die so giftig ... mehr

"Monte Kali": Einer der ungewöhnlichsten Berge in Deutschland

Auf den ersten Blick sieht der "Monte Kali" wie ein gewöhnlicher Berg aus. Doch die Erhebung nahe des osthessischen Städtchens Heringen ist eine Abraumhalde aus Überresten der Kalisalzproduktion. Dennoch zieht der höchste Kali-Berg Deutschlands zahlreiche Besucher ... mehr
Wakeboarden: Hohe Sprünge an der langen Leine

Wakeboarden: Hohe Sprünge an der langen Leine

Es ist wie Snowboarden, Wellenreiten und Wasserski fahren in einem und der absolute Trend für junge Wassersportler. Was vor wenigen Jahren noch ratlose Blicke auslöste, ist heute der Trendsport des Sommers: Wakeboarden, eine dynamische Mischung aus Snowboarden ... mehr
Publikumspreis: Die beliebtesten Museen in Deutschland

Publikumspreis: Die beliebtesten Museen in Deutschland

Das Wetter wird trüber, da locken verstärkt Freizeitbeschäftigungen im Warmen - wie etwa ein Museumsbesuch. Die Bewertungsseite Tripadvisor hat aufgrund der Bewertungen ihrer Nutzer die beliebtesten Hotels zusammengestellt und diesen den Publikumspreis "Travellers ... mehr

Die schönsten Kanutouren Deutschlands

Wassersport kann man viel betreiben, vom Tauchen über Surfen bis Rafting. Doch mal ehrlich: Nichts ist entspannender als die Vorstellung, sich auf einer Art Holzschale den Fluss entlang treiben zu lassen, ein Paddel gleichmäßig in ruhiges Wasser einzutauchen ... mehr

Kanutour durch die Uckermark

Deutschlands flächenmäßig größter und am dünnsten besiedelter Landkreis, das ist die Uckermark. Am schönsten lässt sich die naturbelassene und fast gänzlich unberührte Region mit dem Kanu erkunden. Mit Recht sind die Uckermärker stolz auf ihre Landschaft ... mehr

Ungewöhnliche Campingideen - die fantasievollsten Zelte

Wohnwagen und Steilwandzelt sind Ihnen zu langweilig? Es gibt Alternativen. In Schweden kann man sich im Floßzelt über den See treiben lassen, in Mecklenburg-Vorpommern nächtigen Indianer auf Zeit im Tipi, in der Jurte spürt man dem Leben mongolischer Nomaden ... mehr

So feiern Zugereiste mit: Einheimischen-Tipps für Oktoberfest-Besucher

Millionen Menschen fiebern alljährlich dem größten Volksfest der Welt entgegen. Allen voran der echte Münchner, der gerne seine Bräuche pflegt. Bemerkbar macht sich dies vor allem in der Oktoberfestzeit. Damit auch "Zugereiste" auf ihre kosten kommen, hat Wimdu ... mehr

Mit dem Rad entlang der deutsch-deutschen Grenze

Zu Zeiten der deutschen Teilung lief die innerdeutsche Grenze wie eine Narbe durch die ganze Republik. Heute sind auf den ersten Blick die Übergänge zwischen den Ländern oft kaum mehr zu erahnen. Doch gerade für Radwanderer hat der ehemalige "Todesstreifen ... mehr

Pellworm - hier hat Hektik keine Chance

"Urlaub auf Pellworm? Da ist doch nichts los." Die Nordsee, klar, viel frische Luft auch, aber kein Sandstrand, keine flippige Promenade, kein aufregendes Nachtleben. Stattdessen 3500 Schafe und 1000 Kühe. "Das ist ja gerade das Schöne - die Ruhe, die Landschaft ... mehr

Wo einst die Fürsten wohnten: Burgen und Schlösser rund um Köln

Köln (dpa/tmn) - Krimidinner im Jagdschloss, englische Landschaftsparks und Luxushotels: Rund um Köln laden etliche Burgen und Schlösser zu besonderen Entdeckungen ein. Sie sind heute Museum, Schulungsstätte oder bieten modernen Luxus für Gäste. Köln ist voller ... mehr

Tourismus: Almabtrieb in den Alpen - Wenn die Kühe Kronen tragen

Berlin (dpa/tmn) - Ein unfallfreier Sommer auf einer Alm ist keine Selbstverständlichkeit. Darum schmücken die Bauern ihre Kühe, wenn sie von den Bergen wieder zurück auf die Höfe getrieben werden. Das Schauspiel gibt es bis heute in Bayern, Österreich und der Schweiz ... mehr

Frankenweine von der Mainschleife - Weinreise durch Franken

Frickenhausen (dpa/tmn) - Entlang der Mainschleife floriert der Weinbau. Zu bieder und zu sauer seien die meisten Frankenweine, hieß es früher. Doch das ist längst vorbei. Bei einem Besuch der jahrhundertealten Orte ist nicht nur der Silvaner neu zu entdecken ... mehr

Leinwand und Lustgarten: Berliner Mauer 25 Jahre nach dem Fall

Berlin (dpa/tmn) - Ein Vierteljahrhundert nach ihrem Fall ist nicht viel von der Mauer geblieben. Bei einer geführten Radtour erschließen sich jedoch Spuren, die das Bauwerk in der Geschichte und in den Erinnerungen der Menschen hinterlassen hat. Sascha ... mehr

Bundesliga: So werden Sie zum Zwölften Mann

Wir sind Fußball-Weltmeister! Und wir sind heiß darauf, unsere Helden auch bei der Bundesliga live spielen zu sehen - und nicht nur daheim vor dem Fernseher. Doch das ist gar nicht so einfach. Die deutsche Bundesliga ist auch Spitzenreiter bei Stadionbesuchen ... mehr

Bunkermuseum Frauenwald: Ehemaligen Stasi-Bunker als Abenteuerspielplatz

25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: Zumindest eine Nacht lang in einem ehemaligen Stasi-Bunker. Die Besucher schlüpfen in NVA-Uniformen, lassen sich herumkommandieren und proben Gas-Alarm. "Reality-Erlebnis" oder "Grusel-Entertainment ... mehr

Ruine bis Fünf-Sterne-Hotel: Die Burgenstraße wird 60

Bad Wimpfen (dpa/tmn) - Burgen, Schlösser, Kirchen, Klöster: Auf mehr als 1400 Kilometern schlängelt sich die Burgenstraße von Mannheim nach Prag. Überall gibt es eine Fülle von Einblicken, Geschichte und Geschichten. 2014 feiert die Straße ihren 60. Geburtstag ... mehr

Der Edersee wird 100 Jahre alt

In dem idyllischen Wald- und Wiesental unterhalb der Burg Waldeck ahnt zu Beginn des 20. Jahrhunderts niemand, was auf die rund 600 Dorfbewohner in Asel, Berich und Bringhausen in den nächsten Jahren zukommen wird. Es ist eine Geschichte wie aus einem Hollywood ... mehr

Apfelernte im Alten Land - Besuch der Elbdeicher Obstplantagen

Jork (dpa/tmn) - Apfelbäume, so weit das Auge reicht. Das Alte Land vor den Toren Hamburgs ist bekannt für das beliebteste Obst der Deutschen. Für die Obstbauern beginnt mit der Ernte ab September die Hauptsaison, bis nach Sibirien werden die Äpfel inzwischen verkauft ... mehr

Diese Freibäder sind etwas Besonderes

Es ist heiß, wolkenlos, windstill - kurz: es ist Hochsommer in Deutschland. Um sich von der teils lähmenden Hitze zu befreien, hilft oftmals nur der Sprung ins kühle Nass. In Zusammenarbeit mit Travelzoo präsentieren wir eine bunte Auswahl ... mehr

Panoramablick durchs Autofenster: Deutschlands Ferienstraßen

Würzburg (dpa/tmn) - Möglichst schnell von Punkt A nach B zu kommen ist eine Art zu reisen. Viel erleben wird man dabei eher nicht. Schöner ist es, einen Gang runterzuschalten, auf eine der zahlreichen deutschen Ferienstraßen abzubiegen, und die Landschaft ... mehr

Zwischen Greifswald und Wolgast - Wo die Romantik zu Hause ist

Greifswald (dpa/tmn) - Wolgast, Ludwigsburg und Greifswald haben manches gemeinsam. Die Lage im Nordosten Deutschlands zum Beispiel und die Verbindung zur Kunst. Die deutsche Romantik ist dort gewissermaßen zu Hause. Gleich drei bedeutende Künstler stammen ... mehr

Die charmantesten Städte Europas, die kaum jemand kennt

Mit den großen Metropolen können sie es nicht aufnehmen, dennoch bezaubern sie Besucher durch Charme und Ursprünglichkeit: Kleinere Städte, die die turbulente Geschichte Europas weitgehend unbeschadet überstanden haben, lassen mit verwinkelten Gassen, Fachwerk ... mehr

Venedig: Kreuzfahrtriesen sollen nicht mehr stören

Riesige Kreuzfahrtschiffe sollen in Venedig nicht mehr ganz nahe am zentralen Markus-Platz vorbei und dann durch den Giudecca-Kanal zu den Anlegestellen fahren dürfen. Dieses Verbot beschloss ein interministerieller Ausschuss in Rom, wie Verkehrsminister Maurizio ... mehr

Petermännchen plagen Nordsee-Urlauber

An der Nordseeküste hat sich die Petermännchen-Population rasant vermehrt. Immer häufiger verletzen sich Urlauber an den giftigen Stacheln der harmlos aussehenden Fische. Schmaler Körper, mürrisches Gesicht und ein Name, der kaum harmloser klingen ... mehr

Die schönsten deutschen Ferienstraßen

Es muss nicht immer ins Ausland gehen - auch die Heimat an Urlaubspotenzial einiges zu bieten. Wir verraten Ihnen, wo Deutschland am schönsten ist und stellen sechs Routen vor, die zu traumhaften Entdeckungsfahrten im eigenen Land einladen. Sehen ... mehr

Naturwunder-Wahl: Das sind Deutschlands schönste Moore

In Brandenburg liegt Deutschlands schönstes Moor. Das ist das Ergebnis der Umfrage zu Deutschlands schönstem Naturwunder 2014, initiiert von der Heinz Sielmann Stiftung. Mehr als ein Drittel der 3000 Teilnehmer entschieden sich für das Rambower Moor in Brandenburg ... mehr

Manga-Café in Düsseldorf eröffnet: Comics, Suppen und Kaffee

Nur lesen, aber nicht kaufen - und bitte nicht kleckern: Das sind die Prinzipien, nach denen ein Manga-Café funktioniert. In Düsseldorf hat das wohl erste in Deutschland eröffnet. Im Angebot: Mehr als 11.000 Comics zum Lesen vor Ort sowie Suppen, Currys und Kaffee ... mehr

Reise ins unterirdische Köln

Einst bauten die Römer in Köln Gräber, Paläste, Thermen und Kanäle. Alles ist noch da - man muss nur wie Indiana Jones in die Tiefen der Geschichte hinabsteigen. Sehen Sie das unterirdische Köln auch in unserer ... mehr

Berlin: Pergamonaltar ab Montag für fünf Jahre unzugänglich

Es ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins, doch ab Montag stehen Besucher des Pergamonaltars vor verschlossenen Türen. Am Sonntag ist die letzte Gelegenheit für lange Zeit, ihn noch einmal in Augenschein zu nehmen. Wegen umfangreicher Renovierungsarbeiten ... mehr

Junges Publikum vertreibt die Rentner vom Tegernsee

Bayern s ehemaliger "Lago di Bonzo" (umgangssprachlich, da hier viele "Bonzen" wohnten) hat sich vom Rentnerparadies zum trendigen Lifestyleziel für Feinschmecker entwickelt. Sehen Sie sich den Tegernsee auch in unserer Foto-Show an. Rudi Hauptvogel ... mehr

Die Alte Synagoge von Erfurt birgt mehr als einen Schatz

Erfurt (dpa/tmn) - Die Alte Synagoge von Erfurt ist von der Straße aus nicht zu erkennen. Und das Gebäude ist auch nicht besonders auffällig, wenn man davor steht. Aber innen gibt es viel zu sehen: einen Tanzsaal und einen Hochzeitsring zum Beispiel. Die Alte Synagoge ... mehr

Die zehn besten Seen der Heimat

Sommer, Sonne, Badefreuden: Für diese Glücksmomente muss man nicht unbedingt stundenlang im Flieger oder Auto sitzen - auch quer durch die Republik kommen Badenixen voll auf ihre Kosten. Unzählige Badeseen locken mit sauberem Wasser zum Schwimmen, Segeln, Tauchen ... mehr

Deutsche Küsten: 10 Tipps für den Sommer an der Ostsee

Ewig lange Sandstrände, schroffe Steilküsten, ein endloser Horizont und verträumte Orte: Urlaub an der Ostsee ist eine Weltanschauung. Entlang der gut 2200 Kilometer langen Küste reihen sich Deutschlands schönste Strände aneinander. Elegante ... mehr

Von wegen Jammertal: Elend und Sorge locken Touristen in den Harz

Elend/Sorge (dpa/tmn) - Die Namen klingen wenig einladend: Elend und Sorge. Doch dort, wo diese Ortsschilder am Wegesrand auftauchen, ist der Harz besonders verführerisch: Im Sommer lockt dessen wildromantische Idylle Wanderer und Naturfreunde, im Winter Skifahrer ... mehr

Superlative auf dem platten Land: Das Emsland floriert

Meppen (dpa/tmn) - Riesige Moore, Große Steinblöcke, Ozeanriesen: Jede Menge Superlative finden sich im Emsland. Der flächenmäßig zweitgrößte Landkreis der Republik hat aber vor allem eines: viel Landschaft. Und weil die so schön flach ist, kommen viele zum Radfahren ... mehr

Aktivurlaub an der Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen

Die Zugspitze ist der höchste Berg Deutschlands und hat einiges zu bieten. Am Fuße des Berges liegt Garmisch-Partenkirchen, das Outdoor-Paradies in Bayerns Süden. Das Rennen um die Olympischen Spiele 2018 hat Garmisch-Partenkirchen zwar verloren, dafür bietet ... mehr

Ordnungsamt verbietet Nacktradeln in Leipzig

Es sollte ein luftig-lockerer Spaß werden: Zwei Dutzend Menschen wollten sich am Samstag (7.6.2014) in  Leipzig nackt oder leicht bekleidet aufs Fahrrad schwingen - doch die Stadt hat das FKK-Radeln verboten. Das Ordnungsamt habe die Veranstaltung aus Sorge ... mehr

Auf Bibertour - Paddeln in der Mecklenburgischen Schweiz

Salem (dpa/tmn) - In der Mecklenburgischen Schweiz gibt es keine Berge. Das ist angenehm für Wanderer, die sich nicht anstrengen wollen. Auch mit dem Fahrrad lässt sich die Region gut erkunden. Die Seen laden zu Kanutouren ein, bei denen man sogar auf Biber trifft ... mehr

Mit dem Lamm fing alles an: Eine Schlemmertour durchs Altmühltal

Eichstätt (dpa/tmn) - Den Naturpark Altmühltal kann man gut als Wanderer oder Radler erkunden. Dabei gibt es auch kulinarisch einiges zu entdecken - vom Lamm-Fleischpflanzerl bis zum Klosterbier. Zwischen Wacholderbüschen, Wildrosen, Schlehen und Weißdorn zieht Alfred ... mehr

Der Klang der Berge: Mit dem Alphornbauer um den Königssee

Bischofswiesen (dpa/tmn) - Alois Biermaier war Schreiner im oberbayerischen Bischofswiesen, bis heute ist er leidenschaftlicher Musiker. Und er war einer der ersten, der in Deutschland Alphörner baute. Mehr als 700 Instrumente dürften es inzwischen ... mehr

Rügen bekommt "schwebende Promenade"

Sie ist ein historisches Denkmal, das nie fertiggestellt wurde: Die Kreidebrücke in Wiek auf Rügen. Doch nun soll sie saniert und zu einer "schwebenden Promenade" ausgebaut werden. Wie das Innenministerium mitteilte, stellt ... mehr

Bunker in der Eifel

Bis in die 1980er Jahre hielt man ihre Existenz streng geheim - die Bunker in der Eifel und im Ahrtal. Als Ausweichsitze und Befehlszentralen für die Bundes- und Landesregierung wurden sie zu Zeiten des Kalten Krieges errichtet, sollten Atomangriffen trotzen ... mehr

In den ehemaligen Regierungsbunkern in der Eifel

Kall (dpa/tmn) - Bis in die 1980er Jahre galten die Bunker in der Eifel und im Ahrtal als streng geheime Orte. Als Ausweichsitze und Befehlszentralen für die Bundes- und Landesregierung wurden sie während des Kalten Krieges errichtet. Heute sind dort Urlauber unterwegs ... mehr

Wangerooge - die Insel ganz rechts

Wangerooge (dpa/tmn) - Wangerooge ist eine kleine ostfriesische Insel. Aber für viele Gäste ist sie das Größte überhaupt. Im Sommer ist am Strand jeden Tag Hochbetrieb. Wem das zu viel wird, wandert durchs Watt oder am Abend um die Ostspitze. Aus der Luft sieht ... mehr

Unterwegs im wildromantischen Lahntal

Der Lahnwanderweg folgt der Lahn von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Mündung in den Rhein auf felsigen Pfaden. Unterwegs gibt es viel zu entdecken und zu verköstigen: Von einer Brotzeitkarte mit Handkäs bis hin zum "falschen" Marmor aus dem Lahntal lernen Wanderer ... mehr

Gefährlicher Wind macht Ostsee zur Falle

Sommerliche Temperaturen und Sonnenschein treiben die Urlauber zuhauf ins kühle Nass. Die deutsche Ostsee verspricht mit 19 bis 22 Grad zwar Erfrischung, doch der Badespaß ist derzeit getrübt: Am Dienstag ist ein Schwimmer vor Scharbeutz ums Leben gekommen ... mehr

Burgen, Wald und Schuhe - Mit dem Camper durch den Pfälzerwald

Trippstadt (dpa/tmn) - Der Pfälzerwald bietet Natur pur. Fast zu schade, um die Nacht in einem Hotel zu verbringen. So nahe wie auf den zahlreichen Campingplätzen kommt man dem Grün kaum. Der Regen prasselt auf das Dach des Wohnmobils. Durch die offene Tür zieht ... mehr

Zwei der schönsten Gutshäuser Mecklenburg-Vorpommerns

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es mehr als 2000 Schlösser, Burgen und Gutshäuser, doch nur rund ein Zehntel wird zurzeit genutzt. Viele Gutshäuser stehen leer, sind verfallen und warten auf neue Ideen. Doch meist ist es eine Herkulesaufgabe ... mehr

Das sind die beliebtesten Freizeitparks - Besucher haben bewertet

Freizeitparks bieten viel Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie - doch welcher lohnt sich am meisten? Müssen Familien weit reisen und eine Menge Geld ausgeben oder gibt es das Vergnügen schon für kleineres Geld vor der Haustür? In Zusammenarbeit mit Tripadvisor ... mehr

Die Top 10 der Hotels an deutschen Gewässern

In Zusammenarbeit mit der Hotelsuche Trivago präsentieren wir zehn Hotels, deren Gäste das Meer, einen Fluss oder einen See direkt vor der Tür haben. Ob in der Gemeinde Timmendorfer Strand an der Ostsee, in Wilhelmshaven an der Nordsee oder in Konstanz am Bodensee ... mehr

Usedom: Strandkorbmacher und Safari-Guides

Ahlbeck (dpa/tmn) - Usedom mit dem Fischer, per Safari oder aus der Luft: Viele Einheimische bieten Besuchern auf der Ostsee-Insel besondere Erlebnisse. Und oftmals sind sie selbst eine Attraktion. Über 2000 Sonnenstunden ... mehr

Die schönsten Gärten am Bodensee

Der Bodensee ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands, kein Wunder, ist das Klima am Bodensee doch besonders mild. Das gefällt nicht nur den Besuchern, sondern auch Pflanzen und Gärten. Und davon gibt es viele: vom mittelalterlichen ... mehr

Eine Gartentour rund um den Bodensee

Salem (dpa/tmn) - Das Klima am Bodensee ist besonders mild – mit viel Wasser, Wärme und Licht. Das gefällt Pflanzen und Gärten. Und davon gibt es viele: vom mittelalterlichen Kräutergärtchen über den barocken Schlosspark bis zum privaten Traumgarten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal