Thema

Urologie

Prostatahyperplasie: Symptome einer vergrößerten Prostata rechtzeitig erkennen und therapieren

Prostatahyperplasie: Symptome einer vergrößerten Prostata rechtzeitig erkennen und therapieren

Eine Prostatavergrößerung, fachsprachlich benigne Prostatahyperplasie (BPH) genannt, trifft fast jeden Mann irgendwann. Dann beginnt das kastaniengroße Organ zu wachsen und die Harnröhre einzuengen. Häufiger Harndrang ist nur eines der Symptome.  Die  Prostata ... mehr
PSA-Wert: Was er über Prostatakrebs aussagt und wie Sie ihn senken können

PSA-Wert: Was er über Prostatakrebs aussagt und wie Sie ihn senken können

Viele Männer erhoffen sich von einem PSA-Test Gewissheit, ob sie an Prostatakrebs leiden. Der Test ist laut Experten einer der Gründe für den sprunghaften Anstieg von Prostatakrebsdiagnosen. Wir erklären, wie aussagekräftig der PSA-Wert wirklich ... mehr
Prostataentzündung: Diese Symptome deuten auf Prostatitis hin

Prostataentzündung: Diese Symptome deuten auf Prostatitis hin

Die Prostata vergrößert sich nicht nur mit dem Alter – auch das Risiko einer Entzündung steigt. Das Tückische: Ohne die richtige Therapie kann eine Prostatentzündung (Prostatitis) chronisch werden und zu Unfruchtbarkeit führen. Lesen Sie, was die Symptome und Ursachen ... mehr
Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Jährlich sterben rund 11.000 Männer in Deutschland an Prostatakrebs. Eine Früherkennung mittels Bluttest ist möglich - aber umstritten. Mit einem Bluttest können Ärzte das Risiko für Prostatakrebs abschätzen, Frühstadien erkennen und die Zahl tumorbedingter ... mehr
Schmerzen beim Sex: Was dahinter steckt

Schmerzen beim Sex: Was dahinter steckt

Schmerzen beim Sex sind für Frauen ein Tabuthema. Nur selten trauen sie sich, offen mit ihrem Partner oder ihrem Arzt darüber zu sprechen. Doch etwas Mut lohnt sich: Die meisten Auslöser lassen sich mit der richtigen Therapie gut behandeln. „Schmerzen beim Sex betreffen ... mehr

Urologie: Hodenhochstand früh behandeln lassen

Eine Hodenfehllage gehört zu den häufigsten urologischen Erkrankungen bei Kindern. Betroffen sind rund drei Prozent der zum berechneten Termin geborenen Jungen. Ursache sind vermutlich Störungen im Sexualhormon-Haushalt. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie in Bochum ... mehr

Prostatavergrößerung: Ist Ihre Vorsteherdrüse gesund?

Sie beginnt schleichend - manchmal schon ab dem 30. Lebensjahr - und trifft im Alter fast jeden Mann: die Vergrößerung der Prostata. Gefährlich ist die so genannte gutartige Hyperplasie der Drüse nicht, sie kann aber unangenehme Beschwerden hervorrufen ... mehr

Bettnässen: Helfen Medikamente oder Homöopathie?

Bei Bettnässen ging man früher davon aus, dass die betroffenen Kinder seelische Schwierigkeiten haben. Heute wissen Experten, dass oft eine Entwicklungsverzögerung oder -störung dahintersteckt - und diese kann mit Medikamenten behandelt werden. Bei zu kleiner Blase ... mehr

Was der Urin verrät: Diese Veränderungen deuten auf Erkrankungen hin

Muss man sich gleich Sorgen machen, wenn der Urin dunkel ist und unangenehm riecht? Wann man besser zum Arzt gehen sollte und welche Symptome unbedenklich sind. Was Farbe und Geruch verraten - sieben Hinweise. Urin besteht zu 95 Prozent aus Wasser Urin besteht ... mehr

Nierensteine: So senken Sie Ihr Risiko

Sie bilden sich zunächst unbemerkt, können dann aber höllische Schmerzen verursachen: Die Rede ist von Nierensteinen. Was Rudi Völler kürzlich durchmachen musste, erlebt nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Urologie etwa jeder zehnte Deutsche im Laufe seines ... mehr

Männerproblem: Probleme beim Wasserlassen

Plötzlicher Harndrang, Tröpfeln, schwacher Harnstrahl: Viele ältere Männer haben Problemen beim Wasserlassen. Wer frühzeitig zum Arzt geht, kann unangenehme Situationen vermeiden. Ursachen und Tipps für das häufige Männerproblem. Plötzlicher Harndrang ... mehr

Mehr zum Thema Urologie im Web suchen

Hodenschmerzen: Woher sie kommen und warum Sie damit zum Arzt gehen sollten

Hodenschmerzen treten meist plötzlich und ohne erkennbaren Grund auf. Männer mit diesem Problem sollten schleunigst einen Arzt aufsuchen, wenn sie ihre Geschlechtsorgane schützen wollen. Hier erfahren Sie, woher Hodenschmerzen kommen und warum sie so schnell ... mehr

Männer: Gang zum Urologen nicht aufschieben

Männer machen Witze darüber, schweigen oder zögern eine Untersuchung so lange heraus wie möglich. Die Rede ist vom Gang zum Urologen. Laut einer Umfrage des Gesundheitsportals "Apothekenumschau" gehen nur die wenigsten Männer freiwillig zum Check. Warum die Untersuchung ... mehr

Prostata-Selbsttests haben eine hohe Fehlerquote

In Apotheken gibt es eine Menge verschiedener Selbsttests zu kaufen - es werden sogar Prostata-Selbsttests angeboten. Mit diesem Test sollen Männer ganz einfach von zu Hause aus die Gesundheit ihrer Prostata anhand einer PSA-Wert-Messung selbst bestimmen ... mehr

Ein Bierbauch fördert Blasenschwäche

Dass ein dicker Bauch der Gesundheit schadet, ist nicht neu. Forscher der Cornell University in New York haben zudem herausgefunden, dass der Bauchspeck Männer auch häufiger zur Toilette treibt. Mit steigendem Taillenumfang erhöht sich demnach ... mehr

Hodenkrebs: Auf diese Symptome sollten Sie achten

In Deutschland erkranken immer mehr Männer an Hodenkrebs, so Experten des Robert Koch-Instituts. Rund 4700 sind es jährlich. Im Vergleich zu anderen Krebsarten erscheint die Zahl der Betroffenen zwar auf den ersten Blick niedrig. Aber: Hodentumore ... mehr

Testosteronmangel beim Mann: Hormontherapie sinnvoll?

Testosteron gilt als das Männlichkeitshormon schlechthin. Es kurbelt den Sextrieb an, sorgt für Kraft und Muskelaufbau und spielt auch bei der Geschlechtsreife eine bedeutende Rolle. Doch ab dem 35. Lebensjahr sinkt die Testosteronproduktion um ein Prozent ... mehr

Prostata: Neue Therapie gegen Prostatavergrößerung

Millionen Männer kennen das Problem: Mit den Jahren macht eine vergrößerte  Prostata Probleme, der Gang zur Toilette wird schmerzhaft. Israelische Ärzte liefern nun eine arzneimittelfreie Therapie. Die Idee brachte ihnen ein früheres Studium ... mehr

Prostata: Lesen Sie hier die Antworten auf Ihre Fragen zur Prostata

Viele Männer scheuen den Gang zum Urologen. Fragen haben Männer trotzdem - oft gezielt zur Prostata. Unser Experte hat die häufigsten User-Fragen beantwortet. Erektionsprobleme durch vergrößerte Prostata Ihre Frage an den Experten: Ich bin 64 Jahre ... mehr

Prostatakrebs-Risiko steigt bei familiärer Vorbelastung

Das Risiko für Prostatakrebs steigt nach einer Studie besonders, wenn Vater und Brüder jung daran erkrankten. "Hat ein Mann mehrere betroffene Angehörige, die womöglich sogar in jungen Jahren erkrankt sind, ist sein Risiko erheblich erhöht", erklärte Kari Hemminki ... mehr

Prostata: Interaktive Grafik zeigt, was man wissen muss

Jeder Mann hat eine Prostata, doch nicht jeder weiß, dass sie für die Fortpflanzung unverzichtbar ist. Warum das Organ so wichtig ist und zu welchen Problemen es im Alter kommen kann, zeigt unsere interaktive Grafik zur Prostata. Wo sitzt die Prostata? Die Prostata ... mehr

Prostata: Unser Experte beantwortet Ihre Fragen

Viele Männer scheuen den Gang zum Urologen. Scham und Angst vor einem Befund spielen dabei eine bedeutende Rolle. Fragen haben Männer trotzdem - oft gezielt zur Prostata. Denn diese vergrößert sich im Alter und kann unangenehme Beschwerden hervorrufen ... mehr

Urologie: Das hilft gegen Bettnässen

Wenn Kinder nachts ins Bett machen, ist das für die Familien eine große Belastung - und meist ein Tabuthema. Dabei hat Bettnässen oft körperliche Ursachen, die man behandeln kann. Das wichtigste für Eltern: viel Geduld. Einnässen: Ein Fall für Kinderurologen ... mehr

Prostata: Sägepalmenextrakt hilft nicht bei Prostatabeschwerden

Prostatamedikamente mit Extrakten aus der Sägepalme sind laut einer neuen amerikanischen Studie wirkungslos. Selbst bei hoher Dosierung sind sie nicht wirksamer als ein Placebo, das belegten Wissenschaftler in einer Studie mit 369 Männer ab einem Alter von 45 Jahren ... mehr

Blasenschwäche: Auch Männer leiden unter Inkontinenz

Sie suchen dauernd ein WC und oftmals geht schon vorher was daneben: Harninkontinenz empfinden viele Betroffene als peinlich. Die Kontrolle des Harndrangs gehört zu den ersten Dingen, die man als Kind lernt. Den Verlust dieser Fähigkeit zuzugeben, ist für viele ... mehr

Blut im Sperma ist nicht immer gefährlich

Für betroffene Männer ist das ein Schock: Das Sperma hat eine rötliche Färbung oder ist sogar sichtbar blutig - ein ernstes Krankheitszeichen? "Nicht unbedingt", sagt Dr. Wolfgang Bühmann, Urologe auf Sylt. "Auch wenn sich viele Männer heftig erschrecken: Blut im Sperma ... mehr

Hodenschmerzen: Wann man zum Arzt muss

Männer sollten Schmerzen, Schwellungen und Verhärtungen im Bereich der Hoden ernt nehmen: Sie sind häufig ein Warnsignal für eine ernste Erkrankung. Fast die Hälfte der Männer leidet im Laufe des Lebens mindestens einmal unter Beschwerden der Prostata ... mehr

Schmerzmittel können impotent machen

Schmerzmittel können schlecht für die Potenz sein. Das hat eine Studie ergeben, die jetzt im US-Fachmagazin „Journal of Urology“ veröffentlicht wurde. Demnach hatten Männer ein höheres Risiko für eine erektile Dysfunktion, wenn sie regelmäßig Schmerzmittel einnahmen ... mehr

Prostatakrebs: Neuer Urintest zur Früherkennung

In Deutschland erkranken jährlich 60.000 Männer neu an Prostatakrebs. Das Problem: Oft wird die Krebsart erst spät entdeckt, dabei ist sie im Frühstadium gut heilbar. Früherkennung ist deshalb besonders wichtig. Der so genannte PSA-Test ist derzeit ... mehr

Mythos: Kann die Harnblase platzen?

Diese Situation hat jeder schon mal erlebt: Man steht im Stau auf der Autobahn, die Blase drückt, aber ein Rastplatz ist weit und breit nicht zu sehen. Wenn man dringend auf die Toilette muss, kann das sehr schmerzhaft ... mehr

Potenzmittel: So funktionieren Viagra und Co.

Jeder fünfte Mann über 40 Jahre bekommt im Laufe seines Lebens Erektionsstörungen. Dank Viagra und Co. ist das heute meist kein großes Problem mehr. Doch wie funktionieren Potenzmittel eigentlich? Steigern sie die Lust oder verursachen sie eine künstliche Erektion ... mehr

Prostatakrebs: Tumor schnell entfernen lassen

Operieren oder abwarten: Welche Behandlung bei Prostatakrebs richtig ist, darüber diskutieren Ärzte schon lange. "Eine schwedische Studie hat gezeigt, dass es von Vorteil ist, den Tumor herauszuoperieren", sagt Richard Greenberg, Direktor der Urologischen Abteilung ... mehr

Gutartige Vergrößerung der Prostata: Sport kann Beschwerden vorbeugen

Haben Männer Beschwerden beim Wasserlassen, könnte dies ein Anzeichen für eine gutartigen Vergrößerung der Prostata sein (BPH). Darauf weist der Berufsverband der Internisten hin. Sport kann den Beschwerden vorbeugen, das die Beckenbodenmuskulatur bei Bewegung massiert ... mehr

Sexualität: Wann ist ein Penis zu klein?

Viele Männer denken, ihr Penis sei zu klein. Die Folge sind psychische Komplexe und die Sorge, beim Liebesspiel eine schlechte Figur zu machen. Doch häufig wird das Glied nicht richtig gemessen oder im falschen Zustand betrachtet. Wir haben mit einem Experten gesprochen ... mehr

Potenz: Haarwuchsmittel schwächt Libido

Volles Haar oder lieber Potenz: Geht es nach einer US-Studie, müssen sich viele Männer für eine der beiden Optionen entscheiden. Dies gilt zumindest für Herren, die zu Haarwuchsmitteln mit dem Inhaltsstoff Finasterid greifen. Wissenschaftler der George Washington ... mehr

Prostatakrebs: Zusammenhang zwischen Haarausfall und Prostatakrebs entdeckt

Männer, die schon in jungen Jahren Haarausfall haben, sind stärker gefährdet, an Prostatakrebs zu erkranken. Wer bereits Mitte 20 kahle Stellen auf dem Kopf hat, sollte die Möglichkeiten der Prostatakrebs-Früherkennung nutzen. Das ist das Ergebnis einer Studie ... mehr

Prostatabeschwerden: Wie hilfreich sind pflanzliche Mittel?

"Prostagutt", "Granufink" und Cranberryextrakt - der Markt für Medikamente gegen eine Reizblase bei Männern und Frauen ist riesig. Bei Männern kann eine vergrößerte Prostata Ursache für die Beschwerden sein, deshalb werden die pflanzlichen Tabletten häufig als Mittel ... mehr

Prostatakrebs: Weniger Potenzprobleme durch neue OP-Technik

In Deutschland erkranken jährlich rund 58.000 Männer an Prostatakrebs. Dies ist die häufigste Tumorart beim Mann. Bei rechtzeitiger Diagnose und Operation sind die Heilungschancen gut. Aber auch wenn der Eingriff gelingt, haben viele Patienten weiter ... mehr

Prostata: Die stille Not nach der geglückten Prostata-Behandlung

Im Alter läuft es nicht immer so gut. Bei Männern ist oft die Prostata schuld. Wenn diese sich vergrößert, wird es eng in der Harnröhre. Steckt ein Tumor dahinter, muss operiert werden. Bei rechtzeitiger Diagnose sind die Heilungschancen gut. Aber auch wenn der Eingriff ... mehr

Prostatakrebs: Männer sollten schon mit Mitte 40 zum Test

In Deutschland erkranken jährlich rund 58.000 Männer an Prostatakrebs. Dies ist die häufigste Tumorart beim Mann. Wenn Prostatakrebs früh erkannt wird, sind die Heilungschancen sehr gut. Der Krebs entwickelt sich lange unbemerkt, deshalb sind Vorsorgeuntersuchung ... mehr

Prostatamittel im Test: Manche sind wirkungslos

Unangenehmer Harndrang, häufiges Wasserlassen: Jeder zweite Mann über 60 leidet unter einer vergrößerten Prostata. Häufig ist die Vergrößerung gutartig, die Symptome können dennoch unangenehm sein. Pflanzliche Mittel aus Kürbis- oder Sägepalmenextrakten sollen ... mehr

Phimose: Vorhautverengung bei kleinen Jungs

Fast alle Jungen kommen mit einer natürlichen Vorhautverengung (Phimose) zur Welt. "Es ist also ganz normal, dass sich die Vorhaut in den ersten Lebensjahren nicht zurückschieben lässt", erklärt Ines Wissussek, leitende Oberärztin der Klinik für Urologie ... mehr

Potenzprobleme: So trainieren Sie Ihre Männlichkeit

Wieder nichts. Wortlos starrt er sie an und zieht die Bettdecke hoch. Potenzprobleme - das Thema ist für viele noch immer ein großes Tabu. Nur wenige Männer sind in der Lage, offen darüber zu reden. Gegen die Flaute im Bett schlucken sie lieber Potenzpillen ... mehr

Gallensteine: Wenn Steine im Körper schmerzen

Sie bilden sich zunächst unbemerkt, können zu einer stattlichen Größe heranwachsen und später höllische Schmerzen verursachen: Die Rede ist von Gallen-, Nieren- oder Harnsteinen. Fast jeder dritte Europäer leidet einmal in seinem Leben an steinartigen Ablagerungen ... mehr

Hodenkrebs: Jungen zu Selbsttest anhalten

Jungen ab 14 Jahren sollten alle vier Wochen ihre Hoden abtasten und dabei auf Verhärtungen und Ver- größerungen achten. Denn das könnte ein Hinweis auf Hodenkrebs sein. Mit rund 4750 Neuerkrankungen im Jahr und steigender Tendenz sei er der häufigste bösartige Tumor ... mehr

Übergewicht bei Kindern begünstigt Harnsteine

Übergewicht kann auch bei Kindern und Jugendlichen zu Harnsteinen führen. Eltern sollten bei ihrem Nachwuchs daher auf viel Bewegung, eine gesunde Ernährung mit einer normalen Salz- und Eiweißzufuhr sowie regelmäßiges Trinken achten, rät die Deutsche Gesellschaft ... mehr

Wie Sport das Liebesleben in Schwung bringt

Regelmäßiger Ausdauersport bringt das Liebesleben in Schwung - sofern man es nicht übertreibt. Bis zu 45 Minuten Training am Tag sind ideal, um den Hormonhaushalt bei Männern in Schwung zu bringen. Wer länger trainiert, schadet seiner Libido möglicherweise. Darauf ... mehr

Sexualität: Fitnesstraining für die Potenz des Mannes

Wieder nichts. Wortlos rollt er sich zur Seite und zieht die Bettdecke über die Schultern. Probleme mit der Potenz - das Thema ist für viele noch immer ein großes Tabu. Nur wenige Männer sind in der Lage, offen darüber zu reden. Gegen die Flaute im Bett schlucken ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018