Sie sind hier: Home > Themen >

US-Außenpolitik

Thema

US-Außenpolitik

Donald Trump hält nicht viel von Diplomatie - leider auch gegenüber Iran

Donald Trump hält nicht viel von Diplomatie - leider auch gegenüber Iran

Wie soll die Weltmacht Amerika mit Iran und Nordkorea umgehen? Donald Trump wütet gegen beide Länder und bedroht sie. Damit erreicht er wenig. Er sollte es mal mit Diplomatie versuchen – der Kunst, mit Feinden zu reden, die man wegwünschen kann, die aber nicht weggehen ... mehr
Syrien-Krise: Würde Mike Pompeo Präsidenten Donald Trump stoppen?

Syrien-Krise: Würde Mike Pompeo Präsidenten Donald Trump stoppen?

Syrien, Iran, Nordkorea: Vor dem Senat erklärt Donald Trumps designierter Außenminister seine Krisenpläne – und dass er sich dem Präsidenten auch widersetzen würde. Beim Thema Russland widerspricht er schon einmal. In diesen Tagen haben Amerikas Verbündete, Amerikas ... mehr
Ischinger zur Iran-Krise: Europa sollte auf Russland und China setzen

Ischinger zur Iran-Krise: Europa sollte auf Russland und China setzen

Die Krise am Persischen Golf eskaliert, das Atomabkommen mit Iran ist faktisch am Ende. Experte Wolfgang Ischinger erklärt mögliche Auswege aus der Krise und Trumps seltsame Sonderbehandlung Nordkoreas. t-online: Herr Ischinger, heute läuft das Ultimatum ... mehr
Atomenergiebehörde - IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Atomenergiebehörde - IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Teheran (dpa) - Der Iran hat nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) erstmals die Obergrenze seiner niedrigangereicherten Uranvorräte überschritten. Das teilte die IAEA in Wien mit. IAEA-Chef Yukiya Amano habe den Gouverneursrat ... mehr
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Deutschland und der EU ab

Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Deutschland und der EU ab

Von unserem Mitarbeiter Alexander Reichwein. Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich zu Wort gemeldet: Im "Wall Street Journal" kritisiert er Europas bisheriges Versagen in den Krisenherden der Welt. Dabei bezieht ... mehr

Islamischer Staat besetzt in Syrien Orte nahe der Grenze zur Türkei

Lange weigerte die Türkei sich, die internationale Koalition gegen die Terrormiliz " Islamischer Staat" zu unterstützen. Jetzt leitet Staatspräsident Erdogan den Kurswechsel ein - ein riskantes Manöver. Der Krieg kommt näher. Gerade erst schlugen vier Geschosse ... mehr

Irak-Talk bei Günther Jauch: "Man kann Demokratie nicht herbeibomben"

Von unserem Mitarbeiter Alexander Reichwein. "Blutiger Feldzug – wie gefährlich sind die islamistischen Gotteskrieger?" – So lautete der Titel der Sendung, in der Günther Jauch mit seinen Gästen diskutieren wollte, ob es einen weiteren Irakkrieg ... mehr

Russland und die Krim: Die Gelegenheit für Moskau ist günstig

Von Alexander Reichwein. Russland und die Ukraine streiten um die Krim – und man hätte es wissen können. Der US-amerikanische Politikwissenschaftler John Mearsheimer von der Universität Chicago hat einen russisch-ukrainischen Konflikt vorhergesagt - und das schon ... mehr

Grexit hätte dramatische Folgen: Was würde passieren?

Wirtschaftseinbruch, Massenarbeitslosigkeit, EU-Aus: Mit einem drastischen Szenario hat die griechische Notenbank in dieser Woche vor dem Scheitern der Verhandlungen Athens mit seinen Geldgebern gewarnt. Ministerpräsident Alexis Tsipras versicherte dem Wiener "Kurier ... mehr

TV-Kritik zu „Hart aber fair“: "Diese Kinder sind zerstört"

     Die Gäste: Kristin Helberg, Journalistin Julian Reichelt, Vorsitzender der Bild-Chefredaktionen Ulrich Scholz, EX-Planungsstabsoffizier der NATO Jürgen Hardt (CDU), Unions-Außenpolitiker Fritz Pleitgen, Journalist Katharina Ebel, Koordinatorin ... mehr
 


shopping-portal