• Home
  • Themen
  • US Open


US Open

US Open

Kerber-Bezwingerin Fernandez bei US Open im Halbfinale

Die 19 Jahre alte Kanadierin Leylah Fernandez hat zwei Tage nach ihrem Sieg gegen Angelique Kerber fĂŒr eine weitere Überraschung gesorgt und...

Leylah Fernandez gewann in New York gegen die Ukrainerin Jelina Switolina.

Er musste um sein Weiterkommen kĂ€mpfen: Novak Djokovic. Der Topfavorit schaffte zwar den Einzug in die nĂ€chste Runde, doch Gegner Jenson Brooksby aus den USA wusste zu Beginn zu ĂŒberraschen. 

Novak Djokovic: Der Weltranglistenerste steht im Viertelfinale der US Open.

FĂŒr Oscar Otte ist das Abenteuer New York nach dem Achtelfinale beendet. Der 28 Jahre alte Kölner musste sich gegen den Wimbledon-Finalisten Matteo Berrettini geschlagen geben.

Oscar Otte in Aktion: Gegen den Italiener Berretini konnte sich Otte nicht durchsetzen.

Nach einem spannenden Achtelfinale sind fĂŒr Angelique Kerber die US Open beendet. Sie verlor in drei SĂ€tzen gegen die hochmotivierte und druckvoll spielende Kanadierin Leylah Fernandez.

Scheiterte im Achtelfinale bei den US Open: Angelique Kerber.

In der dritten Runde der US Open musste der deutsche Alxeander Zeverev alles geben. Den ersten Satz verlor er gegen den Amerikaner Jack Stock, die beiden nÀchsten SÀtze gewann er. Im vierten Satz wurde es dramatisch.

Alexander Zverev returniert einen Ball bei den US-Open. In der dritten Runde tat er sich gegen Jack Sock schwer.

Nach ihrem ĂŒberraschend frĂŒhen Aus bei den US Open hat die Weltranglistendritte Naomi Osaka eine Pause vom Tennis angekĂŒndigt – und den Zeitpunkt ihrer RĂŒckkehr auf die Tour offen gelassen.

Die Weltranglistendritte Naomi Osaka bei den US Open: "Ich denke, ich werde fĂŒr eine Weile mit dem Spielen pausieren."

Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber hatte es schwer gegen die ehemalige US-Open-Gewinnerin Sloane Stephens. Den ersten Satz verlor sie, den zweiten gewann sie. Dann wurde es richtig spannend.

Angelique Kerker schlĂ€gt bei den US-Open einen Ball zurĂŒck. Sie ist ins Achtelfinale eingezogen.

So gut war er noch nie. Tennisprofi Oscar Otte musste sich durch die Qualifikation ins Hauptfeld der US Open kÀmpfen und steht nun in der dritten Runde. Dort muss noch lange nicht Schluss sein.

Oscar Otte: Der Tennisprofi aus Köln schaffte mit 28 Jahren den bisher grĂ¶ĂŸten Erfolg seiner Karriere.

Mit breiter Brust ist Alexander Zverev zu den US Open gereist. Nach den Olympischen Spielen will er nun auch ein Grand-Slam-Turnier gewinnen – und geht dafĂŒr erste Schritte.

Alexander Zverev: Der Olympiasieger ist bei den US Open noch im Rennen.

Die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty ist bei den US Open in New York in die dritte Runde eingezogen. Die Wimbledonsiegerin aus Australien...

Ashleigh Barty erreichte bei den US Open die nÀchste Runde.

Die AuslĂ€ufer des Hurrikans "Ida" bringen den Spielplan der US Open in New York mĂ€chtig durcheinander. In der OstkĂŒsten-Metropole kam es zu heftigen RegenfĂ€llen. Betroffen davon ist auch Angelique Kerber.

Regen in New York: Das Wetter verhinderte Angelique Kerbers Auftritt bei den US Open.

Turnierende fĂŒr Andrea Petkovic: Die Deutsche hat bei den US Open gegen Konkurrentin Garbiñe Muguruza verloren und ist damit schon nach dem zweiten Match ausgeschieden.

Andrea Petkovic ist bei den US Open ausgeschieden.

Schwungvoller Beginn der US Open: Andy Murray regte sich fĂŒrchterlich ĂŒber eine Toilettenpause seines Gegners Stefanos Tsitsipas auf. Die Diskussion ĂŒber taktische Unterbrechungen ist im Tennis allerdings nicht neu.

Andy Murray: Der Schotte war ob des Verhaltens seines Gegners Stefanos Tsitsipas "not amused".

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website