Sie sind hier: Home > Themen >

US-Senator

Thema

US-Senator

Nord Stream 2 im Fokus - US-Senator: Berlins Russland- und China-Politik bedroht Nato

Nord Stream 2 im Fokus - US-Senator: Berlins Russland- und China-Politik bedroht Nato

Washington (dpa) - Der republikanische US-Senator Tom Cotton sieht in der deutschen Politik gegenüber Russland und China eine Bedrohung für die Nato. Cotton sagte der Zeitschrift "Internationale Politik" mit Blick auf Kremlchef Wladimir Putin und auf Chinas ... mehr
Republikanischer Senator spricht von Betrug

Republikanischer Senator spricht von Betrug

Neue Auszählung: Der republikanische Senator in Florida spricht über angeblichen Betrug. (Quelle: t-online.de) mehr
Ehrenflug von F-18-Jets: McCain auf Marineakademie beigesetzt

Ehrenflug von F-18-Jets: McCain auf Marineakademie beigesetzt

Washington (dpa) - Acht Tage nach seinem Tod ist der international geachtete US-Senator John McCain auf der Marineakademie in Annapolis im US-Staat Maryland beigesetzt worden. Zu Ehren McCains überflog eine Formation von vier F-18-Kampfflugzeugen die Marineakademie ... mehr
Krebskranker US-Senator John McCain verzichtet auf weitere Behandlungen

Krebskranker US-Senator John McCain verzichtet auf weitere Behandlungen

US-Senator John McCain will sein Krebsleiden nicht länger behandeln. Das teilte seine Familie in einer Erklärung mit. Vor einem Jahr hatte der Republikaner seine Erkrankung öffentlich gemacht.  Der republikanische US-Senator John McCain beendet die Behandlung gegen ... mehr
Corona in den USA: Texas verhängt Maskenpflicht – Florida verzeichnet Rekordwert

Corona in den USA: Texas verhängt Maskenpflicht – Florida verzeichnet Rekordwert

Teile der USA hatten sich schon außer Gefahr gewähnt, Bars und Restaurants geöffnet – nun steigen die Zahlen der Corona-Infizierten vor allem im Süden und Westen dramatisch an. Präsident Trump will davon weiterhin nichts hören. In den USA sind binnen eines Tages ... mehr

"Geschenk für Russland": Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

Washington (dpa) - Der Abzug von rund 9500 US-Soldaten aus Deutschland ist beschlossene Sache. Präsident Donald Trump habe einem entsprechenden Vorschlag von Verteidigungsminister Mark Esper zugestimmt, erklärt ein Sprecher des Pentagons. Mit dem Abzug ... mehr

USA: Senatoren wollen US-Truppenabzug aus Deutschland verhindern

Donald Trump will die US-Truppenpräsenz in Deutschland deutlich verringern – das sorgt auch für Kritik aus den eigenen Reihen. Führende Senatoren wollen das Vorhaben nun per Gesetz unterbinden. Führende US-Senatoren beider Parteien wollen den von Präsident  Donald ... mehr

Rassismus in den USA: Bundesstaat Mississippi schafft umstrittene Flagge ab

Die an die Sklaverei erinnernde Südstaatenflagge soll keinen Platz mehr in Mississippi haben. Das Parlament beschloss, die Fahne des US-Bundesstaates zu ändern: Sie enthielt die Kriegsflagge der Konföderierten. Inmitten der Rassismusdebatte in den USA haben sich beide ... mehr

Nord Stream 2: EU droht mit Gegenmaßnahmen wegen US-Sanktionen

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 sorgt mal wieder für Streit. Nachdem US-Präsident Trump Strafmaßnahmen gegen am Bau befindliche Firmen verhängt hat, bereitet die EU eine Reaktion vor. Nach den US-Sanktionen gegen die Ostseepipeline Nord Stream 2 bereitet ... mehr

US-Sanktionen gegen Nord Stream 2: Gegenmaßnahmen angedroht

Nach den US-Sanktionen gegen die Ostseepipeline Nord Stream 2 bereitet die EU-Kommission Gegenmaßnahmen vor. Dies geht aus einer schriftlichen Antwort des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell auf eine Anfrage aus dem Europaparlament hervor. Was genau geplant ist, wollte ... mehr
 


shopping-portal