Sie sind hier: Home > Themen >

US-Wahlkampf

Thema

US-Wahlkampf

Kanye West beteuert: US-Wahlkampf-Vorhaben ist kein Marketing-Gag

Kanye West beteuert: US-Wahlkampf-Vorhaben ist kein Marketing-Gag

Der US-Musiker Kanye West will im US-Wahlkampf antreten. Meint er das wirklich ernst? In einem Interview stiftet der Rapper nun weitere Verwirrung – und verrät den Namen seiner künftigen Partei. US-Rap-Star Kanye West hat mit einem Interview weitere Verwirrung ... mehr
Donald Trump: US-Präsident ist am Tiefpunkt – aber noch nicht am Ende

Donald Trump: US-Präsident ist am Tiefpunkt – aber noch nicht am Ende

Das Coronavirus verbreitet sich explosionsartig in den USA – und auch sonst entgleitet Donald Trump zunehmend die Kontrolle. Doch wer glaubt, er habe die Wahl bereits verloren, begeht einen Fehler. In Washington wechselt man bereits in den Countdown-Modus: Heute ... mehr
Donald Trump plant großen Wahlkampf-Auftritt in Tulsa – Einwohner verärgert

Donald Trump plant großen Wahlkampf-Auftritt in Tulsa – Einwohner verärgert

Nicht nur wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise steht der US-Präsident für seinen geplanten Wahlkampfauftritt mit 19.000 Menschen in der Kritik. Auch die Ortswahl seines Auftritts ist höchst umstritten. Vor seiner ersten Massenkundgebung seit Beginn ... mehr
US-Wahlkampf: Trumps Massenveranstaltung ist ja ohne Risiko – für ihn

US-Wahlkampf: Trumps Massenveranstaltung ist ja ohne Risiko – für ihn

Zwei Sätze aus dieser Woche zeigen das wahre Wesen Donald Trumps in der Krise. Der Präsident lädt derweil trotz aller Warnungen zur Massenveranstaltung – er braucht einen Befreiungsschlag. Es ist ein großer Laborversuch, den Donald Trump für diesen Samstag geplant ... mehr
Trump und die US-Krise: Drei Gründe, warum Amerika noch hoffen kann

Trump und die US-Krise: Drei Gründe, warum Amerika noch hoffen kann

Die USA erleben eine ihrer tiefsten Krisen. Weltweit grassiert die Sorge um die US-Demokratie. Dabei werden allerdings drei wichtige Entwicklungen übersehen. Die USA durchleben traumatische Zeiten. Der Protest gegen Rassismus und Polizeigewalt hat Hunderte ... mehr

USA: Proteste wegen George Floyd – Trumps krudes Experiment mit dem Militär

Wer ist am Ende: Donald Trump oder die US-Demokratie? Eine Woche erbitterter Proteste zeigt, wie weit der US-Präsident für den eigenen Vorteil bereit ist zu gehen – und wer sich widersetzt. Washington hat in dieser Woche oft an eine Kampfzone erinnert. Brennende ... mehr

US-Wahl 2020: Joe Biden hat genug Wahlmänner für Kandidatur gegen Trump

Es war nur noch Formsache, nun ist klar: Ex-Vizepräsident Joe Biden wird Kandidat der Demokraten bei den diesjährigen US-Präsidentschaftswahlen. Auf seine offizielle Nominierung muss Biden aber noch warten.  Der Demokrat Joe Biden hat sich nach eigenen Angaben ... mehr

USA in der Corona-Krise: Donald Trump, der taumelnde Riese

Vor 75 Jahren begann Amerikas Jahrhundert – in der Corona-Krise könnte es enden. Die neue amerikanische Ohnmacht lässt Bürger verzweifeln und Gegner frohlocken. Das Ende des Zweiten Weltkriegs markiert den Gipfel der Macht Amerikas, seinen größten und moralisch ... mehr

USA: Justin Amash will Donald Trump als Präsident ablösen

Donald Trump bekommt im Rennen ums Weiße Haus offenbar einen neuen Konkurrenten. Justin Amash, der als deutlicher Kritiker des Amtsinhabers gilt, will nun auch Präsident werden. Seine Chancen sind minimal. Der parteilose US-Kongressabgeordnete Justin Amash ... mehr

Preisschock beim Rohöl: Donald Trumps Öl-Boom droht ein jähes Ende

Unter Donald Trump wurden die USA zum größten Ölproduzenten der Welt. Ein historischer Preisschock beim Rohöl wird jetzt zur großen Gefahr für die US-Wirtschaft – eine Rettungsaktion schlug fehl. Donald Trump hatte gehofft, ihm sei ein großer Wurf gelungen ... mehr

USA: Bernie Sanders steigt aus Präsidentschaftsrennen aus – Joe Biden bleibt

Er wollte als Kandidat der Demokraten ins Weiße Haus einziehen. Nun hat Bernie Sanders seinen Rückzug aus dem Rennen um die Präsidentschaft in den USA bekanntgegeben.  Der linke Senator Bernie Sanders steigt aus dem Präsidentschaftsrennen der US-Demokraten aus und macht ... mehr

Trump und Biden telefonieren wegen Corona-Krise: "Freundliche Unterhaltung"

In der Krise wird selbst der schärfste Konkurrent für Donald Trump zum Gesprächspartner. Der US-Präsident telefonierte mit dem Demokraten Joe Biden, den er noch vor wenigen Tagen kritisiert hatte. US-Präsident Donald Trump und sein potenzieller demokratischer ... mehr

US-Wahlkampf: Joe Biden triumphiert bei der Coronavirus-Vorwahl

So einen Wahltag gab es noch nie: Das Coronavirus sorgt bei den US-Vorwahlen für Chaos. Joe Biden holt entscheidende Siege. Doch wie kann der Wahlkampf in Zeiten der Pandemie weitergehen? Joe Biden ist die Nominierung als Herausforderer von Donald Trump ... mehr

USA – Vorwahlen: Biden setzt sich in drei Bundesstaaten gegen Sanders durch

Zwei Männer kämpfen bei den Demokraten um die Präsidentschaftskandidatur: Joe Biden und Bernie Sanders. Nach einer neuen  Vorwahl-Runde kann  Biden seine Führung entscheidend ausbauen. Alle Infos im Newsblog. Analyse: Biden triumphiert im Schatten der Corona-Krise ... mehr

US-Vorwahl: Biden und Sanders attackieren Trumps Corona-Krisenmanagement

Das TV-Duell kurz vor der nächsten Vorwahlrunde der Demokraten stand ganz im Zeichen der Coronakrise. Bernie Sanders und Joe Biden übten dabei scharfe Kritik an den Maßnahmen des US-Präsidenten. Die US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders und Joe Biden haben ... mehr

Vorwahlen 2020 in USA: Joe Biden triumphiert, Bernie Sanders bricht Versprechen

Joe Biden feiert beim kleinen "Super Tuesday" den nächsten Triumph. Er besiegt Konkurrent Bernie Sanders deutlich. Dem bleibt nur noch eine letzte Chance. Eine Woche nach dem überraschenden Triumph am " Super Tuesday" hat Joe Biden einen weiteren großen Sieg gefeiert ... mehr

USA: Donald Trump gegen Joe Biden gegen Bernie Sanders – alles ist möglich

Joe Biden ist am Ende? Donald Trump wird ganz sicher wiedergewählt? Nach den "Super Tuesday"-Überraschungen können Sie solche Prognosen ignorieren. Guten Tag aus Washington! Der Wahlkampf ums Weiße Haus ist, grob gesagt, eine Sache von zwei Jahren ... mehr

Super Tuesday: Joe Biden – Millionär, Stotterer und Selfie-König

Joe Biden hat bei den Vorwahlen der Demokraten ein phänomenales Comeback hingelegt. Wenn es so weitergeht, könnte er im Herbst gegen Donald Trump antreten. Was Sie nun über ihn wissen sollten. Bei den US-Vorwahlen der Demokraten zeichnet sich ein Favorit für das Rennen ... mehr

USA – "Super Tuesday" in der Video-Analyse: "Wie Phoenix aus der Asche"

Die Amerikaner hatten Joe Biden schon abgeschrieben, nach dem "Super Tuesday" kann er sich plötzlich als großer Gewinner feiern lassen. Für seinen Erfolg gibt es zwei Gründe. Joe Biden ist der große Gewinner des " Super Tuesday" in den USA. Bei den Vorwahlen ... mehr

Analyse zum "Super Tuesday": Joe Biden übertrifft alle Erwartungen

Noch wird ausgezählt, doch für Joe Biden wird der "Super Tuesday" zum Triumph: Er gewinnt eine Mehrzahl der 14 Bundesstaaten – und ist nun der größte Widersacher des linken Bernie Sanders. Die Demokraten in 14 US-Bundesstaaten haben am "Super Tuesday" ihren Favoriten ... mehr

"Super Tuesday" in den USA: Donald Trump verhöhnt Michael Bloomberg

Der "Super Tuesday" in den USA wird zur großen Niederlage für den Milliardär Michael Bloomberg. Das ruft US-Präsident Donald Trump auf den Plan, der sich über den Demokraten lustig macht. US-Präsident Donald Trump hat Michael Bloomberg wegen seines schlechten ... mehr

Vorwahlen der US-Demokraten: Biden ist der große Gewinner des "Super Tuesday"

Der große Gewinner des "Super Tuesday": So äußerte sich Joe Biden nach seinem Erfolg bei den Vorwahlen in 14 US-Bundesstaaten. (Quelle: t-online.de) mehr

Biden-Erfolg am "Super Tuesday": Wie ein Phönix aus der Asche

Erfolg am "Super Tuesday": Wie es zu Joe Bidens Siegeszug am wichtigsten Tag der Vorwahlen kam und wie es jetzt weiter geht, erklärt t-online.de-Korrespondent Fabian Reinbold. (Quelle: t-online.de) mehr

"Super Tuesday": Bernie Sanders winkt der große Durchbruch bei US-Vorwahlen

Das Rennen nimmt Fahrt auf: 14 US-Bundesstaaten wählen am Dienstag ihren Favoriten für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten. Und einer ist plötzlich der große Favorit. Jetzt wird es ernst. Am "Super Tuesday" wird in 14 US-Bundesstaaten abgestimmt ... mehr

"Super Tuesday": Stunde der Wahrheit für die Herausforderer bei US-Vorwahlen

Die US-Demokraten suchen den Gegenkandidaten für Trump. Kurz vor dem "Super Tuesday" wird das Rennen durcheinandergewirbelt. Was auf dem Spiel steht – und wer die besten Chancen hat. Auf den letzten Metern ist es richtig dramatisch geworden: Das Feld der demokratischen ... mehr

"Super Tuesday": Bernie Sanders winkt der große Durchbruch

Rennen nimmt Fahrt auf: Warum Bernie Sanders am "Super Tuesday" der Durchbruch bei den Vorwahlen der US-Demokraten winkt, erklärt t-online.de-Korrespondent Fabian Reinbold aus Kalifornien. (Quelle: t-online.de) mehr

US-Vorwahlen: Für Joe Biden ist South Carolina die letzte Chance

Die wohl entscheidenden Tage der US-Vorwahlen haben begonnen: Joe Biden setzt darauf, dass ihn die schwarzen Wähler in South Carolina nach vorn katapultieren. Es wird jetzt atemlos. Guten Tag aus Charleston, wo der große Vorwahlzirkus in diesen Tagen halt macht ... mehr

US-Demokraten: So kämpft Biden um Stimmen in South Carolina

Joe Biden im Bad der Menge: Der frühere Vizepräsident steht im Vorwahlkampf der Demokraten unter Druck, sprach seine Wähler emotional an. (Quelle: t-online.de) mehr

USA: Bernie Sanders gewinnt Vorwahl der Demokraten in New Hampshire

Siegessicher: Bernie Sanders hat die Vorwahl der US-Demokraten in New Hampshire gewonnen und richtete danach eine Kampfansage an Präsident Donald Trump. (Quelle: t-online.de) mehr

USA: Vorwahlen in New Hampshire könnten eng für Joe Biden werden

Wie kaum ein anderer geht Joe Biden mit seinen Wählern auf Tuchfühlung. Doch die emotionalen Auftritte im Wahlkampf täuschen über den Stand seiner Kampagne hinweg, berichtet Fabian Reinbold aus New Hampshire. Der frühere Vizepräsident der USA,  Joe Biden ... mehr

US-Wahl: Schon in New Hampshire könnte es eng werden für Biden

Ex-Vizepräsident im Bad der Menge: t-online.de-Korrespondent Fabian Reinbold ist mit dabei im Vorwahlkampf der Demokraten und erklärt, wie es um die Kampagne von Joe Biden bestellt ist. (Quelle: t-online.de) mehr

Sanders misstrauisch: Buttigieg übernimmt Führung

Noch immer gibt es kein endgültiges Ergebnis in Iowa. Pete Buttigieg soll vorne liegen, Kandidat Bernie Sanders glaubt das nicht. Er hat nur noch wenige Stunden Zeit, um den nächsten Schritt zu gehen. Weitere Ergebnisse der chaotischen Vorwahl der US-Demokraten ... mehr

US-Vorwahl in Iowa – Buttigieg liegt bei "Caucuses" knapp vor Sanders

Nach dem Debakel bei der Auszählung der Demokraten-Vorwahl in Iowa sind nun die ersten Ergebnisse da: Ein Newcomer führt das Rennen an, gemeinsam mit dem linken Senator Sanders.  Nach dem langen Auszählungschaos in Iowa gibt es nun zumindest vorläufige Resultate: Erste ... mehr

Buttigieg? Butidschidsch? Wie spricht man den aus?

Iowa-Sieger: Buttigieg? Butidschidsch? So spricht man den neuen Shootingstar der Demokraten wirklich aus. (Quelle: t-online.de) mehr

US-Vorwahlen Iowa: Joe Biden kritisiert "erhebliche Mängel" bei "Caucuses"

Die erste Vorwahl im Jahr der US-Präsidentenwahl droht zu einem Debakel für die Demokraten zu werden. In Iowa gab es Probleme bei der Auszählung der Stimmen – die Republikaner reagierten mit Spott. Trotz Chaos bei der Auszählung der Ergebnisse ... mehr

USA: Vorwahlen in Iowa – So kam es zum Chaos bei den Demokraten

Chaos statt Aufbruch: Die Demokraten sind in den Vorwahlkampf gestolpert. In Iowa versagte wohl eine neue App zur Ergebnisübermittlung. Die Partei hatte aus ihr ein großes Geheimnis gemacht. Die Bewerber sind sauer, der Spott ist riesig: Im Bundesstaat Iowa wollten ... mehr

Vorwahl der US-Demokraten in Iowa: Kuriose Entscheidungen per Münzwurf

Die Abstimmungsprobleme der US-Demokraten  in Iowa  sorgen für reichlich Spott. Doch auch wenn alles wie gewohnt läuft, wirkt die Ermittlung des Siegers mitunter kurios. Denn mancherorts entscheidet der Zufall. Auch Stunden nach dem Ende der Abstimmungen konnten ... mehr

US-Wahl: Wie die Demokraten ihren Kandidaten per Münzwurf bestimmen

Kopf oder Zahl: Diese Bilder von den Vorwahlen in Iowa zeigen, wie die US-Demokraten ihre Sieger vereinzelt per Münzwurf ermittelten. (Quelle: KameraOne) mehr

US-Präsidenschaftswahl 2020 - TV-Debatte der US-Demokraten: Ringen mit harten Bandagen

Los Angeles/Washington (dpa) - Der aufstrebende demokratische Präsidentschaftsbewerber, Pete Buttigieg, ist zum Ziel von Attacken seiner parteiinternen Konkurrenz geworden. Bei der sechsten Fernsehdebatte der demokratischen ... mehr

Biden begegnet Schmutzkampagne mit drastischen Worten

Trump und seine Republikaner befeuern mit Vehemenz eine Kampagne unbelegter Vorwürfe gegen den Demokraten Joe Biden. Bei einer Wahlkampfveranstaltung wird der ehemalige US-Vizepräsident sehr deutlich. Weil ihn ein Mann mit unbelegten Verleumdungen der US-Republikaner ... mehr

Gegen Trump: Milliardär Michael Bloomberg steigt doch in US-Wahlkampf ein

Michael Bloomberg will dafür sorgen, dass Donald Trump abgewählt wird. Zunächst wollte der Ex-Bürgermeister von New York nicht selbst kandidieren. Laut einem Bericht geht er nun doch für die Demokraten ins Rennen. Der ehemalige New Yorker Bürgermeister Michael ... mehr

USA: TV-Debatte der Demokraten: "Haben ohne Trump enorme Möglichkeiten"

Sie alle wollen Trump vom Chefsessel schubsen: Bei der dritten TV-Debatte sind die zehn Top-Bewerber der US-Demokraten dabei. Favorit Biden traf dabei zum ersten Mal auf seine größte Konkurrentin. Die demokratischen Präsidentschaftsbewerber in den USA sind in der Nacht ... mehr

USA: Jetzt wollen 25 Demokraten das Amt des US-Präsidenten

Ein weiterer Bewerber für die Präsidentschaftskandidatur 2020: Der 67-Jährige Joe Sestak wirft als 25. Kandidat der US-Demokraten seinen Hut in den Ring. Der frühere Abgeordnete und pensionierte Admiral Joe Sestak stieg am Sonntag in das Rennen ... mehr

Republikaner Bill Weld: Donald Trump hat jetzt einen Herausforderer

Ein Republikaner will Donald Trump die erneute Präsidentschaftskandidatur streitig machen. Der frühere Gouverneur von Massachusetts tritt gegen ihn an. Hat Bill Weld eine Chance? Donald Trump muss sich mit einem innerparteilichen Konkurrenten auseinandersetzen ... mehr

Russland-Affäre: Sonderermittler Mueller übergibt Bericht

Robert Mueller: Der Sonderermittler hat seinen Bericht zur Russland-Affäre fertiggestellt und an das US-Justizministerium übergeben. (Quelle: Reuters) mehr

Mueller-Büro fordert „harte Strafe“ für Manafort

Paul Manafort: Das Büro des Sonderermittlers Robert Mueller fordert eine besonders harte Strafe für den Ex-Wahlkampfchef von Donald Trump. (Quelle: t-online.de) mehr

Elizabeth Warren: Linke Senatorin will US-Präsidentin werden

Frauen bei der Präsidentenwahl 2020: Die linke Senatorin der Demokraten Elizabeth Warren hat zuletzt offiziell angekündigt, für das Amt zu kandidieren. (Quelle: Reuters) mehr

Internet: Bots und Trolle agitieren bei Twitter gegen Impfungen

Washington (dpa) - Software-Roboter und russische Trolle haben laut einer Studie Falschinformationen zum Thema Impfen verbreitet. Die Trolle haben unter anderem die Impf-Debatte mit kontroversen Themen wie wirtschaftliche Ungleichheit und Rassismus in Verbindung ... mehr

US-Demokraten mit deutschen Mailkonten gehackt

Hacker haben deutsche E-Mail-Konten genutzt, um die Parteizentrale der demokratischen Partei der USA zu hacken. Dies geht aus einer Spiegel-Recherche hervor. Der Hackerangriff auf das Nationale Komitee der US-Demokraten ... mehr

Trump unter Druck: Das ist die Russland-Affäre

Russland-Affäre erklärt: So gerät US-Präsident Donald Trump zunehmend unter Druck. (Quelle: t-online.de) mehr

Senat knüpft sich wegen Russland-Affäre Facebook & Co vor

Die Ermittlungen zur Russland-Affäre sind voll im Gange: Nun rücken auch große US-Internetkonzerne immer mehr in den Fokus der vermuteten Einmischung Russlands in den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016. Anwälte von Facebook, Twitter und Google haben dem US-Senat ... mehr

Ermittlungen zu Donald Trumps Russland-Affäre schreiten voran

Robert Mueller ermittelt wegen der Einflussnahme Russlands in den US-Präsidentschaftswahlkampf des vergangenen Jahres. Medien zufolge hat der Sonderermittler die ersten Anklagen vorbereitet. Schon am Montag könnte es erste Verhaftungen geben. Die Untersuchungen ... mehr

Clinton-Team zahlte für Ermittlungen gegen Donald Trump

Die Beziehungen zwischen US-Präsident Donald Trump und Russland beschäftigen seit Monaten US-Behörden und die amerikanische Presse. Jetzt wird bekannt: Offenbar haben die Demokraten Geld für kompromittierende Informationen gezahlt. Konkret soll Geld für Informationen ... mehr

Diktatoren-Vokabular: Die gefährliche Sprache des Donald Trump

Schon im Wahlkampf überschritt Donald Trump immer wieder die Grenzen der politischen Auseinandersetzung. Er nannte seine Rivalin Hillary Clinton über Wochen nur "Crooked Hillary“ ("betrügerische Hillary"), warf diversen kritischen Medien ohne jeden Beweis ... mehr

Live-Blog: Trump und Clinton im dritten TV-Duell

Am Mittwochabend Ortszeit (3:00 Uhr MESZ) findet in Las Vegas das dritte und letzte TV-Duell zwischen  Hillary Clinton und   Donald Trump statt. Die beiden vorangegangenen Treffen hatte die Demokratin Clinton für sich entschieden: Der Republikaner Trump konnte ... mehr
 
1


shopping-portal