Sie sind hier: Home > Themen >

Usbekistan

Stockholm: Verdächtiger Usbeke gesteht Terroranschlag

Stockholm: Verdächtiger Usbeke gesteht Terroranschlag

Obwohl die schwedische Polizei nur sehr wenige Informationen über den Attentäter von Stockholm freigibt, entsteht ein immer deutlicheres Bild von dem 39-jährigen Usbeken. Auch sein Motiv wird immer klarer. Die beiden Zeitungen "Expressen" und "Aftonbladet" geben ... mehr
Boxverband speert 36 Punkt- und Ringrichter

Boxverband speert 36 Punkt- und Ringrichter

Der internationale Amateurbox-Weltverband AIBA hat alle 36 in Rio de Janeiro eingesetzten Punkt- und Kampfrichter wegen fragwürdiger Entscheidungen bei den Olympischen Spielen vorläufig gesperrt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet, teilte der Verband am Rande ... mehr
Usbekistan bereitet Bevölkerung auf Islam Karimows Tod vor

Usbekistan bereitet Bevölkerung auf Islam Karimows Tod vor

Usbekistans langjähriger Präsident Islam Karimow ist schwer erkrankt. Das Land bereitet seine Bevölkerung bereits auf seinen Tod vor. Die Regierung wandte sich mit einer entsprechenden Mitteilung ans Volk: "Liebe Landsleute, mit schwerem Herzen informieren ... mehr
Usbekistan-Präsident Islam Karimow gestorben: Hirnschlag mit 78

Usbekistan-Präsident Islam Karimow gestorben: Hirnschlag mit 78

Der usbekische Präsident Islam Karimow ist nach Angaben der Regierung im Alter von 78 Jahren gestorben. Karimow hatte kürzlich einen Schlaganfall erlitten und verstarb nun an den Folgen. Er lag seit Sonntag im Krankenhaus.  Als erster ausländischer Politiker hatte ... mehr
Nordkorea: U16-Keeper nach skurrilem Patzer gesperrt

Nordkorea: U16-Keeper nach skurrilem Patzer gesperrt

Peinlicher Patzer mit Folgen: Der Torwart von Nordkoreas U16-Nationalmannschaft, Jang Paek-Ho, ist wegen eines vermeintlich absichtlich verursachten Slapstick-Gegentores von der asiatischen Fußball-Konföderation AFC für ein Jahr gesperrt worden. Wie die AFC bekannt ... mehr

Islamisten-Geisel berichtet von brutaler Folter

Fünf Jahre lang befand sich der Pakistaner Shahbaz Taseer in der Hand radikaler Islamisten. Nun ist er frei und hat erstmals seine Geschichte erzählt. Daraus geht hervor, wie menschenverachtend die religiösen Fanatiker mit Geiseln umgehen. Der Sohn eines pakistanischen ... mehr

Türkei: Istanbul-Attentäter gesteht - "Ein gut trainierter Terrorist"

Der Silvester-Attentäter von  Istanbul ist nach Angaben der türkischen Behörden gefasst: Ein 34-jähriger Usbeke, der am frühen Morgen in einer Wohnung in Istanbul festgenommen wurde, habe den Anschlag auf den Nachtclub "Reina" gestanden, sagte Istanbuls Gouverneur Vasip ... mehr

Usbekischer Präsident Karimow ist tot

Taschkent (dpa) - Der autoritäre Präsident der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik Usbekistan, Islam Karimow, ist nach einem Schlaganfall gestorben. Das teilte die Regierung in Taschkent mit. Zuvor hatten die Behörden erklärt, der Zustand des 78-Jährigen sei kritisch ... mehr

Usbekischer Präsident Karimow tot - Regierungschef als Nachfolger?

Taschkent (dpa) - Nach einem Schlaganfall ist der autoritäre Präsident von Usbekistan, Islam Karimow, in der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik gestorben. Das teilten Regierung und Parlament in der Hauptstadt Taschkent der Agentur Interfax zufolge in einer gemeinsamen ... mehr

Usbekischer Präsident Karimow tot

Taschkent (dpa) - Der autoritäre Präsident der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik Usbekistan, Islam Karimow, ist der Agentur Ria Nowosti zufolge nach einem Schlaganfall gestorben. Das teilten Regierung und Parlament in Taschkent in einer gemeinsamen ... mehr

Radsport: Radsportlerin Sabelinskaja will Nationalität wechseln

Moskau (dpa) - Die russische Radsportlerin Olga Sabelinskaja will die Nationalität wechseln, um ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio zu sichern. Die 38-Jährige, die bei den Sommerspielen 2012 und 2016 insgesamt drei Medaillen einfuhr, plant demnach wegen ... mehr

Mehr zum Thema Usbekistan im Web suchen

Terror in New York: Was wir über Täter von Manhattan wissen

Bei einem Anschlag mit einem Kleinlaster in New York sind acht Menschen getötet worden. Elf weitere Menschen wurden bei dem Angriff am Dienstag im Stadtteil Manhattan verletzt, als ein Mann mit einem Pickup Fußgänger und Fahrradfahrer erfasste ... mehr

Terror in New York: Eine Deutsche unter Verletzten in Manhattan

Die New Yorker Polizei identifiziert den mutmaßlichen Täter als Sayfullo Saipov, der am gestrigen Nachmittag mindestens acht Menschen tötet und elf weitere verletzt, als er seinen Pickup auf einen Fahrradspur lenkt. Der gebürtige Usbeke soll 2010 nach Amerika gezogen ... mehr

Terror in Manhattan: Attentäter stand in Verbindung mit IS

Er tötete acht Menschen und verletzte elf weitere zum Teil schwer – nun gehen US-Behörden davon aus: Der Attentäter von New York stand in Verbindung mit dem Islamischen Staat. Er soll sich in den USA radikalisiert haben. US-Präsident Trump ... mehr

Nach Anschlag: Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Der Attentäter von New York reiste dank des Lotterie-Visums in die USA ein. US-Präsident Donald Trump reagiert darauf und hat Änderungen im Visa-Verfahren angekündigt.  "Der Terrorist kam in unser Land über das sogenannte "Diversity Visa Lottery Program", schrieb Trump ... mehr

Anschlag in New York: Attentäter zeigt keine Reue – Trump fordert Todesstrafe

Kaum 24 Stunden nach der Attacke von New York wollen die US-Behörden Entschlossenheit demonstrieren. Sayfullo S. könnte bei einer Verurteilung die Todesstrafe drohen – die fordert auch Präsident Donald Trump.  Die New Yorker Staatsanwaltschaft hat gegen ... mehr

Ehemaliger Bundesligaprofi: Heung-Min Son hofft weiter auf Titel bei Asienspielen

Bandung (dpa) - Der ehemalige Bundesligaprofi Heung-Min Son darf mit Südkoreas Fußball-Nationalmannschaft weiter auf den Titelgewinn bei den Asienspielen hoffen. Das Team um den früheren Leverkusener setzte sich nach Verlängerung mit 4:3 (3:3, 2:1) gegen Usbekistan ... mehr

Tennis-WTA-Turnier: Tatjana Maria in Taschkent im Achtelfinale

Taschkent (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Taschkent in das Achtelfinale eingezogen. Die 31-Jährige aus Bad Saulgau setzte sich gegen die Russin Natalia Wichljanzewa ohne Probleme in 64 Minuten mit 6:1, 6:2 durch ... mehr

Haft und Abschiebung: Stockholm-Attentäter bekennt sich schuldig

Beim Prozessauftakt um den LKW-Anschlag in Stockholm bekannte sich der Angeklagte schuldig. Nach eigenen Aussagen wollte er so viele "Ungläubige" wie möglich überfahren. Mit einem Schuldbekenntnis des Angeklagten hat der Terrorprozess um den tödlichen Lkw-Anschlag ... mehr

Friedensdorf Oberhausen bringt 127 afghanische Kinder nach Deutschland

Eine Hilfsorganisation hat 127 schwerkranke Kinder, größtenteils aus Afghanistan, nach Deutschland gebracht. Hier sollen sie kostenlos medizinisch behandelt werden. Die Hilfsorganisation Friedensdorf Oberhausen hat am Mittwoch mehr als 120 schwerkranke Kinder vor allem ... mehr

Tragödie in Kasachstan: 52 Menschen sterben bei Brand im Bus

Eine Busfahrt wird Dutzenden Menschen in Kasachstan zum Verhängnis. Das Fahrzeug fängt Feuer. Viele Passagiere sterben, nur wenige überleben. Die Ursache des Brands ist vollkommen unklar. Nach Angaben des kasachischen Innenministeriums ereignete ... mehr
 

Mehr zum Thema Usbekistan



shopping-portal