Sie sind hier: Home > Themen >

Uschi Disl

$self.property('title')

Uschi Disl

Biathlon-WM 2020: Auch ohne Dahlmeier kann es einen Medaillenregen geben

Biathlon-WM 2020: Auch ohne Dahlmeier kann es einen Medaillenregen geben

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier war die Skepsis groß: Ist die goldene Ära des deutschen Biathlons nun vorbei? Bisher gibt es noch keine klare Antwort darauf. Bei der WM stehen die Chancen jedenfalls nicht schlecht. Das deutsche Team im Medaillencheck ... mehr
Dresden: Luftangriffe am 13. Februar – Gedenken an die Zerstörung

Dresden: Luftangriffe am 13. Februar – Gedenken an die Zerstörung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, turbulente Tage sind das in der Politik. In der CDU mehren sich die Stimmen, die den neuen Chef schneller küren wollen, nicht erst Ende des Jahres. Die Kollegen der Deutschen Presseagentur wollen erfahren haben, dass Friedrich ... mehr
Biathlon-WM 2020 – Uschi Disl:

Biathlon-WM 2020 – Uschi Disl: "Bö wird der Superstar der WM. Leider"

Bei der Biathlon-WM steht Denise Herrmann mehr denn je im Fokus. Nach dem Dahlmeier-Rücktritt ist der Druck auf sie immens. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl gefällt das gar nicht.   Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, ab Donnerstag steht im italienischen ... mehr
Biathlon-Legende Uschi Disl über Laura Dahlmeier: Ich hätte nicht aufgehört

Biathlon-Legende Uschi Disl über Laura Dahlmeier: Ich hätte nicht aufgehört

Vor dem Saisonstart in Östersund fragt sich Biathlon-Deutschland, wie es nach dem Rücktritt von Superstar Laura Dahlmeier weitergehen soll. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl hat dazu ihre ganz eigene Meinung. Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, am Samstag ... mehr
Biathlon-Legende Uschi Disl:

Biathlon-Legende Uschi Disl: "Ich hoffe, dass Dahlmeier etwas tiefstapelt"

Vor dem Saisonstart in Pokljuka rätselt ganz Biathlon-Deutschland über die Fitness von Superstar Laura Dahlmeier. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl hat dazu ihre ganz eigene Meinung. Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, am 2. Dezember geht es wieder ... mehr

Biathlon-Legende Uschi Disl traut Laura Dahlmeier fünfmal Gold zu

Nach zwei Siegen in den Auftaktrennen ist Laura Dahlmeier schon jetzt der Biathlon-Star der Olympischen Spiele. Die neunfache Medaillengewinnerin Uschi Disl traut ihr allerdings noch mehr zu. Mit zwei Gold-, vier Silber- und drei Bronzemedaillen gehört  Uschi ... mehr

Altstars optimistisch vor Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen

Hochfilzen (dpa) - So optimistisch waren die Biathlon-Altstars schon lange nicht mehr, auch wenn mit Franziska Preuß eine Staffel-Weltmeisterin bei der WM fehlen wird. Kurz vor den am Donnerstag mit der Mixed-Staffel beginnenden Titelkämpfen in Hochfilzen trauen ... mehr

Biathlon-WM 2017: Neuner und Co. strotzen vor Optimismus

Hochfilzen (dpa) - Kurz vor der Biathlon-WM 2017 trauen die deutschen Altstars ihren Nachfolgern eine ganze Menge zu. Geht es nach den deutschen Altmeistern, dann trumpfen Laura Dahlmeier und Simon Schempp in Hochfilzen auf. Doch vor den am 9. Februar in Tirol ... mehr

Biathlon-Legende Fischer: "Es wird bald neue Stars wie Dahlmeier oder Neuner geben"

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier lechzen die deutschen Biathlon-Fans nach einer neuen Galionsfigur. Geht es nach Vierfach-Olympiasieger Sven Fischer, müssen sie nicht mehr lange warten. Sven Fischer kennt die deutschen Biathlonszene wie kaum ein anderer ... mehr

Mixed-Staffel: DSV-Staffel landet auf Platz sieben

Auf die Single-Mixed-Staffel zum Biathlon-Auftakt in Östersund folgte die Mixed-Staffel. Dabei enttäuschte das deutsche Quartett auf ganzer Linie. Vor allem im Schießen zeigten sich die DSV-Athleten in schwacher Form. Die deutsche Mixed-Staffel hat zum Start ... mehr
 


shopping-portal