Sie sind hier: Home > Themen >

Vanuatu

Thema

Vanuatu

Weltrisikobericht 2020: Corona-Pandemie könnte für humanitäre Krise sorgen

Weltrisikobericht 2020: Corona-Pandemie könnte für humanitäre Krise sorgen

Der jährliche Weltrisikobericht zeigt unter anderem die am meisten von der Corona-Krise betroffenen Länder. Besonders Geflüchtete und Migranten bedürfen demnach mehr Schutz. Zivile Hilfsexperten mahnen im Weltrisikobericht 2020 einen besseren Schutz ... mehr
Wasserknappheit: Weltrisikoindex zeigt Auswirkungen der Klimakrise

Wasserknappheit: Weltrisikoindex zeigt Auswirkungen der Klimakrise

Naturkatastrophen wie Dürren, Hitzewellen und Überschwemmungen sollen sich zukünftig mehren und zu einem großen Risiko für die Gesellschaft werden – auf der ganzen Welt. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Weltrisikobericht. Welche Länder sind besonders stark ... mehr
Kirchen-Diskurs um Hochschulrektor

Kirchen-Diskurs um Hochschulrektor

Sankt Georgen, die katholische Hochschule in Frankfurt, ist für viele deutsche Bistümer eine gute Adresse: Hier studiert nicht nur der kirchliche Nachwuchs, auch mancher Bischof begann hier seine Ausbildung. Selbst Papst Franziskus war 1985 während seiner Doktorarbeit ... mehr
Fünf Jahre Paris-Abkommens: Guterres fordert Ausrufung des

Fünf Jahre Paris-Abkommens: Guterres fordert Ausrufung des "Klimanotfalls"

New York/London (dpa) - Auf den Tag fünf Jahre nach der historischen Einigung auf das Pariser Klimaabkommen sollte dieser Gipfel ein Zeichen setzen: Auch in der Corona-Pandemie geht es voran beim Klimaschutz. Mehr als 70 Staats- und Regierungschefs kündigten am Samstag ... mehr
Stürme und Dürren: Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Stürme und Dürren: Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Berlin (dpa) - Katastrophen und Naturgefahren zwingen nach Einschätzung ziviler Hilfsexperten Millionen Menschen weltweit, ihre Heimat zu verlassen. "Dies wird sich künftig noch verstärken, falls keine wirksamen Maßnahmen zum Klimaschutz ergriffen werden ... mehr

Rückflüge wegen Corona-Krise: Zurückgeholte Touristen müssen 200 bis 1000 Euro zahlen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stellt den wegen der Corona-Pandemie aus dem Ausland zurückgeholten 67.000 Touristen 200 bis 1000 Euro für die Flüge in Rechnung. Damit sollen 40 Prozent der Gesamtkosten der historisch bisher einmaligen Aktion von 94 Millionen ... mehr

Fünf Wochen nach Beginn: Vorerst letzter Flug der "Corona-Luftbrücke" gelandet

Berlin/Kapstadt (dpa) - Gut fünf Wochen nach Beginn ist die Rückholaktion für die im Ausland wegen der Corona-Pandemie gestrandeten Deutschen zum größten Teil abgeschlossen. Die vorerst letzte der von der Bundesregierung für die "Luftbrücke" gecharterten Maschinen ... mehr

Steuerschlupflöcher: EU stellt britisches Überseegebiet an den Pranger

Die EU-Länder haben ihre Schwarze Liste der Steuerschlupflöcher überarbeitet – und erstmals auch ein britisches Überseegebiet darauf gesetzt. Das wurde erst durch den Brexit Ende Januar möglich. Sanktionen sind jedoch nur schwer durchsetzbar. Nach dem Brexit ... mehr

Buchempfehlungen für den Herbst 2019: Tolle Bücher, die man lesen muss

Dadaab war einst das größte Flüchtlingslager der Welt. In einem schicken Hamburger Viertel platzt die Blase vom sorgenfreien Leben, als beide Eltern ihre Arbeit verlieren. Und eine Italienerin wird von der finsteren, kolonialen Vergangenheit ihres Landes eingeholt ... mehr

Weltrisikobericht 2019: Klimawandel verschärft die Gefahr von Katastrophen

Berlin (dpa) - Der Klimawandel verschärft Probleme mit der Wasserversorgung und erhöht die Verwundbarkeit von Gesellschaften. Bei extremen Naturereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Wirbelsturm entstehe in Ländern mit schlechter Wasserversorgung ... mehr
 


shopping-portal