Sie sind hier: Home > Themen >

Vattenfall

Thema

Vattenfall

Berlin: Senat beschließt Kauf des Berliner Stromnetzes

Berlin: Senat beschließt Kauf des Berliner Stromnetzes

Ende eines langen Rechtsstreits?: Der Berliner Senat hat den Rückkauf des städtischen Stromnetzes beschlossen. Das Abgeordnetenhaus muss dem Vorhaben jedoch noch zustimmen.  Der Senat hat entschieden, das Berliner Stromnetz zurückzukaufen. Es ist noch im Besitz ... mehr
Für Atomausstieg: Bund zahlt Atomkraftwerke-Betreibern 2,4 Milliarden Euro

Für Atomausstieg: Bund zahlt Atomkraftwerke-Betreibern 2,4 Milliarden Euro

Die Betreiber der Atomkraftwerke müssen vom Bund für den beschlossenen Ausstieg aus der Kernenergie entschädigt werden. Nun steht eine hohe Milliardensumme fest. Die Bundesregierung zahlt den AKW-Betreibern gut 2,4 Milliarden Euro für den Atomausstieg vor zehn Jahren ... mehr
Bericht: Scholz überweist AKW-Betreibern 2,4 Milliarden Euro – für Atomausstieg

Bericht: Scholz überweist AKW-Betreibern 2,4 Milliarden Euro – für Atomausstieg

Die Betreiber der Atomkraftwerke müssen vom Bund für den beschlossenen Ausstieg aus der Kernenergie entschädigt werden. Nun steht offenbar eine Summe fest – und die hat es in sich. Die AKW-Betreiber bekommen einem Zeitungsbericht zufolge rund 2,4 Milliarden ... mehr
Hamburg: Vattenfall-Kraftwerk Moorburg geht vom Netz

Hamburg: Vattenfall-Kraftwerk Moorburg geht vom Netz

Eines der modernsten Kraftwerke Deutschlands wird stillgelegt. Vattenfall hatte sich bei der Bundesnetzagentur um die Stilllegung beworben und nun die Erlaubnis bekommen. Das Hamburger Steinkohlekraftwerk Moorburg geht vom Netz. Der schwedische Betreiber Vattenfall ... mehr
Atomausstieg: Ausgleichszahlungen an Energiekonzerne müssen neu geregelt werden

Atomausstieg: Ausgleichszahlungen an Energiekonzerne müssen neu geregelt werden

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima 2011 beschloss die Bundesregierung den Ausstieg aus der Kernenergie. Für die Regelung der Ausgleichzahlungen an die Energiekonzerne gibt es nun eine Rüge. Der finanzielle Ausgleich für bestimmte Kraftwerksbetreiber wegen ... mehr

Berlin: Vattenfall will Stromnetz an Senat verkaufen

In Berlin könnte der jahrelange Rechtsstreit um das städtische Stromnetz zu einem Ende kommen. Vattenfall bietet dem Senat eine Komplettübernahme an. Der zeigt sich erfreut und will das Angebot nun prüfen. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen hat der Energiekonzern ... mehr

Suche nach Atommüll-Endlager in Deutschland: Diese Standorte kommen in Frage

In gut zwei Jahren ist Schluss mit Atomstrom in Deutschland. Mit hoch radioaktiven Abfällen aus den Kraftwerken hat das Land aber noch Jahrzehnte zu tun. Die Suche nach dem besten Ort für ein Endlager läuft. Es war zuletzt eher ruhig rund ums Thema ... mehr

Berliner Senat darf Stromnetz nicht verstaatlichen

Der Senat versucht seit Jahren das Berliner Stromnetz zu verstaatlichen. Gegen ein erstes Urteil, das dies untersagte, hatte das Land Berufung eingelegt – und wieder verloren. Ein weiterer Rückschlag für das Land Berlin: Der Senat darf das Stromnetz der Hauptstadt ... mehr

Hamburg: Schließung Kohlekraftwerk Moorburg könnte schneller kommen als erwartet

Das Kohlekraftwerk Moorburg könnte zum Jahresende seinen kommerziellen Betrieb einstellen. Seit Tag eins ist es politisch umstritten und von Naturschützern umkämpft. Jetzt könnte die Schließung schneller kommen als erwartet.  Anfang Dezember wird die Bundesnetzagentur ... mehr

Abzocke in Deutschland: Gefälschte Stromrechnungen werden verschickt

Verschiedene Stromanbieter schlagen aktuell Alarm aufgrund gefälschter Schreiben. Ein dubioses Inkassounternehmen soll kürzlich Rechnungen für angeblich nicht gezahlte Leistungen versendet haben. Energieversorger im Norden haben vor falschen Zahlungsaufforderungen ... mehr

Strom: Kunden erwarten für 2020 höhere Preise

Den Verbrauchern in Deutschland drohen zukünftig steigende Strompreise. Denn heute haben die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der Umlage zur Förderung der Erneuerbaren Energien (EEG) für 2020 vorgelegt. Das Ergebnis bestätigte bereits vorliegende Prognosen. Die Umlage ... mehr

Osteuropäische Investoren: Metro weist Milliarden schweres Übernahmeangebot ab

Der Handelskonzern Metro hat das Übernahmeangebot des Investors EP Global Commerce als "erheblich" unterbewertet kritisiert. Metro werde dieses "unaufgeforderte" Angebot umfassend bewerten, sobald die vollständige Angebotsunterlage vorliege, teilte der Handelskonzern ... mehr

Neuer Stromausfall: In Berlin-Wedding gingen die Lichter aus

Störungen im Netz haben für eine Unterbrechung der Stromzufuhr in Teilen Berlins gesorgt. Betroffen waren viele Straßen im Stadtteil Wedding. Im Berliner Stadtteil Wedding ist es zu einem größeren Stromausfall gekommen. Laut des Berliner Senats waren am Nachmittag ... mehr

Stromausfall in Berlin-Köpenick: Nach mehr als 24 Stunden wieder Licht

Blackout bei Zehntausenden Berlinern: Mehr als 24 Stunden sind im Südosten der Hauptstadt viele Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Erst am Abend gehen einige von ihnen wieder ans Netz. Die Turmuhr am Rathaus steht auch einen ... mehr

Was der Innogy-Deal für Verbraucher und Beschäftigte bedeutet

Auf dem Strommarkt in Deutschland bahnt sich eine spektakuläre Neuordnung an: Die beiden Energieriesen Eon und RWE wollen ihre Geschäfte komplett neu aufteilen. Das geht aus einer am Sonntag veröffentlichten Vereinbarung beider Konzerne hervor. Zwei Riesen ... mehr

Keine Preissenkungen: Strompreise bleiben stabil

Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger – obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen einfach nicht weiter? Oder kassiert der Staat zu viel, und die Unternehmen können gar nicht anders ... mehr

Fernkälte statt Klimaanlage: Sinnvoll, aber noch zu teuer

Ein kühles Büro im Sommer – das geht auch ohne brummende Klimaanlage. Zentrale Kühlanlagen und kilometerlange Rohrsysteme mit kaltem Wasser sorgen für angenehme Temperaturen und sparen zudem Geld und CO2, sagen Fachleute. Ist Fernkälte auch ein neuer Trend ... mehr

Größter Windpark der Welt

Vattenfalls Offshore-Windpark vor Englands Küste soll 200.000 Haus- halten Strom liefern. mehr
 


shopping-portal