Sie sind hier: Home > Themen >

Vaud

Thema

Vaud

Lösbare Aufgaben für Bayer Leverkusen in Europa League

Lösbare Aufgaben für Bayer Leverkusen in Europa League

Bayer Leverkusen steht in der Europa League vor lösbaren Aufgaben. Wie die Auslosung der Gruppenphase am Freitag in Genf ergab, trifft der Fußball-Bundesligist auf den tschechischen Meister Slavia Prag, Israels Pokalsieger Hapoel Beerscheva und OGC Nizza aus Frankreich ... mehr
Ausgezeichneter Lewandowski stolz

Ausgezeichneter Lewandowski stolz

Es wäre angesichts der Dominanz des FC Bayern gar nicht aufgefallen. Aber dann erwähnte Robert Lewandowski die beiden nicht eingeladenen Superstars doch noch. "Es bedeutet mir viel, dass ich diese Trophäe in der aktiven Zeit von Lionel Messi und Cristiano Ronaldo ... mehr
Salzburg freut sich auf Bayern-Duell:

Salzburg freut sich auf Bayern-Duell: "Werden mutig spielen"

Der österreichische Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg blickt mit einer Mischung aus Respekt und Vorfreude der Kraftprobe mit dem FC Bayern München in der Champions League entgegen. "Wir spielen wieder gegen den Titelverteidiger. Letztes Jahr war Liverpool ... mehr
Löw gratuliert Flick zu Ehrung:

Löw gratuliert Flick zu Ehrung: "Riege der Toptrainer"

Bundestrainer Joachim Löw hat seinem früheren Assistenten Hansi Flick zur Wahl als UEFA-Trainer des Jahres gratuliert. "Ich freue mich sehr, dass er nun endgültig in die Riege der Toptrainer nicht nur in Europa, sondern weltweit aufgerückt ist. Die Qualität dazu hatte ... mehr
Frauenfußball: Lerch geht bei Trainerwahl leer aus

Frauenfußball: Lerch geht bei Trainerwahl leer aus

Stephan Lerch (36) vom VfL Wolfsburg ist bei der Wahl des besten Trainers einer europäischen Frauen-Mannschaft leer ausgegangen. Die Auszeichnung gewann Jean-Luc Vasseur (51) von Champions-League-Sieger Olympique Lyon, wie die Europäische Fußball-Union am Donnerstag ... mehr

Hoffenheims Gegner in EL: Gent, Belgrad und Liberec

Die TSG 1899 Hoffenheim hat in der Europa League drei Gegner aus Risikogebieten, aber sportlich lösbare Aufgaben zugelost bekommen. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß trifft in den Gruppenspielen auf die Belgier von KAA Gent, den serbischen Rekordmeister Roter ... mehr

Lewandowski ist Europas Fußballer des Jahres

Robert Lewandowski strahlte im schicken schwarzen Smoking in die Kameras und schaute immer wieder ungläubig auf die silberne Trophäe in seinen Händen. "Ich bin sehr dankbar, sehr stolz und sehr glücklich", sagte der Stürmerstar des FC Bayern München am Donnerstag ... mehr

Bayern-Coach Flick von UEFA als Trainer des Jahres geehrt

Triple-Gewinner Hansi Flick ist von der Europäischen Fußball-Union als Trainer des Jahres geehrt worden. Der 55-Jährige setzte sich bei der Wahl, bei der 80 Trainer und 55 Journalisten stimmberechtigt waren, gegen Julian Nagelsmann (33) von RB Leipzig und Jürgen Klopp ... mehr

FC Bayern-Spieler dominieren Champions-League-Auszeichnungen

Triple-Gewinner FC Bayern hat bei den persönlichen Auszeichnungen für die vergangene Saison in der Champions League abgeräumt. Kapitän Manuel Neuer (34) wurde zum besten Torhüter der Königsklasse gewählt, Joshua Kimmich (25) zum besten Verteidiger. Stürmerstar Robert ... mehr

Losglück für FCB - Schwere Aufgaben für Leipzig und Gladbach

Der FC Bayern bekommt es bei seiner Mission Titelverteidigung in der Champions-League-Gruppenphase mit Atlético Madrid, RB Salzburg und Lokomotive Moskau zu tun. Das ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union am Donnerstag in Genf. Damit blieben ... mehr

Champions League: Bayern gegen Atletico, BVB gegen Zenit

Titelverteidiger FC Bayern München trifft in der Gruppenphase der Champions League auf Atletico Madrid. Vizemeister Borussia Dortmund bekommt es mit dem russischen Meister Zenit St. Petersburg zu tun. Das ergab die Ziehung der ersten beiden Lostöpfe durch ... mehr

CL-Gruppenphase: Bayern gegen Atletico, BVB trifft auf Zenit

Titelverteidiger FC Bayern München trifft in der Gruppenphase der Champions League auf Atletico Madrid. Vizemeister Borussia Dortmund bekommt es mit dem russischen Meister Zenit St. Petersburg zu tun. Das ergab die Ziehung der ersten beiden Lostöpfe durch ... mehr

Champions League: Top-Teams und Werner warten auf RB Leipzig

Große Gegner warten auf Fußball-Bundesligist RB Leipzig, wenn an diesem Donnerstag (ab 17.00 Uhr) in Nyon die Gruppenphase der Champions League ausgelost wird. Möglicherweise kommt es auch gleich zu einem Duell mit dem FC Chelsea, bei dem jetzt der ehemalige Leipziger ... mehr

FC Bayern erfährt Gruppengegner in der Champions League

Rund sechs Wochen nach dem Titelgewinn in Lissabon richtet sich der Blick des FC Bayern München schon wieder auf die Champions League. Die Europäische Fußball-Union lost heute in der Schweiz die Gruppenphase aus. Zusätzlich werden am UEFA-Sitz in Nyon die Auszeichnungen ... mehr

Champions League-Auslosung und Vergabe der Auszeichnungen

Nyon (dpa) - Der FC Bayern, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach blicken gespannt in die Schweiz. Die Europäische Fußball-Union lost an diesem Donnerstag (ab 17.00 Uhr) die Gruppenphase der Champions League aus. Zusätzlich werden die Auszeichnungen ... mehr

Nagelsmann stolz auf Nominierung als Trainer des Jahres

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann hat mit Stolz und Zufriedenheit auf seine Nominierung für die End-Auswahl als Europas Trainer des Jahres reagiert. "Ich freue mich, dass ich zu den Nominierten gehöre", sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig am Samstag ... mehr

UEFA-Fußballer des Jahres: Lewandowski und Neuer nominiert

Robert Lewandowski und Manuel Neuer dürfen auf die Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres hoffen, Hansi Flick hat bei der Trainer-Kür nur deutsche Konkurrenz. Bei der Vergabe der höchsten individuellen Auszeichnungen der Europäischen Fußball-Union ... mehr

Europas Fußballer des Jahres: Triplesieger Lewandowski und Neuer nominiert

Robert Lewandowski und Manuel Neuer dürfen auf die Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres hoffen. Und auch bei den Trainern könnte ein Protagonist aus der Bundesliga jubeln.  Bayern-Kapitän Neuer und Torschützenkönig Lewandowski befinden sich neben Kevin ... mehr

Sieben Bayern-Profis mit Chance auf UEFA-Auszeichnung

Gleich sieben Spieler von Champions-League-Sieger FC Bayern dürfen sich Hoffnungen auf eine individuelle Auszeichnung durch die Europäische Fußball-Union machen. Bei der Vergabe der Preise auf den einzelnen Positionen für die vergangene Königsklassen-Saison ist in jedem ... mehr

UEFA: Supercup-Ausrichtung wie geplant

Der Supercup zwischen Triple-Gewinner FC Bayern München und dem FC Sevilla soll trotz der Einstufung des Spielortes Budapest als Risikogebiet wie geplant stattfinden. Wie die Europäische Fußball-Union am Donnerstag mitteilte, wird an der Ausrichtung der Partie ... mehr

Supercup-Spielort Budapest zu Corona-Risikogebiet erklärt

Der Supercup-Austragungsort Budapest für die Partie zwischen dem Champions-League-Sieger FC Bayern München und dem Europa-League-Gewinner FC Sevilla ist von der Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt worden. Das bundeseigene Robert Koch-Institut ... mehr

UEFA-Chef: Supercup wichtiger "Pilottest"

UEFA-Chef Aleksander Ceferin sieht im europäischen Supercup zwischen dem FC Bayern München und dem FC Sevilla mit Zuschauern einen wichtigen Test in der Corona-Krise. "Unsere nächste Herausforderung ist, den wichtigsten Teil unseres Spiels, die Fans, in die Stadien ... mehr

Supercup: Je 3000 Tickets für Bayern und Sevilla

Beim europäischen Supercup zwischen Champions League-Sieger FC Bayern München und dem Europa League-Gewinner FC Sevilla stehen beiden Teams jeweils 3000 Tickets zu. Wie der Europäische Fußball-Verband (Uefa) am Montag mitteilte, können bis zum Mittwoch ... mehr

Tischtennis-World-Cup von Düsseldorf nach China verlegt

Der Tischtennis-World-Cup findet in diesem Herbst nicht wie geplant in Düsseldorf sondern in China statt. Das gab der Weltverband ITTF am Freitag bekannt. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) stimmt dieser Entscheidung zu und hofft nun umgekehrt ... mehr

Rummenigge: Infantino will Weltfußballer küren

FIFA-Präsident Gianni Infantino will nach Angaben von Karl-Heinz Rummenigge auch in diesem Jahr einen Weltfußballer küren. "Laut Aussage des Präsidenten der FIFA soll diese Auszeichnung stattfinden. Gianni Infantino hat mir gesagt, dass der Award für den besten Spieler ... mehr

Bayern-Achtelfinale gegen FC Chelsea am 8. August

Der FC Bayern empfängt den FC Chelsea zum Nachholspiel im Achtelfinale der Champions League am 8. August in München. Diesen Termin für das im März wegen der Coronavirus-Pandemie ausgefallene Rückspiel gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Freitag ... mehr

Reaktionen von Bayer Leverkusen zur Europa League-Auslosung

Fernando Carro, Vorsitzender der Geschäftsführung: "Wir müssen erstmal gegen Glasgow unsere Hausaufgaben in der BayArena machen und das Achtelfinale erfolgreich beenden. Wenn wir das schaffen, sind es noch zwei Siege bis zum Finale. Dorthin wollen wir kommen ... mehr

Helmer beschert Bayer schweren Europa-League-Weg

Als Ex-Nationalspieler und Sport1-Moderator Thomas Helmer als Glücksfee Bayer Leverkusen eines der schwerstmöglichen Lose bescherte, schüttelte der in die UEFA-Zentrale per Video zugeschaltete Fernando Carro lachend den Kopf. Der harte Brocken im Viertelfinale ... mehr

Europa League: Bundesliga-Duell im Viertelfinale möglich

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen würde beim erwarteten Einzug ins Finalturnier der Europa League zunächst gegen Inter Mailand oder den FC Getafe spielen. Sollten der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt trotz ihrer Hinspiel-Niederlagen ... mehr

FC Bayern wartet auf weiteren Fahrplan in Champions League

Der FC Bayern München schaut heute Mittag gespannt auf die Auslosung der Champions League. In Nyon in der Schweiz werden die Gegner ausgelost, auf die der deutsche Fußball-Rekordmeister im Falle des Weiterkommens in Viertelfinale und Halbfinale treffen ... mehr

FC Bayern bestreitet Achtelfinal-Rückspiel in München

Der FC Bayern München kann in der Champions League sein Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea in der heimischen Allianz Arena bestreiten. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) entschied am Donnerstag, dass in dem im März wegen der Corona-Krise ausgesetzten ... mehr

Lewandowski, Flick und Davies von Gewerkschaft ausgezeichnet

Torschützenkönig Robert Lewandowski vom FC Bayern München ist von seinen Profikollegen zum VDV-Spieler der Saison 2019/2020 gewählt worden. Das Votum teilte die Vereinigung der Vertragsfußballspieler am Donnerstag mit. Der 31-Jährige erhielt 40,2 Prozent der Stimmen ... mehr

Finalturnier der Frauen-Champions-League: Bayern gegen Lyon

Die Fußball-Frauen des FC Bayern München starten in Bilbao in das das Finalturnier der Champions League. Das Viertelfinale gegen Titelverteidiger Olympique Lyon findet dort am 22. August (20.00 Uhr) statt. Der deutsche Meister VfL Wolfsburg eröffnet mit der Partie gegen ... mehr

NRW: Gesundheitsschutz auch bei Europa-League Vorrang

Die Europa-League-Spiele im August in vier nordrhein-westfälischen Städten werden unter strengen Corona-Auflagen stattfinden. Das teilte ein Sprecher der Landesregierung am Freitag der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mit. "Beim Finalturnier der UEFA Europa League ... mehr

UEFA-Präsident Ceferin verteidigt September-Länderspiele

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat die Ansetzung von Länderspielen im September keine zwei Wochen nach dem neu terminierten Finale der Champions League verteidigt. "Durch die Bewahrung des internationalen Fensters im September wird verhindert ... mehr

Neues Format für U21-EM: Termine im März und Mai/Juni

Nyon (dpa) - Die Fußball-Europameisterschaft der U21-Junioren findet im kommenden Jahr in einem neuen Format statt. Das Turnier wird in zwei Zeiträume aufgeteilt. Zunächst spielen die 14 qualifizierten Nationen sowie die beiden Gastgeber Ungarn und Slowenien ... mehr

Europapokal-Quali 20/21 im August: Keine Hin- und Rückspiele

Die Europapokal-Saison 2020/21 beginnt in veränderter Form mit der Qualifikationsphase in diesem August. Das entschied das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union am Mittwoch. Mit Ausnahme der Playoffs zur Gruppenphase der Champions League werden ... mehr

UEFA: Neueinkäufe in Champions League nicht spielberechtigt

Bei der Fortsetzung der Champions League und Europa League im August dürfen die Clubs keine im Sommer neu verpflichteten Spieler einsetzen. Das beschloss das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union UEFA bei seiner Sitzung am Mittwoch in Nyon. Konkret bedeutet ... mehr

Europa League-Finale in Köln: Spielort der Eintracht offen

Nyon/Frankfurt (dpa/lhe) - Die ausstehenden Spiele der Europa League werden in Köln als Finalort, Düsseldorf, Gelsenkirchen und Duisburg ausgetragen. Das entschied das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union UEFA für die wegen der Coronavirus-Krise unterbrochenen ... mehr

Europa League in NRW, CL in Lissabon - EM-Spiele in München

Europapokal-Finals in Deutschland und Portugal, vier EM-Festspiele in München und das Comeback der Nationalmannschaft. Nach wochenlanger Corona-Tristesse hat die Europäische Fußball-Union ihren außergewöhnlichen Terminkalender für die kommenden Monate festgezurrt ... mehr

Europa League-Finale in Köln: Champions League in Lissabon

Die ausstehenden Spiele der Champions League und Europa League werden im August ab dem Viertelfinale zentral jeweils als K.o.-Turnier in einem Land stattfinden. Der Sieger der Königsklasse wird in Lissabon gekürt, für die Europa League wurde Deutschland ... mehr

Finale der Europa League in Köln

Die ausstehenden Spiele der Fußball-Europa-League finden ab dem Viertelfinale in Düsseldorf, Gelsenkirchen, Duisburg und dem Endspielort Köln statt. Die entscheidende Phase der Champions League steigt nach der Corona-Pause in Lissabon, wie das Exekutivkomitee ... mehr

Keine Weltcuppunkte im Kanu-Slalom in diesem Jahr

In diesem Jahr wird es keine Weltcuppunkte im Kanu-Slalom mehr geben. Das entschied der Kanu-Weltverband ICF. Das für den 16. bis 18. Oktober geplante Weltcup-Finale im sächsischen Markkleeberg wurde abgesagt, ob es im französischen Pau noch ein Rennen geben ... mehr

Olympia-Pfarrer: Verschiebung der Spiele eine Geduldsprobe

Der Olympia-Pfarrer der Evangelischen Kirche in Deutschland hat auf die mentale Herausforderung aufgrund der Verschiebung der Tokio-Spiele um ein Jahr hingewiesen. "Für die Athleten heißt es ja jetzt vor allem, Geduld zu haben und mal ein Jahr nach vorne zu blicken ... mehr

Kanuslalom-Weltmeisterin Herzog: "Wieder ein bisschen Spaß"

Nach langer Auszeit hat Kanuslalom-Weltmeisterin Andrea Herzog dank einer Sondergenehmigung wieder mit dem Training begonnen. Direkt nach der Olympia-Verschiebung von Tokio auf das nächste Jahr hatte die 20-Jährige aus Leipzig erst einmal dreieinhalb Wochen Pause ... mehr

Basketball-EM mit Endrunde in Berlin auf 2022 verschoben

Die Basketball-Europameisterschaft mit der geplanten Endrunde in Berlin findet im Zuge der Olympia-Verlegung in der Corona-Krise ein Jahr später im Spätsommer 2022 statt. Das teilte der Weltverband Fiba nach einer Entscheidung seines Exekutivkomitees am Donnerstag ... mehr

Landessportbund begrüßt Tokio-Verschiebung

Der Landessportbund Berlin und Sportler haben die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio wegen der Corona-Pandemie ins Jahr 2021 begrüßt. "Die Entscheidung des IOC ist die einzig richtige", sagte LSB-Präsident Thomas Härtel am Dienstag. "Unsere Athletinnen ... mehr

Weiss begrüßt Olympia-Verlegung: EM in Köln tangiert

Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bunds, hat die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio wegen der Corona-Pandemie ins Jahr 2021 begrüßt. "Das ist die richtige Entscheidung", sagte Weiss der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag ... mehr

Adidas unterstützt Entscheidung der Olympia-Verschiebung

Der Sportartikelhersteller Adidas unterstützt die Entscheidung, die für Sommer geplanten Olympischen Spiele wegen der Corona-Krise zu verschieben. "Gleichzeitig fühlen wir mit allen Athleten, die sich vier Jahre lang auf die Olympischen Spiele vorbereitet haben", sagte ... mehr

Spielpause in Pro League der Hockey-Nationalteams verlängert

Die Hockey-Nationalteams müssen wegen der Corona-Krise auf weitere Spiele in der Pro League verzichten. Der internationale Hockeyverband FIH verlängerte die Spielpause in dem Wettbewerb am Donnerstag bis zum 17. Mai. Damit fallen auch die für den 25. und 26. April ... mehr

Sportrechtler Lehner für schnelle Olympia-Absage

Sportrechtler Michael Lehner plädiert aufgrund der Corona-Pandemie für eine zügige Absage der Olympischen Spiele in Tokio. "Das wäre ein Signal an die Welt", sagte der 65-Jährige aus Karlsruhe dem "Mannheimer Morgen" (Donnerstag). "Ich kann doch nicht hier selbst ... mehr

Fußball-EM 2021 soll paneuropäisches Turnier bleiben

Die ins nächste Jahr verschobene Fußball-EM soll unter den gleichen Voraussetzungen starten wie das ursprünglich für diesen Sommer geplante paneuropäische Turnier mit zwölf Gastgebern, darunter München. "Der Plan ist, die gleichen Veranstaltungsorte, die gleichen ... mehr

Leverkusens ÖFB-Kapitän: EM-Absage "unumgänglich"

Der Kapitän der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft, Julian Baumgartlinger vom Bundesligisten Bayer Leverkusen, hat die Verschiebung der EM auf das nächste Jahr als "unumgänglich" bezeichnet. In einer schriftlichen Stellungnahme ... mehr

"Völlig richtig und alternativlos": Löw begrüßt EM-Verlegung

Bundestrainer Joachim Löw und die Spitzen des Deutschen Fußball-Bundes haben die Verlegung der Europameisterschaft mit dem Spielort München um ein Jahr in den Sommer 2021 im Zuge der Coronavirus-Krise begrüßt. "Wir alle müssen die Gesundheit und das Leben von Menschen ... mehr

Champions League: Termin für Bayern gegen Chelsea offen

Der FC Bayern München muss auf sein Königsklassen-Spiel gegen den FC Chelsea noch einige Zeit warten. Die Europäische Fußball-Union hat im Zuge der Coronavirus-Krise alle Spiele für Vereine und Nationalmannschaften "bis auf Weiteres" ausgesetzt. Entscheidungen zu neuen ... mehr
 
1


shopping-portal