Sie sind hier: Home > Themen >

VdK

Thema

VdK

Alten- und Krankenpflege:

Alten- und Krankenpflege: "Laufen in eine humanitäre Katastrophe"

Bayerns Gesundheitsminister warnt vor sich abzeichnenden katastrophalen Zuständen in der Alten- und  Krankenpflege. Das Thema sei auch bei den Sondierungen der Ampel-Koalition zu kurz gekommen. Der Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Bayerns ... mehr
Steigende Preise: Verbraucherschützer warnen vor Folgen hoher Inflation

Steigende Preise: Verbraucherschützer warnen vor Folgen hoher Inflation

Die Preise in Deutschland sind drastisch gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr zog die Inflationsrate im September 2021 um 4,1 Prozent an. Nun warnen Verbraucherschützer und der VdK vor den sozialen Folgen der Entwicklung. Angesichts der hohen Inflation haben ... mehr
Impf-Vorschlag von Versicherungs-Chef Rollinger sorgt für Wirbel

Impf-Vorschlag von Versicherungs-Chef Rollinger sorgt für Wirbel

Diese Idee hat es in sich: Im Interview mit t-online schlug R+V-Chef Norbert Rollinger vor, im Versicherungstarif zwischen Geimpften und Ungeimpften zu unterscheiden. Doch geht das überhaupt? Es ist ein Vorschlag mit Sprengkraft: Der Chef der genossenschaftlichen ... mehr
Lebenserwartung-Studie: Arbeiter sterben fünf Jahre früher als Beamte

Lebenserwartung-Studie: Arbeiter sterben fünf Jahre früher als Beamte

Die Lebenserwartung in Deutschland klafft stark auseinander. Besonders verbeamtete Männer leben deutlich länger als Arbeiter. Auch zwischen Beamten und Angestellten gibt es Unterschiede. Verbeamtete Männer leben in Deutschland im Schnitt mehr als fünf Jahre ... mehr
Wegweisendes Urteil: Warum die häusliche Pflege deutlich teurer wird

Wegweisendes Urteil: Warum die häusliche Pflege deutlich teurer wird

Bislang wurde der Mindestlohn in der häuslichen Pflege nicht bei Bereitschaftszeiten fällig. Nun ist ein wichtiges Urteil gefallen – mit Folgen für Menschen, die eine ausländische 24-Stunden-Pflegekraft beschäftigen. Sie kochen, putzen, kaufen ein, helfen alten Menschen ... mehr

Bessere Löhne: Bundeskabinett beschließt Reform für Pflege

Ist das die ersehnte Wende in der Pflege? Das Bundeskabinett hat eine Reform auf den Weg gebracht. Sie soll die Löhne für Personal verbessern. Pflegekräfte sollen nach langem Streit um bessere Löhne und Arbeitsbedingungen künftig generell nach Tarif bezahlt werden ... mehr

Volkstrauertag 2020: Welche Bedeutung hat der Gedenktag?

Der Volkstrauertag wurde schon kurz nach Ende des Ersten Weltkriegs eingeführt und ist immer zwei Wochen vor dem ersten Advent. Doch woran soll der Gedenktag genau erinnern? 2020 fällt der  Volkstrauertag auf den 15. November. An diesem Tag wird in Deutschland der Opfer ... mehr

Mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger: So hoch ist der neue Regelsatz ab 2021

Gute Nachricht für Hartz-IV-Empfänger: Ab kommendem Jahr sollen sie pro Monat sieben Euro mehr bekommen. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Sozialverbände kritisieren, die Erhöhung falle zu gering aus. Hartz IV-Empfänger sollen ab dem kommenden Jahr mindestens ... mehr

Bundesregierung: Häusliche Pflege soll einfacher werden

Viele stoßen bei der täglichen Pflege von Angehörigem an ihre Grenzen und darüber hinaus. Für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf Vereinfachungen ab. Hunderttausende pflegende Angehörige in Deutschland stehen wegen ... mehr

Debatte um Rente ab 70: Das sagen Politiker und Experten dazu

Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Sollte deshalb das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden, wie von der Bundesbank vorgeschlagen? Darüber wird weiter diskutiert. Gewerkschaften und Sozialverbände haben die Idee der Bundesbank ... mehr

Bundestag beschließt "Starke-Familien-Gesetz"

Familien mit geringem Einkommen sollen künftig mehr Unterstützung erfahren: Das "Starke-Familien-Gesetz" beinhaltet unter anderem den Ausbau des Kinderzuschlags  – und soll die Kinderarmut bekämpfen. Einkommensschwache Familien erhalten künftig mehr finanzielle ... mehr

Armut in Deutschland stagniert weiter auf hohem Niveau

Fast jeder fünfte Deutsche ist von Armut bedroht. Damit bleibt der Anteil im Vergleich zu den vergangenen Jahren nahezu unverändert. Die Politik versucht mit kleinen Schritten, die Situation für sozial Schwache zu verbessern. Sozialverbänden ist das zu wenig. Genau ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: