Sie sind hier: Home > Themen >

Verdauung

Thema

Verdauung

Verstopfung (Obstipation) lösen: Diese Hausmittel helfen

Verstopfung (Obstipation) lösen: Diese Hausmittel helfen

Wer unter Verstopfung leidet, sollte nicht direkt zum Abführmittel greifen. Es gibt zahlreiche Hausmittel, die Ihren Darm schnell wieder auf Trab bringen können.  Wir sagen Ihnen, was bei Verstopfung hilft und wann Sie besser einen Arzt aufsuchen sollten. Wie so vieles ... mehr
Kichererbsen, Linsen & Co.: Hülsenfrüchte – Das neue Superfood

Kichererbsen, Linsen & Co.: Hülsenfrüchte – Das neue Superfood

Lange galten Erbsen, Bohnen, Linsen & Co. als langweilige Hausmannskost. Inzwischen taugen die Hülsenfrüchte sogar als Fleischersatz. Eines gilt es bei der Zubereitung aber zu beachten. Ob Markerbsen, Kichererbsen, Berglinsen, Sojabohnen oder Belugalinsen ... mehr
Katzenklos für mehr Klimaschutz? US-Forscher finden Wunderwaffe fürs Klima

Katzenklos für mehr Klimaschutz? US-Forscher finden Wunderwaffe fürs Klima

Die wenigsten Ingenieure beschäftigen sich mit Haustieren. Doch ausgerechnet im Katzenklo hat ein US-amerikanisches Forscherteam jetzt ein Material gefunden, das dem Klima helfen kann. Bei jedem Katzenbesitzer liegt eine Wunderwaffe im Schrank. Das fanden jüngst einige ... mehr
Experte erklärt, wie Sie Ihren Stoffwechsel jung halten

Experte erklärt, wie Sie Ihren Stoffwechsel jung halten

Ob fit fühlen oder abnehmen: Es spricht einiges dafür, seinem Stoffwechsel Beachtung zu schenken. Bewegung und ausgewogene Ernährung können viel bewirken – doch das ist nicht alles. Man fühlt sich ausgelaugt und ohne Energie, obwohl man eigentlich kerngesund ... mehr
Stress auf der Waage: Diese 5 Fehler sollten Sie beim Wiegen vermeiden

Stress auf der Waage: Diese 5 Fehler sollten Sie beim Wiegen vermeiden

Abgenommen oder zugenommen? Der Blick auf die Waage verrät es. Doch beim Wiegen kann einiges schiefgehen. Es gibt ein paar Faktoren, die Sie beachten sollten, damit kein Frust aufkommt. Wer sein Gewicht im Blick behalten möchte, steigt ab und zu auf die Waage. Besonders ... mehr

Experten empfehlen: Mit diesen Tipps nehmen Sie leichter am Bauch ab

Der Kampf gegen überflüssige Pfunde ist ein häufiges Ziel – vor allem am Bauch. Doch können Sie überhaupt gezielt an einer Körperstelle abnehmen? Am Bauch sitzen sie meist besonders hartnäckig: die Speckröllchen. Doch nicht immer ist es Fett, das dem flachen Bauch ... mehr

Bauchspeicheldrüse: So schlägt das unterschätzte Organ Alarm

Die Bauchspeicheldrüse wird häufig übersehen. Störungen können aber durchaus gefährlich sein. Ist das Organ entzündet, ist ärztliche Hilfe unabdingbar. Dabei muss es oft gar nicht so weit kommen. Viel Alkohol schädigt die Leber – das wissen die meisten ... mehr

Mit diesen Kater-Suppen kommen Sie gut ins neue Jahr

Müde, träge und verkatert vom Anstoßen? Am Neujahrstag hat niemand Lust, viel Zeit in der Küche zu verbringen. Im Vorteil ist, wer im alten Jahr vorgesorgt hat. Am besten mit einer Wunder-Suppe. Die oberste Regel an verkaterten Tagen ist wohl folgende ... mehr

Warum schmeckt Brot süß, wenn man es länger kaut?

Frisches Brot schmeckt am besten. Ist Ihnen aber schon einmal aufgefallen, dass es immer süßer wird, je länger Sie es kauen? Woran liegt das? Frisch gebackenes Brot schmeckt auch ohne Belag. Wer aber schon einmal in eine Scheibe gebissen und sie ordentlich gekaut ... mehr

Sauerkrautsaft zum Fasten: So tut er dem Darm gut

Beim Fasten geht es darum, den Darm zu reinigen und zu entleeren. Sauerkrautsaft kann dabei helfen, denn er kurbelt die Verdauung auf natürlichem Wege an. Und der vitaminreiche Saft kann noch mehr. Sauerkraut ist sehr gesund, sein Saft aber auch. Er enthält viele ... mehr

Reizdarmsyndrom: Symptome, Ursachen und Behandlung | Das hilft

Durchfall, Verstopfung, Blähungen und Bauchschmerzen: Wer häufig mit solchen Problemen zu kämpfen hat, leidet möglicherweise am Reizdarmsyndrom. Oft wird die Psyche für die Beschwerden verantwortlich gemacht. Doch Stress und Kummer allein sind nicht schuld an einem ... mehr

Blähungen: Wann Sie etwas gegen Pupse unternehmen sollten

Pupse sind peinlich, aber ungefährlich – eigentlich. In manchen Fällen sollten Betroffene einen Arzt aufsuchen. Blähungen können nämlich eine andere Erkrankung auslösen.  Nichts könnte unangenehmer sein: Man ist in Gesellschaft und plötzlich will Luft aus dem Bauch ... mehr

Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen: Fünf Tricks für ein besseres Bauchgefühl an den Festtagen

Erst Kaffeetrinken mit Stollen, abends dann Braten mit Knödeln und Schokolade vom bunten Teller: Die Weihnachtstage sind oft eine Schlemmerei ohne Ende. Das kann auf den Magen schlagen. Was hilft? Auf sie kommt in den Weihnachtstagen besonders viel Arbeit zu: unsere ... mehr

Darmpilz: Pilze im Verdauungstrakt? Diese Symptome deuten darauf hin

Beschwerden bei der Verdauung sind weit verbreitet. Ursache kann aber auch ein Darmpilz sein, der sogar andere Organe befallen kann. Bestimmte Faktoren begünstigen, dass er sich ansiedelt. Ein Pilzbefall im Darmtrakt des Menschen ist nichts Ungewöhnliches. Hefepilze ... mehr

Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom): Diese Symptome sind typisch

Löst Bauchspeicheldrüsenkrebs deutliche Symptome aus, ist es für eine Heilung meist schon zu spät. Umso wichtiger ist es, mögliche Anzeichen zu erkennen und schnell ärztlich abklären zu lassen. Wie macht sich der Krebs bemerkbar ... mehr

Darmkrebs: Vorsicht, diese Symptome sind erste Warnzeichen

Darmkrebs wächst langsam und verursacht im Frühstadium keine Schmerzen oder Beschwerden. Ist die Krankheit bereits fortgeschritten, gibt es allerdings Symptome, die auf einen bösartigen Tumor im Darm hinweisen.  Darmkrebs: Erste Anzeichen ... mehr

Was ist dran an diesen Mythen rund ums Essen?

Ist dunkles Brot gesünder als helles? Und darf man Pilze und Spinat wirklich nicht aufwärmen? Manche Ernährungsmythen halten sich über Generationen, unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Welche Regeln sind längst überholt – und welche haben doch ihre Berechtigung? Essen ... mehr

Blähbauch: Symptome – was hilft gegen Schmerzen bei aufgeblähtem Bauch?

Typische Ursachen für einen Blähbauch können bestimmte Lebensmittel sein. Erfahren Sie weitere Gründe und hilfreiche Tipps, wie Sie einen Blähbauch reduzieren und vermeiden können. Bei "Meteorismus" denken Sie vermutlich zuerst an Astronomie. Tatsächlich handelt ... mehr

Stuhlgang: Wie oft ist eigentlich normal?

Einmal am Tag oder besser mehrmals? Und besser wurstartig oder weich? Welche Häufigkeit beim Stuhlgang als normal gilt – und wie Konsistenz und Farbe auf Probleme hinweisen können. Der Stuhl ist das Ergebnis unserer Verdauung und besteht zu 80 Prozent aus Wasser ... mehr

Hausmittel gegen Hämorrhoiden: Einfache Mittel und Tipps

Wenn Hämorrhoiden Beschwerden bereiten, versuchen es viele Betroffene zunächst mit einem Hausmittel – etwa mit einer Salbe, einem Sitzbad, Hämorrhoidenkissen oder Honig. Aber hilft das? Und was tun, wenn die Beschwerden anhalten? Erfahren Sie, welche Hausmittel gegen ... mehr

Verstopfung bekämpfen: Diese Lebensmittel kurbeln die Verdauung an

Stress, Medikamente, deftige und fette Speisen oder Flüssigkeitsmangel – die Ursachen für Verstopfung sind vielfältig. Doch es gibt sanfte Verdauungshelfer, die den Darm unterstützen können. Der Verdauungstrakt ist ein empfindliches System, das leicht ... mehr

Diese Arzneimittel machen den Darm träge

Oftmals sind Ernährungsgewohnheiten schuld, wenn der Darm träge wird. Doch auch Medikamente beeinflussen die Darmtätigkeit. Welche das sind und wie Sie den Darm stimulieren können. Das Empfinden, wann man unter Verstopfung leidet, variiert von Mensch zu Mensch ... mehr

Kimchi-Rezept: Was den Koreanischem Kohl so gesund macht

Dank seiner wertvollen Nährstoffe gilt das koreanische Kimchi als eines der gesündesten Lebensmittel der Welt. Das eingelegte Kohlgemüse bringt nicht nur den Stoffwechsel und die Verdauung in Schwung, sondern aktiviert auch die Abwehrkräfte.  Was genau ist Kimchi ... mehr

Haferflocken: Darum sollten Sie diesen Alleskönner unbedingt öfter essen

Haferflocken nehmen die meisten höchstens mit dem Müsli zu sich. Dabei war Hafer bis ins 19. Jahrhundert eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel und allseits bekannt für seine heilende Wirkung. Wir nennen Ihnen sieben Gründe, warum Sie öfter Haferflocken essen ... mehr

Expertin erklärt: Das sollten Sie vor dem Sport niemals essen

Nach dem Feierabend oder früh morgens geht es für viele direkt zum Sport – oft steht dem aber noch der Hunger im Weg. Manche schnelle Mahlzeit sollten Sie vor dem Sport allerdings lieber meiden.  Was und wann man vor dem Sport essen sollte, hängt ganz davon ... mehr

Ingwer-Shots: So stärken Sie Ihr Immunsystem gegen Infekte

Ingwer-Shots füllen mittlerweile die Kühlregale zahlreicher Bio- und Supermärkte, denn ihnen wird eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. So sollen die Shots helfen, das Immunsystem in Schwung zu bringen und Erkältungskrankheiten vorzubeugen. Es sind kleine ... mehr

Mythen rund um Ernährung: Welche Rolle spielt die Uhrzeit?

Zu später Stunde keine Rohkost, keinen Alkohol und schon gar keine Hauptmahlzeit: Zum Wohle der Gesundheit wird einiges empfohlen. Aber was ist wirklich sinnvoll? Zwei Expertinnen geben Auskunft. Sollte man auf manche Lebensmittel zu bestimmten Tageszeiten verzichten ... mehr

Wie die Darmflora das Immunsystem beeinflusst

Der Darm ist weitaus mehr als nur ein Verdauungsorgan. Er ist auch ein wichtiger Teil unseres Immunsystems. Es gibt immer mehr Hinweise, dass eine gesunde und vielfältige Darmflora unsere Abwehrkräfte stärkt – und ein kranker Darm uns anfällig für verschiedene ... mehr

Hämorrhoiden: Symptome, Ursachen, Behandlung

Juckreiz, Nässen, Blutungen: Etwa 7 von 10 Erwachsenen haben irgendwann mit vergrößerten Hämorrhoiden zu kämpfen. Was dagegen hilft – und wann ein Arztbesuch angebracht ist. Wer glaubt, dass vor allem die ältere Generation Probleme mit Hämorrhoiden hat, ist im Irrtum ... mehr

Schwarzwurzeln: Wie Sie mit dem Winterspargel abnehmen können

"Arme-Leute-Spargel" wird die Schwarzwurzel manchmal spöttisch genannt. Dabei ist die unscheinbare Wurzel eine leckere und gesunde Beilage im Winter. Und sie kann sogar beim Abnehmen helfen. Eine erdige Schale, eine lange und schmale Form – viele schreckt die dunkle ... mehr

Blähungen - einfache Hausmittel können helfen: Was tun bei Flatulenz?

Blähungen sind zwar meist harmlos, aber sehr unangenehm. Zahlreiche Hausmittel können bei diesem Problem helfen und die Beschwerden lindern. Mit ein paar Tipps lassen sich Blähungen sogar vorbeugen. Laut Studien haben 20 Prozent der erwachsenen ... mehr

Darmreinigung mit Flohsamen: Tipps zur Anwendung

Eine Darmreinigung mit Flohsamen kann auf sanfte Weise gegen Verstopfung helfen oder im Rahmen einer Darmsanierung den Aufbau der Darmflora unterstützen. Wie funktioniert die Anwendung des pflanzlichen Heilmittels? Sie binden Wasser, quellen auf und regen ... mehr

Apfelsaft: Ist naturtrüber Saft gesünder als klarer? Nährwert + Rezepte

Oft gibt es ihn zum Frühstück, viele Kinder bekommen ihn, denn gesund soll er sein. Doch was steckt alles drin im Apfelsaft? Welche Variante ist besonders gut für das Immunsystem? Viele Menschen trinken gerne mal ein Glas Apfelsaft. Doch dabei stellt ... mehr

Gewicht halten: Wie geht das dauerhaft und gesund?

Fünf Mahlzeiten am Tag oder morgens speisen wie ein Bauer? Es gibt zahlreiche Tipps für eine gesunde Ernährung. Aber nicht jeder trägt wirklich dazu bei, sein Gewicht zu halten. Eine Ernährungsberaterin erklärt, was auf Ihren Speiseplan gehört, und welche Faktoren ... mehr

Stress: Auf diese Organe wirkt sich Stress aus

Hinter körperlichen Beschwerden können seelische Belastungen stecken. Häufig signalisiert besonders ein Bereich, dass Stress überhand nimmt. Welche Organe sind mit dem Kopf verbunden? Ständige Anspannung kann Menschen auf die Verdauung schlagen und das ist kein Wunder ... mehr

So können Sie selbst fermentieren – und so lecker kann das werden

Fermentation – das klingt nach Chemielabor. Kann man aber in der eigenen Küche machen und ist mittlerweile zum Trend geworden. Wir erklären, wie es geht und was für Leckereien so entstehen. Fermentation ... mehr

Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund

Nüsse haben einen hohen Fettanteil – trotzdem sind sie sehr gesund. Sie stärken das Herz, fördern die Konzentration und senken den Cholesterinspiegel. Doch welche Nuss kann mit welcher Wirkung punkten? Nüsse haben eine gute Fettsäurezusammensetzung und sind deshalb ... mehr

Lästige Gase: Wie Sie Blähungen in den Griff bekommen

Manchmal muss die Luft einfach raus. Blähungen sind den meisten peinlich, unterdrücken sollte man das Pupsen dennoch nicht. Lieber packt man die Ursache an: Wir geben Tipps gegen die Gasbildung. Der Bauch wird gefühlt dicker und es grummelt ... mehr

Schmerzhaftes Sodbrennen: Symptome, Behandlung und Ursache von Reflux

Sodbrennen – viele Deutsche leiden unter der Volkskrankheit. Das Aufsteigen von Magensäure in die Speiseröhre verursacht brennende Schmerzen hinter dem Brustbein und saures Aufstoßen. Wir informieren über die Ursachen und verraten Hausmittel, mit denen ... mehr

Ist Kaffee gesund? Welche Vorteile das schwarze Gebräu mit sich bringt

Echte Kaffeetrinker schwören auf den Gesundheitseffekt des schwarzen Gebräus. Lässt sich das wissenschaftlich belegen? Jetzt gibt eine neue Studie Aufschluss. Welche Vorteile Kaffee mit sich bringt und worauf Sie achten sollten. Kaffee ist für viele Menschen ... mehr

Stuhlgang am Morgen: Mit diesen Tipps regen Sie Ihre Verdauung an

Einfach auf die Toilette gehen und das große Geschäft erledigen? Für viele Menschen ist das ein Problem, wenn sie unter Verstopfung leiden. Helfen kann es, den natürlichen Rhythmus des Darms zu nutzen. Denn es gibt eine Tageszeit, zu der der Darm besonders aktiv ... mehr

Magen-Darm-Trakt: 5 erstaunliche Fakten zur Verdauung

Der Magen-Darm-Trakt eines Erwachsenen ist rund sechs Meter lang. Auf dem Weg vom Mund bis zum After sorgen verschiedene Vorgänge dafür, dass das Essen verdaut wird und wichtige Nährstoffe aufgenommen werden. Fünf Verdauungsfakten, die Sie noch nicht kennen ... mehr

Gewicht halten im Urlaub: All-inclusive-Angebot und Buffet genießen und nicht zunehmenzu

Besonders am Hotelbuffet oder im All-inclusive-Urlaub möchten viele auf nichts verzichten und einfach nur ohne Reue schlemmen. Die Versuchung ist schließlich groß und das Essen sowieso schon bezahlt. Mit ein paar einfachen Tricks können Sie verhindern ... mehr

Nicht wegwerfen!: Das können Sie aus Wassermelonenkernen machen

Wassermelonen sind als Erfrischung herrlich. Ihre schwarzen Kerne werden jedoch oft ausgespuckt, aussortiert und weggeworfen. Dabei steckt in ihnen reichlich Potenzial. Als Kind hatte man schon immer so ein bisschen die Befürchtung, es könnte einem eine Melone im Bauch ... mehr

Schilddrüse: Woran erkennt man eine Über- und Unterfunktion?

Sie ist nur walnussgroß und doch eine Art Steuermann des gesamten Organismus. Funktioniert die Schilddrüse nicht richtig, macht sich das schnell bemerkbar. Bei welchen Symptomen sollten Sie zum Arzt gehen? Sie wird auch Schmetterlingsorgan genannt ... mehr

Abends lieber keinen Salat essen? Das steckt dahinter

Salat ist gesund, aber am Abend sollte man ihn lieber nicht essen, heißt es oft. Angeblich gärt er über Nacht im Magen und verursacht Verdauungsbeschwerden. Aber stimmt das wirklich? Wer abends auf Salat verzichtet, weil er Blähungen und Probleme bei der Verdauung ... mehr

Die richtige Ernährung bei Hämorrhoiden: Tipps und Tricks

Wer mit Hämorrhoiden zu kämpfen hat, sollte darüber nachdenken, seine Ernährung umzustellen. Denn eine ballaststoffreiche Kost ist nicht nur für einen gesunden Darm unerlässlich, sondern beugt auch der Bildung von Gefäßpolstern im Analbereich vor. Hier finden Sie Tipps ... mehr

Reizmagen: So lässt sich ein gestresster Magen beruhigen

Andauernde Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit und Sodbrennen: Patienten, die unter einem Reizmagen leiden, haben oft eine Ärzte-Odyssee hinter sich. Denn so präsent die Beschwerden auch sind – eine organische Ursache gibt es nicht. Wie Sie die Beschwerden lindern ... mehr

Eiweiß-Diät: Wie viel Protein am Tag ist noch gesund?

Eiweiß, auch Protein genannt, gilt als einer der wichtigsten Nährstoffe im Essen: Es baut Muskeln auf und hält lang satt – aber kann es auch beim Abnehmen helfen? Vor allem Sportler und Figurbewusste schwören auf eiweißreiches Essen mit Steak, Eiern und Milch ... mehr

Heilfasten nach Buchinger: Das dürfen Sie tun— und das sollten Sie nicht tun

1935 verfasste Dr. Otto Buchinger sein Werk "Das Heilfasten", welches als der Klassiker unter den Fastenanleitungen gilt. Doch was ist der Ursprung des Heilfastens, wie funktioniert es und für wen eignet sich die Methode? Ob klassisches Essenfasten, Saftkuren ... mehr

Kümmel und Kreuzkümmel: Unterschied, Wirkung & Anwendung

Kümmel und Kreuzkümmel werden häufig miteinander verwechselt oder für ähnliche Gewürze gehalten. Dabei ist der Unterschied zwischen Kümmel und Kreuzkümmel recht groß. Wir erklären, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen. Im Gewürzregal finden sich neben ... mehr

Stoffwechsel-Training: Haben Sie eine gute Verdauung?

Lästige Pfunde los zu werden und dauerhaft schlank zu bleiben, ist das Ziel vieler Menschen. Doch Abnehmen ist gar nicht so einfach. Wichtig ist ein guter Stoffwechsel. Ein Stoffwechsel-Training kann hier helfen. Guten Stoffwechsel erkennen Wenn Sie wissen wollen ... mehr

Warum schmeckt manchen Menschen Koriander nicht?

Koriander wird  besonders in der asiatischen Küche verwendet. Doch nicht jeder mag den Geschmack. Viele finden, dass das Kraut nach Seife schmeckt und können es nicht ausstehen. Woran liegt das? Er polarisiert wie kaum ein anderes Kraut: Entweder man mag Koriander ... mehr

Verstopfung: Wenn der Toilettengang zur Qual wird

Vilsbiburg (dpa/tmn) - Eine Verstopfung ist nicht nur unangenehm, sie kann auch gesundheitliche Probleme verursachen. Und sie ist ein Volksleiden: Schätzungen zufolge hat ungefähr jeder fünfte Mensch in Deutschland damit zu kämpfen. Wie oft wir auf die Toilette gehen ... mehr

Unsichtbare Mitbewohner: Was Probiotika im Darm bewirken

Bakterien, Pilze und Viren gelten meist als schädlich. Doch die Mikroben sind auch wichtig für unsere Gesundheit. Probiotika spielen dabei eine besondere Rolle – sollte man sie gezielt einnehmen? Wir teilen unseren Körper mit unzähligen Mitbewohnern. Genauer gesagt ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: