Sie sind hier: Home > Themen >

verdurstet

Thema

verdurstet

Elender Tod im IS-Camp: Mutter sagt im Prozess um verdurstetes Jesiden-Mädchen aus

Elender Tod im IS-Camp: Mutter sagt im Prozess um verdurstetes Jesiden-Mädchen aus

München (dpa) - Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Mädchen hat die mutmaßliche Mutter vor dem Münchner Oberlandesgericht ausgesagt. Die 47 Jahre alte Nora T. tritt als Nebenklägerin im Mordprozess gegen eine junge Frau auf und wird von der Bundesanwaltschaft ... mehr
Elend in Kenia: Schockierendes Foto zeigt tödliche Dürrefolge

Elend in Kenia: Schockierendes Foto zeigt tödliche Dürrefolge

In Kenia herrscht seit Monaten Dürre. Millionen von Menschen im Nordosten des Landes haben kaum Nahrung und Trinkwasser. Ein Foto zeigt das große Ausmaß des Leids – für Mensch und Natur. Die Folgen der Klimakrise sind nicht fotogen: brennende Wälder, vertrocknete ... mehr
Frankfurter Gericht entscheidet: Islamist ließ Fünfjährige verdursten – lebenslange Haft

Frankfurter Gericht entscheidet: Islamist ließ Fünfjährige verdursten – lebenslange Haft

Der Islamist Taha Al-J. fesselte als IS-Mitglied im Irak eine fünfjährige Jesidin bei glühender Hitze an ein Fenstergitter. Das Kind starb qualvoll. Jetzt wurde der Islamist verurteilt. Im Prozess um den Tod eines versklavten jesidischen Mädchens ist der Angeklagte ... mehr
Völkermord: Lebenslange Haft im Prozess um Tod kleiner Jesidin

Völkermord: Lebenslange Haft im Prozess um Tod kleiner Jesidin

Frankfurt/Main (dpa) - Im Prozess um den Tod eines versklavten jesidischen Mädchens hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt den Angeklagten zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Richter sprachen den Iraker Taha Al-J. am Dienstag des Völkermordes, eines Verbrechens ... mehr
Urteil zu

Urteil zu "Verbrechen aller Verbrechen": Lebenslange Haft

Im Prozess um den Tod eines versklavten jesidischen Mädchens hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt den Angeklagten zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Richter sprachen den Iraker Taha Al-J. am Dienstag des Völkermordes, eines Verbrechens gegen die Menschlichkeit ... mehr

Konflikt zwischen Polen und Belarus: Flüchtlinge – Bloß kein zweites 2015?

Für unzählige Flüchtlinge an der Grenze zwischen Polen und Belarus ist das Überleben längst Glückssache. Aber beide Seiten bleiben hart. Report aus einer europäischen Region der Unerbittlichkeit. An dem Tag, an dem die Stimmung kippt, ist der Himmel grau. Es ist Montag ... mehr

TV-Tipp - Dem Hochmoor-Killer auf der Spur: Charlotte-Link-Krimi

Berlin (dpa) - Hochspannung vor typisch britischer Landschaft: So lieben Leser die Bücher der deutschen Bestseller-Autorin Charlotte Link. Seit mehr als 20 Jahren laufen im deutschen Fernsehen - früher im ZDF, jetzt im Ersten - Verfilmungen ihrer Krimis und erreichen ... mehr

Terror-Prozess in München: IS-Rückkehrerin Jennifer W. muss zehn Jahre in Haft

Das Oberlandesgericht in München hat entschieden: Die deutsche IS-Rückkehrerin Jennifer W. ist schuldig. Sie muss lange ins Gefängnis. Die 30-Jährige selbst hatte im Prozess schwere Vorwürfe erhoben. In ihrem Terror-Prozess vor dem Oberlandesgericht ... mehr

Nebenklage fordert Verurteilung mutmaßlicher IS-Terroristin

Im Prozess gegen die IS-Rückkehrerin und mutmaßliche Terroristin Jennifer W. vor dem Oberlandesgericht München hat auch die Nebenklage eine Verurteilung gefordert. Die junge Frau soll dabei zugesehen haben, wie ein fünf Jahre altes, jesidisches Mädchen in der Stadt ... mehr

Plädoyers gegen mutmaßliche IS-Terroristin erwartet

Es ist ein Mammutverfahren geworden: Rund zweieinhalb Jahre nach Prozessbeginn geht das Verfahren gegen die IS-Rückkehrerin und Terrorverdächtige Jennifer W. auf die Zielgerade. Das Oberlandesgericht wird entscheiden müssen, ob die junge Frau aus Lohne in Niedersachsen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: