Sie sind hier: Home > Themen >

Vereinigte Arabische Emirate

$self.property('title')

Vereinigte Arabische Emirate

Kampf um Aden: Separatisten besetzen Lager in jemenitischer Hafenstadt Aden

Kampf um Aden: Separatisten besetzen Lager in jemenitischer Hafenstadt Aden

Sanaa (dpa) - Der Kampf um die strategisch wichtige Hafenstadt Aden im Süden des Jemen spitzt sich zu. Separatisten vom sogenannten südlichen Übergangsrat (STC), die sich vom Norden abspalten und einen eigenen Staat gründen wollen, besetzten am Sonntag mehrere Lager ... mehr
Lieferungen gehen weiter: US-Senat kann Waffenverkäufe an Golfstaaten nicht stoppen

Lieferungen gehen weiter: US-Senat kann Waffenverkäufe an Golfstaaten nicht stoppen

Washington (dpa) - Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate werden wie von US-Präsident Donald Trump gewünscht neue Waffenlieferungen aus den Vereinigten Staaten bekommen. Im Senat fand sich bei Abstimmungen am Montagabend (Ortszeit) nicht ... mehr
Dubai: Die Flucht der Prinzessin ist eine Schmach für die arabische Welt

Dubai: Die Flucht der Prinzessin ist eine Schmach für die arabische Welt

Eine namhafte Emirate-Prinzessin entflieht ihrem goldenen Käfig und sucht Asyl im Ausland – ausgerechnet in Europa. Das kommt nicht von ungefähr, schreibt t-online.de Kolumnistin Lamya Kaddor.  Die Sehnsucht mancher Frauen im Westen und in der arabischen ... mehr
Saudi-Arabien: Kronprinz von Schardscha stirbt mit 39 Jahren

Saudi-Arabien: Kronprinz von Schardscha stirbt mit 39 Jahren

Trauer um Khalid Al Qasimi. Der Sohn des Scheichs von Schardscha ist im Alter von 39 Jahren in London verstorben. Vor drei Wochen präsentierte er noch stolz seine neue Modekollektion.  Seit 2008 war Scheich Khalid bin Sultan Al Qasimi Inhaber des britischen Modelabels ... mehr
Keine Entspannung in Sicht: Iran lehnt Gespräche mit USA ab

Keine Entspannung in Sicht: Iran lehnt Gespräche mit USA ab

Teheran/Washington (dpa) - Im Konflikt mit den USA hat die iranische Führung neue Verhandlungen und jegliche Kompromisse entschieden abgelehnt. "Die Forderungen der Amerikaner nach Verhandlungen sind nur ein Trick", sagte Irans oberster Führer, Ajatollah Ali Chamenei ... mehr

Sultanat Oman: Die beste Alternative zu Ägypten

Wer Sonne und Landschaft liebt, wird den Oman sicher lieben: Das Land am Arabischen Meer vereint Wüste und Badeparadies und ist noch ein echter Geheimtipp. Was das Land alles zu bieten hat, zeigen wir Ihnen auch in unserer Foto-Show. Das friedlichste Land Arabiens ... mehr

Formel 1 Abu Dhabi: Vettel sehnt sich nach versöhnlichem Finale

Abu Dhabi (dpa) - Im Schatten der gigantischen Ferrari World sollen die Ansprüche von Sebastian Vettel und seiner Scuderia nicht mickrig wirken. "Uns fehlt noch ein Sieg. Es wäre schön, wenn das klappen würde", meinte der viermalige Formel-1-Weltmeister auf die Frage ... mehr

Niederländerin (22) in Katar vergewaltig und nach Anzeige inhaftiert

Eine 22-jährige Niederländerin ist in Katar wegen außerehelichen Geschlechtsverkehrs festgenommen worden, nachdem sie eine Vergewaltigung zur Anzeige gebracht hatte. Wie ihr Anwalt Brian Lokollo mitteilte, wird die junge Frau bereits seit März in Katar festgehalten ... mehr

Brände: Spektakulärer Hochhausbrand in Dubai geht glimpflich aus

Dubai (dpa) - Die Behörden in Dubai suchen nach der Ursache des riesigen Feuers in einem der höchsten Wolkenkratzer der Golfmetropole. Die Bewohner warteten am Agabend darauf, in den Torch Tower am Hafen zurückkehren zu dürfen, um das Nötigste aus ihren Wohnungen ... mehr

Fly Dubai weist Meldungen über versuchte Flugzeugentführung zurück

Dubai (dpa) - Die Fluggesellschaft Fly Dubai hat Meldungen über eine versuchte Entführung einer ihrer Maschinen zurückgewiesen. Flug FZ301 sei wegen des Fehlverhaltens eines Passagieres nach dem Start in Richtung Kabul nach Dubai zurückgekehrt, teilte die Airline ... mehr

Anis Amri: Berlin-Attentäter bekam Einsatzbefehl von IS-Führung

Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, hat laut einem Medienbericht in direktem Kontakt zur Spitze der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gestanden. Dies geht nach "Spiegel"-Recherchen aus einem Hinweis aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ... mehr

Katar: Kontrahenten drohen mit neuen Sanktionen gegen Doha

Im Konflikt um das Emirat Katar zeichnet sich eine weitere Eskalation ab. Saudi-Arabien und drei andere arabische Länder wollen neue Sanktionen gegen den Golf-Staat verhängen, sollte Katar die Forderungen seiner Kontrahenten nicht erfüllen. In einer gemeinsamen ... mehr

Fake News-Kampagne: Die Krise in Katar war wohl sorgfältig geplant

Die Krise um das Golfemirat Katar war durch angebliche Sympathiebekundungen für den Iran ausgelöst worden. Früh war darüber spekuliert worden, entsprechende Berichte seien von Hackern gestreut worden. Jetzt stehen offenbar auch die Verantwortlichen fest. Die Vereinigten ... mehr

So sicher sind die Reisefavoriten der Deutschen wirklich

Die Sommer-Reisewelle ist in vollem Gange. Auch die Last-Minute-Bucher in Deutschland beobachten aufmerksam, wo sie die schönsten Wochen im Jahr verbringen sollen. Angesicht der angespannten geopolitischen Weltlage ist das nicht einfach. In Zusammenarbeit ... mehr

Katar-Krise: Sigmar Gabriel glaubt nicht an eine schnelle Lösung

Außenminister Sigmar Gabriel erwartet am Ende seiner dreitägigen Reise durch die Golfregion nicht, dass die Katar-Krise schnell gelöst wird. Er sei aber "vorsichtig optimistisch, dass es gelingen kann, in den nächsten Wochen diesen Konflikt zumindest mal in geordnete ... mehr

Sklaverei-Prozess: Gericht verurteilt arabische Prinzessinnen

Mehrere arabische Prinzessinnen sollen bei einem Aufenthalt in Brüssel zahlreiche Angestellte unmenschlich behandelt haben. Ein Gericht verurteilte sie jetzt zu Bewährungsstrafen. Die Prinzessinnen sind zu jeweils 15 Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden ... mehr

Vereinigte Emirate drohen Katar-Sympathisanten mit Gefängnis

Medienberichten zufolge haben die Vereinigten Arabischen Emirate jegliche Sympathiebekundung für Katar untersagt. Es könnte eine Haftstrafe drohen. Wer gegen das Verbot verstoße, werde mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft, berichteten die in den Emiraten ansässige Zeitung ... mehr

Dubai: Wichtige Fragen und Antworten zum beliebten Reiseziel

Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind eine angesagte Reisedestination. Neben Wüste und Meer locken Wolkenkratzer und Shoppingrausch auch viele deutsche Touristen. Doch was bietet das Land für wen genau? Fragen und Antworten zum beliebten Reiseziel ... mehr

Fußball: Maradona wird Präsident von weißrussischem Club Dinamo Brest

Buenos Aires (dpa) - Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona ist als Präsident des weißrussischen Spitzenclubs Dinamo Brest verpflichtet worden. Der 57-Jährige wird seinen neuen Job nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland antreten und für die gesamte ... mehr

Golfmonarchien wollten Trump bei der Wahl 2016 helfen

Washington (dpa) - Donald Trumps ältester Sohn hat sich einem Bericht zufolge im Jahr 2016 mit einem Repräsentanten zweier Golfmonarchien getroffen, die seinem Vater angeblich zum Wahlsieg verhelfen wollten. Wie die «New York Times» berichtet, habe der US-libanesische ... mehr

Krise am Golf: Qatar Airways streicht viele Flüge

Doha (dpa) - Trotz kämpferischer Ansagen und Wachstumsversprechen hat Qatar Airways nach der Blockade durch die arabischen Nachbarstaaten vor rund einem Jahr massiv Flüge gestrichen. Nach dem Start der Blockade des reichen Wüstenstaates im Juni vergangenen Jahres ... mehr

Wahlen: Wollten auch Golfmonarchien Trump ins Amt helfen?

Washington (dpa) - Kurz vor der US-Präsidentenwahl 2016 haben womöglich neben Russland auch andere Länder versucht, Donald Trump zum Sieg zu verhelfen. Einem Bericht der "New York Times" zufolge traf sich Trumps ältester Sohn Donald Jr. im August 2016 mit einem ... mehr

Golf - Platz 13 nach dritter Runde: Kaymer steigert sich in Dubai

Dubai (dpa) - Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat nach mäßigem Auftakt beim European-Tour-Event in Dubai seine Form stabilisiert. In der dritten Runde der Dessert Classic schob sich der 32-Jährige aus Mettmann mit einer 69er Runde ... mehr

Automobilindustrie: Scheichs interessieren sich für Opel

Bei der Suche nach einem Opel-Investor gibt es mittlerweile konkrete Gespräche mit mehreren Interessenten. Der Chef von General Motors in Europa, Carl-Peter Forster, sagte, der Autobauer rede "mit Interessenten aus der Private-Equity-Branche und mit Staatsfonds ... mehr

"The Yas Hotel" in Abu Dhabi: Formel-1-Rennstrecke durchs Hotel

Nicht nur Dubai will es immer wieder wissen, auch Abu Dhabi mutiert mehr und mehr zum Wunderemirat. Ein Riesen-Projekt stemmt der Wüstenstaat derzeit auf Yas Island: Pünktlich zum ersten Formel-1-Finale am 1. November wird die Luxus-Herberge "The Yas Hotel ... mehr

Dubai: Burj Chalifa wieder geöffnet

Die Besucherterrasse des höchsten Wolkenkratzers der Welt, des Burj Chalifa in Dubai, ist zwei Monate nach der mysteriösen Aufzugpanne wieder geöffnet. Mehrere Dutzend Touristen wagten sich am Sonntag in die reparierten Aufzüge zur Aussichtsplattform im 124. Stock ... mehr

Mehr zum Thema Vereinigte Arabische Emirate im Web suchen

Abu Dhabi: Deutsche Bahn ergattert Mega-Auftrag am Golf

Die Deutsche Bahn hat den Zuschlag für die Planung eines Schienennetzes in den Vereinigten Arabischen Emiraten erhalten. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde am Sonntag in Abu Dhabi unterzeichnet, wie die Bahn in Berlin mitteilte. Ob das Unternehmen ... mehr

Abu Dhabi: Die neue Macht am Golf

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gab es bisher eine klare Arbeitsteilung: Dubai stand im Rampenlicht, Abu Dhabi blieb im Schatten. Damit ist jetzt Schluss: Offensiv vermarktet sich das superreiche Öl-Emirat Abu Dhabi als Boomregion mit Öko-Image. Dubai muss Gelder ... mehr

Abu Dhabi: Erdöl-Land setzt auf Öko-Energie und Umweltschutz

Das Klischee vom Öl-Scheich, der seine Petrodollars für Luxuskarossen ausgibt und auf Schweizer Bankkonten deponiert, hat endgültig ausgedient. Die Öl-Monarchien am Persischen Golf legen die Milliarden, die ihnen der hohe Rohöl-Preis derzeit in die Staatskassen ... mehr

Manhattan: Emirate-Fonds kauft Chrysler Building

Ein Staatsfonds aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat ein Wahrzeichen von New York gekauft. Der Abu Dhabi Investment Council erwarb das Chrysler Building im Herzen Manhattans, wie die Nachrichtenagentur AFP nach eigenen Angaben aus informierten Kreisen erfuhr ... mehr

Opel-Rettung: Guttenberg plant Reise nach Abu Dhabi

Die Suche nach einem Investor für die General-Motors-Tochter Opel kommt voran. Bis zu sieben Bieter hätten Interesse an einer Beteiligung am Europa-Geschäft von General Motors angemeldet, schrieb die "Financial Times" (FT) unter Berufung auf Quellen in den USA. Zugleich ... mehr

Abu Dhabi steigt bei Daimler ein

Der von der Absatzkrise gebeutelte Autobauer Daimler hat sich ein zweites Emirat als Großaktionär ins Haus geholt. Mit 9,1 Prozent steigt Abu Dhabi zum wichtigsten Anteilseigner auf und verweist den bereits investierten Kuwait auf den zweiten Platz. Der Einstieg ... mehr

Flugzeugbau: EADS baut Produktion aus

Der Luft- und Raumfahrtkonzern EADS treibt angesichts des Euro-Höhenfluges den Ausbau seiner Produktion außerhalb Europas voran. Wie das Unternehmen am Dienstag auf der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough mitteilte, sollen in den Vereinigten Arabischen Emiraten ... mehr

Dubai: Bauboom hält an

Künstliche Inseln, spektakuläre Bauwerke, riesige Vergnügungsparks. In Dubai sind sämtliche Projekte grandioser als sonst irgendwo auf der Welt. Und so sollen in kürze 2000 neue Luxus-Hotelzimmer entstehen. Schon in diesem Jahr kam die stattliche Zahl von 5.900 neuen ... mehr

Golf-Kooperationsrat lässt Bindung an Dollar bestehen

Die Ölstaaten der Golfregion werden ab Januar einen gemeinsamen Binnenmarkt haben. Das kündigte der Generalsekretär des Golf-Kooperationsrats, Abderrahman el Attija, zum Abschluss des jährlichen Gipfels des Staatenbundes in Doha in Katar an. Mit dem gemeinsamen Markt ... mehr

Die "Insel-Welt" steht, nun soll das "Universum" her

Der reiche Ölstaat Dubai, der zu den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört, ist für Projekte der Superlative bekannt. In den vergangenen Jahren schüttelte der Mini-Staat einige Luxuspläne aus dem Ärmel. Zu den wohl ehrgeizigsten Vorhaben zählt "The World ... mehr

Opel-Betriebsrat rechnet mit neuem Investor

Opel-Betriebsratschef Klaus Franz rechnet auf der Suche nach einem Investor für den angeschlagenen Autobauer schon in Kürze mit einem Erfolg. Er sei "zuversichtlich und sicher, dass ein Investor für Opel gefunden wird", sagte Franz der "Westdeutschen Allgemeinen ... mehr

Wirtschaftpolitik: Guttenberg rührt bei den Scheichs die Werbetrommel

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) ist am Samstag mit einer großen Wirtschaftsdelegation in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sowie nach Saudi-Arabien gereist. Guttenberg will während der dreitägigen Reise in die Golfstaaten mit reichen ... mehr

Opel: Abu Dhabi dämpft Hoffnungen auf Einstieg

Das Emirat Abu Dhabi hat Hoffnungen auf einen Einstieg beim angeschlagenen deutschen Autobauer Opel gedämpft. Er habe keine Informationen darüber, dass sein Land bei Opel investieren wolle, sagte Staatssekretär Mohammed Omar Abdullah vom Ministerium für wirtschaftliche ... mehr

Ramadan 2017: Das bedeutet der Fastenmonat beim Urlaub

In islamisch geprägten Ländern wird vom 27. Mai an 29 Tage lang der Ramadan gefeiert. Gläubige Muslime essen und trinken in dieser Zeit tagsüber nichts. Der Fastenmonat hat auch Auswirkungen auf Urlauber zum Beispiel in Ägypten, Tunesien, Marokko und Dubai ... mehr

Gastarbeiter in den Emiraten drücken hohe Schulden

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind mit einer enormen privaten Schuldenkrise konfrontiert. 85 Prozent der rund fünf Millionen Ausländer im Land seien hoch verschuldet und riskierten damit im Extremfall Gefängnisstrafen und Abschiebung, berichtete die in Dubai ... mehr

Capital Gate Tower: Schiefster Wolkenkratzer der Welt

Bis vor kurzem war Dubai das einzige Emirat der Superlative, nun wird es langsam aus den eigenen Reihen überholt - und zwar von Abu Dhabi. Nach dem Edelhotel The Yas Hotel, durch das ein Teil der Formel-1-Rennstrecke führt, trumpft der Wüstenstaat mit dem 160 Meter ... mehr

"Real Madrid Resort Island": Fußballklub baut Luxusresort in den Emiraten

Einer der berühmtesten Fußballklubs der Welt plant eine Investition der besonderen Art: Der spanische Klub Real Madrid will in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein riesiges Urlaubsresort bauen und damit unter die Hoteliers gehen. Sehen ... mehr

Neue Öl-Pipeline: Emirate umgehen Iran

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben eine Pipeline in Betrieb genommen, über die sie auch dann noch Öl exportieren können, wenn die Straße von Hormus gesperrt wird. Der Iran hatte damit gedroht, falls der Streit um sein Atomprogramm eskalieren sollte ... mehr

Bauprojekt in Dubai geplatzt - Deutsche verlieren Geld

Deutsche Immobilien-Investoren haben offenbar bei einem Bauprojekt in Dubai viel Geld verloren, weil der Bauträger pleite ging. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt". Interessenten für Villen des Immobilien-Projekts White Bay hätten sechsstellige Summen angezahlt ... mehr

Solarflugzeug kurz vor Ende der Weltumrundung

Abu Dhabi (dpa) - Der Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard steht kurz vor der letzten Landung seiner Weltumrundung in einem Solarflugzeug. Wie das Team im Internet mitteilte, soll Piccard in der Nacht in Abu Dhabi landen. Dort war die Solar Impulse 2 vor mehr als einem ... mehr

Sonnenflieger landet nach Weltumrundung in Abu Dhabi

Abu Dhabi (dpa) - Der Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard hat die Erde in einem Solarflugzeug umrundet und ist sicher in dem arabischen Emirat Abu Dhabi gelandet. Auf seiner Webseite feierte das Team die Landung in der Nacht. Die «Solar Impulse ... mehr

Sonnenflieger landet nach Weltumrundung in Abu Dhabi

Abu Dhabi (dpa) - Der Sonnenflieger «Solar Impulse 2» hat seine Reise um die Welt nach über einem Jahr in Abu Dhabi beendet. Der Flieger landete am Morgen, nachdem der Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard vor zwei Tagen in Kairo zur letzten der insgesamt 17 Etappen ... mehr

Berichte über Bruchlandung eines Emirates-Flugzeugs in Dubai

Dubai (dpa) - Eine Maschine der Airline Emirates hat Medienberichten zufolge auf dem Flughafen Dubai eine Bruchlandung hingelegt. Die Nachrichtenseite «Gulfnews» berichtete unter Berufung auf Quellen am Airport von einer Notlandung. Auf ihrem offiziellen Twitteraccount ... mehr

Zwei Deutsche unter den Passagieren in Emirates-Unglücksmaschine

Dubai (dpa) - Unter den 300 Insassen der in Dubai verunglückten Emirates-Passagiermaschine waren auch zwei Deutsche. Das teilte die Fluggesellschaft nach einer Bruchlandung auf dem internationalen Flughafen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit. Unter anderem seien ... mehr

Bruchlandung eines Emirates-Flugzeugs in Dubai

Dubai (dpa) - Eine Maschine der Airline Emirates hat auf dem Flughafen Dubai eine Bruchlandung hingelegt. Die Nachrichtenseite «Gulfnews» berichtete unter Berufung auf Quellen am Airport von einer Notlandung. Auf ihrem offiziellen Twitteraccount bestätigte Emirates ... mehr

Emirates-Bruchlandung: Insassen entkommen Katastrophe - Helfer stirbt

Dubai (dpa) - Bei der Bruchlandung einer Passagiermaschine von Emirates in Dubai sind 300 Insassen knapp einer Katastrophe entkommen. Die aus Indien kommende Maschine ging nach der Landung in Flammen auf. Ein Feuerwehrmann kam bei den Löscharbeiten um. Kurz vorher ... mehr

Feuerwehrmann stirbt bei Löscharbeiten nach Emirates-Unglück

Dubai (dpa) - Ein Feuerwehrmann ist nach der Bruchlandung der Emirates-Passagiermaschine in Dubai gestorben. Der Helfer sei bei den Löscharbeiten ums Leben gekommen, sagte Emirates-Boss Scheich Ahmed Bin Said al-Maktum in Dubai. Einige Passagiere seien verletzt worden ... mehr

Emirates-Bruchlandung: 300 Insassen entkommen nur knapp Katastrophe

Dubai (dpa) - Bei einer Bruchlandung in Dubai sind 300 Insassen einer Passagiermaschine von Emirates knapp einer Katastrophe entkommen. Das Flugzeug aus Indien ging nach der Landung in Flammen auf. Kurz vorher konnten die 282 Fluggäste - unter ihnen zwei Deutsche ... mehr

Dubai: Brennendes Triebwerk führt zur Bruchlandung

Dubai (dpa) - Bei der Bruchlandung einer Passagiermaschine der Fluggesellschaft Emirates in Dubai hat es nach ersten Erkenntnissen keine Verletzen gegeben. Quellen am Flughafen sagten der dpa, dass mindestens eines der Triebwerke Feuer gefangen ... mehr
 


shopping-portal