Sie sind hier: Home > Themen >

Verfahren

Thema

Verfahren

Coronavirus bremst Verhandlung: Sommermärchen-Prozess in der Schweiz vor dem Aus

Coronavirus bremst Verhandlung: Sommermärchen-Prozess in der Schweiz vor dem Aus

Bellinzona (dpa) - Die schweren Türen des Bundesstrafgerichts in Bellinzona blieben auch am 18. März für die Öffentlichkeit geschlossen, die Internet-Warnung in roter Schrift verheißt für den Deutschen Fußball-Bund nichts Gutes. Auch der ohnehin schon wacklige ... mehr
Verfahren in der Schweiz: Niersbach in Quarantäne - Sommermärchen-Prozess unterbrochen

Verfahren in der Schweiz: Niersbach in Quarantäne - Sommermärchen-Prozess unterbrochen

Bellinzona (dpa) - Der Sommermärchen-Prozess um eine fragwürdige Millionenüberweisung des Deutschen Fußball-Bundes in der Schweiz droht wegen der Coronavirus-Pandemie zu platzen. Am Donnerstag begab sich einer der Angeklagten, der Ex-Präsident des Deutschen ... mehr
Verfahren in der Schweiz: Sommermärchen-Prozess steckt in Verfahrensfragen fest

Verfahren in der Schweiz: Sommermärchen-Prozess steckt in Verfahrensfragen fest

Bellinzona (dpa) - Im Sommermärchen-Prozess um dubiose deutsche Millionenzahlungen im Zusammenhang mit der Fußball-WM 2006 kommt das schweizerische Bundesstrafgericht nicht voran. Der als Angeklagter überraschend angereiste ehemalige DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ... mehr
Auftakt in der Schweiz - Sommermärchen-Prozess mit Knalleffekt: Rüge für Angeklagte

Auftakt in der Schweiz - Sommermärchen-Prozess mit Knalleffekt: Rüge für Angeklagte

Bellinzona (dpa) - Diese Schlappe zum Start im Sommermärchen-Prozess wollte Theo Zwanziger nicht einfach so hinnehmen. "Unentschuldigt nicht erschienen!" Diese kompromisslose Ansage von Richterin Sylvia Frei veranlasste den früheren Präsidenten des Deutschen ... mehr
Auftakt in der Schweiz - Sommermärchen-Prozess: Vier Angeklagte, viele Fragen

Auftakt in der Schweiz - Sommermärchen-Prozess: Vier Angeklagte, viele Fragen

Berlin (dpa) - Was Mohamed bin Hammam wohl gerade umtreibt? Sollte der 70-Jährige, einst eine der skandalösesten Figuren im Weltfußball, auch nur am Rande verfolgen, welche Wirrungen der Prozess um das deutsche Sommermärchen 2006 in der Schweiz nimmt ... mehr

Ringen um Zeugenaussagen: Neue Runde von Anklage-Plädoyers im Impeachment-Verfahren

Washington (dpa) - Die Anklagevertreter im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump haben am Donnerstag ihre Eröffnungsplädoyers fortgesetzt. Die sogenannten Impeachment-Manager aus dem US-Repräsentantenhaus hatten bereits am Mittwoch in einer knapp ... mehr

Offizielles Votum steht an: US-Demokraten legen Plan für Amtsenthebungsverfahren vor

Washington (dpa) - Die USA steuern auf die entscheidende Abstimmung über ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump im Repräsentantenhaus zu. Bevor es voraussichtlich Mitte der Woche dazu kommt, haben die Demokraten den Republikanern im Senat schon ... mehr

Ermittlungen in Hessen: Hasskommentare nach Lübcke-Mord - Mehr als 100 Verfahren

Kassel/Wiesbaden (dpa) - Ermittler in Hessen gehen derzeit in mehr als 100 Verfahren gegen Hasskommentare im Zusammenhang mit der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) vor. Die Anzahl der bislang vorliegenden und in der Bearbeitung ... mehr

Fußball-WM 2006: Schweizer BA trennt Strafverfahren gegen Beckenbauer ab

Bern (dpa) - Das Strafverfahren gegen Franz Beckenbauer im Zusammenhang mit der Fußball-WM 2006 ist von der Schweizer Bundesanwaltschaft (BA) von dem gegen die weiteren Beschuldigten abgetrennt worden. Die Ermittlungen gegen den früheren Organisations ... mehr

Achteineinhalb Jahre danach: Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Düsseldorf/Duisburg (dpa) - Achteineinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten ist der Prozess gegen die meisten Angeklagten ohne Strafen zu Ende gegangen. Das Duisburger Landgericht hat das Verfahren gegen sieben der zehn Angeklagten ohne Auflagen ... mehr
 


shopping-portal