Sie sind hier: Home > Themen >

Vergiftungen

Thema

Vergiftungen

Wunderbaum (Rizinus): So pflanzt und pflegt man die Pflanze

Wunderbaum (Rizinus): So pflanzt und pflegt man die Pflanze

Ob im Kübel oder im Gartenbeet: Mit seinen großen gefingerten Blättern ist der Wunderbaum ein absoluter Hingucker. Aber warum heißt er eigentlich so? Er heißt auch Rizinusbaum, Christuspalme oder Palma Christi: Hierzulande ist er vor allem als Wunderbaum bekannt ... mehr
Achtung, Allergiker! Diese beliebten Zimmerpflanzen können Allergien auslösen

Achtung, Allergiker! Diese beliebten Zimmerpflanzen können Allergien auslösen

Eigentlich sollen sie für gutes Raumklima sorgen. Doch einige Zimmerpflanzen lösen bei manchem eine laufende Nase oder tränende Augen aus. Was sollten Allergiker beachten? Ein Zuhause mit ein paar schönen Grünpflanzen – entweder auf dem Fensterbrett oder dekorativ ... mehr
Mythos oder berechtigte Warnung: Sind Apfelkerne wirklich giftig?

Mythos oder berechtigte Warnung: Sind Apfelkerne wirklich giftig?

Äpfel sind gesund, die Kerne aber giftig, ist immer wieder zu hören. Doch enthalten die Kerne tatsächlich gefährliche Blausäure? Das sollten Sie über den Verzehr des beliebten Obsts wissen. Ein bekanntes englisches Sprichwort lautet: "An apple a day keeps the doctor ... mehr
Zucchini: Vorsicht! Gemüse kann giftig sein – So erkennen Sie den Giftstoff

Zucchini: Vorsicht! Gemüse kann giftig sein – So erkennen Sie den Giftstoff

Zucchini sind das Sommergemüse schlechthin, viele bauen es für den Hausgebrauch im eigenen Garten an. Doch vor allem selbst gezüchtete Zucchini und Speisekürbisse können eine tödliche Gefahr bergen. Die Kürbisgewächse können den Stoff Cucurbitacin enthalten ... mehr
Das sind die gefährlichsten Giftpflanzen in Deutschland

Das sind die gefährlichsten Giftpflanzen in Deutschland

Schöne Blüten laden zum Pflücken ein. Doch Vorsicht: Hinter so manch schöner Blume verbirgt sich eine Giftpflanze. Besonders Eltern mit Kleinkindern oder Haustierbesitzer sollten die Gefahren von Giftpflanzen nicht unterschätzen.  Im Garten und in der Natur ... mehr

Fingerhut: So pflanzen und pflegen Sie die Gartenstaude

Im Blumenbeet ist er wegen seiner imposanten Erscheinung gern gesehen: der Fingerhut. Mit einem Trick blüht er auch im Herbst. Ansonsten sollte man von der Pflanze allerdings die Finger lassen. Das ist der Grund. Der Fingerhut (Digitalis) ist in der Medizin schon ... mehr

Zamioculcas zamiifolia: So pflegen Sie die Glücksfeder richtig

Nicht jeder hat einen "grünen Daumen". Oft mangelt es zu Hause auch an Licht. Die meisten Zimmerpflanzen haben damit Probleme, nicht jedoch dieses unverwüstliche Exemplar. Doch etwas mag die Pflanze gar nicht. Die Zamioculcas zamiifolia, kurz: Zamioculcas ... mehr

Nach Gipfeltreffen: USA bereiten neue Sanktionen gegen Russland vor

Das erste Treffen von Joe Biden und Wladimir Putin verlief harmonischer als erwartet. Nun haben die USA dennoch neue Sanktionen gegen Russland angekündigt. Grund sind zwei Ereignisse. Die US-Regierung bereitet nach eigenen Angaben auch nach dem Gipfel ... mehr

Antikes Hierapolis: Warum ein Höllenschlund unzählige Tiere das Leben kostete

Konnte der mythische Höllenhund Kerberos Lebewesen per Todeshauch ins Jenseits befördern? Nein, aber in einem antiken Tempel sorgte etwas sehr Reales für ein Massensterben.  In Hierapolis, in der heutigen türkischen Provinz Denizli, liegt ein Tor zur Unterwelt ... mehr

Vorsicht vor Jakobskreuzkraut! Dieses Wiesenunkraut kann Pferde töten

Die Ausbreitung des giftigen Jakobskreuzkrauts auf Wiesen, Feldern und am Straßenrand ist für Landwirte besorgniserregend. Denn die Pflanze ist ein Problem: Bei Tieren kann sie zu chronischen Lebervergiftungen und sogar zum Tod führen.  Mit seinen gelben ... mehr

Stechapfel: So gefährlich ist die heimische Giftpflanze wirklich

Er ist schön, aber bedenklich: der Weiße Stechapfel. Denn bei der Pflanze mit ihren großen Blüten und stacheligen Früchten ist Vorsicht geboten. Eigentlich wächst sie an Wegrändern, verirrt sich aber auch in Gärten. Botanisch trägt der Weiße oder auch Gemeine Stechapfel ... mehr

Russland: Heiko Maas warnt vor drohener Entfremdung und will Dialog

Ob Ukraine-Konflikt oder der Fall Nawalny: Die diplomatischen Beziehungen zwischen Russland und Deutschland sind an einem Tiefpunkt. Außenminister Heiko Maas will dies nun wieder ändern. Bundesaußenminister Heiko Maas hat für einen verstärkten Dialog mit Russland ... mehr

Robuster Sichtschutz: Berberitze als Buchs-Ersatz

Es ist nicht nur in der Mode so: Was eine Zeit lang sehr angesagt war, fällt irgendwann aus der Gunst der Menschen, um dann wieder zurückzukommen.  Die Hecken der Gattung Berberitze waren in den 50er und 60er Jahren groß im Trend. Und das aus gutem Grund: Sie lassen ... mehr

Maniok, Cassava oder Tropenkartoffel: Nährstoffe, Herkunft und Rezepte

Sie kennen sie vielleicht als Yuca, Tropenkartoffel oder auch Cassava: Die Maniok-Knolle wird auch in Deutschland immer beliebter. Viele wissen aber gar nicht, dass sie viele Nährstoffe enthält oder wie man sie zubereitet.  Ursprünglich aus Brasilien, verbreitet ... mehr

Verschwunden in der Wildnis: Vermisster Nawalny-Arzt taucht wieder auf

Drei Tage lang wurde er nach einem Jagdausflug in Sibirien gesucht, nun ist der behandelnde Arzt von Oppositionskritiker Nawalny lebend gefunden worden. Er muss zunächst ins Krankenhaus. Ein sibirischer Arzt des Regierungskritikers Alexej Nawalny ist nach drei Tagen ... mehr

Unglück in Rheinland-Pfalz: Mann verwechselt giftige Pflanze mit Bärlauch – tot

Fataler Irrtum beim Kräutersammeln: Ein Ehepaar hat auf der Suche nach Bärlauch Herbstzeitlose gefunden, gegessen – und musste kurz darauf ins Krankenhaus. Die Polizei durchsuchte ihre Wohnung.  In Rheinland-Pfalz ist ein Mann nach dem Verzehr von Herbstzeitlosen ... mehr

Nach Explosionen in Munitionslagern: Bulgarien prüft Rolle Russlands

Bulgarien verdächtigt Russland für mehrere Explosionen in Munitionslagern verantwortlich zu sein. Moskau weist die Vorwürfe von sich und fordert die EU auf, Verantwortung zu übernehmen. Bulgarien prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen vier Explosionen ... mehr

Kremlkritiker in Haft: Alexey Nawalnys 100 Tage Leid und Angst im Straflager

100 Tage ist der Kremlgegner Alexej Nawalny jetzt in Haft. Im Straflager erkrankt, steigt er aus einem langen Hungerstreik aus. Nun soll seine politische Bewegung ausgelöscht werden. Auf eine neue wochenlange Tortur stellt sich der im Straflager inhaftierte Kremlgegner ... mehr

Hamburg: Mann wegen Mordes und Vergewaltigung verurteilt

Das Hamburger Landgericht hat ein Urteil in einem Mordfall gesprochen: Der Angeklagte muss eine lebenslange Haftstrafe absitzen. Die Leiche seines Opfers versteckte er monatelang in seiner eigenen Wohnung.  Ein 46-Jähriger ist in  Hamburg wegen Mordes und Vergewaltigung ... mehr

Schneckenkorn ist giftig für Hunde, Katzen und Kinder

Ist der Sommer feucht, fressen Nacktschnecken oft den ganzen Garten kahl. Dagegen kann Schneckenkorn helfen. Gegen Schnecken und Raupen im Garten setzen viele Hobbygärtner Schneckenkorn ein. Doch Vorsicht: Enthält das Mittel Metaldehyd, kann das Kinder oder Hunde ... mehr

Aprikosen: Wie gesund sind die Steinfrüchte? Inhaltsstoffe und Kalorien

Ihre Haut ist sonnengelb und samtig-weich, im besten Fall schmecken sie saftig-süß – doch sind Aprikosen gesund? Eine Antwort auf diese Frage und weitere Informationen zu den Sommerfrüchten finden Sie hier. Die Heimat der sonnigen Früchte liegt in China und dem Hochland ... mehr

In Russland inhaftiert: Bundesregierung fordert Alexej Nawalnys Freilassung

Seit Ende März befindet sich der russische Oppositionelle Alexej Nawalny im Hungerstreik, Unterstützer beklagen seine schlechte Verfassung. Das Auswärtige Amt will, dass er aus dem Straflager entlassen wird.  Das Auswärtige Amt hat die Freilassung des erkrankten ... mehr

Russland: Nawalny setzt emotionalen Post über Gefangenschaft ab

Die Sorgen über den schlechten Gesundheitszustand von Alexej Nawalny in einem russischen Straflager wachsen. Der Kremlkritiker protestiert mit einem Hungerstreik gegen mangelnde medizinische Versorgung. Jetzt schreibt er aus der Haft. In einem emotionalen ... mehr

Berlin: Partner vergiftet – Frau muss über zehn Jahre in Haft

Das Berliner Landgericht hat eine 55-Jährige zu mehr als zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Über Wochen hatte die Frau ihrem damaligen Partner eine giftige Substanz verabreicht – und schließlich versucht, ihn zu töten. Eine 55-Jährige ist nach Vergiftungen ihres ... mehr

Oleander pflegen: Wann Sie die Kübelpflanze nicht schneiden sollten

Damit Ihr Oleander dicht und voll wächst, sollten Sie ihn regelmäßig etwas zurückschneiden. Als Zeitpunkt bieten sich dafür das Frühjahr oder der Spätsommer an. Diese Tipps verraten, worauf  genau  Sie dabei achten sollten. Oleander sind schöne und beliebte ... mehr

Eibe: Vorsicht, giftig! Darum ist die Heckenpflanze gefährlich

Sie ist immergrün, frosthart und eignet sich gut als Heckenpflanze. Allerdings ist die Eibe giftig – für Mensch und Tier. Deshalb sollten Sie bei der Wahl des Standorts vorsichtig sein. Die Europäische Eibe, auch Gemeine Eibe oder nur Eibe genannt ... mehr

Achtung, Vergiftungsgefahr: Rückruf von Studentenfutter und Mandeln

Wegen einem Fehler bei der Befüllung werden aktuell verschiedene Nussprodukte zurückgerufen. Es besteht eine Vergiftungsgefahr. Die Carl Wilhelm Clasen GmbH ruft verschiedene Nussprodukte aus ihrem Sortiment bundesweit zurück. Von dem Rückruf betroffen ... mehr

Australien: Unglück mit giftigster Quallenart der Welt – 17-Jähriger von Stich getötet

Ein Jugendlicher ist, zehn Tage nachdem er von einer Qualle gestochen wurde, gestorben. Zu dem Unglück ist es in Australien gekommen, wo die extrem gefährliche Art verbreitet ist. Im Norden Australiens ist ein Jugendlicher durch den Stich einer hochgiftigen ... mehr

Calla: Pflege-Tipps für die Zimmerpflanze

Sie ist beliebt in Blumensträußen, aber auch als Zimmerpflanze und in Gärten. Doch die wenigsten wissen: Die Calla ist giftig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Zimmerpflanze richtig pflegen, schneiden und winterfest machen.  Die Calla mit ihren edlen ... mehr

Forsythie: Wie giftig ist das Zierstrauch wirklich?

Dass die Forsythie giftig sein soll, wird immer wieder berichtet. Gleichzeitig haben Menschen mit kleinen Kindern und Haustieren den Zierstrauch im Garten stehen. Erfahren Sie hier, wie gefährlich die Pflanze tatsächlich ist. Laut der Informationszentrale gegen ... mehr

Fall Nawalny: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

Donald Trump verzichtete nach dem Anschlag auf Kremlkritiker Nawalny auf Strafmaßnahmen gegen Moskau. Der neue US-Präsident Joe Biden schlägt nun einen anderen Kurs ein – in enger Abstimmung mit Europa. Wegen der umstrittenen Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej ... mehr

Forsythie pflegen, schneiden und vermehren | Pflege-Tipps

Sie markiert das Ende des Winters: die Forsythie. Denn sie schmückt schon früh im Jahr den meist noch kahlen Garten. Obwohl der Strauch als anspruchslos gilt, sollten einige Tipps beachtet werden. Eigentlich zeigen die meisten Pflanzen ... mehr

Russland: Kreml-Kritiker Nawalny heimlich in andere Haftanstalt verlegt

Der Anwalt von Alexej Nawalny hat mitgeteilt, dass sein Mandant in ein anderes Gefängnis gebracht worden ist. Wo sich der Kreml-Kritiker nun aber genau befindet, ist weder ihm noch Nawalnys Familie bekannt. Nach seiner Verurteilung zu einer Straflagerhaft ... mehr

Fall Alexej Nawalny: Neue Sanktionen gegen Russland – Moskau droht

Die Forderungen der EU nach sofortiger Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny zeigen bislang keine Wirkung. Die Außenminister ziehen nun Konsequenzen. Die EU bringt wegen der Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej Nawalny neue Russland-Sanktionen ... mehr

Berlin: Lebensgefährten mit Thallium vergiftet – "Wollte, dass er erkrankt"

In Berlin hat eine Frau ihren Freund mit Thallium vergiftet. Vor Gericht hatte sie eine überraschende Erklärung für ihre Tat. Weil sie ihren ehemaligen Lebensgefährten mit Thallium vergiftet haben soll, steht eine 55-Jährige vor dem Berliner Landgericht ... mehr

Kater rettet Kinder vor Schlange – und stirbt

Eine Katze hat die Kinder seiner Besitzer in Australien vor einem gefährlichen Schlangenangriff bewahrt. Die Kinder blieben unverletzt, für das Tier hingegen ging der Vorfall   tödlich aus.  In Australien hat ein Kater die Kinder seiner Besitzer vor einer Schlange ... mehr

Yucca-Palme: Das machen wir beim Gießen oft falsch

Eigentlich heißt sie Riesen-Palmlilie: Doch hierzulande  ist die Pflanze  als Yucca-Palme bekannt. Mit ihren schwertförmigen Blättern bringt sie einen Hauch von Urlaub in die Wohnung. Das ist bei der Pflege zu beachten. Heimisch ist die Yucca elephantipes ... mehr

Proteste in Russland: EU-Außenbeauftragter verurteilt Vorgehen gegen Nawalny-Proteste

Bei historischen Protesten erlebt Russland einen Aufstand gegen das System von Kremlchef Wladimir Putin. Dabei geht es nicht nur um die Inhaftierung des Oppositionellen und gegen Korruption im Machtapparat.  Bei Demonstrationen für die Freilassung des Kremlkritikers ... mehr

Alexej Nawalny: Russland droht mit Verhaftung

Vor wenigen Tagen hatte der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny bekannt gegeben, nach Russland zurückzukehren. Nun teilte die russische Strafverfolgungsbehörde mit, sie würde ihn bei seiner Ankunft verhaften. Dem Kreml-Kritiker Alexej Nawalny droht bei seiner geplanten ... mehr

Alexej Nawalny: Kremlkritiker kehrt nach Mordanschlag nach Russland zurück

Lange war offen, wann der vergiftete Kremlgegner Nawalny in seine Heimat zurückkehrt. Dort droht ihm eine Inhaftierung. Der Oppositionsführer lässt sich davon nicht einschüchtern – und kündigt seine Rückreise an. Der Kremlgegner Alexej Nawalny will nach seiner ... mehr

Alexej Nawalny: Vertraute von Kremlkritiker in Untersuchungshaft

Kremlkritiker Alexej Nawalny sammelt Beweise dafür, dass ihn der russische Geheimdienst vergiftet hat. Eine Mitarbeiterin, die ihm dabei hilft, steht nun im Fokus polizeilicher Ermittlungen.  Nach dem Telefonat von Alexej Nawalny mit einem seiner ... mehr

Russland wirft Deutschland im Fall Nawalny "Megafon-Diplomatie" vor

Im Fall Alexej Nawalny kehrt keine Ruhe ein. Russland wirft Deutschland in einer Erklärung eine "massive Desinformationskampagne" vor. Von deutscher Seite heißt es, Russland sei eine Gefahr für die Sicherheit. Im Streit um den Giftanschlag auf Kreml-Kritiker Alexej ... mehr

Salmonellen: Wie kann ich mich schützen?

Mettbrötchen, Tiramisu oder Sushi: Allesamt enthalten rohe Lebensmittel – und darin verstecken sich mitunter Salmonellen. Das kann gefährlich werden. Wie kann man eine Vergiftung verhindern? Man sieht, riecht und schmeckt sie nicht – und genau ... mehr

Batterien entsorgen: Das sollten Sie beachten

Ob für Fernbedienung, Wecker oder Kamera: Gerätebatterien begleiten unseren Alltag. Doch wie lange kann man die Energiespeicher lagern und wo entsorgt man sie? Hier sind die Antworten. Leere Batterien für elektrische Geräte, sogenannte Altbatterien, landen vielfach ... mehr

Hamburg: 13-Jährige nach Ecstasy-Konsum in Lebensgefahr

In Hamburg ermittelt die Polizei gegen einen Jugendlichen. Er soll auf einer Party Drogen an eine Minderjährige verabreicht haben. Das Mädchen befindet sich nach der Einnahme in Lebensgefahr. Ein 17-Jähriger steht in Verdacht, bei einer Feier am vergangenen Samstag ... mehr

Russischer Chefarzt nach Nawalny-Behandlung befördert

Der russische Chefarzt Murachowski ist befördert worden. Er hatte den Kreml-Kritiker Nawalny behandelt – und dabei eine Vergiftung ausgeschlossen. Er lehnte auch dessen Ausreise ab. Der Chefarzt des russischen Krankenhauses in Omsk, in dem der vergiftete Kreml-Kritiker ... mehr

Vorsicht: Herbstzeitlose können tödlich wirken

Wenn die meisten Blumen im Garten verblüht sind, hat die Herbstzeitlose ihren großen Auftritt. Ab September öffnet sie ihre Blüten, die denen der Krokusse ähneln. Doch sie ist nicht so harmlos wie sie aussieht.  Herbstzeitlose heißen auch "nackte Jungfrau ... mehr

China: Familie isst Nudeln aus Gefrierschrank – neun Menschen tot

Sie wollten sich etwas zu Essen aufwärmen, am Ende waren wohl neun von ihnen tot: Eine Familie in China soll laut Medienberichten nach dem Verzehr von verdorbenen Nudeln gestorben sein. In China ist angeblich eine Familie gestorben, nachdem sie mutmaßlich verdorbene ... mehr

Alexej Nawalny nach Giftanschlag: Kremlkritiker fordert Trump-Stellungnahme

Weltweit haben Regierungschefs die Vergiftung des Kremlkritikers Nawalny verurteilt – US-Präsident Donald Trump hielt sich bislang zurück. Dabei hofft der Russe gerade auf ihn. Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny hat bei einer Rede am Sonntag den Wunsch ... mehr

Fall Alexej Nawalny: EU will Sanktionen gegen sechs Personen verhängen

Zunächst hatte sich die EU auf neue Russland-Sanktionen wegen der Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny verständigt. Jetzt stehen bereits die Ziele fest. Und auch der letzte Schritt dürfte sehr schnell gehen. Die EU wird nach dem Giftanschlag ... mehr

Gepanschter Alkohol in der Türkei: Mehr als 40 Tote

Weil die Preise für Alkohol steigen, wird in der Türkei immer mehr selbst gebrannt. Das ist gefährlich: Innerhalb einer Woche starben nun Dutzende Menschen, viele liegen im Krankenhaus.  In der Türkei sind laut Medienberichten innerhalb einer Woche mindestens ... mehr

Wegen Nawalny sollen neue Russland-Sanktionen kommen

Wegen der Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny will die EU den Druck auf Russland erhöhen. Die Außenminister der Union einigten sich deshalb auf neue Maßnahmen. Die EU bringt nach dem Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny neue Russland-Sanktionen ... mehr

Fall Nawalny: Russland wirft Deutschland und Frankreich "Erpressung" vor

Im Fall der Vergiftung des Oppositionspolitikers Nawalny wollen Frankreich und Deutschland mit der EU über neue Sanktionen gegen Russland beraten. Darauf reagiert der Kreml mit schweren Vorwürfen. Russland hat Deutschland und Frankreich "Erpressung ... mehr

Kremlkritiker Alexej Nawalny nennt Altkanzler Schröder "Laufbursche Putins"

Nach seiner Vergiftung hat Alexej Nawalny die Bundesregierung dazu aufgefordert, den Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 zu stoppen. Scharfe Kritik übte er zudem an Altbundeskanzler Gerhard Schröder. Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat Altkanzler Gerhard ... mehr

Nach Giftanschlag auf Alexej Nawalny: Diesen Brief schrieb die Bundesregierung

Im Fall des Attentats auf Alexej Nawalny hat sich Deutschland an internationale Chemiewaffen-Spezialisten gewandt. t-online liegt der Brief vor. Hier ist er im Wortlaut zu lesen. Die Bundesregierung hat sich im Fall des Anschlags auf den russischen Oppositionellen ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: