Sie sind hier: Home > Themen >

Verhandlungen

Thema

Verhandlungen

Politische Lösung gefordert: Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Politische Lösung gefordert: Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Berlin/Moskau/Istanbul (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für diesen Sonntag zu einem Libyen-Gipfel nach Berlin eingeladen. Zugleich äußerte Merkel sich vorsichtig zuversichtlich, dass es dort Fortschritte hin zu einer ... mehr
Mehr Geld: Wie Berufseinsteiger eine Gehaltserhöhung begründen

Mehr Geld: Wie Berufseinsteiger eine Gehaltserhöhung begründen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Besonders zu Beginn des Berufslebens kann es sich lohnen, das eigene Gehalt zu verhandeln. Das erklärt Malte Lübker vom Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Denn: Wer am Anfang ... mehr
Kein Kommentar: Gehaltswunsch im Anschreiben richtig angeben

Kein Kommentar: Gehaltswunsch im Anschreiben richtig angeben

Hamburg (dpa/tmn) - Bewerber sollten ihre Gehaltsvorstellungen im Anschreiben angeben, wenn sie dazu aufgefordert sind. Doch wie geht's richtig? Personalberater Alexander Zill rät in einem Berufseinstiegs-Ratgeber des Magazins "Zeit Campus" zu folgender Formulierung ... mehr
Gehalt verhandeln: Mit drei Bewerbungen im Jahr Marktwert testen

Gehalt verhandeln: Mit drei Bewerbungen im Jahr Marktwert testen

München (dpa/tmn) - Wer sein Gehalt verhandelt, sollte nicht zu klein denken. Das rät Trainerin Claudia Kimich insbesondere Frauen. Sie müssten mutiger sein, mehr Geld zu verlangen, sagte die Expertin auf der Messe "herCareer" (bis 12. Oktober) in München.  Als gefragte ... mehr
Deal in letzter Minute? - Barnier zum Brexit-Streit: Einigung immer noch möglich

Deal in letzter Minute? - Barnier zum Brexit-Streit: Einigung immer noch möglich

Brüssel (dpa) - Trotz der Zuspitzung im Brexit-Streit sieht die Europäische Union immer noch Chancen auf einen Kompromiss mit Großbritannien - wenn auch sehr kleine. "Auch wenn es sehr schwierig ist, bleibt eine Einigung mit Großbritannien noch möglich", sagte ... mehr

EU erwartet Londons Vorschläge: Brexit-Unterhändler stecken fest - und haben kaum noch Zeit

Brüssel/London (dpa) - Trotz großen Zeitdrucks kommen die Brexit-Verhandlungen nicht vom Fleck. Ein Treffen von EU-Unterhändler Michel Barnier mit Brexit-Minister Stephen Barclay am Freitag brachte wieder keinen erkennbaren Fortschritt. Dabei wächst in London der Druck ... mehr

Spitzenleute nennen Eckpunkte: Grüne geben sich vor Koalitionsgesprächen selbstbewusst

Berlin (dpa) - Nach den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg wollen die Grünen in beiden Ländern einen Politikwechsel schaffen - rechnen aber mit einer mühsamen Regierungsbildung. "Das werden schwierige Verhandlungen", sagte Parteichefin Annalena Baerbock am Montag ... mehr

Den passenden Rahmen festlegen: Worauf Mitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen achten sollten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Nicht nur der Inhalt zählt: Bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber entscheiden auch die Rahmenbedingungen über einen möglichen Erfolg. Wie der Bund-Verlag auf seinem Blog für Betriebsräte schreibt, können die Bedingungen, unter denen ... mehr

Wachstum in Europa bedroht - USA und China reden wieder miteinander: Hoffnung für Huawei?

Brüssel/Peking/Washington (dpa) - Die zunehmenden internationalen Spannungen vor allem zwischen den USA und China bedrohen aus Sicht der EU-Kommission immer stärker die Wirtschaft in Europa. Noch behaupteten sich die europäischen Volkswirtschaften, doch Handelskonflikte ... mehr

Schluss mit dem Tiefstapeln: Frauen sollten beim Einstiegsgehalt genug fordern

Hamburg (dpa/tmn) - Bei Gehaltsverhandlungen gibt es fast immer einen Verhandlungsspielraum. Gerade Frauen nutzen diesen aber häufig nicht, erklärt Johanna Bath, Professorin für Business Management und Strategie an der ESB Business School in Reutlingen. Vor allem ... mehr

Mehr Druck auf Washington? - Bericht: Nordkorea überdenkt Atomgespräche mit den USA

Seoul/Washington (dpa) - Nach dem gescheiterten Gipfeltreffen mit den USA vor zwei Wochen stellt Nordkoreas Führung weitere Verhandlungen über ihr Atomwaffenprogramm infrage. Ihr Land habe nicht die Absicht, vor den Forderungen der USA, die diese beim Gipfel in Hanoi ... mehr

Bundesweit drohen Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Gewerkschaften und Länder konnten sich im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes bislang nicht einigen. Eine dritte Verhandlungsrunde ist bereits angesetzt. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder wollen die Gewerkschaften bundesweit zu Warnstreiks ... mehr

Einigung: Deutschland soll spätestens 2038 aus der Kohle raus

Berlin (dpa) - Das letzte Kohlekraftwerk in Deutschland soll spätestens 2038 vom Netz gehen - die betroffenen Regionen und Bürger bekommen zum Ausgleich Milliardenhilfen. Nach monatelangen Beratungen hat sich die von der Bundesregierung eingesetzte Kohlekommission ... mehr

CDU-Generalsekretär: Ziemiak will mit SPD über Soli-Abschaffung nachverhandeln

Berlin (dpa) - Der neue CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak will die vollständige Abschaffung des Solidaritätszuschlags im kommenden Jahr in der großen Koalition durchsetzen. "Ich wünsche mir, dass wir als CDU den Soli in der Koalitionsrunde ... mehr

Irland-Grenze bleibt Hindernis - Brexit: Neue Dynamik, aber kein Durchbruch

Brüssel (dpa) - Bei den Brexit-Verhandlungen hält die Bundesregierung eine rasche Lösung für möglich. Europastaatsminister Michael Roth sagte am Montag in Brüssel, er setze darauf, "dass wir das Ding noch wuppen werden". Sein irischer Kollege Simon Coveney sagte ... mehr

Frische Ideen aus London?: EU will neuen Anlauf beim Brexit

London/Brüssel (dpa) - Beim Brexit-Gipfel hofft die Europäische Union auf frische Ideen aus London, um doch noch eine glimpfliche Lösung für den britischen EU-Austritt zu finden. "Neben gutem Willen brauchen wir neue Fakten", sagte Ratschef Donald Tusk. Die britische ... mehr

Freihandelsabkommen zwischen USA und Kanada

Nafta-Durchbruch: Freihandelsabkommen zwischen USA und Kanada. (Quelle: Reuters) mehr

Londons Brügermeister fordert neue Abstimmung

Brexit-Referendum: Londons Brügermeister fordert neue Abstimmung. (Quelle: Reuters) mehr

Brexit-Durchbruch: EU und Großbritannien machen "Fortschritte"

Großbritannien und die Europäische Union haben bei ihren Brexit-Gesprächen einen ersten Durchbruch erzielt. Dies teilte am Freitagmorgen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der britischen Premierministerin Theresa ... mehr

Jamaika: Grüne verzichten auf Enddatum für Verbrennungsmotor

Die Grünen nehmen Abstand von einer Kernforderung: Parteichef Özdemir erklärt einen Verzicht auf ein Ende des Verbrennungsmotors im Jahr 2030. "Mir ist klar, dass wir alleine nicht das Enddatum 2030 für die Zulassung von fossilen Verbrennungsmotoren durchsetzen werden ... mehr

Ungeduld in Brüssel: Brexit-Verhandlungen kommen nicht voran

Die Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens kommen in den zentralen Bereichen nicht voran. Auch in der dritten Gesprächsrunde sei "kein entscheidender Fortschritt" bei den maßgeblichen Themen erzielt worden. Man sei weiterhin weit davon entfernt ... mehr
 


shopping-portal