Sie sind hier: Home > Themen >

Verhütung

Thema

Verhütung

Unregelmäßiger Zyklus: Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten

Unregelmäßiger Zyklus: Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten

Berlin (dpa/tmn) - Statt Pille und Spirale setzen manche Frauen bei der Verhütung auf ein Thermometer: Durch Messung der Körpertemperatur lassen sich bei einem regelmäßigen Zyklus die fruchtbaren Tage bestimmen. Ab etwa Mitte oder Ende 40 kann diese ... mehr
Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause

Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause

Viele Frauen stehen den Wechseljahren, auch Klimakterium genannt, mit gemischten Gefühlen gegenüber. Der Verlust der Fruchtbarkeit macht das Älterwerden bewusst und weckt die Angst, an Attraktivität zu verlieren. Eine große hormonelle Umbruchphase steht bevor ... mehr
Kann man in den Wechseljahren schwanger werden?

Kann man in den Wechseljahren schwanger werden?

Bevor Frauen in die Wechseljahre kommen, befassen sich viele von ihnen noch einmal mit dem Thema Schwangerschaft. Doch b is wann lässt sich der Kinderwunsch aus medizinischer Sicht überhaupt noch erfüllen? Was ist bei der Verhütung zu beachten, und wie lange sollte ... mehr
Pearl-Index: Kondom und Co. – Welche Verhütungsmethode ist die sicherste?

Pearl-Index: Kondom und Co. – Welche Verhütungsmethode ist die sicherste?

Neben der Pille, dem Kondom oder der Spirale gibt es viele weitere Verhütungsmethoden. Welche das sind, wie sie funktionieren, und welche am zuverlässigsten vor einer Schwangerschaft schützen, erfahren Sie hier. Das Thema Empfängnisverhütung spielt für sexuell aktive ... mehr
Hodenbaden - Verhütungsmethode für den Mann

Hodenbaden - Verhütungsmethode für den Mann

Nicht jedes Paar möchte die Partnerschaft gleich mit einem Baby krönen. Bei den Verhütungsmethoden gibt es verschiedene Varianten, das Hodenbaden gehört mit dazu. Bei dieser Art der Verhütung liegt die Verantwortung ganz beim Mann. Aber was genau steckt hinter dieser ... mehr

Teenagerschwangerschaft: Probleme, Unterstützung und Statistik

Jeden Tag bringen rund 20.000 Mädchen unter 18 Jahren ein Kind zur Welt. Die Gründe für die jährlich 7,3 Millionen Teenager- Schwangerschaften sind vor allem mangelnde Aufklärung und Verhütungsmöglichkeit, fehlende Bildungschancen und sexuelle Gewalt. Zwei Millionen ... mehr

Syphilis-Ansteckung vermeiden: Kondome schützen

Um einer Syphilis-Ansteckung vorzubeugen, ist Safer Sex das A und O, Denn – wie in so vielen Dingen – gilt auch hier: Prävention ist sinnvoller als Reaktion. Alles rund um das Thema Vorsorge bei Lues (Syphilis) erfahren Sie hier. Syphilis ... mehr

Safer Sex: Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten

Wer sexuell übertragbare Krankheiten vermeiden will, sollte sich beim Geschlechtsverkehr an die Spielregeln des Safer Sex halten. Wichtigstes Hilfsmittel um sexuell übertragbare Krankheiten zu vermeiden, sind nach wie vor Kondome. Was Sie sonst noch beachten sollten ... mehr

Verhütungsmittel "Essure" löst bei hunderten Frauen Nebenwirkungen aus

Die legendäre US-Verbraucheraktivistin Erin Brockovich hat ein neues Ziel - die deutsche Bayer AG. Es geht um deren Verhütungsmittel Essure. Hunderte Frauen klagen über teils grausige Nebenwirkungen. Der Gynäkologe hatte es versprochen: Alles würde ganz "einfach ... mehr

"Pille danach" soll rezeptfrei werden: keine Argumente für Rezeptpflicht

Die Rezeptpflicht für die "Pille danach" soll aufgehoben werden. Dafür hat sich der Expertenausschuss für Verschreibungspflicht heute in Bonn ausgesprochen. Das letzte Wort hat jedoch das Bundesgesundheitsministerium. Beratung durch Apotheken wichtig ... mehr

Die Pille danach - Verhütung für den Notfall

Die sogenannte "Pille danach" dient nicht der dauerhaften Verhütung, sondern wird nur im Notfall eingenommen, beispielsweise wenn es zu ungeschütztem Geschlechtsverkehr kam oder das Kondom dabei gerissen ist. Mittlerweile stehen zwei verschiedene Wirkstoffe ... mehr

Die Pille - Die Nummer Eins der Verhütungsmittel

Die Pille ist das beliebteste Verhütungsmittel in Deutschland, mehr als die Hälfte aller Frauen entscheidet sich dafür. Heute ist die Einnahme der Hormone eine Selbstverständlichkeit: praktisch, zuverlässig und in den meisten Fällen ohne Nebenwirkungen. Doch wie wirkt ... mehr

Verhütung damals und heute: Vom Schafsdarm zum Flügel-Kondom

Nie war die Auswahl an Verhütungsmethoden so groß wie heute. Und nie war ihre Anwendung so einfach und praktisch. So sollen sich Latex-Neuheiten wie das Flügel- oder das Origami-Kondom besonders leicht abrollen lassen. Bis zur Erfindung des Latexkondoms 1930 versuchten ... mehr

Antibabypille Diane 35 wegen Risiko in Frankreich verboten

Das oft als Antibabypille verschriebene Akne-Medikament "Diane-35" von Bayer wird in Frankreich wegen möglicher tödlicher Nebenwirkungen verboten. Das Präparat sowie Nachahmermittel dürften nur noch in einer Übergangszeit von drei Monaten vertrieben werden ... mehr

Origami-Kondom: Schluss mit der Fummelei

Kommen beim Sex Kondome ins Spiel, vergeht so manchem Liebenden die Lust: zu klein, zu fummelig, zu riskant. Zwei Amerikaner wollen dem Frust mit der Latex-Pelle ein Ende setzen. Ihre "Origami-Kondome" sollen sich viel leichter abrollen lassen, berichten die Erfinder ... mehr

Streit um sexuelle Aufklärung: Lasst die Kinder fragen!

Die einen fordern sexuelle Vielfalt im Unterricht, die anderen warnen vor "Übersexualisierung". Die Debatte um die Aufklärung von Schülern erregt die Gemüter: Welche Themen darf man dem Nachwuchs zumuten? Und in welchem Alter? Eltern, Kinderschützer, Kirchenvertreter ... mehr

Gynaekologie: Der erste Besuch für junge Mädchen beim Frauenarzt

Erste Regelblutung, erster Freund, Regelschmerzen, Impfen gegen Gebärmutterhalskrebs? Wann ist für Mädchen der beste Zeitpunkt für den ersten Besuch beim Frauenarzt? So läuft der erste Termin beim Gynäkologen ab und diese Fragen sollten die jungen Frauen ansprechen ... mehr

Abtreibung: "Damals war es die richtige Entscheidung"

Drei Frauen waren von Axel schwanger, drei Mal wurde das Kind abgetrieben. Zukunftsangst, Bindungsangst, die falsche Frau, der falsche Zeitpunkt - Gründe gab es genug. Schließlich war Axel damals erst knapp über zwanzig. Er genoss sein Leben in vollen Zügen, feierte ... mehr

Verhütung: Ist Cola ein sicheres Verhütungsmittel?

Während der Periode kann man nicht schwanger werden und die Pille beeinflusst die Libido. Diese und andere Mythen rund um das Thema Verhütung halten sich hartnäckig. Doch welche entsprechen der Wahrheit? Wir haben die gängigsten Vorteile unter die Lupe genommen ... mehr

Verhütung für Teenager: Ist die Pille für meine Tochter geeignet?

Die Pille ist Verhütungsmittel Nummer eins. Gerade für Jugendliche wird sie empfohlen. Doch ab welchem Alter sind die Hormontabletten geeignet? Und was ist mit Nebenwirkungen? Diese Fakten sollten Eltern kennen. Dass die Pille Nebenwirkungen haben kann, bestreitet ... mehr

Antibabypille adé: Hormonfreie Alternativen sind zuverlässig

Unkompliziert und zuverlässig: Die meisten Frauen verhüten mit der Pille. Allerdings ist die Einnahme mit Nebenwirkungen verbunden. Wer auf künstliche Hormone verzichten will, hat eine Reihe von Alternativen. Neben Kondom und Diaphragma ist auch die weniger bekannte ... mehr

Die Pille: Wichtige Hinweise zur Anwendung

Die Pille gehört zu den besonders verbreiteten und gleichzeitig sehr zuverlässigen Verhütungsmethoden. Rund um die Anwendung der Anti-Baby-Pille gibt es jedoch einiges zu beachten. Pillenarten, Wirksamkeit, Nebenwirkungen: Lesen Sie hier Antworten auf einige besonders ... mehr

Verhütung: Hitze und Sonne sind Gift für Pille und Kondome

Im Sommer macht die Liebe besonders Spaß. Aber genau deshalb sollten Paare einen kühlen Kopf bewahren. Bei aller Liebeslust ist Vorsicht angebracht. Denn heiße Temperaturen und intensive UV-Strahlung können die Wirkung von Pille und Kondomen beeinträchtigen. Damit ... mehr

Die Pille für den Mann: Gibt es sie wirklich?

Die Pille für den Mann könnte bald schon Realität werden: In den vergangenen Jahren haben Wissenschaftler immer wieder Ergebnisse verschiedener Forschungsprojekte vorgestellt, die eine Einführung der Pille für den Mann wahrscheinlicher machen könnten. Pille ... mehr

Sex nach der Geburt: Paare zwischen Lust und Frust

Die Geburt einer Kindes verändert die Partnerschaft und die Sexualität. Abgesehen von Konflikten über unterschiedlich ausgeprägte Lust stellen sich auch medizinische Fragen: Ab wann darf die Frau nach der Entbindung wieder Sex haben? Sind Angst vor Infektionen ... mehr

Verhütung: Jede vierte Frau vergisst die Pille

Männer aufgepasst: Nicht alle Frauen denken daran, regelmäßig die Pille einzunehmen, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (Gfk). Demnach vergisst rund jede vierte Frau einmal im Monat die Pille. Frauen vergessen ... mehr

Pille: So steigt das Thromboserisiko durch die Pille

Die Pille ist das beliebteste Verhütungsmittel der Frauen in Deutschland. Allerdings häufen sich in letzter Zeit die Berichte über lebensgefährliche Thrombosen durch das Medikament. Ist es sinnvoll deshalb gelegentlich eine Pillenpause einzulegen? Nein, sagt Professor ... mehr

Bayer zahlt Milliarden für Verhütung

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will sein Geschäft mit Verhütungsmitteln durch einen Zukauf ausbauen. Bayer plane, das US-Unternehmen Conceptus aus Kalifornien für etwa 1,1 Milliarden US-Dollar (852 Millionen Euro) zu übernehmen, teilte die im DAX notierte ... mehr

Forscher entwickeln Pille für den Mann

Seit 50 Jahren können Frauen sich mit der Einnahme von Hormonen vor ungewollten Schwangerschaften schützen. Jetzt haben israelische Forscher die erste Pille für den Mann entwickelt. Laut Forschungsleiter Haim Breitbart von der Bar-Ilan-Universität blocke ... mehr

Samenleiterventil Bimek: Das Geld fehlt für die Revolution in der Verhütung

Es ist nicht leicht, die Verhütung zu revolutionieren. Wenn sich nicht bald Geldgeber finden, platzt der Lebenstraum eines gelernten Tischlers aus Brandenburg: Er will mit dem Spermien-Schalter Männern ein Anti-Baby-Mittel an die Hand geben.   Etwa 100 Gesichter ... mehr

Kolumne: Beim Thema Abtreibung ist der Islam moderner

Ärzte müssen künftig über Abtreibungen informieren dürfen. Der  Paragraf 219a ist ein Relikt aus einer Zeit, in der Frauen  zu unmündigen Wesen degradiert wurden. Eine Kolumne von Lamya Kaddor. Die Debatte über Abtreibungen in Deutschland krankt an vielen Stellen ... mehr

Erste sexuelle Erfahrungen der Kinder: Tipps für Eltern

Viele Eltern fragen sich, wie sie sich verhalten sollen, wenn ihre Kinder erste sexuelle Erfahrungen sammeln. Wie bereitet man sie darauf vor, wie offen sollte man mit dem Thema umgehen? Und was ist, wenn der auserwählte Partner einem überhaupt nicht zusagt? Diese Tipps ... mehr

Verhütung: So verhüten Sie richtig im Urlaub

Im Urlaub macht die Liebe besonders Spaß. Aber genau deshalb sollten Paare einen kühlen Kopf bewahren und besonders sorgsam zu verhüten. Durch verändertes Klima und die Zeitumstellung in den Urlaubsorten ist das Risiko einer Verhütungspanne höher als sonst. Hier finden ... mehr

Verhütung: Bei der Pille danach keine Zeit verlieren

Die Pille danach ist das meist genutzte Präparat nach einer Verhütungspanne. Wenn das Kondom reißt oder die Pille vergessen wurde, soll das Medikament eine ungewollte Schwangerschaft verhindern. Dabei ist es entscheidend, wie schnell nach dem ungeschützten Sex zur Pille ... mehr

Stilvoll lieben mit Luxus-Kondomen

Kondome müssen nicht nur ein schnödes Verhütungsmittel sein. Bei der Wahl des Präservativs können Sie sogar Stil beweisen - etwa mit einem Modell mit "Louis Vuitton"-Logo und Noppen. Gerüchte um Designer-Kondome gibt es immer wieder - wir stellen Ihnen die spannendsten ... mehr

My.Size: Die jungen Kondom-Unternehmer

Zwei Männer aus Süddeutschland entwickeln ein Penismessgerät und träumen davon, die neue Beate Uhse zu werden. Das Ziel: Das perfekt passende Kondom anbieten zu können. Wer kauft sich schon einen Pullover, dessen Ärmel zu kurz sind und in dem man aussieht ... mehr

Ungewollt mit Zwillingen schwanger: Frauenarzt in München verklagt

Ein Frauenarzt zahlt einer Patientin 90.000 Euro Schadenersatz, weil sie ungewollt mit Zwillingen schwanger wurde. Streitpunkt war, dass ein implantiertes Hormonstäbchen zur Verhütung nicht gewirkt hatte. Daraufhin verklagten die Eltern ... mehr

Schwanger werden direkt nach der Periode - geht das?

Wann werden Frauen am leichtesten schwanger? Oder anders gefragt: Wann sicher nicht? Nicht alle wissen darüber Bescheid. Beim Thema Verhütung kursieren mitunter abstruse Theorien. Unter anderem hört man häufiger: "Direkt nach ihrer Periode können Frauen nicht schwanger ... mehr

Erdogan hält Verhütung für "Betrug" an der türkischen Nation

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich strikt gegen Verhütung ausgesprochen. Stattdessen will er "unseren Nachwuchs mehren". "Ich sage ganz klar: Unser Nachwuchs wird zunehmen", sagte Erdogan bei einer Ansprache in Istanbul. "Sie reden ... mehr

Abtreibung: Zahl der Abbrüche in Industrieländern sinkt

Moderne Verhütungsmittel haben die Zahl der Abtreibungen in den Industriestaaten auf einen historischen Tiefstand sinken lassen. 27 von 1000 Mädchen und Frauen haben 2014 einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen. In Ländern, in denen Menschen ... mehr

Pheromone: Warum Parfüm beim Dating von Vorteil ist

Männer wie Frauen unternehmen eine Menge, um das andere Geschlecht beim ersten Date zu beeindrucken: Neben einem gepflegten Äußeren und einer Portion Charme gehört für viele auch der ein oder andere Spritzer Parfum zur Eroberungsstrategie. Übertreiben sollte ... mehr

Verhütung per App: Wie sicher ist diese Methode?

Sie haben die Pille im wahrsten Sinne des Wortes "satt" und suchen alternative Verhütungsmittel? Oder Sie wollen schwanger werden und die fruchtbaren Tage ermitteln? Verhütungs-Apps können dann für manche Frauen die Lösung sein. Natürliche Familienplanung ... mehr

Schwangerschaft: Menstruation nach der Geburt kommt mit voller Wucht

Sind die Nachblutungen und das Wochenbett vorbei, fühlen sich die meisten Frauen schnell wieder ganz normal. Doch bei vielen bleibt erst einmal die Periode aus, bei anderen setzt die Menstruation kurz nach der Geburt wieder ein, als wäre nichts gewesen. Viele Frauen ... mehr

Verhütungsmethode und Familienplanung in einem?

Mehrere Formen der natürlichen Verhütung können zugleich auch bei der Familienplanung helfen – denn es werden die fruchtbaren Tage der Frau ermittelt. Da die Methoden eine eher unsichere Form der Verhütung darstellen, sollten sich Frauen zunächst jedoch immer ... mehr

Jungen in der Pubertät sollten zum Urologen

Für Mädchen ist der Besuch beim Frauenarzt schon früh selbstverständlich. Bei Jungs in der Pubertät ist das anders. Für sie ist, medizinisch gesehen, der Urologe zuständig. Doch die Hemmschwelle, mit Fragen und Problemen zum Männerarzt zu gehen, ist bei den Teenagern ... mehr

Bayer wegen Pille Yasminelle vor Gericht

Der Pharmakonzern Bayer muss sich wegen seiner Antibabypille "Yasminelle" einem Gerichtsverfahren stellen. 200.000 Euro will  Klägerin Felicitas Rohrer vor dem Landgericht Waldshut-Tiengen in Baden-Württemberg erstreiten ... mehr

Pillenreport 2015: Neue Antibabypille birgt Risiken

Neuere Antibaby pillen haben einer Studie zufolge zumeist ein höheres Thromboserisiko. Zu diesem Ergebnis kommt ein in Berlin veröffentlichter " Pillenreport", den die Techniker Krankenkasse (TK) zusammen mit der Uni Bremen erstellt hat. Hormonelle Mittel ... mehr

So läuft der Sex der Jugend: Aufgeklärt, sicher und später

Sie wissen heute mehr, aber tun es auch nicht früher. Von wegen Sex und Porno - Jugendliche sind zurückhaltender, als viele annehmen. Das zeigt die Studie "Jugendsexualität 2015". Eltern können aufatmen: Generell kommt es nicht eher zum "ersten Mal" als früher. Sexuelle ... mehr

Studie zur Jugendsexualität: Porno ja, schneller Sex nein

Jugendliche sind zwar mit Pornos vertraut, haben dennoch eine eher konservative Einstellung zum  Sex.  Das sind die Ergebnisse der Studie "Jugendsexualität 2015" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).  Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Studie ... mehr

Verhütung: Zerstört die Pille weibliche Libido auf Dauer?

Schon die sechsmonatige Einnahme der Antibabypille könnte die sexuelle Lust von Frauen für den Rest des Lebens zerstören, glauben amerikanische Forscher - auch wenn die Pille danach abgesetzt wird. Die über Jahrzehnte genährte Illusion vom sexuellen Genuss ... mehr

Dr.-Sommer-Studie 2009: Viele Teenager verhüten nicht beim Sex

Gut jeder vierte Jugendliche in Deutschland (28 Prozent) hatte schon einmal Sex, ohne zu verhüten. Das hat eine repräsentative Studie im Auftrag der in München erscheinenden Jugendzeitschrift "Bravo" ergeben. Damit hat sich der Wert seit dem Jahr 2006 verdoppelt: Damals ... mehr

Sex ohne zu verhüten

Gut jeder vierte Jugendliche in Deutschland (28 Prozent) hatte schon einmal Sex, ohne zu verhüten. Das hat eine repräsentative Studie im Auftrag der in München erscheinenden Jugendzeitschrift "Bravo" ergeben. Damit hat sich der Wert seit dem Jahr 2006 verdoppelt: Damals ... mehr

Verhütung: Verhütung ist nicht nur Frauensache - Die Pille für den Mann

Dass Verhütung Frauensache ist, könnte sich bald ändern. Denn Reproduktionsmediziner der Uniklinik Münster prüfen im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine neue Verhütungsmethode: die " Pille für den Mann". An der Studie nehmen 20 Paare teil. Für die Herren ... mehr

Mütter verhüten besser auch während der Stillzeit

Auch während der Stillzeit verhüten Mütter besser, wenn sie keine weitere Schwangerschaft im Anschluss wünschen. Darauf weist der Berufsverband der Gynäkologen in München hin. # Quiz Fruchtbarkeitsmythen: Wie gut kennen ... mehr

Pille Yaz: Die Pille "Yaz" soll Frauen vor Verhütungspannen bewahren

Neben dem Kondom gehört die Pille in Deutschland zu den beliebtesten Verhütungsmitteln. Werden die kleinen Hormonkügelchen streng nach Schema geschluckt, sind Verhütungspannen nahezu ausgeschlossen. Die passieren erst dann, wenn Frauen eine Pille vergessen ... mehr
 
1 3


shopping-portal