Thema

Verkehr

29-Jähriger rast ohne Führerschein

29-Jähriger rast ohne Führerschein

Mit Tempo 118 und ohne Führerschein ist ein 29-Jähriger durch Hagen gerast. 50 Stundenkilometer seien in dem Bereich der Messstelle erlaubt gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. "Vermutlich erblickte der Fahrer die Kontrollstelle", sagte ein Sprecher ... mehr
Menschen, die auf Handys starren:

Menschen, die auf Handys starren: "Smombie"-Schild ist weg

Achtung, "Smombies": Das Schild hat in Reutlingen mehrere Wochen vor einem Gymnasium vor Menschen gewarnt, die auf Handys starren. Nun ist die von einem Unbekannten angebrachte Warntafel wieder abgehängt worden, wie eine Sprecherin der Kommune am Donnerstag einen ... mehr
21-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

21-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein 21-Jähriger ist am Donnerstag auf der Bundesstraße 3 bei Kenzingen (Landkreis Emmendingen) mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und gestorben. Er kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Das Auto sei in Flammen ... mehr
Lastwagen umgekippt: Zwölf Tonnen Wurstkonserven auf der A19

Lastwagen umgekippt: Zwölf Tonnen Wurstkonserven auf der A19

Bei einem Verkehrsunfall auf der A19 bei Fünfseen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind zwölf Tonnen Wurstkonserven auf der Autobahn in Richtung Rostock gelandet. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 48-jährige Fahrer eines Lastwagens am Donnerstag einem ... mehr
Vorfahrt missachtet: Motorrollerfahrer stirbt

Vorfahrt missachtet: Motorrollerfahrer stirbt

Ein Motorrollerfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen im Landkreis Zwickau getötet worden. Der 79-Jährige hatte am Mittwoch in Glauchau eine Kreuzung überfahren, ohne das Stoppschild zu beachten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Fahrer eines ... mehr

Wirtschaft: Uber forscht in Paris an Betrieb von Flugtaxis

PARIS (dpa-AFX) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber will in Paris Technologie für den Einsatz von Flugtaxis entwickeln. In das erste High-Tech-Forschungszentrum außerhalb der USA sollen in den kommenden fünf Jahren über 20 Millionen Euro investiert werden ... mehr

Jugendlicher stirbt nach Ausweichmanöver

Ein 16-Jähriger ist bei einem Autounfall bei Sinzheim (Landkreis Rastatt) ums Leben gekommen. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag war eine 18 Jahre alte Fahrerin mit drei weiteren Mitfahrern nachts auf einer Landstraße unterwegs ... mehr

Wirtschaft: Meyer Werft beklagt staatlich dominierte Konkurrenz in Europa

PAPENBURG (dpa-AFX) - Der Papenburger Kreuzfahrtschiffbauer Meyer sieht sich im weltweiten Wettbewerb benachteiligt. In Frankreich und Italien zeichne sich ein Zusammenschluss der beiden staatlich dominierten Wettbewerber STX France und Fincantieri ab, sagte Werftchef ... mehr

Flexibel Busfahren: Erster "digitaler Rufbus" gestartet

Dies ist ein Bus ohne Fahrplan, der per App gerufen wird: Die Deutsche Bahn hat ihren bundesweit ersten "digitalen Rufbus" am Donnerstag in Wittlich in Betrieb genommen. Der neue Kleinbus "Wittlich Shuttle" ergänze das bestehende Bus-Angebot und mache Kunden ... mehr

Pokalsieg: RMV widmet Eintracht eine S-Bahn im Vereinsdesign

Frankfurter Fußballfans könnten bald eine Lieblings-S-Bahn haben: Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) will Pokalsieger Eintracht Frankfurt einen Zug im Vereinsdesign widmen. Um die Mannschaft und ihren Sieg zu ehren, solle bald eine Pokalsieger-S-Bahn durch Frankfurt ... mehr

Wirtschaft - Urteil: Flugreisende müssen rechtzeitigen Zug zur Anreise nutzen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Trotz einer Zugverspätung von 103 Minuten bei der Anreise muss ein Touristenpaar aus Würzburg die Kosten für einen verpassten Flug selbst tragen. Die Kläger seien schlicht zu spät losgefahren, urteilte das Amtsgericht Frankfurt in einer ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Elektro-Exporte schwächen sich ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Exportwachstum der deutschen Elektroindustrie ist im März zum Erliegen gekommen. Mit einem Wert von 17,2 Milliarden Euro wurde nur noch das Vorjahresniveau erreicht, wie der Branchenverband ZVEI am Donnerstag in Frankfurt berichtete. Besonders ... mehr

Wirtschaft - 'WSJ': Uber steigert Umsatz um 70 Prozent

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Fahrdienstvermittler Uber wächst einem Zeitungsbericht zufolge weiter kräftig. Im ersten Quartal stieg der Umsatz verglichen mit dem Vorjahreswert um 70 Prozent auf 2,59 Milliarden Dollar (2,21 Mrd Euro), wie das "Wall Street Journal ... mehr

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Ein Autofahrer ist bei Haiming (Landkreis Altötting) mit seinem Wagen in einen entgegenkommenden Lastwagen gekracht und ums Leben gekommen. Der 76-Jährige war nach Angaben der Polizei vom Donnerstag aus unbekannter Ursache langsam auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Mit Tempo 175 auf der Landstraße: Polizei erwischt Raser

Ein Motorradfahrer ist auf einer Landstraße im Schwarzwald-Baar-Kreis gut 75 Stundekilometer schneller gefahren als erlaubt. Der Mann sei zwischen Blumberg und Geisingen mit Tempo 175 unterwegs gewesen, teilte die Polizei in Tuttlingen am Donnerstag mit. Der Biker ... mehr

Gefahrgutlaster umgekippt: Vollsperrung der A39

Ein mit Gefahrgut beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 39 bei Salzgitter umgekippt - Autofahrer müssen am Donnerstagmorgen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Die Autobahn musste nach dem Unfall am Mittwochabend zunächst voll gesperrt werden. Am Donnerstagmorgen ... mehr

Rentner gerät in Leitplanken: schwer verletzt

Ein 82-Jähriger hat auf der B42 bei Bendorf die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mehrmals gegen Leitplanken geschleudert. Er wurde dabei am Mittwochabend schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Rentner sei von der Straße abgekommen und abwechselnd ... mehr

Sperrung auf A40 nach tödlichem Unfall aufgehoben

Nach einem tödlichen Unfall an einem Stauende ist die Sperrung der Autobahn 40 Richtung Dortmund am Donnerstagmorgen aufgehoben worden. Ein Lastwagenfahrer hatte am Mittwoch bei Wachtendonk (Kreis Kleve) einen stehenden Auto-Transporter ... mehr

Autobahn 6 in Richtung Mannheim nach Unfall wieder frei

Nach einem schweren Lastwagenunfall ist die Sperrung der Autobahn 6 bei Bad Rappenau (Landkreis Heilbronn) am frühen Donnerstagmorgen aufgehoben worden. Die Strecke war zuvor in Richtung Mannheim gesperrt, nachdem ein 45-Jähriger am Mittwoch mit seinem Sattelzug ... mehr

Niedersachsen will hohe Zahl von Unfällen auf A2 senken

Mit einer besseren Baustellenplanung will Niedersachsen die hohe Unfallzahl auf der staugeplagten Autobahn 2 senken. Über neue Konzepte zur Koordination der Bauarbeiten auf der vielbefahrenen Ost-West-Verbindung informiert Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) heute ... mehr

Raserstrecke A81: Minister startet Kampagne gegen Autorennen

Nach der umstrittenen Einführung eines Tempolimits auf der Autobahn 81 will Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) dort Autofahrer mit Bannern vor den Gefahren illegaler Autorennen warnen. Heute startet er eine Kampagne auf der Strecke in den Kreisen Konstanz ... mehr

Auto erfasst Motorrad beim Abbiegen: Jugendlicher stirbt

Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto im Landkreis Waldshut ums Leben gekommen. Zu dem Unfall kam es am Mittwoch in Reckingen, als die Autofahrerin nach links abbiegen wollte und dabei den Jugendlichen auf seiner gedrosselten Maschine ... mehr

Junger Mofafahrer übersieht Auto und stirbt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 15 Jahre alter Mofafahrer in der Oberpfalz gestorben. Er wollte am Mittwoch an einer Einmündung auf die Straße in Richtung Ursensollen abbiegen, als er den Wagen übersah, der Vorfahrt hatte, wie die Polizei am Abend mitteilte ... mehr

Wirtschaft: Uber verzichtet nach Todescrash auf Roboterwagen-Fahrten in Arizona

PITTSBURGH (dpa-AFX) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber zieht seine selbstfahrenden Autos nach einem tödlichen Unfall komplett aus dem US-Bundesstaat Arizona ab. Künftig werde das Roboterwagen-Projekt stattdessen in Pittsburgh und San Francisco gebündelt, teilte ... mehr

Autobahn 6, Richtung Mannheim nach Lastwagenunfall gesperrt

Nach einem schweren Lastwagenunfall ist die Autobahn 6 bei Bad Rappenau (Landkreis Heilbronn) in Richtung Mannheim gesperrt worden. Ein Lastwagen hatte am Mittwochnachmittag auf einem Seitenstreifen der A6 kurz hinter einem Rastplatz gehalten, wie die Polizei Heilbronn ... mehr

Steine auf A100 geworfen - 14-Jähriger stellt sich

Berlin (dpa) - Rund eineinhalb Wochen nach Steinwürfen auf Autos auf der Berliner Stadtautobahn hat sich ein Jugendlicher gestellt. Am vergangenen Samstag habe der 14-Jährige die Tat eingeräumt, teilte die Polizei mit. Er blieb auf freiem Fuß. Eine Mordkommission ... mehr

Mehr zum Thema Verkehr im Web suchen

Aufgebrachter Rentner fährt Feuerwehrmann an

Ein aufgebrachter Rentner soll in Essen mit seinem Auto einen Feuerwehrmann angefahren und verletzt haben. Vermutlich habe sich der 72-Jährige geärgert, weil er wegen der Arbeit der Einsatzkräfte auf einem Baumarkt-Parkplatz warten musste, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Mehr als 15 000 Euro Schaden nach vier Unfällen mit Bussen

Bei vier Unfällen von Linienbussen im Landkreis Oberhavel ist eine Neunjährige leicht verletzt worden und ein Schaden von insgesamt mehr als 15 000 Euro entstanden. Am Dienstag gegen 7.45 Uhr musste ein Busfahrer in Wesendorf bei Zehdenick verkehrsbedingt scharf ... mehr

Autofahrer übersieht entgegenkommenden Wagen: Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall nahe Grünberg sind am Mittwoch drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Ein 77-Jähriger habe beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen, teilte die Polizei in Gießen mit. Beide Wagen prallten zusammen. Dabei wurde ... mehr

Keine Diesel-Fahrverbote in Rheinland-Pfalz absehbar

Nach der Entscheidung Hamburgs für erste Diesel-Fahrverbote wegen zu schlechter Luft sind solche Schritte in Rheinland-Pfalz nicht absehbar. Ziel der Landesregierung sei nach wie vor, Verbote zu vermeiden, sagte eine Sprecherin des Umweltministeriums in Mainz ... mehr

Auto weicht Enten aus: Ein Verletzter und hoher Schaden

Eine Autofahrerin ist in Wiesbaden einer Gruppe von Enten ausgewichen und gegen eine Straßenlaterne gefahren. Ihr 19 Jahre alter Beifahrer sei dabei leicht verletzt worden, der Schaden betrage 10 000 Euro, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Tiere hatten ... mehr

Weniger Verletzte bei mehr Unfällen im ersten Quartal

Bei Verkehrsunfällen sind von Januar bis März in Rheinland-Pfalz weniger Menschen als im entsprechenden Zeitraum 2017 verletzt worden. Die Zahl der bei Unfällen getöteten Menschen blieb indes mit 33 genau auf dem gleichen Stand, wie das Statistische Landesamt ... mehr

Wirtschaft: Piloten sehen Luftverkehr vernachlässigt - Risiken für die Gesundheit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesregierung soll nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mehr für den Luftverkehr und die dort beschäftigten Arbeitnehmer tun. Es gelte unter anderem, atypische Beschäftigungsmodelle auf europäischer Ebene ... mehr

Palmer stellt Kostenplan für eine Stadtbahn in Tübingen vor

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat die Kosten einer Stadtbahn für Tübingen vorgestellt. Demnach würde der Bau einer Straßenbahn in der Universitätsstadt nach aktuellen Berechnungen rund 100 Millionen Euro kosten. Die Stadt ... mehr

Bus kommt zu spät: Fahrgast schlägt Busfahrer

Ein wütender Fahrgast hat im saarländischen Völklingen einem Busfahrer ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Der Bus sei kurz zuvor nach einer Panne eine halbe Stunde zu spät an der Haltestelle angekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Beim Einsteigen ... mehr

Diesel-Fahrverbot: BUND drängt auf Handeln in NRW

Nach den ersten Fahrverboten in Hamburg drängt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) jetzt auch die NRW-Landesregierung zum Handeln. In einigen Städten seien Fahrverbote für bestimmte Diesel-Pkw unumgänglich, bekräftigte der BUND am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Bodensee-Airport verzeichnet wieder mehr Passagiere

STUTTGART/FRIEDRICHSHAFEN (dpa-AFX) - Seit Juli 2017 steigen die Passagierzahlen am Flughafen Friedrichshafen wieder an. Im Winter habe der Bodensee-Airport zu den wachstumsstärksten Flughäfen in Deutschland gehört, teilte die Flughafen Friedrichshafen ... mehr

Polizei befreit Hunde mit Schlagstock aus überhitztem Auto

Die Polizei hat zwei Jagdhunde in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) aus einem Auto befreit. Die Tiere warteten dort in der prallen Mittagssonne am Mittwoch längere Zeit auf ihre Besitzerin. Zwar war die Beifahrertür einen Spalt weit geöffnet, dennoch litten die Tiere ... mehr

Fahranfänger verliert Kontrolle: Drei Schwerverletzte

Bei einem Autounfall eines Fahranfängers in Weilburg sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der 19-Jährige habe in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Polizei in Wiesbaden am Mittwoch mit. Der Unfallverursacher ... mehr

Bahnverkehr im Südwesten am Wochenende behindert

Bahnreisende müssen sich am Wochenende auf Verspätungen und Zugausfälle in Baden-Württemberg einstellen. Wegen Bauarbeiten in Stuttgart und Esslingen würden die Züge des Fern- und Regionalverkehrs in der Region über die S-Bahn-Gleise umgeleitet, teilte ... mehr

CDU zu Fahrverboten: Umweltsenator mit Kopf durch die Wand

Die CDU hat Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) in der Frage des Fahrverbots für ältere Diesel eine Politik mit der Brechstange vorgeworfen. Die Umweltbehörde hatte zuvor für Ende kommender Woche das Inkrafttreten der bundesweit ersten Dieselfahrverbote ... mehr

Wirtschaft: Uber finanziert Versicherungen für selbstständige Fahrer in Europa

BERLIN (dpa-AFX) - Uber finanziert selbstständigen Fahrern in Deutschland und weiten Teilen Europas Versicherungen gegen Krankheit und Unfälle. Dieses "Partnerschutz-Programm" werde in Kooperation mit dem Versicherungskonzern Axa umgesetzt, teilte ... mehr

Wirtschaft - Piloten: Regierung vernachlässigt Luftverkehr sträflich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesregierung soll nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mehr für den Luftverkehr und die dort beschäftigten Arbeitnehmer tun. Es gelte unter anderem, atypische Beschäftigungsmodelle auf europäischer Ebene ... mehr

FDP nennt Fahrverbote in Hamburg "reine Symbolpolitik"

Die Hamburger FDP hat die Ende kommender Woche in Hamburg in Kraft tretenden Dieselfahrverbote als "reine Symbolpolitik" des Senats kritisiert. "Rot-Grün geht es offensichtlich nur darum, dass die Schadstoffgrenzwerte an den Messstationen eingehalten werden", sagte ... mehr

Radfahrerin kracht bei Regen gegen Lastwagen: Lebensgefahr

Eine Fahrradfahrerin hat sich bei einer Kollision mit einem Lastwagen in Tuttlingen lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Frau am Dienstag bei Starkregen mit dem Fahrrad unterwegs. Wegen des Regens konnte ... mehr

Erste Diesel-Fahrverbote in Hamburg

Hamburg (dpa) - Als bundesweit erste Stadt verhängt Hamburg Diesel-Fahrverbote wegen zu schlechter Luft. Die Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Dieselautos und Lastwagen sollen am kommenden Donnerstag auf zwei Straßenabschnitten in Kraft treten. Damit ... mehr

Mutter zeigt drogensüchtige Tochter an

Eine Mutter hat in Speyer ihre drogensüchtige Tochter angezeigt. Sie habe telefonisch mitgeteilt, dass ihre Tochter sich unter Drogeneinfluss hinters Steuer gesetzt habe, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine Streife hielt die 30-Jährige, die auf dem Weg zur Arbeit ... mehr

Wirtschaft - Autoindustrie bekräftigt: Es gibt bessere Instrumente als Fahrverbote

BERLIN/HAMBURG (dpa-AFX) - Die deutsche Autoindustrie bleibt auch nach der Hamburger Ankündigung bei ihrer strikten Ablehnung von Diesel-Fahrverboten. Es gebe bessere Instrumente zur Luftreinhaltung in den Städten als die nun bundesweit erstmals anstehenden ... mehr

LED-Anlage am Bad Homburger Kreuz warnt vor Staus

Eine elektronische Schilderbrücke am Bad Homburger Kreuz soll Autofahrer künftig vor Staus rund um Frankfurt warnen. Hessen Mobil nahm die dynamische Informationstafel über der A5 am Mittwoch in Betrieb. Auf ihr kann die Verkehrszentrale unter anderem auch Hinweise ... mehr

Zehnjähriger gefährdet Verkehr mit Laser

Ein zehn Jahre altes Kind hat mehrere Autofahrer in Ulm mit einem Laser geblendet und so den Verkehr gefährdet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr ein 26-Jähriger am Dienstag mit dem Auto durch Ulm, als ihn ein Licht blendete. Kurz darauf sah er, dass dieses ... mehr

36-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 60 nahe Ingelheim ist ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 36-Jährige Mann aus Bad-Kreuznach war am Mittwoch auf dem rechten Fahrstreifen auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren, wie die Autobahnpolizei in Heidesheim ... mehr

Erste Diesel-Fahrverbote: Kritik an Politik und Industrie

Als bundesweit erste Stadt verhängt Hamburg Diesel-Fahrverbote wegen zu schlechter Luft. Wie die Umweltbehörde der Hansestadt am Mittwoch ankündigte, werden die Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Dieselautos und Lastwagen am kommenden Donnerstag ... mehr

Beifahrer von Glassplittern leicht verletzt

Splitter einer geborstenen Windschutzscheibe haben den Beifahrer eines Kleintransporters auf der Autobahn 6 leicht verletzt. Das Fenster sei von einem faustgroßen Stein zerbrochen worden, teilte die Polizei in Mannheim am Mittwoch mit - allerdings war zunächst unklar ... mehr

ADAC: Hamburger Fahrverbote sind Bestrafung der Autofahrer

Hamburg (dpa) - Der ADAC lehnt die in Hamburg Ende kommender Woche in Kraft tretenden Diesel-Fahrverbote zur Luftreinhaltung ab. Dadurch würden die Autofahrer für die Fehler der Autoindustrie und die Versäumnisse der Politik zur Verantwortung gezogen. Das sagte ... mehr

Wirtschaft - FDP: Fahrverbote zeigen Scheitern von Merkels Verkehrspolitik

BERLIN (dpa-AFX) - Die in Hamburg kommende Woche in Kraft tretenden Diesel-Fahrverbote sind für die FDP ein Ausdruck des Versagens von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Verkehrspolitik. "Hamburg ist Frau Merkels erstes Fahrverbot. Ihre Politik ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018