Sie sind hier: Home > Themen >

Verkehrserziehung

Thema

Verkehrserziehung

Dortmund/Corona: Polizei bietet Online-Verkehrserziehung an

Dortmund/Corona: Polizei bietet Online-Verkehrserziehung an

In Dortmund sorgt sich die Polizei um die Sicherheit der Kinder. Denn wegen der Corona-Pandemie liegt die Verkehrserziehung an den städtischen Grundschulen brach. Ein Online-Angebot soll nun Abhilfe schaffen. Noch voraussichtlich bis zu den Sommerferien ... mehr
Schüler-Heimweg: Diese Gefahren lauern am Schulbus-Stopp

Schüler-Heimweg: Diese Gefahren lauern am Schulbus-Stopp

Stuttgart (dpa/tmn) - Damit Kinder den Schulbus sicher nutzen können, sollten sie unbedingt einige Regeln beachten. Das fängt schon Zuhause an: Wer rechtzeitig aufbricht, vermeidet gefährliche Aktionen aus Zeitnot, etwa ohne nach links und rechts zu schauen ... mehr
Kindersicherheit: 25 Maßnahmen, die Kinder schützen

Kindersicherheit: 25 Maßnahmen, die Kinder schützen

Eltern können und sollen ihre Kinder nicht jede Sekunde überwachen und vor sämtlichen Gefahren dieser Welt beschützen. Trotzdem liegt ihnen die Sicherheit der Kinder natürlich am Herzen. Wir haben deshalb die wichtigsten Maßnahmen zusammengestellt, mit denen Eltern ... mehr
Verkehrssicherheit: So fahren Kinder sicher Fahrrad

Verkehrssicherheit: So fahren Kinder sicher Fahrrad

Endlich selbst Fahrrad fahren! Die meisten Kinder sind stolz, wenn sie sich auf ihr eigenes Rad schwingen dürfen. Mit einer guten Verkehrserziehung können auch jüngere Kinder sicher am Straßenverkehr teilnehmen. Was der Gesetzgeber von den Fahranfängern und Eltern ... mehr

Gefahren auf dem Schulweg

Kinder verhalten sich im Straßenverkehr oft unberechenbar. Das hat vor allem damit zu tun, dass sie sich schnell ablenken lassen: "Im Gegensatz zu Erwachsenen können sie sich noch nicht auf mehrere Dinge gleichzeitig konzentrieren. Wenn sie am Straßenrand ein Tier sehen ... mehr

Radfahrer im Fokus: Polizei fordert gegenseitige Rücksicht

Spätestens seit der Corona-Pandemie boomt die Fahrradbranche - damit kommt es aber zu immer mehr Konflikten auf den Straßen mit anderen Verkehrsteilnehmern. "Die Rückbesinnung auf das Fahrrad ist augenfällig, trotzdem sollten sich alle im Straßenverkehr regelkonform ... mehr

Verkehrswachten suchen ehrenamtliche Mitarbeiter

Die Verkehrswachten in Sachsen-Anhalt wollen verstärkt ehrenamtliche Mitarbeiter finden. Ab Mittwoch starte eine entsprechende Werbekampagne, teilte die Landesverkehrswacht Sachsen-Anhalt mit. Die neuen Mitarbeiter sollen unter anderem Aufgaben zur Verkehrssicherung ... mehr

Waldohreule an A2 gerettet: Verängstigtes Tier wohlauf

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei hat eine kleine Waldohreule an der Autobahn 2 bei Bad Salzuflen (Ostwestfalen) gerettet. Nach einem Hinweis eines Autofahrers fand der Straßenwärter das verängstigte und lethargisch wirkende Tier am Rande einer Fahrbahn. Vorsichtig ... mehr

Keine Ermittlung gegen Polizist wegen Volksverhetzung

Nach möglicherweise rassistischen Aussagen im Rahmen einer Verkehrserziehung vor Grundschülern und Lehrkräften wird nicht gegen einen Leipziger Polizisten ermittelt. Die Prüfung des Sachverhaltes habe keinen Anfangsverdacht für eine Straftat, insbesondere ... mehr

EU-Kompetenznachweis nötig: Der Drohnen-Führerschein muss her

Braunschweig (dpa) - Wer nicht fliegen kann, fliegt eine Drohne, könnte man sagen. Die Miniflieger haben sich durchgesetzt, sind angesagt bei Hobby-Piloten, im Einsatz zur Videoüberwachung, die Bundeswehr nutzt sie zur Aufklärung. Wildwest am Drohnenhimmel ... mehr
 


shopping-portal