Sie sind hier: Home > Themen >

Verkehrsministerkonferenz

Thema

Verkehrsministerkonferenz

Mainz will fußgängerfreundlicher werden

Mainz will fußgängerfreundlicher werden

Die Stadt Mainz hat ein neues Projekt gestartet, das den Fußgängerverkehr fördert. Denn ab sofort will die Stadt fußgängerfreundlicher werden. Mit einer Bestandsaufnahme zum Fußgängerverkehr hat in Mainz ein Projekt begonnen, das bessere Bedingungen ... mehr
E-Tretroller auch auf Gehwegen: Verkehrsminister für E-Scooter und Lkw-Abbiegeassistenten

E-Tretroller auch auf Gehwegen: Verkehrsminister für E-Scooter und Lkw-Abbiegeassistenten

Saarbrücken (dpa) - Die Verkehrsminister der Länder sind für eine rasche Zulassung von Elektro-Tretrollern. Und die dürften Fußgängern künftig wohl auch auf Gehwegen entgegenkommen. Es gebe zwar noch "leichte Differenzen" darüber, ob die langsamen Versionen der neuen ... mehr
Blitzermarathon: Polizei zieht schlimme Bilanz

Blitzermarathon: Polizei zieht schlimme Bilanz

Sie düsen durch Baustellen, heizen mit Vollgas durch Innenstädte. Menschenleben scheinen Rasern völlig egal zu sein, der Blitzermarathon sowieso. Die Bilanz der Polizeiaktion. Mit Blitzer und Lasterpistole gegen Raser: Die Aktion war angekündigt, die Blitzerstandorte ... mehr
Pläne für blaue Plakette bei Dieselfahrzeugen gestoppt

Pläne für blaue Plakette bei Dieselfahrzeugen gestoppt

Der Plan war umstritten und ist jetzt erstmal vom Tisch: Das Bundesumweltministerium verzichtet vorerst auf die blaue Plakette für Autos mit umweltfreundlichen Dieselmotoren. Somit wird es auch keine lokalen Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge geben. "Wir haben ... mehr
Mehr Tempo 30-Zonen vor Schulen, Kitas und Krankenhäusern kommen

Mehr Tempo 30-Zonen vor Schulen, Kitas und Krankenhäusern kommen

Gibt es bald mehr Tempo-30-Zonen? Mit dem nun gebilligten Gesetzesvorhaben will die Regierung dafür sorgen, dass örtliche Straßenverkehrsbehörden ohne größere bürokratische Hürden Langsamfahrabschnitte vor sensiblen Einrichtungen an Hauptstraßen einrichten ... mehr

Minister: "Wer Klimaschutz will, muss auch Bahn wollen"

Die vom Bund zugesagten zusätzlichen Gelder für die Schiene haben auf der Verkehrsministerkonferenz der Länder für gelöste Stimmung gesorgt. "Der Bundesminister kam mit viel Geld - das mögen alle", sagte der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik ... mehr

Minister: "Wer Klimaschutz will, muss auch Bahn wollen"

Die vom Bund zugesagten zusätzlichen Gelder für die Schiene haben auf der Verkehrsministerkonferenz der Länder für gelöste Stimmung gesorgt. "Der Bundesminister kam mit viel Geld - das mögen alle", sagte der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik ... mehr

Verkehrsminister verkünden Ergebnisse ihrer Herbsttagung

Am Frankfurter Flughafen beraten seit Mittwoch die Verkehrsminister der Länder über die Mobilität der Zukunft. Heute wollen sie die Ergebnisse präsentieren. Themen der zweitägigen Herbstkonferenz waren unter anderem die Stärkung des Bahnverkehrs, Investitionen ... mehr

Scheuer: Mehr Geld für Investitionen in Schienen-Nahverkehr

Verkehrsunternehmen und Kommunen sollen mehr Geld für dringende Investitionen in Straßenbahnen, U-Bahnen und S-Bahnen bekommen. "Wir wollen den öffentlichen Personennahverkehr noch attraktiver und moderner machen", kündigte Verkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr

Dulig fordert Reformen bei der Deutschen Bahn

Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) fordert eine Stärkung des Schienenverkehrs und eine Reform der Deutschen Bahn. "Wir benötigen attraktive nationale und internationale Anbindungen, Neu- und Ausbaumaßnahmen, vor allem Elektrifizierungen und modernes ... mehr
 


shopping-portal