Thema

Verkehrsregeln

Verkehrssünden-Ranking der Autofahrer und Radfahrer

Verkehrssünden-Ranking der Autofahrer und Radfahrer

Zeitnot, Faulheit oder einfach keine Ahnung: Fast jeder zweite Autofahrer bricht die Regeln – und mehr als jeder dritte Radfahrer. Eines machen beide Gruppen besonders häufig falsch. Das Ranking ihrer häufigsten Sünden. Rund 40 Prozent der Autofahrer und knapp ... mehr
Köln: Audi TT wird wegen gefälschter TÜV-Siegel sichergestellt

Köln: Audi TT wird wegen gefälschter TÜV-Siegel sichergestellt

Polizeibeamte des Projekts "Rennen", das gezielt gegen Raser vorgeht, haben am Dienstag um 17 Uhr einen schwarzen Audi TT in Köln-Buchheim sichergestellt. Die 36-jährige Fahrerin wurde schon zum zweiten Mal mit selbstaufgeklebten TÜV-Siegeln ... mehr
Köln: Schildkröte sorgt für Stau

Köln: Schildkröte sorgt für Stau

Am Montagnachmittag gingen Autofahrer in Rodenkirchen (Köln) abrupt in die Eisen. Der Grund: ein rüstiger Senior mit Panzer, der gegen 14.30 Uhr auf der Kreuzung Industriestraße/Zum Forstbotanischen Garten unterwegs war. Er missachtete sämtliche Verkehrsregeln sowie ... mehr
Rückwärts einparken: Blitzschnell in der Parklücke stehen

Rückwärts einparken: Blitzschnell in der Parklücke stehen

Rückwärts einparken kann stressig sein. Vor allem, wenn das Manöver nicht auf Anhieb gelingen will und der nachrückende Verkehr ungeduldig wird. Es gibt einige Grundregeln, die das oft unübersichtliche und anstrengende Rückwärtsparken erleichtern. Grundregel Nummer ... mehr
Grüner Pfeil: Fahrerlaubnis trotz roter Ampel

Grüner Pfeil: Fahrerlaubnis trotz roter Ampel

Der grüne Pfeil verunsichert viele Autofahrer zunächst: Müssen Sie nun anhalten oder dürfen Sie einfach fahren? Die Verkehrsregeln sind in diesem Fall eindeutig. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. Der leuchtende grüne Pfeil ... mehr

Mit Gewohnheiten brechen: Das ist bei Linksverkehr im Urlaub zu beachten

Stuttgart (dpa/tmn) - Autofahrer und Fußgänger zu Besuch in einem Land mit Linksverkehr müssen ganz bewusst mit gelernten Gewohnheiten brechen. Das rät die Expertenorganisation Dekra. Sie gibt Tipps für alle, die etwa im Urlaub in Ländern wie Großbritannien, Australien ... mehr

Stadt, Autobahn, Radfahrer: Wann darf ich rechts überholen?

Der Fall scheint eindeutig: Es ist links zu überholen, sagt die StVO. Aber sie hält auch Ausnahmen bereit. Ob in der Stadt, auf der Autobahn oder auch als Radfahrer: Wo genau darf man rechts überholen? Wann darf rechts überholt werden? Die Regelung scheint klipp ... mehr

Seitenstreifen befahren: Nur in Ausnahmefällen

Wieder mal Stau auf der Autobahn: Wie schön wäre es da, wenn man einfach den Seitenstreifen befahren könnte, um schneller zur nächsten Ausfahrt zu gelangen. Das ist jedoch ein Verkehrsdelikt. Mögliche Ausnahmen sind Notfälle und polizeiliche Anweisungen. Seitenstreifen ... mehr

Für wen lohnt sich eine Versicherung für Fahrräder?

Fahrräder sind manchmal in der Hausratsversicherung enthalten. Einfacher Diebstahl ist aber häufig nicht mit versichert. Wann sich Spezialversicherungen auszahlen. Eine Hausratversicherung umfasst oft auch Fahrräder. Allerdings ist nicht jeder Diebstahl ... mehr

Streitfrage: Wann Fahrradfahrer auf dem Radweg fahren müssen

Wenn ein Radweg vorhanden ist, müssen Radfahrer ihn nutzen – dieser weit verbreitete Grundsatz stimmt nicht. Es müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Welche das sind. Im Straßenverkehr fällt häufig der Satz: Wenn es Radwege gibt, dürfen Fahrradfahrer nicht ... mehr

Ampel rot! Wann darf ich trotzdem weiterfahren?

Bußgeld, Fahrverbot, Gefängnis: Wer bei Rot fährt, riskiert einiges – von lebensgefährlichen Unfällen mal ganz abgesehen. Trotzdem ist es nicht generell verboten. Hier sind die Ausnahmen von der Regel. Die rote Ampel heißt: unbedingt anhalten! Das weiß zwar jedes ... mehr

Rechts vor links: Hier gilt diese Regel nicht

Rechts vor links – diese Regel kennt jeder, der einen Führerschein besitzt. Doch es gibt Ausnahmen, von denen nicht jeder Autofahrer weiß. Wann gilt rechts vor links? Rechts vor links gilt an Kreuzungen, an denen weder Ampel noch Verkehrszeichen oder Polizist ... mehr

Ratingen: Hochzeitsgesellschaft blockiert A3 mit Luxusautos

Eine Hochzeitsgesellschaft soll mit Luxusautos die Autobahn 3 in Nordrhein-Westfalen blockiert haben. Offenbar wollten sie auf der Fahrbahn Hochzeitsfotos machen. Ein Ford Mustang Cabrio steht auf dem Seitenstreifen und lässt die Reifen qualmen. Diese ... mehr

Kreisverkehr: Welche Regeln gelten, welche Bußgelder drohen

Wer hat Vorfahrt, wann muss ich blinken? Viele Autofahrer fühlen sich im Kreisverkehr unwohl. Dabei ist er deutlich sicherer als eine Ampelkreuzung – wenn man alle Regeln kennt. Viele Autofahrer meiden den Kreisverkehr, weil er ihnen unübersichtlich erscheint ... mehr

Spielstraße und verkehrsberuhigter Bereich – der Unterschied

Das blaue Schild mit dem spielenden Kind zeigt ganz klar eine Spielstraße an, oder? Falsch, es handelt sich um einen verkehrsberuhigten Bereich, in dem besondere Regeln gelten. Was ist der Unterschied zwischen Spielstraße und verkehrsberuhigtem Bereich ... mehr

Kennen Sie die Handzeichen der Verkehrspolizisten?

In Notsituationen regelt oft ein Polizist den Verkehr. Kennen die Fahrer die Signale nicht, kann Chaos auf der Kreuzung ausbrechen. Wir erklären, was die Gesten bedeuten. Die Handzeichen der Verkehrspolizei Streckt der Verkehrspolizist beide Arme quer zu Ihrer ... mehr

Die wichtigsten Verkehrsregeln für Fahrradfahrer

Wann muss man den Radweg benutzen, wann darf man nebeneinander fahren und was passiert, wenn man sich nicht an die Regeln hält? Eine kurze Auffrischung der Verkehrsregeln für Radfahrer. Sie brauchen zwar keinen Führerschein, aber auch Fahrradfahrer ... mehr

Gerichtsurteil: Blasenschwäche entlastet Temposünder

Ein krankheitsbedingt starker Harndrang kann die Strafe für eine Geschwindigkeitsübertretung mindern. Unter welchen Bedingungen das der Fall ist, hat das Oberlandesgericht Hamm konkretisiert. In dem Fall wurde die Klage eines ... mehr

Immer mehr Hightech-Schummeleien bei Führerscheinprüfungen

Der Weg zur Fahrerlaubnis ist mühsam. Mehr als 1.000 verschiedene Theoriefragen gibt es. Manche Fahrschüler nutzen Spezialtechnik zum Schummeln. Laut TÜV hat das zugenommen. Was haben die Trickser zu befürchten? Warum für die theoretische Führerscheinprüfung lernen ... mehr

Österreich: Polizei stoppt Porsche-Fahrer mit 338 km/h

Ein Porsche-Fahrer ist in Österreich ohne Führerschein über die Autobahn gerast. Stolz verkündete der Mann, er sei teilweise mit 338 Stundenkilometern unterwegs gewesen. Die österreichische Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch einen 34-Jährigen aus dem Verkehr gezogen ... mehr

So radeln Sie am besten durch den Herbst

Welches Licht gehört ans Fahrrad? Auch der Gesetzgeber geht mit der Zeit und hat die Regeln geändert. Was nun gilt und was Radler außerdem im Herbst beachten sollten, erfahren Sie hier. Fahrradnation Deutschland: Um die 70 Millionen Räder sind bei uns unterwegs ... mehr

Forsa-Umfrage: Viele Autofahrer fürchten unberechenbare Radfahrer

Berlin (dpa) - Jeder zehnte Autofahrer hält Fahrradfahrer für eines der größten Sicherheitsprobleme im Straßenverkehr. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Versicherung CosmosDirekt. Demnach gaben 74 Prozent der 1506 befragten ... mehr

Was Autofahrer bei Reisen ins Ausland beachten sollten

Wer einmal im Ausland geblitzt worden ist, weiß, dass der deutsche Bußgeldkatalog noch vergleichsweise mild ist. Doch nicht nur mit dem Tempo sollten Autofahrer im Ausland aufpassen. Es gibt noch mehr zu beachten. Deutschland hat neun direkte Nachbarländer. Entsprechend ... mehr

A40 bei Dortmund: Raser mit Tempo 200 erwischt – Polizei hat einen Rat

Ein Porsche-Fahrer aus Mühlheim rast mit Tempo 200 durch eine Autobahn-Baustelle. Was er nicht weiß: Die Polizei hat ihn bereits im Visier. Die Beamten stoppen ihn – und haben einen Tipp parat. Mit Tempo 200 ist ein Porsche-Fahrer in Dortmund durch eine Baustelle ... mehr

Verkehrsregeln: So begegnen Sie der Straßenbahn korrekt

In vielen größeren Städten nutzen Straßenbahnen und Autos dieselben Fahrspuren auf den Straßen. Bei den genauen Verkehrsregeln sind sich jedoch viele Autofahrer unsicher: Wer hat wann Vorfahrt – und was ist bei Straßenbahnen noch zu beachten? Viele Autofahrer ... mehr

Wilde Verfolgungsjagd durch Berlin: Zwei Polizisten verletzt

Bei einer Verfolgungsjagd durch Berlin sind zwei Polizisten und ein Autofahrer verletzt worden. Es ist der zweite derartige Fall binnen einer Woche. Ein 33-jähriger Autofahrer hatte in der Nacht auf Samstag eine rote Ampel ignoriert. Zivilbeamte wollten ihn stoppen ... mehr

Wo Radler fahren dürfen und wo nicht

Radfahrer und Autofahrer würden sich im Verkehr am liebsten aus dem Weg gehen. Wo gut ausgebaute Radwege fehlen, kommt es oft zu Streit. Dabei sind die Regeln eindeutig. Radfahrer leben gefährlich. Das zeigt ein Blick auf die Statistik: Im Jahr 2016 sind 349 Radler ... mehr

So verhalten Sie sich bei Strafzetteln aus dem Ausland richtig

Autofahrer sollten Bußgelder aus dem Ausland möglichst schnell bezahlen. Denn viele Länder gewähren bei Sofortzahlung oft hohe Rabatte, teilt der ADAC mit. Für welche Verkehrssünden Sie besonders zur Kasse gebeten werden. Wenn der Bescheid fehlerhaft oder der Betrag ... mehr

Was dürfen Taxifahrer eigentlich alles?

Was gilt beim Umgang von Taxifahrern mit ihren Gästen? Was ist erlaubt und was nicht? Was hingegen gehört für Fahrgäste zum guten Ton, und wo hört der Spaß auf? Nach einer durchzechten Nacht, einer anstrengenden Reise oder bei verpasster ... mehr

Punktesammler: Hier leben die meisten Verkehrssünder

Männer haben deutlich häufiger Flensburg-Punkte als Frauen. Auch regional zeigen sich in Deutschland große Unterschiede beim relativen Anteil der Punktesünder. In Rostock gibt es deutschlandweit die meisten Punktesünder. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung ... mehr

Im Auto oder auf dem Rad: So fahren Sie sicher im Kreisverkehr

Kreisverkehre sind für manchen Verkehrsteilnehmer offenbar ein Buch mit sieben Siegeln, allzu häufig kommt es an den im Grunde sehr sinnvollen Rondellen zu kniffligen Situationen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Regeln. Im Kreisverkehr gibt es einige Sonderregeln ... mehr

Wer hat wirklich Vorrang auf dem Zebrastreifen?

Am Zebrastreifen haben Fußgänger und Rollstuhlfahrer Vorrang beim Überqueren der Straße. Das gilt auch für Radfahrer – allerdings nur, wenn sie vorher absteigen und ihr Rad über den Übergang schieben.  So gelten sie rechtlich ... mehr

Parkverbot für Umzug einrichten

Wenn ein Umzug oder umfangreicher Möbeltransport bevorsteht, ist es praktisch, wenn der Umzugswagen direkt vor der Haustür parken kann. Vor den meisten Wohnhäusern ist dafür aber normalerweise keinen Platz. Wie Sie ein Umzugsparkverbot einrichten ... mehr

Fahrradsicherheit: Wann muss der Helm ausgetausch werden?

Die steigenden Temperaturen treiben viele nach draußen. Damit Ihre Fahrradtour in die Natur nicht böse endet, sollten Sie vor dem ersten Ausflug die Verkehrssicherheit Ihres Rades überprüfen. Dabei sollten Sie auch an Ihren Helm denken. Ist Ihr Fahrrad wirklich ... mehr

So verweiden Sie Strafzettel im Urlaub

Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt oder sich vor Ort einen Mietwagen nimmt, der sollte sich über die Vorschriften am Ferienort informieren. Schon bei vermeintlich kleinen Verkehrssünden können sonst mehrere hundert Euro Strafe fällig sein.  Andere Länder, andere ... mehr

Handy am Steuer: Alexander Dobrindt plant Fahrverbot und drastische Strafen

Die Nutzung von Handys am Steuer soll künftig härter bestraft werden. Neben einer Anhebung der Bußgelder sieht eine neue Verordnung von Alexander Dobrindt sogar Fahrverbote vor. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant eine drastische Verschärfung der Strafen ... mehr

Statt Blitzer: Abschnittsmessung nimmt regulären Betrieb auf

Polizei und Behörden haben es schwer: Raser lassen sich selbst durch tödliche Unfälle bei illegalen Autorennen nicht abschrecken und die Zahl der Geschwindigkeitsüberschreitungen wächst immer weiter. Von offizieller Seite gibt es bisher nur wenige Möglichkeiten, solchen ... mehr

Autounfall in Afghanistan: 15 Mitglieder einer Familie umgekommen

Bei einem Autounfall in Afghanistan sind 15 Mitglieder einer Familie ums Leben gekommen. Auf der Strecke kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Nach Angaben der Behörden soll sich der Unfall am Samstag im Bezirk Salang in der Provinz Parwan ereignet haben ... mehr

Verkehr: Lasterfahrer wochenlang ohne Pause unterwegs

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde offenbar, dass zwei Männer beinahe 45 Tage lang ununterbrochen mit ihrem Lastwagen unterwegs waren. Beide erwartet nun ein saftiges Bußgeld. Die letzte Tour führte sie von Griechenland bis nach Nürtingen (Baden ... mehr

Autonomes Fahren: Faktor Mensch schwer programmierbar

Sie biegen falsch ab, missachten Stoppschilder und fahren zu schnell: Das Verhalten menschlicher Autofahrer überfordert selbstfahrende Wagen noch heillos. Um die Robotaxis mit der Unberechenbarkeit vertraut zu machen, brauchen die Entwickler gewaltige Datenmengen ... mehr

Neues Urteil: Privilegien für E-Autos mit Einschränkungen

Sonderprivilegien light: Fahrer von Elektroautos dürfen nur dann auf gesondert ausgezeichneten Parkflächen mit Ladesäule parken, wenn sie ihren Stromer auch tatsächlich aufladen. Tun sie das nicht, darf das Fahrzeug abgeschleppt werden, wie ein Urteil des Amtsgerichtes ... mehr

Auch Roboter bauen Unfälle – doch wer haftet dafür?

Eigentlich soll autonomes Fahren Unfälle vermeiden, doch nun wurde – mal wieder – ein selbstfahrendes Auto in einen Unfall verwickelt. Der US-amerikanische Fahrdienstleister Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen dieses Zwischenfalls seine autonome Flotte wieder ... mehr

Neuer Blitzer tarnt sich als Anhänger: Vitronic Enforcement Trailer

Wenn Sie einen an der Autobahn geparkten "Anhänger" sehen, sollten Sie tunlichst im erlaubten Geschwindigkeitsbereich fahren. Denn dahinter verbirgt sich ein hochmoderner Blitzer der Firma Vitronic.  Deutschlands Raser müssen sich auf die nächste Generation ... mehr

Bußgelder im Ausland: Neue Regel in Italien

Ab dem kommenden Jahr bestraft Italien das Telefonieren am Steuer deutlich schärfer. Neben hohen Geldbußen kann auch schon beim ersten Verstoß ein Fahrverbot verhängt werden. Darauf weist der ADAC hin. Wer ohne Freisprechanlage telefoniert, muss ab dem 1. Januar ... mehr

Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt?

Die Suche nach einem Parkplatz kann zeit- und nervenraubend sein. In seiner Verzweiflung stellt sich mancher die Frage: Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt? Der Gesetzgeber schützt die Fußgänger und erklärt die Gehwege indirekt zur autofreien ... mehr

OLG Hamm: Blinkmuffel können trotz Vorfahrt Teilschuld bekommen

Blinkmuffel können sich nicht auf Vorfahrt berufen, wenn es kracht - selbst wenn sich der Gegner verkehrswidrig verhält. Das hat das Oberlandesgericht Hamm kürzlich entschieden.  (Az.: 7 U 14/16) Gabelt sich eine Straße, gelten besondere Vorfahrtsregeln ... mehr

Führerscheinprüfung in Deutschland jetzt auch auf Arabisch möglich

Arabisch wird in vier deutschen Bundesländern ab Oktober als Prüfungssprache für die theoretische  Führerscheinprüfung anerkannt. Laut einer Meldung des TÜV Nord können Fahrerlaubnisbewerber künftig in Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein ... mehr

Autonomes Fahren: Der Führerschein wird noch lange gebraucht

Wie realistisch ist die Vision des VW-Digitalchefs Johann Jungwirth eigentlich?  Die Vorstellung eines führerscheinlosen Fahrers in einem autonomen Auto hat für viel Diskussionsstoff gesorgt. Science Fiction oder die Zukunft des Autofahrens?  "Ich bin der festen ... mehr

Fahrverbote sollen verlängert werden, Rasern droht Führerscheinentzug auf Jahre

Straftäter sollen in Zukunft auch mit Führerscheinentzug bestraft werden. Im Zuge dessen will Justizminister Maas längere Fahrverbote durchsetzen - quasi durch die Hintertür. Wenn es nach Justizminister Heiko Maas geht, sollen Straftäter zukünftig nicht nur mit einer ... mehr

Tödlicher Unfall durch Whatsapp am Steuer: Fahrerin bekommt Bewährung

Eine junge Frau schreibt 2014 am Steuer ihres Autos Kurznachrichten auf dem  Handy und verursacht einen tödlichen Unfall. Nun ist das Urteil gefallen: Sie kommt mit einer Bewährungsstrafe davon. Die Staatsanwaltschaft wollte eine schärfere Strafe, scheiterte ... mehr

Stauprognose ist schlecht: Fünf Tipps fürs Sommerferien-Wochenende

Auch am kommenden Wochenende drohen in ganz Deutschland Staus. Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich im Stau verhalten - und vielleicht etwas weniger lang im Stau stehen. Tipp 1: Die Stauzeiten meiden Zugegeben, relativ banal und gerade bei schon ... mehr

Pokémon Go im Straßenverkehr: AR-Spielern drohen Bußgelder

Wer am Steuer des Autos Pokémons mit dem Handy jagt, gefährdet nicht nur sich und andere. Er riskiert auch den Versicherungsschutz. Denn wem dabei grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann, verliert unter Umständen den Schutz der Vollkaskoversicherung. Das teilt ... mehr

Fahrradstraße: Was ist erlaubt? Alle Regeln im Überblick

"Fahrradstraße" - ist Ihnen das Schild mit Fahrradsymbol auf blauem Grund bereits begegnet? Doch was bedeutet es für Radler und Autofahrer? So verhalten Sie sich richtig. Das Verkehrsnetz für Radfahrer in Deutschland ist schlecht ausgebaut. So landet Deutschland ... mehr

Polizei in Duisburg stoppt gefährlichen Möbeltransport im Auto

Vollkommen überladen ist ein Duisburger mit seinem Renault Laguna einer Polizeistreife aufgefallen. Und zwar unangenehm - die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt und brummten ihm ein Bußgeld auf. Am Mittag fiel einer Polizeistreife auf der Aldenrader ... mehr

Die zehn größten Verkehrsirrtümer: Rechtsfahrgebot, Lichthupe oder Reißverschlussverfahren

Schlimmer als Autofahrer, die Verkehrsregeln missachten, sind solche, die sich dabei auch noch im Recht fühlen. Zum Beispiel diese Mittelspurschleicher auf der Autobahn - das ist doch verboten. Das denken viele Autofahrer - aber stimmt das auch? Drei Experten ... mehr
 
1


shopping-portal