Thema

Vermischtes

Achtjähriger Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Achtjähriger Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Achtjähriger ist beim Überqueren einer Kreuzung im Emsland lebensgefährlich verletzt worden. Der Junge wollte am Donnerstag in Salzbergen mit seinem Fahrrad über die Straße, als er von einem Auto erfasst wurde. Nach Angaben einer Polizeisprecherin hatte die 55 Jahre ... mehr
Lkw-Fahrer nach Unfall mit zwei Toten freigesprochen

Lkw-Fahrer nach Unfall mit zwei Toten freigesprochen

Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten in Krakow am See ist ein Lkw-Fahrer vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen worden. Ihm habe nicht nachgewiesen werden können, dass seine Verkehrsverstöße zu dem Unfall im Landkreis ... mehr
Mit Axt und Messer: Streit zwischen Männergruppen in Freital

Mit Axt und Messer: Streit zwischen Männergruppen in Freital

Zwei Männergruppen sind in Freital in Streit geraten und unter anderem mit einer Axt und einem Messer aufeinander losgegangen. Zwei Beteiligte wurden bei der Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag leicht verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Polizisten ... mehr
BSR putzt durch: 2000 Beschäftige machen Frühjahrsputz

BSR putzt durch: 2000 Beschäftige machen Frühjahrsputz

Mit Besen, Schubkarren und Schaufeln gewappnet befreien rund 2000 Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR) die Straßen vom Winterschmutz. Bei der Aktion kommen nach BSR-Angaben auch rund 600 Fahrzeuge zum Einsatz. Während des jährlichen Spezialeinsatzes werden ... mehr
Zweite Schönheitskur für Sachsens höchstes Kunstwerk

Zweite Schönheitskur für Sachsens höchstes Kunstwerk

Sachsens höchstes Kunstwerk bekommt eine zweite Schönheitskur. Nachdem im Vorjahr bereits die Farbe Himmelblau am 302 Meter hohen Schornstein des Heizkraftwerkes Chemnitz erneuert wurde, folgt nun der Abschnitt Signalviolett. Zwischen 210 und 255 Metern Höhe werde ... mehr

Geldautomat in Fußgängerzone gesprengt: Prozess eröffnet

Bei der Sprengung eines Geldautomaten soll ein heute 29 Jahre alter Mann in vergangenen September reiche Beute gemacht haben. Am Donnerstag begann vor dem Landgericht Frankfurt der Prozess gegen den Mann, der vor Gericht ein umfangreiches Geständnis ablegte. Die Anklage ... mehr

Polizist außer Dienst verhindert Trickbetrug bei Seniorin

Ein Polizist außer Dienst hat am Mittwoch eine Seniorin davor bewahrt, Opfer eines Trickbetruges zu werden. Der Mann war aus privaten Gründen in einer Bank in Falkensee (Landkreis Havelland), als er mit der 80-Jährigen ins Gespräch kam. Dabei ... mehr

Busfahrer attackiert: Fremdenfeindliches Motiv vermutet

Ein Fahrgast hat am Donnerstagmorgen in Marburg einem Busfahrer Reizgas ins Gesicht gesprüht und diesen damit verletzt. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Der 34-Jährige Busfahrer sei in eine Klinik gebracht worden, teilte die Polizei mit. Ein fremdenfeindlicher ... mehr

81 Jahre alte Radfahrerin prallt gegen Auto und stirbt

Eine 81 Jahre Radfahrerin ist in Barnstorf (Landkreis Diepholz) mit einem Auto zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte die Frau mit ihrem Elektrorad die Bundesstraße 51 überqueren. Dabei habe sie nach ersten ... mehr

Attacke auf Rathausmitarbeiter: Polizei gibt Details bekannt

Nach einem Angriff auf einen Rathausmitarbeiter in Schramberg (Kreis Rottweil) haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag weitere Details bekannt gegeben. Demnach stach ein 26-Jähriger aus dem Kreis Rottweil unvermittelt mit einem Messer auf den Mitarbeiter ... mehr

Prozess wegen Drogenschmuggels im Gefängnis geplatzt

Der Koblenzer Prozess um Drogenschmuggel nach den Regeln einer russischen Gruppierung ist bereits am ersten Verhandlungstag geplatzt. Fast alle Verteidiger rügten am Donnerstag vor dem Landgericht erfolgreich die "funktionelle Unzuständigkeit" der 9. Großen Strafkammer ... mehr

Mehr zum Thema Vermischtes im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Minister Garg fordert Pflicht zur Masernimpfung

Kiel (dpa/lno) – Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat sich für eine verpflichtende Masernschutzimpfung ausgesprochen. Gerade Säuglinge und Kleinkinder könnten durch eine Erhöhung der Masern-Impfquote und damit weniger Krankheitsfälle in ihrer ... mehr

Mann bei Streit in Wohnung mit Messer verletzt

Ein Mann ist bei einem Streit in einer Wohnung in Darmstadt mit einem Messer leicht verletzt worden. Der 40-Jährige sei in einem Krankenhaus ärztlich versorgt worden, teilte die Polizei mit. Der mutmaßliche Täter wurde noch in seiner Wohnung im Johannesviertel ... mehr

Verdächtiges Paket entdeckt: Zug stoppt auf offener Strecke

Wegen eines verdächtigen Pakets in einem Intercity ist ein Zug zwischen Rottweil und Epfendorf (Kreis Rottweil) auf freier Strecke gestoppt worden. Dies teilte ein Sprecher der Bundespolizei am Donnerstag mit. Zwischen 150 bis 200 Reisende mussten den Zug verlassen ... mehr

Nach Großbrand: Ursache und Schadenshöhe weiter unklar

Zwei Tage nach dem Großbrand auf einem Firmengelände in Homburg ist die Ursache des Feuers weiterhin ungeklärt. Die Feuerwehr habe den Brandort noch nicht freigegeben, da immer wieder Glutnester aufflammten, sagte ein Polizeisprecher in Saarbrücken am Donnerstag. Daher ... mehr

PR-Kampagne zu Blutkrebstest: Uniklinik entschuldigt sich

Die Uniklinik Heidelberg zieht Konsequenzen aus einer umstrittenen PR-Kampagne zu einem neuen Bluttest für die Früherkennung von Brustkrebs. So sollen neue Regeln in Bezug auf "wirtschaftliche, wissenschaftliche, ethische und publizistische Fragen" erstellt werden ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Krebs: Erfolge mit neuer Immuntherapie

Eine neuartige Gentherapie verspricht bessere Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Knochenmarkkrebs. Universität und Uniklinik Würzburg stellten am Donnerstag auf einer Pressekonferenz einen ersten Patienten mit einem Multiplem Myelom ... mehr

Zahl der Todesopfer auf saarländischen Straßen gesunken

Die Zahl der Todesopfer im saarländischen Straßenverkehr ist im vergangenen Jahr gesunken. 35 Menschen seien bei Unfällen gestorben, im Jahr zuvor seien es 44 Menschen gewesen, teilte die Landespolizei in Saarbrücken am Donnerstag mit. Fast die Hälfte der Todesopfer ... mehr

Bürgerradio Leinehertz verliert kurzfristig die Zulassung

Das Bürgerradio Leinehertz in Hannover verliert kurzfristig seine Sendelizenz und die finanzielle Förderung wird eingestellt. Der Sender habe die korrekte Verwendung öffentlicher Gelder nicht nachweisen können, begründete die Niedersächsische Landesmedienanstalt ... mehr

Staatsanwaltschaft überprüft Warnschüsse nahe Supermarkt

Nach dem spektakulären Polizeieinsatz an einem Supermarkt in der Düsseldorfer Innenstadt überprüft die Staatsanwaltschaft, ob die Warnschüsse der Polizei gerechtfertigt waren. Das bestätigte am Donnerstag eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft der Deutschen ... mehr

BGH prüft Fall eines bewusstlosen Schülers

"Es ist eine tragische Sache", sagte der Vorsitzende Richter Ulrich Herrmann zu Beginn der Verhandlung. Der Zusammenbruch eines Wiesbadener Schülers im Sportunterricht beschäftigte am Donnerstag den Bundesgerichtshof (BGH). Der damals 18 Jahre alte Gymnasiast ... mehr

Brand in Gebäudekomplex: Ermittlungen wegen Brandstiftung

Die Polizei sucht weiter nach dem Verantwortlichen für einen Brand in einem Gebäudekomplex am Dienstag in Bad Kreuznach. "Wir gehen von einer Brandstiftung aus", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Eine 26-jährige Frau und ihr neun Monate altes Kind waren ... mehr

Streit: Kliniken und Krankenkassen blockieren Sozialgerichte

Die Sozialgerichte in Niedersachsen und Bremen haben mit einer Klagewelle von Krankenkassen gegen Kliniken wegen möglicherweise strittiger Abrechnungen zu kämpfen. Nachdem der Bundestag Anfang November beschlossen hatte, die Verjährungsfrist von vier auf zwei Jahre ... mehr

88-jährige Fußgängerin tödlich erfasst: Geldstrafe

Weil er den tödlichen Unfall einer 88 Jahre alten Fußgängerin in Berlin-Karow verursacht hat, ist ein Autofahrer zu einer Strafe von 2700 Euro verurteilt worden. Der 69-Jährige habe die Seniorin beim Linksabbiegen an einer Kreuzung ... mehr

RMV für bessere Verbindungen nach Unterfranken

Für einen reibungsloseren Nahverkehr über Landesgrenzen hinweg plant der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) mehr Zusammenarbeit mit Verkehrsunternehmen in Unterfranken. Beispielsweise sollen Jobtickets oder Semestertickets auch grenzübergreifend gelten ... mehr

Ex-AfD-Mitglied: "Nichts mit Psychoterror-Kampagne zu tun"

Zum Auftakt des Fuldaer Prozesses gegen ein ehemaliges AfD-Mitglied wegen Psychoterrors gegen einen Linksaktivisten hat der Angeklagte die Vorwürfe bestritten. Der 36-Jährige aus dem osthessischen Künzell, ehemals Vorstandsmitglied der AfD-Jugendorganisation Junge ... mehr

Urteil: Kinder dürfen in Lasertag-Arena spielen

Kinder unter 14 Jahren dürfen in Ingolstadt wieder in der sogenannten Lasertag-Arena spielen. Das Münchner Verwaltungsgericht hob nach eigenen Angaben vom Donnerstag einen Bescheid des Ingolstädter Jugendamtes auf, das dem Betreiber der Arena den Zutritt von Kindern ... mehr

Motorradfahrer wird von Betonmischer überrollt und stirbt

Bei einem Unfall in Oberbayern ist ein Motorradfahrer von einem Betonmischer überrollt worden und ums Leben gekommen. Der 18-jährige Biker sei am Donnerstag nach einem Überholmanöver in Feichten an der Alz (Landkreis Altötting) gestürzt und in den Gegenverkehr ... mehr

Husumer Hafen: Tote Person ist ein 41-jähriger Mann

Bei dem im Husumer Außenhafen entdeckten Leichnam handelt es sich um den leblosen Körper eines 41-Jährigen aus Husum. Die Todesursache steht noch nicht fest, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte. Näheren Aufschluss darüber erhoffen sich die Ermittler von einer ... mehr

Geldbeutel in Toaster

Ein Betrunkener hat seine Geldbörse in einen Toaster gesteckt und sie dort vergessen. Als der 56-Jährige sein Portemonnaie nicht mehr finden konnte, beschuldigte er eine neue Bekannte, es gestohlen zu haben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die beiden hatten ... mehr

Baustelle auf A44 zum Düsseldorfer Flughafen am Wochenende

Auf der A44 zum Düsseldorfer Flughafen müssen Reisende am Wochenende mehr Fahrzeit wegen einer Fahrbahnsanierung einplanen. "Es ist auf jeden Fall mit Staus zu rechnen", sagte der Sprecher des Landesbetriebs Straßenbau NRW, Norbert Cleve. Von Freitag 20 Uhr bis Montag ... mehr

Germanwings-Absturz: Gedenken zum vierten Jahrestag

Der Absturz der Germanwings-Maschine in den südfranzösischen Alpen mit 150 Toten jährt sich am Sonntag zum vierten Mal. Wie in den Vorjahren werden zahlreiche Angehörige der Opfer, die bei der Katastrophe während des Flugs von Barcelona nach Düsseldorf starben ... mehr

Klimawandel bringt Teilen Niedersachsens mehr Trockenheit

Der Klimawandel wird Teilen Niedersachsens nach Berechnungen des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie mehr Trockenheit bringen. Betroffen sei vor allem der Nordwesten des Landes, während es in vielen anderen Landesteilen feuchter werde, teilte ... mehr

Aldi-Witwe Babette Albrecht: "Bin sehr vorsichtig"

Babette Albrecht, die Frau des 2012 gestorbenen Aldi-Nord-Miteigentümers Berthold Albrecht, hat in dem Düsseldorfer Designer Thomas Rath einen wichtigen Freund. Beide schätzten Reisen, Musik und Tanzen, berichteten Albrecht (59) und Rath (52) der Zeitschrift ... mehr

Report: Brandenburger Kinder kränker als Bundesdurchschnitt

Kinder und Jugendliche in Brandenburg werden laut einer Untersuchung der Krankenkasse DAK häufiger wegen körperlicher Krankheiten behandelt als der Bundesdurchschnitt. Demnach werden vor allem Atemwegs- und Hauterkrankungen wie Neurodermitis in Brandenburger Praxen ... mehr

Diebesgut im Kinderwagen: Mann versucht Bettzeug zu stehlen

Kurioses Versteck für Diebesgut: Ein 27-Jähriger hat versucht, in einem Kinderwagen Bettzeug, Kissen und eine Matratze zu stehlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann am Mittwoch ein Bettengeschäft in Schwandorf in der Oberpfalz ohne zu bezahlen ... mehr

Vier Polizisten in Flüchtlingsunterkunft verletzt

Vier Polizisten sind bei dem Versuch, einen randalierenden Bewohner in der Landesunterkunft Boostedt im Kreis Segeberg ruhig zu stellen, verletzt worden. Ein 32 Jahre alter Mann hatte am Mittwoch vor der Polizeiwache auf dem Gelände randaliert und Beamte ... mehr

Gruppe mit Waffenattrappen löst Einsatz in Duisburg aus

Das hätte leicht schief gehen können: Mit täuschend echt wirkenden Spielzeugwaffen hat eine Gruppe Jugendlicher im Duisburger Hauptbahnhof einen Einsatz der Bundespolizei ausgelöst. Die neun Jugendlichen sahen sich plötzlich von zahlreichen Bundespolizisten umzingelt ... mehr

Suche mit Spürhunden eingestellt: Mädchen weiter vermisst

Taucher und Spürhunde haben am Donnerstag erneut vergeblich nach dem in Nordhessen vermissten Mädchen gesucht. Die Suche nach der fünfjährigen Kaweyar sei nach rund drei Stunden erfolglos beendet worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Homberg (Schwalm-Eder-Kreis ... mehr

Anzeigetafel im Bahnhof nach Reparatur erneut beschädigt

Wenige Stunden nach der Reparatur haben Unbekannte eine größere Anzeigetafel im Bahnhof Naumburg erneut stark beschädigt. Die Tafel war im Januar schon einmal demoliert worden, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Demnach ist erneut ein Schaden in Höhe eines ... mehr

Auto überschlägt sich und löst Großeinsatz aus

Drei junge Menschen haben in der Nacht zum Donnerstag bei einem Unfall in Bremen einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Sie waren im Ortsteil Borgfeld deutlich zu schnell mit einem Auto über eine Landstraße gefahren, sodass sich der Wagen in einer Kurve ... mehr

Keine Sprengstoff-Spürhunde mehr am Hamburger Flughafen

Der Hamburger Flughafen schafft seine Sprengstoff-Spürhunde ab. "Es hat bereits ein Gespräch mit unseren Hundeführern gegeben. Die schmerzliche Entscheidung ist der Konzernleitung nicht leicht gefallen", sagte Sprecherin Stefanie Harder am Donnerstag. Zuvor hatte ... mehr

Richterbund: 13 Verdächtige aus U-Haft entlassen

Wegen zu langer Ermittlungen mussten in Berlin nach Angaben des Deutschen Richterbundes im Vorjahr 13 Verdächtige aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Staatsanwaltschaften und Strafgerichte arbeiteten seit Jahren am Anschlag, teilte Sven Rebehn ... mehr

Lkw-Abbiegeassistenten: Erste Erlaubnis für Hamburger Firma

Lkw-Abbiegeassistenten sollen helfen, Unfälle beim Abbiegen von Lastwagen zu verhindern - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat nun die erste Allgemeine Betriebserlaubnis für ein solches System übergeben. Sie ging an die Hamburger Firma Luis Technology ... mehr

Landrat: Mitarbeiter haben Täter Missbrauch nicht zugetraut

Die Mitarbeiter des Jugendamtes Hameln haben dem Hauptverdächtigen im Fall des tausendfachen Kindesmissbrauchs in Lügde nach Angaben von Landrat Tjark Bartels (SPD) keine sexuellen Übergriffe zugetraut. "Dass dieser Mensch das getan haben soll, konnten sich viele nicht ... mehr

Kritik an Klärschlamm-Importen aus Niedersachsen

Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern importieren jedes Jahr Tausende Tonnen umstrittenen Klärschlamm aus anderen Bundesländern und bringen ihn auf ihren Feldern als Dünger aus. Im Jahr 2016 kam ein Drittel aller Klärschlämme von außerhalb: vor allem aus Niedersachsen ... mehr

Autofahrer und Beifahrer schlagen auf Fußgänger ein

Ein Autofahrer und dessen Beifahrer haben in Berlin-Lichtenberg zwei Fußgänger mit Tritten und Schlägen angegriffen. Ein 36-Jähriger habe am Mittwoch eine Straße im Fennpfuhl überqueren wollen und dabei den Transporter der beiden Männer übersehen, teilte die Polizei ... mehr

Klinik: Glockenläuten als Zeichen für Ende von Krebstherapie

Mit dem Läuten einer Glocke können Patienten der Kinderkrebsstation im Helios Klinikum Erfurt ab sofort das Ende ihrer Behandlung anzeigen. Die vierjährige Alexia war das erste Kind, das am Mittwoch den Auftakt für die neue Tradition machte, wie am Donnerstag mitgeteilt ... mehr

Weltkriegsbombe wird am Rhein gesprengt

Eine in Köln gefundene Weltkriegsbombe soll kontrolliert am Ufer des Rheins gesprengt werden. Der Blindgänger wurde am Donnerstag von seinem Fundort im Stadtteil Porz mit einer Polizeieskorte abtransportiert, wie die Stadt mitteilte. Die Sprengung wurde ... mehr

Katze ausgewichen: Auto überschlägt sich

Eine Fahrerin hat sich mit ihrem Auto überschlagen, weil sie einer Katze ausweichen wollte. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die 29-Jährige in den Morgenstunden in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) unterwegs gewesen. Als die Katze die Tempo-30-Zone kreuzte ... mehr

13-Jähriger verteilt Schlafmittel: Schüler im Krankenhaus

Ein 13-Jähriger hat in der Eifel Schlafmittel an drei Klassenkameraden verteilt. Einer Lehrerin war nach Polizeiangaben von Donnerstag aufgefallen, dass die Jungen einer Mechernicher Schule benommen und blass wirkten und nur sehr unsicher gehen konnten. Es stellte ... mehr

Kirche über Kinderporno-Ermittlungen in Kita schockiert

Die Ermittlungen wegen Kinderpornografie, in deren Folge eine evangelische Kindertagesstätte in Würzburg durchsucht wurde, sind für die Kirche ein Schock. "Diese Nachrichten haben uns schockiert und sehr bestürzt", erklärte Dekanin Edda Weise am Donnerstag schriftlich ... mehr

Millionen-Betrug durch falsche Polizisten

Mal waren es Goldbarren, mal Krügerrand-Münzen, mal wertvolle Schmuckstücke oder hohe sechsstellige Bargeldsummen - falsche Polizisten hatten mit ihrer Methode jahrelang Erfolg. Vier Männer stehen nun wegen bandenmäßigen Betruges vor dem Landgericht Bremen. Sie sollen ... mehr

Transporterfahrer ohne Führerschein mit 2,84 Promille

Die Polizei hat mit Hilfe von Zeugen in Kerpen einen stark betrunkenen Transporterfahrer gestoppt. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann 2,84 Promille hatte. Seit 2014 besaß er außerdem keine Fahrerlaubnis, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Zunächst war einem ... mehr

Meinerzhagen: Gefahrgutfahrer unter Drogeneinfluss von Polizei erwischt

In NRW hat die Polizei einen Gefahrgutfahrer angehalten, der unter Drogeneinfluss stand. Er transportierte außerdem Gefahrgut, das nicht ausreichend gesichert war.  Ein unter Drogen stehender Gefahrgut-Lkw-Fahrer ist von der Polizei im sauerländischen Meinerzhagen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019