Sie sind hier: Home > Themen >

Vermögensverwaltung

Thema

Vermögensverwaltung

Robo-Advisor: Per Vergleich zum besten digitalen Anlageberater

Robo-Advisor: Per Vergleich zum besten digitalen Anlageberater

Eine Maschine, die sich um Ihre Finanzen kümmert? Klingt futuristisch. Mit einem Robo-Advisor ist das jedoch möglich. Für wen diese Form des Investierens sinnvoll ist und warum, lesen Sie hier. Roboter faszinieren die Menschen schon lange: Nicht ... mehr
Bitcoins: So investieren Sie sicher in die Kryptowährung

Bitcoins: So investieren Sie sicher in die Kryptowährung

Die Nachfrage nach Kryptowährungen ist hoch, viele neue Anleger wollen vom Boom profitieren. Doch wie investiere ich in Bitcoin und welche Krypto-Börse ist die richtige? t-online klärt die wichtigsten Fragen. Kryptowährungen wie Bitcoin sind schon lange nicht ... mehr
Zukunft der Kryptowährungen:

Zukunft der Kryptowährungen: "Die Märkte sind auf Drogen"

Mit jüngsten Kursturbolenzen hat die Kryptowährung für Aufsehen gesorgt. Zwei Experten erklären, warum der Bitcoin bald den Siegeszug antreten könnte. Große Namen lassen sich in den vergangenen Monaten auf einmal mit der einstigen "Schmuddel"-Währung Bitcoin ... mehr
CO2-Preis, Plastikverbot, EEG – was 2021 alles nachhaltiger wird

CO2-Preis, Plastikverbot, EEG – was 2021 alles nachhaltiger wird

Die Erde wird immer wärmer, die Ressourcen immer knapper. Nachhaltiges Handeln ist deshalb gefragt – von Politik, Wirtschaft und jedem Einzelnen. Was sich 2021 in dieser Richtung tut. Die Uhr tickt: Machen wir so weiter wie bisher, bleiben uns noch etwa 25 Jahre ... mehr
ETF-Papst Gerd Kommer:

ETF-Papst Gerd Kommer: "Aktien sind die beste Geldanlage auf dem Planeten"

Die Deutschen setzen trotz Zinsen nahe Null aufs Sparbuch. Investmentexperte Gerd Kommer hat eine Lösung parat: Indexfonds, auch ETFs genannt – "das einfachste Finanzprodukt der Welt". Die Zinsen aufs Sparbuch oder Tagesgeld liegen seit Jahren nahe Null. Aufgrund ... mehr

DWS-Chef über Corona-Lockdown: "Wir werden keinen Kurssturz sehen"

Nullzins, Klimakrise, Tech-Revolution: Das nächste Jahrzehnt stellt die Welt vor große Herausforderungen. Der Chef des Fondsanbieters DWS erklärt, was das für Ihr Geld bedeutet – und worum Sie sich jetzt kümmern sollten. Mitten in der Corona-Pandemie ... mehr

Finanzexperte Carsten Roemheld: "Vermögen werden in der Krise gegründet"

Wie sollten sich Anleger in der Corona-Krise verhalten? Fallen die Aktienkurse noch weiter? Und lohnt sich der Börseneinstieg jetzt schon? Geldexperte Carsten Roemheld gibt Antworten. Wegen der  Corona-Krise herrschte an den  Finanzmärkte zuletzt Panik. Binnen weniger ... mehr

Börse: Das bringt 2020 für Anleger

Wer sein Geld in Aktien investiert, kann wohl auch im kommenden Jahr von steigenden Kursen profitieren. Gänzlich ungetrübt ist die Stimmung an den Börsen aber nicht – vor allem wegen eines Mannes. Die Hoffnungen auf ein ruhiges Fahrwasser am Aktienmarkt ... mehr

Deutsche-Bank-Chef kündigt harte Einschnitte an

Die krisengeschüttelte Deutsche Bank will ihre Neuausrichtung deutlich beschleunigen. Das verlustreiche Kapitalmarktgeschäft soll weiter gestutzt werden. Jeder Bereich müsse seine Rendite steigern. Der Chef der Deutschen Bank , Christian Sewing ... mehr

Großbanken kassieren Milliardenstrafe von EU-Kommission

Die EU-Kommission sieht es als erwiesen an, dass mehrere europäische Großbanken illegale Absprachen trafen – obwohl sie  miteinander  im Wettbewerb standen. Wie viel Citygroup und anderen Großinstitute bezahlen müssen. Fünf internationale Großbanken müssen wegen ... mehr

Bericht: CDU-Politiker Friedrich Merz arbeitet wieder bei Blackrock

CDU-Vorsitzender ist Friedrich Merz nicht geworden. Minister auch nicht. Jetzt macht er dem "Spiegel" zufolge da weiter, wo er aufgehört hatte: bei Blackrock Deutschland. Der CDU-Politiker  Friedrich Merz wird einem Medienbericht zufolge weiter ... mehr

"Inverse Zinskurve" schürt Angst vor US-Rezession

Analysten warnen vor einer neuen Wirtschaftskrise in den USA. Der Grund: Ein Zinsphänomen, das bei seinem Auftreten bisher stets eine Rezession nach sich zog. Die Rezessionsangst geht um auf den Parketten der internationalen Börsen – der Grund ist die sogenannte inverse ... mehr

Türkei: Erdogan setzt vor Zinssitzung auf Abebben der Inflation

Der türkische Präsident Erdogan erwartet nach eigener Aussage ein Ende der Währungskrise in der Türkei. Ob es so kommt, hängt auch von einer Zinsentscheidung der Notenbank ab. Kurz vor der mit Spannung erwarteten Zinssitzung in der Türkei setzt Staatspräsident Recep ... mehr

Apple und Goldman Sachs planen gemeinsame Kreditkarte

Der iPhone-Riese Apple entwickelt einem Zeitungsbericht nach zusammen mit dem Bankhaus Goldman Sachs eine Kreditkarte. Die Karte solle das Apple-Pay-Logo tragen und könnte bald in den USA an den Start gehen. Der Technologiekonzern Apple und die Investmentbank  Goldman ... mehr

Value Investing: Wenn eins plus eins an der Börse zwei ergibt

. Anleger stehen vor einem Dilemma. Dauerhaft niedrige Zinsen, eine überreife Aktienhausse und Turbulenzen an den Rohstoffmärkten machen die Suche nach verlässlichen Renditen zu einer schier unlösbaren Aufgabe. Zugleich sind die Risiken stärkerer Einbrüche, wie zuletzt ... mehr
 


shopping-portal