Sie sind hier: Home > Themen >

Verschiebung

Thema

Verschiebung

Totales Wirrwarr in London - Brexit-Chaos: Pünktlicher Austritt oder Aufschub möglich

Totales Wirrwarr in London - Brexit-Chaos: Pünktlicher Austritt oder Aufschub möglich

London/Brüssel(dpa) - Im Machtkampf um den Brexit hat sich Premier Boris Johnson dem britischen Parlament gebeugt und bei der EU eine Fristverlängerung bis Ende Januar beantragt. Doch verband Johnson dies am Wochenende mit der Ansage, den EU-Austritt trotzdem ... mehr
May hofft auf Einknicken: EU-Staaten noch uneins über Länge der Brexit-Verschiebung

May hofft auf Einknicken: EU-Staaten noch uneins über Länge der Brexit-Verschiebung

London/Brüssel (dpa) - Nach dem Votum des britischen Parlaments für eine Verschiebung des EU-Austritts will Premierministerin Theresa May nun ihr mit Brüssel geschlossenes Brexit-Abkommen im dritten Anlauf durchboxen. Bis zum kommenden Mittwoch, einen ... mehr
Verhandlungen gehen weiter: EU-Ratschef Tusk für Brexit-Verschiebung - May hält dagegen

Verhandlungen gehen weiter: EU-Ratschef Tusk für Brexit-Verschiebung - May hält dagegen

Scharm el Scheich (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May steht unter wachsendem Druck, den Brexit zu verschieben. Wegen der kurzen Zeit bis zum Austrittsdatum 29. März wäre dies "eine vernünftige Lösung", sagte EU-Ratschef Donald Tusk am Montag. Er sicherte ... mehr
Gezerre um EU-Austritt: Brexit wohl nicht bis Halloween - Tusk für Verschiebung

Gezerre um EU-Austritt: Brexit wohl nicht bis Halloween - Tusk für Verschiebung

London (dpa) - Beim Brexit stehen die Zeichen auf eine erneute Verschiebung. Der Termin 31. Oktober ist nach einem nervenaufreibenden Auf und Ab bei Abstimmungen im britischen Unterhaus wohl nicht mehr zu halten. Die Abgeordneten ließen den straffen Zeitplan ... mehr
Brexit in der Schwebe: Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause

Brexit in der Schwebe: Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause

Der Brexit hängt in der Schwebe: Das britische Parlament verweigert Premier Johnson die Gefolgschaft. Johnson will jetzt mit der EU reden – und treibt die Vorbereitungen für einen ungeregelten Austritt voran. Nach einer heftigen Abstimmungsniederlage im britischen ... mehr

Brexit: Trotz Etappensieg – Johnson muss Brexit-Rückschlag einstecken

Der Brexit-Deal mit der EU soll durch das britische Parlament gepeitscht werden. Nach einem ersten Erfolg im Unterhaus wird jedoch der Zeitplan von Premierminister Boris Johnson abgelehnt. Alle Infos im Newsblog. Seit Jahren ... mehr

Zeitumstellung 2019: Winterzeit kommt am Wochenende – Uhren vor oder zurück?

In der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober ist es wieder soweit: Die Uhren werden umgestellt. In welche Richtung Sie die Zeiger drehen müssen und warum es die Zeitumstellung überhaupt gibt. Seit Jahren wird hierzulande über Sinn und Unsinn der Zeitumstellung diskutiert ... mehr

Börsenspiel Trader 2019: Anmelden und Top-Preise gewinnen

Die letzte Woche des Börsenspiels ist angebrochen. Am Ende wird es einen Gewinner geben, der den Jaguar I-PACE nach Hause fahren darf. Noch ist alles offen. Bis Ende Oktober wetteifern Börsenprofis und -neulinge wieder um den Hauptpreis, einen E-SUV Jaguar, sowie ... mehr

Brexit: No-Deal? Neuwahlen? Verlängerung? Das sind die möglichen Szenarien

Eigentlich wollten sie längst draußen sein. Doch die Briten werden sich bei den Bedingungen für den Brexit immer noch nicht einig. Über Boris Johnsons Deal wird vorerst nicht erneut abgestimmt. Und nun?  "We have a deal", gab Noch- EU-Kommissionspräsident Jean-Claude ... mehr

Auslieferungsverfahren: Julian Assange erscheint verwirrt vor Gericht

Wikileaks-Gründer Julian Assange hat bei einer Anhörung vor einem Londoner Gericht einen desorientierten Eindruck gemacht. Eine Verschiebung des Gerichtstermins lehnte die Richterin jedoch ab. Wikileaks-Gründer Julian Assange hat bei seinem ersten öffentlichen Auftritt ... mehr
 


shopping-portal