Sie sind hier: Home > Themen >

Verschlusskrankheit

Thema

Verschlusskrankheit

Durchblutungsstörung im Bein: Ursachen, Symptome und Behandlung

Durchblutungsstörung im Bein: Ursachen, Symptome und Behandlung

Jeder dritte Deutsche über 40 Jahren leidet unter Durchblutungsstörungen, meist an Beinen und Füßen. Die häufigste Ursache hierfür sind Gefäßverkalkungen.  Oft werden Durchblutungsstörungen der Becken- und Beinarterien zu spät erkannt. Jeder fünfte Patient stirbt ... mehr
Risiko: Durchblutungsstörung in den Beinen

Risiko: Durchblutungsstörung in den Beinen

Immer mehr Menschen leiden an Durchblutungsstörungen in den Beinen. Während im Jahr 2000 noch 164 Millionen Menschen an der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) litten, waren es 2010 schon 202 Millionen. Das ist eine Steigerung um fast ein Viertel. Diese ... mehr
Muskelschmerzen und Wadenschmerzen: Ursachen im Überblick

Muskelschmerzen und Wadenschmerzen: Ursachen im Überblick

Bei einem Muskelkrampf zieht sich der Muskel plötzlich dauerhaft zusammen und verhärtet sich. Begleitend hierzu treten heftige Schmerzen auf, die häufig erst nach einigen Minuten wieder abklingen. Am häufigsten verrbeitet sind der Waden- und der Fußkrampf. In der Regel ... mehr
Warnzeichen kalte Füße: Durchblutungsstörungen ernst nehmen

Warnzeichen kalte Füße: Durchblutungsstörungen ernst nehmen

Weiße Finger und Schmerzen im Bein oder im Fuß sind typische Symptome für eine Durchblutungsstörung. Treten sie gelegentlich auf und klingen schnell wieder ab, muss man sich keine Sorgen machen. Wenn sich die Beschwerden häufen, sollte ein Arzt aufgesucht werden ... mehr
PAVK: Was hat es mit der Schaufensterkrankheit auf sich?

PAVK: Was hat es mit der Schaufensterkrankheit auf sich?

Es sind nicht immer die Auslagen, die Betrachter eines Schaufensters zum Stehenbleiben animieren. Es kann auch ein Schmerz in den Beinen sein. Der Grund dafür kann eine Durchblutungsstörung der Becken-Bein-Arterien sein, die unbehandelt zum Tod führen kann. Was steckt ... mehr

Herzbeschwerden: Symptome für Herzschwäche oft unauffällig

Schmerz im Bein oder ein ungewohnter Harndrang: Auch vermeintlich harmlose Symptome sollten Sie ernst nehmen. Einige davon können ein Hinweis auf gefährliche Erkrankungen sein.  Wer an Herzprobleme denkt, hat meist Atemnot und Schmerzen im Brustkorb im Sinn. Doch nicht ... mehr

Schützt Alkohol vor Herzerkrankungen?

Der Zusammenhang von Alkohlkonsum und Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist komplex und wird kontrovers diskutiert. Eine neue Studie behauptet nun, dass Menschen, die regelmäßig, aber moderat Alkohol trinken, seltener eine Reihe an kardiovaskulären Erkrankungen bekommen ... mehr

Rätselhafter Medizinfall: Frau stirbt fast an beruhigendem Kräutertee

Eine Frau klagt plötzlich über Herzklopfen und Benommenheit, sie muss sich erbrechen. In der Notaufnahme schildert sie, was sie am Abend zuvor ausprobiert hat. Die Patientin schläft nicht besonders gut, was sie durchaus plagt. Doch davon abgesehen ... mehr

Schmerzen in den Beinen können auf Herzinfarkt hinweisen

Ein Ziehen in der Wade oder ein stechender Krampf im Bein sind eine oft unterschätzte Gefahr. Denn die Symptome sind nicht immer Folge einer zu hohen Belastung, sondern können auch Vorzeichen für einen Herzinfarkt sein. Die Deutsche Herzstiftung ... mehr

Diabetischer Fuß: Als Diabetiker keine Nagelschere benutzen

Jährlich verlieren tausende Diabetiker einen Fuß durch ihre Krankheit - dabei ließen sich solche Amputationen mit der richtigen Pflege oft vermeiden. "Ich darf meine Nägel zum Beispiel niemals selbst mit scharfen Gegenständen schneiden", sagt Ralf Lobmann ... mehr
 


shopping-portal