Sie sind hier: Home > Themen >

VfL Gummersbach

Thema

VfL Gummersbach

Hamburg: HSV-Handballer können vor 2.700 Zuschauern spielen

Hamburg: HSV-Handballer können vor 2.700 Zuschauern spielen

Ein Aufstieg in die Bundesliga vor mehr als 2.000 Fans: Für Die Handballer des HSV könnte es in der nächsten Woche doppelten Grund zur Freude geben. Die Zweitliga-Handballer des HSV Hamburg können ihr letztes Saisonheimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen ... mehr
Düsseldorf: Handball-Testspiele mit Zuschauern abgesagt

Düsseldorf: Handball-Testspiele mit Zuschauern abgesagt

Mitte September sollte es soweit sein: In drei Testspielen wollten mehrere Handball-Profiklubs in Düsseldorf wieder vor Zuschauern spielen. Nun wurden die Partien kurzfristig abgesagt. Das sorgt für Unmut bei den Vereinen.  Die drei Testspiele zwischen ... mehr
Handball-Ikone - Sigurdsson: Corona beendete und startete eine Karriere

Handball-Ikone - Sigurdsson: Corona beendete und startete eine Karriere

Gummersbach (dpa) - Corona hat die große Karriere von Handball-Ikone Gudjon Valur Sigurdsson vorzeitig beendet - seinen Einstieg in die neue Laufbahn aber zu diesem Zeitpunkt erst ermöglicht. "Ohne Corona hätte ich sicher weitergespielt", sagte der 40-Jährige am Rande ... mehr
Überraschungscoup: Sigurdsson wird neuer Trainer beim VfL Gummersbach

Überraschungscoup: Sigurdsson wird neuer Trainer beim VfL Gummersbach

Gummersbach (dpa) - Handball-Zweitligist VfL Gummersbach hat für die kommende Saison überraschend den Isländer Gudjon Valur Sigurdsson als neuen Trainer verpflichtet. Das teilte der Traditionsverein mit. Der 40-jährige Handball-Superstar hatte seine Karriere als Spieler ... mehr
Fredrik Larsson: Schwedischer Handballspieler bei Verkehrsunfall gestorben

Fredrik Larsson: Schwedischer Handballspieler bei Verkehrsunfall gestorben

Er spielte für die schwedische Nationalmannschaft und beim VfL Gummersbach. Nun ist Fredrik Larsson mit nur 36 Jahren auf tragische Weise bei einem Verkehrsunfall gestorben.  Der frühere schwedische Handball-Nationalspieler Fredrik Larsson hatte ... mehr

Familiäre Gründe: Trainer Greve verlässt Gummersbach am Saisonende

Gummersbach (dpa) - Handball-Zweitligist VfL Gummersbach muss sich einen neuen Trainer suchen. Torge Greve wird seinen auslaufenden Vertrag aus familiären Gründen nicht verlängern und den Verein am Saisonende verlassen, gab der VfL bekannt. Grund für Greves Schritt ... mehr

2. Liga: VfL Gummersbach zurück auf großer Handball-Bühne

Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach schwelgt auch in der Zweitklassigkeit noch in der glorreichen Vergangenheit. Mit "Heimat des Handballs seit 1861" überschreibt der ehemalige Rekordmeister nach wie vor seine Website. Und: "Wo es noch Werte und Legenden ... mehr

Wie Stefan Neff den VfL Eintracht Hagen nach vorne bringen will

Eigentlich hatte sich Eintracht Hagen vorgenommen, den Wiederaufstieg in die zweite Handballbundesliga zu schaffen. Richten sollte das Cheftrainer Ulli Kriebel, der jedoch überraschend zu Wochenbeginn zurücktrat. Nun soll Stefan Neff die Eintracht wieder ... mehr

Handball: Ehemaliger Nationaltorhüter Stefan Hecker ist tot

Der frühere Handball-Nationaltorhüter Stefan Hecker ist tot. Der langjährige Spieler und Manager des Traditionsvereins TuSEM Essen starb im Alter von 60 Jahren. Stefan Hecker, langjähriger Handball-Nationalspieler, ist bereits vor mehr als einer Woche verstorben ... mehr

Handball-Saisonfinale - Starke Emotionen: Jubel in Flensburg - Tränen in Gummersbach

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der ausgelassenen Jubelfeier des deutschen Handball-Meisters SG Flensburg-Handewitt flossen Bier und Schampus in Strömen, beim geschockten Bundesliga-Dino VfL Gummersbach nach dem erstmaligen Abstieg seit 53 Jahren ... mehr

Handball-Traditionsverein - VfL Gummersbach unter Schock: Erstmals zweitklassig

Gummersbach (dpa) - Handball-Ikone Heiner Brand war bestürzt, die Spieler vergossen bittere Tränen der Enttäuschung. Der erste Bundesliga-Abstieg des letzten Bundesliga-Dinos VfL Gummersbach nach 53 Jahren löste beim Traditionsverein und seinen Fans tiefe Trauer ... mehr

Handball-Bundesliga - Herzschlagfinale: Flensburg jubelt, Gummersbach weint

Frankfurt/Main (dpa) - Ausgelassene Meisterparty bei der SG Flensburg-Handewitt, Abschiedstränen beim Bundesliga-Dino VfL Gummersbach: Im dramatischen Saisonfinale der Handball-Bundesliga gab es große Emotionen. MEISTER: Zum dritten Mal nach 2004 und 2018 triumphierten ... mehr

Bei Bundesliga-Abstieg: Gummersbach erfüllt Lizenzbedingungen für 2. Liga

Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach muss auch im Falle eines Bundesliga-Abstiegs nicht um seine Existenz bangen. Wie der Traditionsverein mitteilte, konnten die von der Handball-Bundesliga (HBL) auferlegten Bedingungen zur Erteilung der Lizenz ... mehr

Handball-Traditionsverein: Brand bangt um Gummersbachs Bundesliga-Existenz

Gummersbach (dpa) - Die Angst vor dem ersten Bundesliga-Abstieg seines VfL Gummersbach bringt Handball-Legende Heiner Brand in diesen Tagen um den Schlaf. "Das Thema beschäftigt mich natürlich, auch wenn ich diese Entwicklung in den vergangenen Monaten verfolgt ... mehr

Handball-Bundesliga: Kieler Handballer feiern klaren Sieg in Gummersbach

Gummersbach (dpa) - Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel haben die Heimniederlage gegen den SC Magdeburg am Wochenende zuvor gut verarbeitet. Der Rekordchampion setzte sichg bei Altmeister VfL Gummersbach deutlich mit 35:22 (20:8) durch. Mit dem Sieg bewahrte ... mehr

Bundesliga Handball: VfL Gummersbach holt kroatischen Nationaltorwart Ivic

Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach hat den kroatischen Handball-Nationaltorwart Filip Ivic verpflichtet. Der 26-Jährige schließt sich im Sommer mit einem Zweijahresvertrag dem Handball-Bundesligisten an, wie der Club mitteilte. Ivic, der zuletzt nicht ... mehr

Taktische Meisterleistung

Gummersbach entpuppt sich für den HSV als Favoriten-Schreck. mehr

Gummersbach on Tour

Viktor Szilagyi gewährt Einblicke in die Reisegewohnheiten des VfL. mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: