Thema

Videobeweis

"Kompliment an die Mannschaft": Schiedsrichter-Chef Fröhlich lobt Videoassistenten

Frankfurt/Main (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat die Videoassistenten für ihre Reaktion auf den missglückten Saisonauftakt in der Fußball-Bundesliga gelobt. "Der Druck war riesengroß, deshalb nochmal ein Kompliment an die Mannschaft, die am zweiten ... mehr
Videobeweis-Boss Drees will strittige Szenen im Stadion zeigen

Videobeweis-Boss Drees will strittige Szenen im Stadion zeigen

Auch wenn der Videobweis am vergangenen Wochenende gut funktionierte: Noch sehen die Verantwortlichen Verbesserungspotential. Schiri-Boss Drees hat schon eine Idee.  Jochen Drees, zukünftiger Leiter des Videobeweis-Projekts beim Deutschen ... mehr
Projektleiter Jochen Drees - Videobeweis: Strittige Szenen im Stadion zeigen

Projektleiter Jochen Drees - Videobeweis: Strittige Szenen im Stadion zeigen

Frankfurt/Main (dpa) - Der künftige Videobeweis-Projektleiter Jochen Drees würde strittige Szenen gerne als Video in den Stadien der Fußball-Bundesliga zeigen. "Wir als Schiedsrichter wären da sehr dran interessiert, um einfach auch die Entscheidung transparent ... mehr
UEFA-Chef bestätigt: Video-Referee in Champions League in nächster Saison

UEFA-Chef bestätigt: Video-Referee in Champions League in nächster Saison

Monaco (dpa) - Die UEFA plant einen Einsatz von Video-Assistenten in der Champions League in der Saison 2019/2020. Das bestätigte Verbandschef Aleksander Ceferin bei einem Mediengespräch in Monaco. "Der Plan ist, die Technik vom Supercup ... mehr
Schiedsrichter-Chef - Fröhlich: Videobeweis aussetzen keine Lösung - Aus für Stark

Schiedsrichter-Chef - Fröhlich: Videobeweis aussetzen keine Lösung - Aus für Stark

Frankfurt/Main (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hält nichts davon, den Videobeweis nach den neuen Schwierigkeiten in der Fußball-Bundesliga übergangsweise auszusetzen. "Das sehe ich nicht so", antwortete Fröhlich auf eine Frage der "Sport ... mehr

Videobeweis-Streit in rheinland-pfälzischer Kreisliga

Die Premiere des Videobeweises in der Kreisliga hat im Fußballkreis Kaiserslautern/Donnersberg für Aufregung gesorgt. Laut einem Bericht der "Rheinpfalz" (Dienstag) nahm der Schiedsrichter der Partie SV Mölschbach gegen SG Hochspeyer am vergangenen Sonntag nach Ansicht ... mehr

Ex-Referee - "Bild": Stark steht als Video-Schiedsrichter vor dem Aus

Frankfurt/Main (dpa) - Dem früheren Schiedsrichter Wolfgang Stark droht nach Informationen der "Bild-Zeitung" das Aus als Video Assistant Referee (VAR). Das Spiel zwischen Wolfsburg und Schalke (2:1), bei dem der 48 Jahre alte Bayer mehrere Male umstritten eingriff ... mehr

Nach Kritik am 1. Spieltag: Videoschiedsrichter Stark wohl vor Rauswurf

Bereits am ersten Spieltag sorgte der Videobeweis wieder für Gesprächsstoff. Jetzt gibt es eine deutliche Ansage vom Verantwortlichen – und offenbar personelle Konsequenzen. Der erste Spieltag der neuen Saison war noch nicht beendet, schon war der Videobeweis wieder ... mehr

Schiedsrichter-Chef - Fröhlich: Videoreferee "wenn etwas krass schiefläuft"

Frankfurt/Main (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich will den Video Assistant Referee (VAR) in der neuen Spielzeit der Fußball-Bundesliga nur bei eklatanten Fehlurteilen zum Einsatz kommen sehen. "Nicht jede Entscheidung soll durch den Video-Assistenten ... mehr

Bundesliga-Desaster: Warum der Videobeweis bei der WM besser funktioniert hat

Gerade mal ein Spieltag ist absolviert und schon sind alle genervt: Spieler, Trainer, Schiedsrichter. Auslöser: Der Videobeweis. Was bei der WM warum besser lief.  "Das war mit eines meiner schwersten Spiele." Patrick Ittrich, 39, Schiedsrichter, wirkt ... mehr

Fußball - "Tohuwabohu", "Humbug": Neue Saison, alter Videobeweis-Ärger

Berlin (dpa) - Die Hoffnung auf einen reibungslosen Neustart des Videobeweises in der Fußball-Bundesliga ist nach nur einem Spieltag gleich wieder verpufft. Spieler und Trainer schimpfen und spotten über den Assistenten im Kölner Video-Keller, die Schiedsrichter ... mehr

Mehr zum Thema Videobeweis im Web suchen

Zoff beim Bundesliga-Auftakt: So lief das Chaos um den Videobeweis

Vier Spiele, vier Aufreger: Der Bundesliga-Auftakt wird überschattet von umstrittenen Entscheidungen durch den Videobeweis – die Klub-Verantwortlichen sind sauer. Der erste Spieltag der neuen Saison ist noch nicht vorüber, doch die Diskussionen ... mehr

Effenberg schlägt Alarm: "Qualität der Schiris hinterfragen"

Die Bundesliga diskutiert über das Videobeweis-Chaos und die Schiedsrichter. t-online.de-Kolumnist Effenberg findet es "gravierend", was am ersten Spieltag passiert ist. t-online.de-Kolumnist Stefan Effenberg hat nach dem Chaos um den Videobeweis am ersten ... mehr

Fußball: Köllners Fundamentalkritik am Videobeweis und Referees

Berlin (dpa) - Michael Köllner redete sich richtig in Rage. Im breiten Oberpfälzisch polterte der Coach des 1. FC Nürnberg über den Videobeweis und übte nach dem 0:1 bei Hertha BSC gleich auch noch Fundamentalkritik am deutschen Schiedsrichterwesen ... mehr

Fußball: Fortuna-Coach Funkel mit erster Begegnung mit Videobeweis

Düsseldorf (dpa) - Es war Friedhelm Funkels erste und eher unerfreuliche Begegnung mit dem Videobeweis. "Zum Glück", ließ der Rekord-Aufstiegstrainer der Fußball-Bundesliga abends nach dem 1:2 (1:0) seiner Düsseldorfer Fortuna gegen den FC Augsburg im ZDF-Sportstudio ... mehr

Fußball: Rummenigge greift Hoffenheim an - Empörung über Videobeweis

München (dpa) - Empörung, Spott, Kopfschütteln: Gleich nach Spiel eins von 306 gibt es in der Fußball-Bundesliga wieder lautstarkes Gezeter und auch Verwirrung um den Videobeweis. Nach dem nächsten Sieg von Serienmeister FC Bayern in einem hitzigen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Wegen Videobeweis: Hoffenheim schimpft nach Bayern-Pleite

Der umstrittene Elfmeter für den FC Bayern erhitzt die Gemüter bei den Kraichgauern. Trainer Julian Nagelsmann ärgert sich – und bekommt Unterstützung vom Bayern-Trainer. Thomas Müller nahm es mit Humor. "Das ist eine automatische Zeitverlängerung, da bekommen ... mehr

Fußball - "Energieleistung": Bayern mit Glück gegen Hoffenheim

München (dpa) - Alles wie gehabt. Ein Elfmetergeschenk hat dem FC Bayern gegen den selbst ernannten Herausforderer 1899 Hoffenheim zum 3:1 (1:0) und dem sechsten Sieg nacheinander im Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga verholfen. "Es war eine Energieleistung ... mehr

Fußball - Ball, Regeln, Hilfsmittel: Die Neuerungen in der Bundesliga

Berlin (dpa) - Zum Start der neuen Bundesliga-Saison gibt es einige Änderungen: BALL: Der Ball ist rund - das bleibt auch so. Nur der Hersteller ist ein anderer. Die Firma Derbystar stellt künftig das Spielgerät und löst Adidas ab. Der Sportartikelhersteller ... mehr

Arturo Vidal: Bayern wurden zwei Champions-League-Titel geraubt

Spanien kriegt den Videobeweis. Sehr zur Freude von Arturo Vidal. Der neue Barça-Star hat schon große Enttäuschungen mit falschen Schiedsrichter-Entscheidungen erlebt. Zur neuen Saison wird in der spanischen "La Liga" der Videobeweis ... mehr

Fußball: Einführung des Videobeweises in Champions League möglich

Berlin (dpa) - Der Videobeweis könnte ab dem Viertelfinale bereits in dieser Saison auch in der Champions League eingesetzt werden. Über entsprechende Pläne berichtete die englische Tageszeitung "The Times". Die Europäische Fußball-Union solle die Umsetzung bei einem ... mehr

Änderungen in der Bundesliga: Neuer Spielball und Rote Karte für Beißen

Regeln, Spielball, Schiedsrichter und Technik: Damit Sie fit für den Saisonstart in der Bundesliga sind, gibt es hier alle spannenden Neuerungen auf einen Blick. Die Bundesliga startet am Freitag mit der Partie zwischen Meister Bayern München und der TSG Hoffenheim ... mehr

Fußball - Ex-Schiedsrichter Merk zum Videobeweis: "Absolut notwendig"

Berlin (dpa) - Mit einigen Neuerungen soll der Videobeweis in der kommenden Saison der Fußball-Bundesliga verbessert werden. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur bewertet der deutsche WM-Rekordschiedsrichter und Sky-Experte Markus ... mehr

Fußball: Knapp 40 Prozent erwarten weniger Streit durch Videobeweis

Berlin (dpa) - Die Deutschen rechnen für die kommende Saison der Fußball-Bundesliga eher mit weniger Streitpunkten durch den Videobeweis als noch im Vorjahr. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Fußball: Positives Bundesliga-Echo auf Videobeweis-Neuerungen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Neuausrichtung des Videobeweises ist in der Fußball-Bundesliga auf ein positives Echo gestoßen. "Die in Zusammenarbeit von DFL, DFB und Clubvertretern in die Wege geleiteten Maßnahmen zum verbesserten Umgang mit dem Video-Assistenten ... mehr

Reform in der Bundesliga: Das ändert sich jetzt beim Videobeweis

Die Bundesliga reagiert auf die Kritik am Videobeweis und nimmt einige Änderungen vor, die sich bei der WM in Russland bewährt haben. Vor allem die Fans im Stadion sollen profitieren.  Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) reformieren ... mehr

Fußball: Der Bundesliga-Videobeweis soll effizienter werden

Frankfurt/Main (dpa) - Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann fordert mehr Transparenz und optimalere Abläufe, sein Dortmunder Kollege Lucien Favre klare Regeln bei der Bewertung strittiger Strafraumszenen und Schalkes Sportdirektor Christian Heidel einfach ... mehr

WM 2018: Videobeweis beim Finale – Ärger über Elfmeter-Entscheidung

Kroatien fühlt sich. Der erste Videobeweis der WM-Final-Geschichte leitet die Niederlage gegen Frankreich ein. Auch im Internet kochen Emotionen hoch. Der Videobeweis ist erstmals in einem WM-Finale zum Einsatz gekommen – und hat gleich für heftige Diskussionen gesorgt ... mehr

Videobeweis bei der WM 2018: "Das ist russisches Roulette"

Der ehemalige Fifa-Schiedsrichter Babak Rafati hat den Videobeweis bei der WM heftig kritisiert. Es habe viele Szenen gegeben, bei denen trotz Beweis falsch entschieden wurde.  Der frühere Fifa-Schiedsrichter Babak Rafati hält nicht viel von dem eingesetzten Videobeweis ... mehr

WM 2018: Hätte Cristiano Ronaldo gegen den Iran vom Platz fliegen müssen?

Cristiano Ronaldo trifft einen iranischen Gegenspieler mit dem Ellenbogen am Hals. Der Schiedsrichter zeigt nach Video-Analyse nur Gelb. Irans Trainer schäumt vor Wut. Mit einer Wutrede hat Irans Trainer Carlos Queiroz nach dem Aus bei der Weltmeisterschaft ... mehr

WM 2018: Das ändert sich beim Videobeweis für die WM

Nicht nur Island und Panama feiern ihr WM-Debüt. Auch der Videobeweis ist zum ersten Mal im Einsatz. Im Vergleich zur Bundesliga gibt es ein paar wichtige Neuerungen. In  Deutschland sorgte der VAR ("Video Assistant Referee") für viel Diskussionsstoff ... mehr

Fußball - Grindel zum Videobeweis: "Wurde zu oft eingegriffen"

Berlin (dpa) - Reinhard Grindel sieht als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes die erste Saison mit dem Videobeweis mitunter kritisch. "Die Latte, wann der Video-Assistent aktiv wird, liegt durch das IFAB-Protokoll (Fifa-Regelhüter) sehr hoch – höher, als es mancher ... mehr

Grindel äußert Kritik bei Videobeweis

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel sieht die erste Saison mit dem Videobeweis mitunter kritisch. «Die Latte, wann der Video-Assistent aktiv wird, liegt durch das IFAB-Protokoll sehr hoch – höher, als es mancher Video-Assistent in der Bundesliga in der letzten ... mehr

Fußball - Präsident: Videobeweis auch bei UEFA-Wettbewerben

Nyon (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin bewertet den Videobeweis auch bei Wettbewerben auf europäischer Ebene als alternativlos. Bis zur Einführung des technischen Hilfsmittels für Europameisterschaften und den Europapokal müssen aber aus Sicht des Chefs ... mehr

Fußballchef fordert Videobeweis auf Stadion-Leinwänden

Sachsens Fußballchef Hermann Winkler hat sich für eine schnelle Einführung des Videobeweises auf Stadion-Leinwänden ausgesprochen. "Beim Pokalfinale wussten die Zuschauer minutenlang überhaupt nicht, was da Sache ist", sagte er am Sonntag mit Blick ... mehr

Nach DFB-Pokal-Pleite: Mats Hummels hadert mit Videobeweis

Von drei möglichen Titeln hat der FC Bayern in dieser Saison am Ende nur einen geholt. Nach der Niederlage im DFB-Pokalfinale hat Mats Hummels nun Klartext gesprochen –  und spart nicht mit Kritik. 1:3 gegen Eintracht Frankfurt – was der krönende Abschluss ... mehr

Fußball: Videobeweis feiert WM-Premiere

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der turbulenten Testphase in der Bundesliga dürfte die Expertise der deutschen WM-Videoassistenten Bastian Dankert und Felix Zwayer beim sommerlichen Fußball-Fest in Russland ganz besonders gefragt ... mehr

Uefa ermittelt gegen Rom-Boss Pallotta, Rom-Boss Pallotta verhöhnt die Uefa

Pallotta hatte die Uefa nach dem Aus in der Champions League massiv kritisiert. Die leitete nun ein Verfahren ein – was er nur mit Hohn und Spott quittiert. Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (Uefa) hat ein Verfahren gegen James Pallotta ... mehr

Bayern-Trainer Heynckes kritisiert Videobeweis

Deutliche Worte vom Übungsleiter des Rekordmeisters: Jupp Heynckes hat vehemente Kritik an der aktuellen Handhabung des Videobeweises in der Fußball-Bundesliga geübt. Anlässlich der jüngsten Debatten etwa nach dem sogenannten Halbzeittor beim Ligaspiel in Mainz sprach ... mehr

Elfmeter in der Halbzeit: DFB räumt Kommunikationspanne ein

Nach der vieldiskutierten Videobeweis-Entscheidung beim Bundesliga-Spiel zwischen Mainz 05 und dem SC Freiburg hat der Deutsche Fußball-Bund eine Kommunikationspanne zwischen Schiedsrichter Guido Winkmann und der Video-Assistentin Bibiana Steinhaus eingeräumt. Demnach ... mehr

Fußball - Elfmeter in der Halbzeit: DFB räumt Kommunikationspanne ein

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der vieldiskutierten Videobeweis-Entscheidung beim Bundesliga-Spiel zwischen Mainz 05 und dem SC Freiburg hat der Deutsche Fußball-Bund eine Kommunikationspanne zwischen Schiedsrichter Guido Winkmann und der Video-Assistentin Bibiana ... mehr

Fußball - Nach Halbzeit-Videobeweis: Freiburg verzichtet auf Einspruch

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat den irren Halbzeit-Videobeweis im Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 scharf kritisiert, wird die 0:2-Niederlage aber nicht anfechten. "Nach reiflicher Überlegung hat sich der SC Freiburg dazu entschieden, keinen Einspruch gegen ... mehr

Halbzeit-Videobeweis: SC Freiburg verzichtet auf Einspruch

Der SC Freiburg hat den Halbzeit-Videobeweis im Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 scharf kritisiert, wird die 0:2-Niederlage aber nicht anfechten. "Nach reiflicher Überlegung hat sich der SC Freiburg dazu entschieden, keinen Einspruch gegen die Spielwertung einzulegen ... mehr

Fußball: Regelwirbel um Elfmeter nach Halbzeitpfiff - Die Fakten

Frankfurt/Main (dpa) - Der verspätete Elfmeter im Abstiegskrimi zwischen dem FSV Mainz 05 und dem SC Freiburg (2:0) sorgt für heftige öffentliche Diskussionen. Warum durfte Schiedsrichter Guido Winkmann überhaupt nach seinem Halbzeitpfiff noch den Videobeweis zurate ... mehr

Schiedsrichter-Boss: Halbzeit-Elfmeter war regelkonform

Der kuriose Halbzeit-Elfmeter für den FSV Mainz 05 im Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg (2:0) war nach Aussage von DFB-Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich regelkonform. "Wichtig ist, dass der Hinweis des Video-Assistenten noch erfolgte, bevor ... mehr

Referee Winkmann zu Elfmeter: Spiel war nur unterbrochen

Der kuriose Halbzeit-Elfmeter für den FSV Mainz 05 im Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg (2:0) war nach Ansicht von Schiedsrichter Guido Winkmann regelkonform. "Das Spiel war nur unterbrochen", sagte Winkmann. "Ich habe dann die Anweisung gegeben, dass es weitergeht ... mehr

Mainz 05 – SC Freiburg: Elfmeter in der Halbzeit sorgt für Aufregung

Die Partie zwischen Mainz und Freiburg war ein "Sechs-Punkte-Spiel". Mit seinem kuriosen Elfmeter-Pfiff vor der Pause sorgte Schiedsrichter Guido Winkmann für große Diskussionen. Der SC Freiburg stand mit dem Rücken zur Wand. Vor dem Spiel in Mainz hatten die Breisgauer ... mehr

Fußball: Knifflige Pfiffe heizen Debatte über Videobeweis an

Madrid (dpa) - Nach den Viertelfinal-Partien in der Champions League wird im europäischen Fußball über die Einführung des Videobeweises diskutiert. "Wir haben die Technologie, um solche Fehler zu vermeiden und ich bin sicher, dass der Schiedsrichter die am meisten ... mehr

Wegen Steinhaus: Eberl sauer auf Gladbach-Fans

Der Manager der Fohlen findet klare Worte – in Richtung der eigenen Fans. Der Grund: Ein böser Aufreger beim Bundesligaspiel der Gladbacher gegen Hertha BSC.  Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat klar Position gegen einen Teil der eigenen Fans bezogen ... mehr

DFB-Chef Grindel weist 96-Kritik an Videoassistenten zurück

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die Kritik von Hannover 96 am Videoassistenten nach dem umstrittenen Abseitstor im Bundesligaspiel gegen RB Leipzig zurückgewiesen. "Ich kann sagen, was ich davon inhaltlich halte: nichts", sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes ... mehr

Grindel zu HSV: Kommt der Abstieg, ist es auch zurecht

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die Kritik von Hannover 96 am Videoassistenten nach dem umstrittenen Abseitstor im Bundesligaspiel gegen RB Leipzig zurückgewiesen. "Ich kann sagen, was ich davon inhaltlich halte: nichts", sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes ... mehr

Fußball: Hannover 96 heizt Debatte über den Videobeweis neu an

Hannover (dpa) - Nach dem umstrittenen Abseitstor von Hannover 96 im Bundesliga-Duell gegen RB Leipzig haben sich die Niedersachsen schriftlich bei DFB und DFL über die Handhabung des Videobeweises beklagt. "Der Videobeweis ist bisweilen ein gutes Hilfsmittel ... mehr

Hannover 96 beschwert sich über den Videobeweis

Hannover 96 hat sich bei DFB und DFL schriftlich über die aktuelle Praxis beim Videobeweis beschwert. "Der Videobeweis ist bisweilen ein gutes Hilfsmittel, aber so ist er für uns nicht mehr akzeptabel", sagte Hannovers Manager Horst Heldt am Sonntag der Deutschen ... mehr

Bundesliga: 50+1 und Videobeweis bleiben!

Es sind Entscheidungen von großer Tragweite für die Bundesliga. Die 50+1-Regel bleibt bestehen. Einig waren sich die Erst- und Zweitligisten aber nicht. Auch zum Videobeweis gab es einen Beschluss. Die umstrittene 50+1-Regel im deutschen Profifußball bleibt bestehen ... mehr

FIFA-Hammer: Videobeweis bei der WM 2018 in Russland

Von der Bundesliga auf die WM-Bühne: Die Fifa hat eine spektakuläre Entscheidung getroffen – die schnell umgesetzt wird. Der seit dieser Saison auch in Deutschland erprobte Videobeweis wird bei der Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) zum Einsatz ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018