Sie sind hier: Home > Themen >

Videobeweis

Thema

Videobeweis

Wolfsburg-Remis gegen Freiburg - Pechvogel Ginczek: Zwei Tore durch Videobeweis aberkannt

Wolfsburg-Remis gegen Freiburg - Pechvogel Ginczek: Zwei Tore durch Videobeweis aberkannt

Wolfsburg (dpa) - Auf diese Premiere hätte Daniel Ginczek gerne verzichtet. Dem Stürmer des VfL Wolfsburg wurden am Samstag beim 2:2 (2:1)-Unentschieden gegen den SC Freiburg gleich zwei Tore nach dem Einsatz des Videobeweises aberkannt. Statt 3:0 für Wolfsburg stand ... mehr
2. Bundesliga: Elfmeterpech für Darmstadt 98 – Jahn Regensburg verspielt Sieg

2. Bundesliga: Elfmeterpech für Darmstadt 98 – Jahn Regensburg verspielt Sieg

Darmstadt 98 hat es verpasst bis auf einen Punkt an den HSV heranzurücken. Gegen Greuther Fürth verpassten die Lilien eine höhere Führung – und wurden bestraft. Auch Regensburg verspielte einen Vorsprung.  Darmstadt 98 tritt im Aufstiegskampf der 2. Fußball- Bundesliga ... mehr
DFB-Pokal: Schiri erklärt Rote Karte für Schalke-Trainer David Wagner

DFB-Pokal: Schiri erklärt Rote Karte für Schalke-Trainer David Wagner

Fast 24 Stunden nach der turbulenten Verlängerung des DFB-Pokal-Achtelfinals zwischen Schalke 04 und Hertha BSC meldete sich Schiedsrichter Harm Osmers persönlich zu Wort – und erklärte sich überraschend. Schiedsrichter Harm Osmers hat die Rote Karte gegen ... mehr
Nach Rassismus-Vorwurf: Herthas Niklas Stark nimmt Bundesliga in die Pflicht

Nach Rassismus-Vorwurf: Herthas Niklas Stark nimmt Bundesliga in die Pflicht

Beim Pokalspiel zwischen Schalke 04 und Hertha BSC soll der Berliner Jordan Torunarigha von Schalke-Fans rassistisch beleidigt worden sein. Berlins Kapitän Niklas Stark nimmt nun die ganze Bundesliga in die Pflicht. Hertha-Kapitän  Niklas Stark ... mehr
Umstrittenes Hilfsmittel - Ex-Schiedsrichter Merk: Videobeweis zu oft im Einsatz

Umstrittenes Hilfsmittel - Ex-Schiedsrichter Merk: Videobeweis zu oft im Einsatz

Berlin (dpa) - Für den früheren FIFA-Schiedsrichter Markus Merk kommt der Videobeweis im Fußball zu oft zum Einsatz. "Der Grundgedanke ist gewesen, nur die eindeutigen Entscheidungen überprüfen zu lassen. Es hat sich mittlerweile aber verselbstständigt, es werden ... mehr

Eurpameisterschaft - Der andere Videobeweis: Kann Fußball vom Handball lernen?

Wien (dpa) - Einen kilometerweit von der Halle entfernten Videokeller? Gibt es bei der Handball-Europameisterschaft nicht. Es gibt außerhalb der Arenen auch keine Container, in denen Schiedsrichter vor Bildschirmen hocken, um strittige Szenen ... mehr

DFB-Projektleiter - Videobeweis-Chef Drees: Größte Veränderung seit 100 Jahren

Frankfurt/Main (dpa) - Der DFB-Projektleiter Jochen Dress hat Verständnis für die Kritik am Videobeweis, wirbt zugleich aber auch um Verständnis für die Schwierigkeiten. "Der Videoassistent greift erheblich in das Spiel ein, wie wir es als Zuschauer erleben ... mehr

Bundesliga - Videobeweis-Chef Drees: Am Überprüfungstempo arbeiten

Frankfurt/Main (dpa) - Projektleiter Jochen Drees sieht die Arbeit der Videoassistenten in der Bundesliga-Hinrunde "positiver als in den Medien und der Öffentlichkeit oftmals dargestellt". Dies sagte der ehemalige Fifa-Schiedsrichter vor dem Auftakt ... mehr

Abkehr keine Option - Ex-Referee Kircher: Positive Entwicklung beim Videobeweis

Stuttgart (dpa) - Für den ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Knut Kircher ist eine Abkehr vom Videobeweis keine Option. "So Dinge wie Phantomtore, die könnten wir dann wieder haben, aber dahin wollen wir nicht zurück", sagte der 50-Jährige aus Rottenburg der Deutschen ... mehr

Gewalt gegen Schiedsrichter: Ehemaliger Kult-Referee Eschweiler appelliert an Profis

Berlin (dpa) - Der ehemalige Kult-Schiedsrichter Walter Eschweiler hat in der Diskussion um die Gewalt gegen Schiedsrichter in den Amateurligen an die Profis appelliert. Spieler, Trainer und Manager müssten sich mehr denn je ihrer Vorbildfunktion bewusst sein, meinte ... mehr

DFL-Boss Christian Seifert kritisiert Handspiel-Regel: "Absolutes Ärgernis"

Der Geschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga spricht über die viel diskutierte Auslegung des Handspiels – und übt scharfe Kritik. Auch beim Videoassistenten sieht Seifert ein Problem. DFL-Chef Christian Seifert hat sich grundsätzlich positiv über die Anwendung ... mehr

Drees erneuert DFB-Einladung: Mario Gomez war noch nicht im Videokeller

Berlin (dpa) - Ex-Nationalstürmer Mario Gomez hat die Einladung des Deutschen Fußball-Bundes zum Besuch des Videokellers in Köln bisher nicht angenommen. Das erklärte Jochen Drees, der Projektleiter Videobeweis beim DFB, am 4. Januar in einem Interview der Tageszeitung ... mehr

St. Pauli-Sportchef - Bornemann zum Videobeweis: In verkehrte Richtung entwickelt

Hamburg (dpa) - Sportdirektor Andreas Bornemann vom FC St. Pauli sieht die Entwicklung des Videobeweises im Fußball zunehmend skeptisch. Das Ursprungsargument, mit dem Videobeweis die krassesten Fehlentscheidungen vermeiden zu wollen, habe auch er "in Anbetracht ... mehr

Felix Magath äußert Kritik am Videobeweis: "Schiedsrichter werden vorgeführt"

Der 66-Jährige hat sich zum Umgang in der Bundesliga mit dem Videobeweis geäußert und dabei nicht etwa die Unparteiischen kritisiert, sondern in Schutz genommen. Zudem schwärmt er vom neuen Hertha-Trainer.   Der frühere Meistertrainer Felix Magath übt deutliche Kritik ... mehr

VfB-Stürmer - Nach Rundumschlag: DFB lädt Gomez in Videokeller ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der erboste Ex-Nationalstürmer Mario Gomez darf sich nach seinem Rundumschlag gegen Videoassistenten selbst im Kölner Keller umschauen. "Wir haben bei uns heute Morgen spontan gesagt: Wir laden Mario Gomez gerne ein, wenn er Interesse ... mehr

VfB Stuttgart: Mario Gomez teilt erneut gegen Video-Schiris aus

Nach dem 1:1 zwischen dem VfB Stuttgart und dem SV Darmstadt 98 hat Mario Gomez sich erneut über den Videobeweis aufgeregt. Eine eigene Theorie, warum er erneut abgestraft wurde, hat  Stuttgarts Stürmer  auch. Der  VfB Stuttgart hat zum Abschluss der Hinrunde ... mehr

DFB-Experte - Drees zum 1:0 beim VFL: TV-Überprüfung wäre richtig

Frankfurt/Main (dpa) - In der Debatte um den ausgebliebenen Videobeweis im Bundesligaspiel VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach (2:1) beim umstrittenen 1:0 hat der DFB den Kritikern zum Teil recht gegeben. "Nach unserer fachlichen Analyse der Szene ... mehr

2. Bundesliga: 3:1! VfB Stuttgart dreht Spiel gegen Nürnberg

Der VfB Stuttgart ist mit einem Sieg über Nürnberg in den Bereich der Aufstiegsränge zurückgekehrt. Nach einem frühen Gegentreffer drehten die Schwaben noch das Spiel. Nürnberg steckt nun endgültig im Tabellenkeller fest. Dank eines wiedererstarkten Mario Gomez ... mehr

Hertha BSC verpasst in Frankfurt ersten Sieg unter Trainer Jürgen Klinsmann

Hertha BSC hat im zweiten Spiel unter Trainer Jürgen Klinsmann knapp den ersten Sieg verpasst. Die Berliner erlitten kurz vor Schluss noch den Ausgleich durch ein weitgehend überlegenes Team aus Frankfurt. Jürgen Klinsmann und Hertha BSC haben einen sicher geglaubten ... mehr

Gräfe-Vorschlag - Videobeweis-Chef Drees: Skeptisch bei Trainer-Challenge

Frankfurt/Main (dpa) - Jochen Drees sieht als DFB-Projektleiter Videobeweis eine mögliche Trainer-Challenge bei umstrittenen Szenen im Fußball skeptisch. "Emotional gesehen kann man fragen: Warum nicht?", sagte der frühere Bundesliga-Schiedsrichter am Donnerstag ... mehr

Bundesliga: Videobeweis – Kommen Durchsagen im Stadion?

Der Videobeweis ist hoch umstritten. Auch wenn er bereits im dritten Jahr in Folge in der Bundesliga zum Einsatz kommt, ist die Kritik nach wie vor groß. Eine perspektivische Änderung könnte die Akzeptanz erhöhen.  DFB-Projektleiter Jochen Drees hält Durchsagen ... mehr

Zuschauer "stärker" mitnehmen - DFB-Videochef: Durchsagen "perspektivisch" eine gute Option

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Projektleiter Jochen Drees hält Durchsagen der Schiedsrichter nach Videobeweis-Entscheidungen noch auf dem Feld "perspektivisch für eine gute Option". Das sagte der frühere Unparteiische im Gespräch mit "sportschau ... mehr

Eintracht Frankfurt: Fredi Bobic kritisiert Videobeweis und EM 2020 scharf

Der TV-Beweis ist in der Fußball-Bundesliga nach wie vor heftig umstritten. Jetzt hat Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic die aktuellen Regeln scharf kritisiert. Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat in einem Rundumschlag zu aktuellen Fußball-Themen ... mehr

Spiel gegen Dynamo Dresden - Videobeweis: Wehen legt Protest gegen Spielwertung ein

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat beim Deutschen Fußball-Bund Einspruch gegen die Wertung der 0:1-Niederlage bei Dynamo Dresden eingelegt, teilten der hessische Fußball-Zweitligist und der DFB mit. Der Tabellenletzte hatte die Partie am 8. November nach einem ... mehr

1. FC Köln verliert gegen Hoffenheim: Achim Beierlorzer vor dem Aus

Der 1. FC Köln findet in dieser Saison nicht in die Spur. Gegen 1899 Hoffenheim verloren die Rheinländer durch einen Strafstoß in der 98. Minute. Für den Trainer könnte das schwerwiegende Folgen haben.  Achim Beierlorzers Gesicht schien sich in Stein zu verwandeln ... mehr

Wie einst Jürgen Klinsmann: Monaco-Star mit Tritt gegen Video-Schiri-Bildschirm

Wie einst Jürgen Klinsmann: Monacos Aguilar entlädt seinen Frust per Fußtritt. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

HSV: Ärger über Remis gegen Wehen Wiesbaden

Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2. Bundesliga zwar verteidigt, dabei aber wichtige Punkte spät abgegeben – obwohl man lange drückend überlegen war. Das hatte sich der HSV anders vorgestellt: Das Team von Trainer Dieter Hecking kam am Sonntag trotz ... mehr

Neue Regeln, alte Debatten: Wann ist ein Handspiel strafbar?

Frankfurt/Main (dpa) - Neue Regeln, alte Debatten: Beim Thema Handspiel kochten die Emotionen am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga mal wieder hoch. Gleich in drei Spielen rückten die Referees in den Fokus und sorgten mit ihren Entscheidungen, jeweils keinen Elfmeter ... mehr

Aue-Sieg gegen FCN – Schuster: "Fast einen Kabelbrand im Herzschrittmacher"

Sieben Tore, eine Rote Karte, sechsmal Videobeweis und ein gehaltener Elfmeter in der neunten Minute der Nachspielzeit: Aues Sieg gegen Nürnberg war das wohl verrückteste Spiel der Saison. Im Interview mit t-online.de spricht er über die irre Partie, den Videobeweis ... mehr

2. Liga: Aues Männel hält Elfer gegen FCN in der 99. Minute

Sieben Tore, eine Rote Karte, drei Elfmeter und mehrmals Videobeweis: Aue und Nürnberg zeigen das verrückteste Spiel der Saison. Besonders dramatisch wurde es in der Nachspielzeit, die fast eine Viertelstunde dauerte.   Der FC Erzgebirge ... mehr

Bundesliga – FC Augsburg: Klub-Boss fordert Änderungen beim Videobeweis

Auch in der neuen Saison erhitzt der Video-Assistent die Gemüter vieler Fans. Strittige Fouls und Handspiele stehen im Vordergrund. Auch einige Klub-Bosse und Trainer sind noch unglücklich. Ob in Berlin, in Leipzig oder in Düsseldorf. An diesem Bundesliga-Wochenende ... mehr

Fazit vom 4. Spieltag - Streitpunkt Video-Assistent: Einmal falsch, dreimal richtig

Berlin (dpa) - Einmal falsch, dreimal richtig: So bewertete Jochen Drees, der Projektleiter für den Bereich Video-Assistent beim Deutschen Fußball-Bund, die strittigen Videobeweis-Szenen am 4. Bundesliga-Spieltag. Die Entscheidung von Schiedsrichter Tobias ... mehr

Premier League: Nach Videobeweis – Manchester City patzt im Topspiel

Der englische Meister Manchester City hat im Titelrennen die ersten Punkte gelassen. Durch das Remis gegen Tottenham verlor das Team von Pep Guardiola die Tabellenführung an Jürgen Klopps FC Liverpool. Manchester City ist am zweiten Spieltag der Premier League trotz ... mehr

Lange Überprüfungen - Aytekin zum Videobeweis: "Publikum muss erzogen werden"

Frankfurt/Main (dpa) - Für Schiedsrichter Deniz Aytekin ist die Akzeptanz des Video Assistant Referees (VAR) im Profifußball vor allem eine Frage der Zeit. "Ich glaube, dass es ein wenig dauert, bis sich die Fans an den Videobeweis gewöhnt haben. Das Publikum ... mehr

Bundesliga: Mehr Transparenz beim Videobeweis - Fehler beim Supercup

Köln (dpa) - Die Präsentation der künftigen Fortschritte beim Videobeweis begann mit der Schilderung des jüngsten Missgeschicks. Als DFB und DFL am Rande eines Workshops mit Clubvertretern in Köln über die geplanten Weiterentwicklungen der vor zwei Spielzeiten ... mehr

Nach Premiere im Unterhaus: Unterschiedliche Meinungen zum Videobeweis in der 2. Liga

Berlin (dpa) - Die Einführung des Videobeweises in der Fußball-Bundesliga vor zwei Jahren wurde hitzig debattiert - seit dieser Saison kann der Assistent auch in der 2. Liga eingreifen und sorgte prompt für neue Diskussionen. Viele Entscheidungen würden durch ... mehr

Direkt nach Einführung: Video-Beweis sorgt für Verwirrung in 2. Liga

Bielefeld (dpa) - Erster Spieltag, erste große Verwirrung: Schon direkt nach der Einführung in der 2. Fußball-Bundesliga wird der Video-Schiedsrichter auch dort zum viel diskutierten Thema - und mit ihm auch die neue Handspiel-Regel. Beim 1:1 (1:0) zwischen Arminia ... mehr

Frauen-WM – DFB-Keeperin Schult genervt: "Wir sind die Versuchskaninchen"

Die neue Elfmeterregel erhitzt die Gemüter. Die Fifa reagierte und änderte die Auslegung für das Elfmeterschießen. Almuth Schult ist trotzdem genervt – und hofft auf bessere Kommunikation. Sie ist der Rückhalt der deutschen Mannschaft bislang. Vier Spiele, vier Siege ... mehr

Frauenfußball-WM: Debatte um Schiedsrichterinnen - "Kompetenz ist das A und O"

Rennes (dpa) - Eine Patentlösung in der Debatte um den Videobeweis und die Leistungen der Schiedsrichterinnen bei der Frauen-WM hat auch Silvia Neid nicht. Aber eine klare Meinung: "Die Schiedsrichterinnen müssen besser geschult werden für das Niveau ... mehr

Frauen-WM: Absurde Elfmeterregel – Das ist der größte Irrsinn der WM

Seit nun mehr zwei Jahren ist der Videobeweis immer wieder Gesprächsthema. Und auch über die Handspielregelung wurde vermehrt diskutiert. Doch die WM liefert ein neues Aufregerthema: Elfmeter. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Elfmeter verwandelt ... mehr

Frauen-WM 2019: Das sind die neuen Regeln beim Turnier in Frankreich

Gestern startete die Frauen-WM in Frankreich. Es ist das erste Turnier, bei dem die zum 1. Juni beschlossenen Regelanpassungen des International Football Association Board angewendet werden. Das ist neu.  Gleiches Spiel, neue Regeln ... mehr

Videobeweis: Premier League will strittige Szenen im Stadion zeigen

London (dpa) - In der englischen Fußball-Premier-League sollen im Zuge der Einführung des Videobeweises in der kommenden Saison überprüfte Szenen mitunter auf den Großbild-Leinwänden gezeigt werden. Auch Grafiken sollen genutzt werden, um die Entscheidungen ... mehr

Insgesamt 1738 Überprüfungen - Bild: Durch Videobeweis 82 Fehlentscheidungen korrigiert

Berlin (dpa) - Durch den umstrittenen Videobeweis sollen in der abgelaufenen Bundesliga-Saison 82 Fehlentscheidungen korrigiert worden sein. Das berichtet die "Bild"-Zeitung, der die Auswertungszahlen des Deutschen Fußball-Bundes nach eigenen Angaben bereits vorliegen ... mehr

Videobeweis: So hoch ist die Fehlerquote wirklich

Bereits in der zweiten Saison kam der Videobeweis zum Einsatz. Dennoch ist er weiter umstritten, Fans und Akteure sind zwiegespalten. Eine Studie zeigt jetzt, wie effizient der Videobeweis wirklich ist.   Durch den umstrittenen Video-Beweis sollen in der abgelaufenen ... mehr

Frankfurt-Sportchef - Bobic über Videobeweis: "Nur noch ärgerlich"

Frankfurt/Main (dpa) - Fredi Bobic hat sich kritisch über die Anwendung des Videobeweises bei Handspiel in der Fußball-Bundesliga geäußert.  "Die Art und Weise, wie er angewendet wird, ist nur noch ärgerlich. Das ist kontraproduktiv und macht gar keinen ... mehr

Diskussion um Handspiel: Ex-Referee Wagner für mehr Transparenz bei Videobeweis

Kassel (dpa) - Der frühere Fußball-Schiedsrichter Lutz Wagner hat mehr Transparenz beim Videobeweis gefordert. "Der Schiedsrichter muss die anderen auf dem Weg der Entscheidung mitnehmen", sagte der 55-Jährige der "Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen ... mehr

Auslegung der Handregel - Nach Fehlentscheidungen: Videobeweis verliert an Akzeptanz

Frankfurt/Main (dpa) - Jochen Drees als Projektleiter Videobeweis dürfte sich bei seinem Besuch im ZDF-"Sportstudio" wie auf der Anklagebank vor einem Millionenpublikum gefühlt haben. Bitten um Verständnis für die schwachen Schiedsrichterleistungen ... mehr

FC Bayern gegen Hannover 96: Keine Chance für Abstiegskandidaten

Der Rekordmeister lässt dem Abstiegskandidaten keine Chance und fährt die nächsten Punkte im Titelrennen ein. Eine Schiri-Entscheidung sorgt für den Aufreger des Spiels. Souveräner Sieg für den FC Bayern. Der deutsche Rekordmeister gewann gegen Abstiegskandidat Hannover ... mehr

Bundesliga: Videobeweis-Ärger - "Kannst bestraft werden"

Stuttgart (dpa) - Der Videobeweis macht's möglich. Der verwandelte Handelfmeter von Luka Jovic in der neunten Minute der Nachspielzeit führte zum 2:1-Sieg von Eintracht Frankfurt bei Schalke 04 Es war der späteste Strafstoß in der Fußball-Bundesliga ... mehr

28. Spieltag: Videobeweis in der Halbzeit? Mainz empfängt Freiburg

Mainz 05 gegen den SC Freiburg? Das ist derzeit ein Mittelfeld-Duell in der Bundesliga und verspricht wenig Spektakel. In der vergangenen Saison war dies in einem historischen Spiel jedoch anders. So denkwürdig wie im Vorjahr wird das Duell zwischen dem FSV Mainz ... mehr

Video-Schiedsrichter überprüft in China Abseitsentscheidung mit Papier

Wie in der Bundesliga wird über umstrittene Tore auch im chinesischen Profifußball per Videobeweis entschieden. Ein Video-Schiedsrichter greift bei einer Abseitsentscheidung zu einem kuriosen Hilfsmittel. Tor oder Abseits? Vor dieser Frage stand ein Video-Schiedsrichter ... mehr

Ab 2019/2020: Video-Beweis zieht auch in die 2. Liga ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der Videobeweis kommt zur neuen Saison auch in der 2. Fußball-Bundesliga. Die 18 Clubvertreter beschlossen bei ihrer Versammlung in Frankfurt/Main die Einführung der Technologie. Von 2019/2020 an können strittige Szenen im Unterhaus auf TV-Bildern ... mehr

Sitzung am 21. März - Zweite Liga entscheidet über Videobeweis: Alternativlos

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Weltmeisterschaft seit Russland 2018, in der Champions League erst seit diesem Jahr, in der Bundesliga schon die zweite Saison - und vom Sommer an auch in der 2. Liga? Die Vertreter der 18 Clubs entscheiden bei ihrer Tagung ... mehr

"Geht auf keine Kuhhaut": Düsseldorf-Trainer Friedhelm Funkel ledert gegen Videobeweis

Der Trainer des Aufsteigers ärgert sich nach der deutlichen Niederlage seiner Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt – und äußert scharfe Kritik am Videobeweis. Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel hat nach dem 0:3 gegen Eintracht Frankfurt harsche Kritik ... mehr

Primera Division: Leerer Videoschiri-Raum in Valladolid sorgt für Rätsel

Madrid (dpa) - Beim 4:1-Sieg von Real Madrid bei Real Valladolid fand der Höhepunkt des Spiels am Sonntagabend nicht unbedingt auf dem Rasen statt. Für viele Lacher und großes Rätselraten sorgte eine Einblendung des spanischen Fernsehens, als ein Tor der Gastgeber durch ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal