Sie sind hier: Home > Themen >

Vierjähriger

Thema

Vierjähriger

Eschenbach in Bayern: Frau soll vierjährigen Stiefsohn getötet haben

Eschenbach in Bayern: Frau soll vierjährigen Stiefsohn getötet haben

In Bayern soll eine 25-jährige Frau ihren vierjährigen Stiefsohn gewaltsam getötet haben. Sie hatte selbst die Rettungskräfte alarmiert, nachdem der Junge nicht mehr atmete. Wiederbelebungsversuche scheiterten. Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Jungen ... mehr
Verdachts des Totschlags - Vierjähriger Junge getötet: Stiefmutter in Untersuchungshaft

Verdachts des Totschlags - Vierjähriger Junge getötet: Stiefmutter in Untersuchungshaft

Eschenbach in der Oberpfalz (dpay) - Eine Stiefmutter wird verdächtigt, in Eschenbach in der Oberpfalz einen vier Jahre alten Jungen getötet zu haben. Sie sitze wegen Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit. Die 25 Jahre ... mehr
Megan Fox: Scheidung von Brian Austin Green offiziell eingereicht

Megan Fox: Scheidung von Brian Austin Green offiziell eingereicht

Wieder steht eine Hollywood-Ehe vor dem Aus: Die Trennung von Megan Fox und Brian Austin Green ist nun amtlich. Die US-Schauspielerin hat die Scheidung eingereicht. Megan Fox hat die Scheidung von ihrem Kollegen Brian Austin Green beantragt ... mehr
Laschet würdigt Biontech-Mitgründer Sahin

Laschet würdigt Biontech-Mitgründer Sahin

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Verdienste des Biontech-Vorstandschefs und Mitgründers Ugur Sahin um einen Corona-Impfstoff gewürdigt. Es sei "das wirklich Schöne, dass das einer ist aus NRW", sagte Laschet am Donnerstag in einer ... mehr
Corona in Kiel: Boulderhalle bangt vor Verlängerung des Teil-Lockdowns

Corona in Kiel: Boulderhalle bangt vor Verlängerung des Teil-Lockdowns

Die Boulderhalle Nordbloc in Kiel ist bisher glimpflich durch die Corona-Krise gekommen. Das könnte sich mit einer Verlängerung des Teil-Lockdown ändern. Das größte Problem ist die fehlende Planbarkeit.  Vergangene Woche war bei Nordbloc ... mehr

Werne/NRW: Kind steckt Finger in Abfluss – Feuerwehreinsatz

In NRW hat ein Kleinkind für einen größeren Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Das Mädchen war beim Baden mit dem Finger im Abfluss stecken geblieben. Die Befreiung gestaltete sich kompliziert. Weil ein kleines Mädchen mit seinem Zeigefinger im Abflusssieb der Badewanne ... mehr

Bub alleine und ohne Schuhe auf Tour

Ein Vierjähriger hat in Schwaben alleine einen Ausflug unternommen. Ohne Schuhe war der Bub am Donnerstag in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) unterwegs. Ein Passant bemerkte das weinende Kind und brachte es zur Polizei. Die Beamten ermittelten nach Angaben vom Freitag ... mehr

Landgericht: Lebenslang für versuchten Mord an Ex-Freundin

Weil er seine frühere Lebensgefährtin mit einem Messer töten wollte, hat das Landgericht Rostock einen 41-jährigen Rostocker wegen versuchten Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Das Gericht sah es am Freitag als erwiesen an, dass der Angeklagte ... mehr

Zeugen gesucht nach dem Tod eines Vierjährigen in Rotenburg

Mit Hilfe von Zeugen hoffen Ermittler den rätselhaften Tod eines vierjährigen Jungen im Fluss Wümme in Rotenburg aufzuklären. Die Staatsanwaltschaft Verden veröffentlichte am Donnerstag einen Zeugenaufruf. Gegen die 40-jährige Mutter des Kindes wird nach diesen Angaben ... mehr

Streitpunkt: Schutz der USA - AKK bietet Macron die Stirn: Europa braucht Amerika

Berlin (dpa) - Trotz scharfer Kritik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron bleibt Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer bei ihrer Position, dass Europa sich auf absehbare Zeit nicht ohne die USA verteidigen kann. "Die Idee einer strategischen ... mehr
 


shopping-portal