Sie sind hier: Home > Themen >

Visselhövede

Thema

Visselhövede

Vier Jahre nach Mord: Männer in den Niederlanden verhaftet

Vier Jahre nach Mord: Männer in den Niederlanden verhaftet

Mehr als vier Jahre nach einem Mord an einem 46-jährigen Albaner auf offener Straße in der niedersächsischen Kleinstadt Visselhövede hat die Polizei zwei Männer in den Niederlanden verhaftet. Einem 34-jährigen Albaner werde vorgeworfen, am 9. Januar ... mehr
Streit zwischen Familien mit Verletzten: Objekte durchsucht

Streit zwischen Familien mit Verletzten: Objekte durchsucht

Nach einem Streit zweier Familien im Landkreis Rotenburg mit drei Verletzten hat die Polizei am Montagabend mehrere Objekte durchsucht. Nach dem Überfall am Sonntag habe man in sieben Objekten in Visselhövede und Walsrode nach den Tatverdächtigen und nach Beweismitteln ... mehr
Streit zwischen zwei Familien: Drei Menschen verletzt

Streit zwischen zwei Familien: Drei Menschen verletzt

Bei einem Streit zwischen zwei Familien in Visselhövede im Landkreis Rotenburg sind drei Menschen verletzt worden. Eine Frau alarmierte die Polizei am Sonntagnachmittag über einen möglichen Angriff auf ihre Familie, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr
Kamelmilch aus Hiddingen vor EU-Zulassung

Kamelmilch aus Hiddingen vor EU-Zulassung

Die Familie Marquard in Hiddingen im Landkreis Rotenburg/Wümme hat die vorläufige Zulassung zum Vertrieb von Kamelmilch in Europa. "Wir sind die einzigen, die in Deutschland melken, und verkaufen bisher die Frischmilch ab Hof", sagt Beke Marquard. Für eine europaweite ... mehr
18-Jährige stirbt bei Unfall nahe Visselhövede

18-Jährige stirbt bei Unfall nahe Visselhövede

Eine 18 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Visselhövede im Landkreis Rotenburg tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam die Fahranfängerin am Vorabend mit ihrem Auto auf einer Landstraße in einer Kurve ... mehr

Klinikbetten füllen sich wieder stärker mit Corona-Patienten

Die erhöhten Corona-Infektionszahlen führen in Niedersachsen nun auch zu einem langsamen Wiederanstieg der Zahl von Erkrankten, die im Krankenhaus behandelt werden müssen. Am Donnerstag lag die Patientenzahl erneut über 200, wie das Sozialministerium mitteilte ... mehr

Kleinbusfahrer mit über 4,7 Promille erwischt

Mit über 4,7 Promille ist ein 54 Jahre alter Fahrer eines Kleinbusses in Visselhövede im Landkreis Rotenburg in eine Polizeikontrolle gefahren. Ein Zeuge habe den Beamten im Ortsteil Jeddingen am Mittwochnachmittag erzählt, dass der Fahrer des Kleinbusses vermutlich ... mehr

18-Jähriger prallt mit seinem Wagen gegen einen Baum

Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist im Landkreis Rotenburg mit dem Auto gegen einen Baum geprallt und aus dem Wagen geschleudert worden. Der junge Mann wurde bei dem Unfall am frühen Freitagmorgen lebensgefährlich verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte ... mehr

20-Jähriger bei Unfall auf nasser Straße schwer verletzt

Bei einem Unfall in Visselhövede im Landkreis Rotenburg ist ein junger Autofahrer schwer verletzt worden. Der 20 Jahre alte Mann habe auf regennasser Straße die Kontrolle über sein Auto verloren, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Dadurch sei er mit seinem ... mehr

Mehr Ökolandbauflächen in Niedersachsen

Der Ökolandbau in Niedersachsen ist im vergangenen Jahr in fast allen Landkreisen gewachsen. Regionen mit traditionell hohem Anteil an Ökolandbau legen weiter überdurchschnittlich zu, wie das Kompetenzzentrum Ökolandbau am Donnerstag in Visselhövede mitteilte ... mehr

Polizei schließt Brandstiftung bei Autohändler nicht aus

Nach Bränden auf zwei Betriebsflächen eines Autohändlers in Visselhövede (Kreis Rotenburg) schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus. Das sagte ein Polizeisprecher in Rotenburg am Mittwoch. Er verwies aber darauf, dass in alle Richtungen ermittelt werde ... mehr

Zwei Lager eines Autohändlers brennen

Zwei Brände in Lagern eines Autohändlers in Visselhövede (Kreis Rotenburg) haben in der Nacht auf Dienstag einen geschätzten Schaden von mehr als 100 000 Euros verursacht. Wie die Polizei mitteilte, wurde das erste Feuer gegen 3.00 Uhr gemeldet. Auf dem Betriebshof ... mehr

Schimpanse Robby kann endgültig beim Zirkusdirektor bleiben

Zirkus-Schimpanse Robby kann seinen Lebensabend endgültig unter Menschen verbringen, wie das niedersächsische Oberverwaltungsgericht Anfang November geurteilt hatte. "Die Entscheidung ist heute rechtskräftig geworden", sagte eine Gerichtssprecherin am Donnerstag ... mehr

Schimpanse Robby darf im Zirkus bleiben

Zirkus-Schimpanse Robby soll seinen Lebensabend nicht mit Artgenossen sondern unter Menschen im Zirkus verbringen. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht am Donnerstag entschieden. Der Besitzer des bundesweit wohl letzten Menschenaffen in einem Zirkus ... mehr
 


shopping-portal