Sie sind hier: Home > Themen >

Volker Wieker

Thema

Volker Wieker

Generalinspekteur der Bundeswehr: Von der Leyen verabschiedet ihren obersten Soldaten

Generalinspekteur der Bundeswehr: Von der Leyen verabschiedet ihren obersten Soldaten

Acht Jahre war General Volker Wieker im Amt, jetzt hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen den Generalinspekteur der Bundeswehr in den Ruhestand verabschiedet. General Volker Wieker habe die Bundeswehr in einer prägenden Phase mit seiner Erfahrung ... mehr
Von der Leyen unter Druck – Sex-Rituale bei der Kampfsanitäter-Ausbildung

Von der Leyen unter Druck – Sex-Rituale bei der Kampfsanitäter-Ausbildung

Ministerin von der Leyen muss sich mit einem neuen Bundeswehr-Skandal befassen: An einer Kaserne für Elitesoldaten in Pfullendorf wurden nach "Spiegel"-Informationen abscheuliche Ausbildungspraktiken und Gewaltrituale aufgedeckt. Es geht um Erniedrigungen von Rekruten ... mehr
Nazi-Symbole gefunden: Alle Bundewehr-Kasernen werden dursucht

Nazi-Symbole gefunden: Alle Bundewehr-Kasernen werden dursucht

Nachdem erneut Wehrmachtsandenken in einer Kaserne gefunden wurden, hat Generalinspekteur  Volker Wieker die Durchsuchung aller Bundeswehrgebäude angeordnet. Wieker wies nach Informationen der "Bild am Sonntag" am Freitag an, die Einhaltung der Regeln ... mehr
Eberhard Zorn ist der neue Generalinspekteur der Bundeswehr

Eberhard Zorn ist der neue Generalinspekteur der Bundeswehr

Er ist der ranghöchste Soldat und Vorgesetzte der gesamten Truppe: der Generalinspekteur der Bundeswehr. Der Neue im Amt ist der 58-jährige Saarländer Eberhard Zorn. Die Bundeswehr hat einen neuen ranghöchsten Soldaten: Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ... mehr

Von der Leyen verabschiedet ihren obersten Soldaten Wieker

Berlin (dpa) - Mit einem Großen Zapfenstreich ist der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Volker Wieker, feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Er habe die Bundeswehr in einer prägenden Phase mit seiner Erfahrung aus mehr als vier Jahrzehnten Dienst ... mehr

Verteidigung: Leyen gibt der Bundeswehr neues Traditionsverständnis vor

Hannover (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem Skandal um rechte Umtriebe in der Bundeswehr regeln neue Richtlinien den Umgang der Truppe mit Traditionen und der Wehrmacht. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterzeichnete am Mittwoch in Hannover ... mehr

Gewaltmarsch: Schwere Vorwürfe gegen Ausbilder

Drei Dutzend Rekruten in Sportanzügen brechen am 9. Januar in der Kaserne im baden-württembergischen Pfullendorf auf. Die jungen Menschen sind erst seit sieben Tagen bei der Bundeswehr. Ein Geländelauf steht auf dem Programm, 15 Kilometer Laufstrecke. Nicht ... mehr

Verteidigung: Wehrbeauftragter prangert Misere in der Bundeswehr an

Berlin (dpa) - Trotz milliardenteurer Reformanstrengungen hat sich die Ausrüstung der Bundeswehr nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels noch verschlechtert. Die Einsatzbereitschaft der Waffensysteme sei "dramatisch niedrig", die eingeleiteten Reformen ... mehr

Wirtschaft: Wehrbeauftragter stellt der Truppe ein alarmierendes Zeugnis aus

BERLIN (dpa-AFX) - Trotz erheblicher Reformanstrengungen hat sich der Zustand der Bundeswehr nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels nicht verbessert. Die Lücken bei Personal und Material seien teils noch größer geworden, heißt es im aktuellen ... mehr

Wirtschaft - Generalinspekteur: Bundeswehr ist ausgerüstet für Verpflichtungen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, hat Berichte über eine mangelnde Ausrüstung und Einsatzbereitschaft der Truppe zurückgewiesen. Die Truppe sei ausreichend ausgerüstet, um ihre Bündnis- und Einsatzverpflichtungen zu erfüllen, sagte ... mehr
 


shopping-portal