Sie sind hier: Home > Themen >

Volksentscheid

Thema

Volksentscheid

Schweizer stimmen gegen Manager-Gier

Schweizer stimmen gegen Manager-Gier

In der Schweiz gibt es wohl bald ein Gesetz gegen Manager-Gier. Allzu üppige Managergehälter sollen per Gesetz gekappt werden, entschieden die Eidgenossen per Volksentscheid. Volksinitiative gegen Abzockerei Gesetz gegen ... mehr
Schweiz:

Schweiz: "Ungerechte Steuervorteile" für reiche Ausländer

Am Sonntag halten die Schweizer drei Volksentscheide ab. Keine der Initiativen hat in den Umfragen eine Mehrheit. Sollte sich aber nur eine der Initiativen überraschend durchsetzen, hätte jede einzelne das Potenzial, das Land nachhaltig ... mehr
Vattenfall im Visier: Ökorebellen wollen Berliner Stromnetz kaufen

Vattenfall im Visier: Ökorebellen wollen Berliner Stromnetz kaufen

Das Volksbegehren für den Rückkauf des Berliner Stromnetzes steht kurz vor dem Erfolg. Bis Donnerstag hatte der "Berliner Energietisch" bereits rund 183.000 Unterschriften wie Sprecher Stefan Taschner sagte - für einen Volksentscheid am Tag der Bundestagswahl ... mehr
Katalonien will über Unabhängigkeit abstimmen

Katalonien will über Unabhängigkeit abstimmen

Kataloniens Regionalregierung treibt die Abspaltung von Spanien weiter voran. Die Bürger der spanischen Region sollen am 1. Oktober über die Unabhängigkeit abstimmen, gegen den Willen der spanischen Regierung. Gegen den Widerstand der Zentralregierung in Madrid setzte ... mehr
Puerto Rico will der 51. US-Bundesstaat werden

Puerto Rico will der 51. US-Bundesstaat werden

Von wegen "Reicher Hafen" - die Karibikinsel Puerto Rico steht mit Milliarden in der Kreide. Bei einer Volksabstimmung sollen die Einwohner nun über den künftigen Status des US-Territoriums entscheiden. Sollte Puerto Rico ein Bundesstaat werden, müsste Washington ... mehr

Ryanair fordert dritten Flughafen für Berlin

Der irische Billigflieger Ryanair fordert neben Tegel und dem neuen, noch unfertigen Großflughafen BER einen dritten Berliner Airport. Die Hauptstadt habe den Passagierzuwachs absolut unterschätzt, sagte Ryanair-Manager Kenny Jacobs dem "Tagesspiegel". Sein Unternehmen ... mehr

Brexit bremst: Wirtschaftswachstum in Großbritannien bricht ein

Die britische Wirtschaft spürt zunehmend die Folgen des Brexit-Votums. Das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes (BIP) hat sich Anfang 2017 mehr als halbiert, wie das nationale Statistikamt ONS mitteilte. Das Plus lag zwischen Januar und März zum Vorquartal ... mehr

CSU plädiert für Grundgesetzänderungen per Volksentscheid

Die CSU diskutiert darüber, auch das Grundgesetz per Volksentscheid ändern zu können. Bisher gibt es - teils verpflichtende - Volksabstimmungen zu Verfassungsänderungen nur auf Länderebene. "Wir wollen, dass das Grundgesetz durch das deutsche ... mehr

Nach Brexit: Über drei Millionen Briten fordern neues Referendum

Kommt nach dem Brexit der "Breturn"? Über drei Millionen Briten haben inzwischen eine Online-Petition für ein zweites Referendum über die Mitgliedschaft ihres Landes in der EU unterzeichnet. Das war sogar zuviel für die Webseite des Parlaments, wo die Petition ... mehr

Briten stürzen Europa mit Brexit-Entscheid in historische Krise

Die Europäische Union steht nach dem britischen "No" vor einer  der tiefsten Zäsuren ihrer Geschichte. Erstmals verlässt ein Mitglied die EU - und das in schwierigen Zeiten. Wir fassen den Tag nach dem  Brexit zusammen. Die Briten haben für den Austritt ... mehr

Brexit erschüttert Premier League und englischen Fußball

It's over - Großbritannien stimmte mehrheitlich für "leave". Der englische Fußball steht nach der Brexit-Entscheidung vor einer ungewissen Zukunft. Gary Lineker konnte es nicht fassen. "Bloody hell!", verdammter Mist, twitterte die englische Fußball-Legende ... mehr

Brexit löst Ansturm auf Einwander-Seiten in Australien und Neuseeland aus

Nach dem  Brexit-Votum erleben die Einwanderungsbehörden Neuseelands und Australiens auf ihren Webseiten einen Ansturm von britischen Besuchern. Die Klickzahlen seien sprunghaft in die Höhe gegangen, wie es hieß. Die Google-Suchanfragen zum Thema " Auswandern" steigen ... mehr

Joachim Gauck lehnt Volksentscheide auf Bundesebene ab

Repräsentative Demokratie statt direktes Votum durch das Volk: Bundespräsident Joachim Gauck hält Volksentscheide - wie etwa das Brexit-Referendum - auf Bundesebene  nicht für sinnvoll. "Oft müssen schwierige Kompromisse gefunden werden, die mit Volksentscheiden nicht ... mehr

Volksentscheid: Isländer lehnen Entschädigungen für Icesave-Verluste ab

Die Isländer wollen nicht zahlen: Sie lehnten per Referendum den Plan ihrer Regierung nahezu einstimmig ab, für die Pleite der Bank Icesave aufzukommen. Großbritannien und die Niederlande fordern für geprellte Anleger 3,8 Milliarden Euro. Eindeutiges Votum gegen ... mehr

Bildungspolitik: Hamburger entscheiden über Schulreform

Zwar haben in Hamburg die Sommerferien längst begonnen, trotzdem dreht sich in der Hansestadt momentan fast alles um das Thema Schule. Am kommenden Sonntag steht im Stadtstaat der Volksentscheid über die umstrittene Schulreform an. Setzt ... mehr

Brexit: Briten würden jetzt für Verbleib in EU stimmen

Rund zwei Jahre nach dem Brexit-Referendum haben die Briten ihre Meinung offenbar geändert. Laut einer Umfrage ist eine deutliche Mehrheit gegen den EU-Austritt. Ändern wird dies wohl nichts mehr. Bei einer Neuauflage des Referendums würden die Briten einer Umfrage ... mehr

Der Brexit und die Folgen: Wer das Volk fragt, verliert

"War es das wert?", fragen sich mehr und mehr Briten nach dem Brexit-Referendum. Das zeigt: Besonders bei Entscheidungen mit großer wirtschaftspolitischer Tragweite sollte das gewählte Parlament entscheiden – und nicht das Volk. Mehr als 700.000 Briten waren ... mehr

Nach Volksentscheid: Gewalt in Venezuela eskaliert erneut

Nach einem Volksentscheid gegen die sozialistische Regierung von Präsident Nicolás Maduro am Sonntag kam es in Venezuela wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen. Eine Frau starb und vier weitere Personen wurden laut Behörden verletzt.  Der Staatsanwaltschaft zufolge ... mehr

Söder bringt Volksentscheid über Amtszeitbegrenzung

Markus Söder hat einen Volksentscheid zur Amtszeitbegrenzung durchgesetzt. Bayrische Ministerpräsidenten sollen höchstens zehn Jahre regieren dürfen. Eine Instanz muss aber noch zustimmen. Die Staatsregierung hat den Weg für die Begrenzung der Amtszeit der bayerischen ... mehr

Hauptstadtflughafen BER wird für 2,3 Milliarden ausgebaut

Der Berliner Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup warnt vor einer langen Hängepartie um den Airport Tegel nach dem Volksentscheid im September. Unsicherheit in dieser Frage könne das Unternehmen nicht gebrauchen, sagte Lütke Daldrup. "Deshalb mein Appell ... mehr

Irak, Iran und Türkei drohen Kurden mit "Gegenmaßnahmen"

Der Irak, der Iran und die Türkei drohen den irakischen Kurden mit sofortigen "Gegenmaßnahmen", sollten sie am Unabhängigkeitsreferendum festzuhalten. Die Außenminister der drei Staaten bekräftigten bei einem Treffen am Rande der Generaldebatte der UN-Vollversammlung ... mehr

Darum ist die Türkei gegen einen Kurdenstaat

Mit 25 bis 35 Millionen Angehörigen, verteilt auf die Türkei, den Iran, den Irak und Syrien, gelten die Kurden als das größte Volk ohne eigenen Staat. Das wollen sie jetzt ändern. Seit Jahrzehnten kämpfen die Kurden um Anerkennung und Unabhängigkeit. Allerdings bilden ... mehr

Magdeburg: Nackter wollte Auto klauen

Nackt und unter Drogeneinfluss hat ein Mann in Magdeburg versucht, ein Auto zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, alarmierte der Autobesitzer am Sonntagabend die Beamten, weil ein Nackter in seinem Wagen sitze. Vor Ort fanden die Polizisten den 27-jährigen, der einen ... mehr

Volksbegehren: Saarland will längere Gymnasialzeit

Ab heute werden im Saarland Unterschriften für eine längere Schulzeit bis zum Abitur gesammelt. Bei dem Volksbegehren können die Bürger signalisieren, dass sie zum neunjährigen Gymnasium zurückwollen.  Bis zum 3. Januar 2018 müssen knapp 54.000 Unterschriften ... mehr

Ein historischer Tag für Spanien – und für Europa?

Aus Barcelona berichtet Laura Waßermann Katalonien entscheidet heute über seine Unabhängigkeit – wenn die Regierung es zulässt. Wer welche Schlüsselrolle spielt und was das Referendum für Europa bedeutet. Die Einwohner von Katalonien wollen die Geschichte Spaniens ... mehr

Berlin: Volksentscheid um Tegel setzt Müller unter Druck

Nach dem erfolgreichen Volksentscheid für den Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel macht die Opposition Druck. "Für den Regierenden Bürgermeister Michael Müller besteht jetzt ein unmissverständlicher Auftrag, die rechtlich mögliche Offenhaltung von Tegel ... mehr

Flughafen Berlin-Tegel: Ein Drittel ausgezählt – Mehrheit für Offenhaltung

Nach der Auszählung von etwa einem Drittel der Wahlbezirke in Berlin zeichnet sich eine Mehrheit für einen Weiterbetrieb des Stadtflughafens Tegel ab. Gegen 21.50 Uhr waren die Ergebnisse aus 900 von 2439 Wahlbezirken (37 Prozent) bekannt. 55,4 Prozent ... mehr

Wegen Referendum: Auswärtiges Amt warnt vor "Eskalation" in Katalonien

Zwei Tage vor dem Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien hat das Auswärtige Amt Urlauber in der spanischen Region zur Vorsicht aufgerufen. "Eine Eskalation kann nicht ausgeschlossen werden", hieß es in einem am Freitag aktualisierten Reisehinweis des Ministeriums ... mehr

Volksbegehren: Können Wohnungskonzerne enteignet werden?

Der Mensch hat das Recht auf angemessenen Wohnraum, sagt die Verfassung von Berlin. Ein Volksbegehren soll den Weg ebnen. Das Ziel: die Enteignung von Wohnungskonzernen. Worum es dabei geht und welche Alternativen es gibt. Es brennt in Berlin. Zwei Autos, in der Nacht ... mehr

Verfassungsänderungen: Ägypter stimmen über mehr Macht für Präsident Al-Sisi ab

Kairo (dpa) - Zum Aufakt der Volksabstimmung in Ägypten haben Menschenrechtler und Oppositionelle vor den neuen Machtbefugnissen für den autoritären Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi gewarnt. Mehr als 60 Millionen Ägypter sind bis zum Montag aufgerufen ... mehr

"Rettet die Bienen" erfolgreich: Söder will über Artenschutz beraten

Das Volksbegehren "Rettet die Bienen" hat nach Angaben der Initiatoren vorzeitig die entscheidende Zehn-Prozent-Hürde genommen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat jetzt zu einem Runden Tisch für mehr Artenvielfalt eingeladen. Angesichts des Erfolgs ... mehr

Spanien: Haushaltsentwurf abgelehnt – Neuwahlen wahrscheinlich

Der Vorschlag für einen neuen Haushalt der spanischen Regierung wurde abgelehnt, jetzt sind Neuwahlen möglich: Dann könnten konservative Kräfte erstarken. Madrid – Bei der Abstimmung im Parlament über den Haushaltsentwurf der Regierung in Spanien bescherten ... mehr

Europawahl 2019 und Wahlen in Bremen: Alle wichtigen Infos – kurz erklärt

Showdown um Europa – der letzte Wahltag der EU-Wahl steht an. Heute sind die Wähler in Deutschland und 20 anderen Ländern gefragt. Aber es passiert noch mehr. Alle aktuellen Nachrichten zur Europawahl  finden Sie in unserem Newsblog. Wo wird heute ... mehr

Bayern will Lichtverschmutzung reduzieren – Fassaden sollen finster bleiben

Großstädte wie München gleichen nachts einem Lichtermeer. Für Menschen und Tiere kann diese Lichtverschmutzung schädlich sein. Die bayerische Landesregierung arbeitet nun an einem neuen Gesetz. Einige Großstädter haben die Milchstraße noch nie mit eigenen Augen gesehen ... mehr
 


shopping-portal