Sie sind hier: Home > Themen >

Volksentscheid

Thema

Volksentscheid

Flughafen Tegel in Berlin: Letzter Tag – so verabschieden sich Arlines und Fans

Flughafen Tegel in Berlin: Letzter Tag – so verabschieden sich Arlines und Fans

In Berlin geht eine Ära zu Ende: Der Flughafen Tegel wird geschlossen. An diesem Wochenende hebt die letzte Maschine ab – und Fans nehmen Abschied.  Nach 60 Jahren starten an diesem Samstag die letzten Linienmaschinen vom Berliner Flughafen Tegel ... mehr
BER-Chef:

BER-Chef: "Dieses Terminal ist das bestgeprüfte Gebäude Deutschlands"

In einer Woche geht – endlich – der neue Hauptstadtflughafen BER ans Netz. Sein Chef Engelbert Lütke Daldrup erklärt, warum der Bau so lange gedauert hat – und was sich im Luftverkehr wegen Corona ändern muss.  Pannen-Airport, Fluchhafen, Chaos-Baustelle: Über die Jahre ... mehr
Flughafen Tegel/TXL: Für viele Menschen geht eine Ära zu Ende

Flughafen Tegel/TXL: Für viele Menschen geht eine Ära zu Ende

Aus der temporären Schließung des Berliner Flughafen Tegel könnte leicht eine dauerhafte werden. Schon jetzt wirkt der Airport wegen der Corona-Krise gespenstisch. Viele Berliner nehmen Abschied. Wer dieser Tage zum Berliner Flughafen Tegel ... mehr
Hamburg: Bürger fordern autofreie Innenstadt – 10.000 Unterschriften gebraucht

Hamburg: Bürger fordern autofreie Innenstadt – 10.000 Unterschriften gebraucht

Drei Hamburger wollen die Innenstadt von Autos, Lastwagen und Motorrädern befreien. Für ihre Volksinitiative brauchen sie 10.000 Unterschriften. Doch aus der Politik kommt Gegenwind. | Von Michael Althaus Die drei Aktivisten des Bündnisses "Klimaschutz Hamburg" kommen ... mehr
München: Volksbegehren

München: Volksbegehren "Mietenstopp" sammelt 52.000 Unterschriften

Mit rund 52.000 Unterschriften hat das Volksbegehren für einen "Mietenstopp" in Bayern die erste Hürde genommen. Jetzt wird es richtig spannend. Das bayerische Volksbegehren für eine Mietpreisbremse hat bislang 52.000 Unterschriften gesammelt – und damit ... mehr

Europawahl 2019 und Wahlen in Bremen: Alle wichtigen Infos – kurz erklärt

Showdown um Europa – der letzte Wahltag der EU-Wahl steht an. Heute sind die Wähler in Deutschland und 20 anderen Ländern gefragt. Aber es passiert noch mehr. Alle aktuellen Nachrichten zur Europawahl  finden Sie in unserem Newsblog. Wo wird heute ... mehr

Bayern will Lichtverschmutzung reduzieren – Fassaden sollen finster bleiben

Großstädte wie München gleichen nachts einem Lichtermeer. Für Menschen und Tiere kann diese Lichtverschmutzung schädlich sein. Die bayerische Landesregierung arbeitet nun an einem neuen Gesetz. Einige Großstädter haben die Milchstraße noch nie mit eigenen Augen gesehen ... mehr

Verfassungsänderungen: Ägypter stimmen über mehr Macht für Präsident Al-Sisi ab

Kairo (dpa) - Zum Aufakt der Volksabstimmung in Ägypten haben Menschenrechtler und Oppositionelle vor den neuen Machtbefugnissen für den autoritären Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi gewarnt. Mehr als 60 Millionen Ägypter sind bis zum Montag aufgerufen ... mehr

Volksbegehren: Können Wohnungskonzerne enteignet werden?

Der Mensch hat das Recht auf angemessenen Wohnraum, sagt die Verfassung von Berlin. Ein Volksbegehren soll den Weg ebnen. Das Ziel: die Enteignung von Wohnungskonzernen. Worum es dabei geht und welche Alternativen es gibt. Es brennt in Berlin. Zwei Autos, in der Nacht ... mehr

Spanien: Haushaltsentwurf abgelehnt – Neuwahlen wahrscheinlich

Der Vorschlag für einen neuen Haushalt der spanischen Regierung wurde abgelehnt, jetzt sind Neuwahlen möglich: Dann könnten konservative Kräfte erstarken. Madrid – Bei der Abstimmung im Parlament über den Haushaltsentwurf der Regierung in Spanien bescherten ... mehr

"Rettet die Bienen" erfolgreich: Söder will über Artenschutz beraten

Das Volksbegehren "Rettet die Bienen" hat nach Angaben der Initiatoren vorzeitig die entscheidende Zehn-Prozent-Hürde genommen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat jetzt zu einem Runden Tisch für mehr Artenvielfalt eingeladen. Angesichts des Erfolgs ... mehr

Der Brexit und die Folgen: Wer das Volk fragt, verliert

"War es das wert?", fragen sich mehr und mehr Briten nach dem Brexit-Referendum. Das zeigt: Besonders bei Entscheidungen mit großer wirtschaftspolitischer Tragweite sollte das gewählte Parlament entscheiden – und nicht das Volk. Mehr als 700.000 Briten waren ... mehr

Brexit: Briten würden jetzt für Verbleib in EU stimmen

Rund zwei Jahre nach dem Brexit-Referendum haben die Briten ihre Meinung offenbar geändert. Laut einer Umfrage ist eine deutliche Mehrheit gegen den EU-Austritt. Ändern wird dies wohl nichts mehr. Bei einer Neuauflage des Referendums würden die Briten einer Umfrage ... mehr
 


shopping-portal