Sie sind hier: Home > Themen >

Vorarlberg

Thema

Vorarlberg

Vorarlberg: Deutscher Alpinist stirbt nach 250-Meter-Sturz

Vorarlberg: Deutscher Alpinist stirbt nach 250-Meter-Sturz

Weil ein Klemmkeil sich löst, stürzt ein 21-Jähriger beim Bergsteigen in Vorarlberg in Österreich in die Tiefe. Seine 20 Jahre alte Begleiterin wurde von einem Rettungshubschrauber unverletzt aus der Wand der Kanisfluh Au geborgen. Ein 21 Jahre alter ... mehr
Österreich: Deutsche Urlauberin stürzt tödlich bei Wanderung in Vorarlberg

Österreich: Deutsche Urlauberin stürzt tödlich bei Wanderung in Vorarlberg

Eine 31-jährige Wanderin ist im Bregenzer Wald 80 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei verletzte sich die Urlauberin aus Baden-Württemberg tödlich. Bei einer Wanderung im Bregenzer Wald in Österreich ist eine deutsche Urlauberin abgestürzt und gestorben ... mehr
Vorzeitiger Abbruch des ersten BVB-Tests im Trainingslager

Vorzeitiger Abbruch des ersten BVB-Tests im Trainingslager

Das erste Testspiel von Borussia Dortmund im Trainingslager von Bad Ragaz ist vorzeitig zu Ende gegangen. Wegen sintflutartiger Regenfälle, die kurz nach der Halbzeit in Altach (Österreich) eingesetzt hatten, brach der Schiedsrichter die Partie gegen den italienischen ... mehr
SC Freiburg gewinnt beide Tests gegen Kayserispor

SC Freiburg gewinnt beide Tests gegen Kayserispor

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat am Freitag zwei direkt aufeinanderfolgende Testspiele gegen den türkischen Erstligisten Kayserispor FK gewonnen. Die Breigauer setzten sich im Trainingslager im österreichischen Schruns nach Toren von Neuzugang Jonathan Schmid ... mehr
Taxifahrerin mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Taxifahrerin mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Eine Taxifahrerin ist in Vorarlberg mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt worden. Der Täter stieg in der Nacht auf Samstag in Bregenz am Bodensee ins Taxi und bedrohte die Frau während der Fahrt in Hörbranz. Der Mann raubte Bargeld in Höhe eines dreistelligen ... mehr

Bergsteiger nach Absturz unter Felsbrocken eingeklemmt

Bei einer Bergtour in Österreich ist ein Mann aus Baden-Württemberg vier Meter in die Tiefe gestürzt und unter einem Felsbrocken eingeklemmt worden. Der 55-Jährige aus Aichwald (Landkreis Esslingen) war mit seinem Sohn am sogenannten Schüsser (Oberstdorfer Hammerspitze ... mehr

Torhüter Schwolow geht von Verbleib in Freiburg aus

Torhüter Alexander Schwolow schließt einen Abschied vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg weiterhin nicht aus. "Aber ich bin im Kopf voll beim SC und gehe momentan davon aus, dass ich in Freiburg bleibe", sagte der 27-Jährige, um den es Transfergerüchte gegeben hatte ... mehr

VfB gewinnt Testspiel gegen Freiburg

Der VfB Stuttgart hat seine Generalprobe vor dem Start in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga erfolgreich gemeistert. Das Team von Trainer Tim Walter gewann am Freitag in Schruns (Österreich) gegen den Bundesligisten SC Freiburg mit 4:2. Gespielt wurde ... mehr

Allgäu trauert nach Traktorunfall um tote Kinder

Nach dem tragischen Traktorunfall in Balderschwang (Landkreis Oberallgäu) sind die toten Kinder im österreichischen Riefensberg beerdigt worden. Unter großen Anteilnahme der Bevölkerung zelebrierte der katholische Bischof von Feldkirch in Voralberg, Benno Elbst ... mehr

Bregenzer Festspiele zeigen "Don Quichotte" von Massenet

Mit der Oper "Don Quichotte" starten die Bregenzer Festspiele heute Abend in den zweiten Tag. Das Stück des französischen Komponisten Jules Massenet um den "Ritter von der traurigen Gestalt" wird im Festspielhaus gezeigt. Am Vorabend stand auf der bekannten ... mehr

Bregenzer Festspiele starten mit Verdis "Rigoletto"

Mit der Oper "Rigoletto" starten die Bregenzer Festspiele heute in die neue Saison. Rund vier Wochen lang wird das Werk von Giuseppe Verdi auf der bekannten Seebühne auf dem Bodensee zu sehen sein. Für die Inszenierung ist Philipp Stölzl verantwortlich ... mehr

Spektakuläre Luftrettung: 14-Jähriger aus Schneeloch gezogen

Mit einem spektakulären Hubschraubereinsatz hat die österreichische Polizei einen deutschen Jugendlichen aus einem sechs Meter tiefen Schneeloch in den Alpen gerettet. Der 14 Jahre alte Wanderer aus Wurmlingen (Baden-Württemberg) war gemeinsam mit Freunden ... mehr

83-jähriger Wanderer aus Lindau stirbt bei Sturz von Gipfel

Ein 83-jähriger Bergwanderer aus Lindau ist in Österreich tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Samstag berichtete, ist der Mann vom Gipfel des südlichen Schafgafalls 200 Meter tief über meist senkrechtes Gelände abgestürzt. Der 83-Jährige war mit einer Gruppe ... mehr

72-jähriger Wanderer stürzt in den Tod

Bergretter haben einen vermissten deutschen Wanderer im österreichischen Bundesland Vorarlberg tot aufgefunden. Der 72-Jährige starb beim Absturz in eine Steilrinne, wie die Polizei mitteilte. Ein Hubschrauber habe den Mann am Freitagvormittag durch Handypeilung ... mehr

Mehr Schnee für weniger Pulver

Glitzernder Pulverschnee, keine Wartezeiten am Lift und das Allerbeste - die Preise sind deutlich niedriger: Der Januar ist der perfekte Zeitpunkt für einen spontanen Winterurlaub im Schnee. Denn dann ist in den Wintersportorten Ruhe eingekehrt, die Hoteliers ... mehr

Skigebiets-Neuheiten: Söldens Seilbahnen der Superlative

Neue Lifte, zusätzliche Skigroßräume, dazu Spielwiesen im Schnee für Groß und Klein: Trotz oder gerade wegen des Klimawandels haben die alpinen Wintersportorte wieder investiert. Die Skiurlauber dürfen sich auf pfiffige neue Ideen und auf mehr Schneesicherheit freuen ... mehr

Bregenzerwald - Winterurlaub in Voralberg

Die Region Bregenzerwald im österreichischen Bundesland Vorarlberg ist ein beliebtes Reiseziel für den Winterurlaub. Das Gebiet grenzt im Westen an die wunderschöne Rheintal-Region Bodensee, im Norden an Deutschland, im Osten an das Arlberggebiet sowie ... mehr

Nach Flugzeugabsturz: Skytaxi stellt Betrieb vorerst ein

Nach dem Flugzeugabsturz mit drei Toten bei Waldburg hat das österreichische Luftfahrtunternehmen Skytaxi seinen Betrieb vorerst eingestellt. Bis auf Weiteres würden keine Flüge durchgeführt, teilte die Firma mit Sitz in Bregenz mit. "Zuerst müssen alle offenen Fragen ... mehr

Familiendrama in Österreich: 14-Jähriger attackiert Eltern mit Messer

Ein 14-Jähriger hat in Österreich seine Eltern mit einem Messer attackiert und seinen Vater (51) getötet. Der Junge verletzte auch seine Mutter und sich selbst. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht, der Junge stand dort unter Polizeiaufsicht, wie die Polizei ... mehr

Österreich: Vier Tote bei Familiendrama in Hohenems

Ein Familiendrama ereignete sich in der Nacht zum Samstag bei Hohenems in Österreich. Ein Familienvater tötete seine Familie und beging danach Selbstmord. Im österreichischen Hohenems hat sich in der Nacht zum Samstag ein Familiendrama mit vier Toten zugetragen ... mehr

Oper "Beatrice Cenci" eröffnet die Bregenzer Festspiele

Mit der Oper "Beatrice Cenci" von Berthold Goldschmidt starten die Bregenzer Festspiele im Sommer in die neue Saison. Die Geschichte um eine Patrizierin aus dem Rom des 16. Jahrhunderts, die wegen Anstiftung zum Mord an ihrem Vater verurteilt wurde ... mehr

Querschnittsgelähmter stirbt nach Sturz mit E-Bike in Bach

Bregenz (dpa) - Ein querschnittsgelähmter Mann ist in Österreich mit seinem E-Bike in einen Bach gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Der 35-Jährige war in der Nacht auf Donnerstag in Hard in Vorarlberg mit dem Spezialgefährt unterwegs, als es zu dem Unfall ... mehr

Ostermärsche wenden sich gegen Rüstungsexporte

Mit Kundgebungen und Aktionen in zahlreichen Städten in Baden-Württemberg hat die Friedensbewegung am Montag die diesjährigen Ostermärsche abgeschlossen. Die Märsche standen unter dem Motto "Friede braucht Bewegung. Gegen Aufrüstung, Krieg und atomares ... mehr

Tausende Menschen bei Ostermärschen im Südwesten

Das Friedensnetz Baden-Württemberg hat am Karsamstag zu zahlreichen Ostermärschen im Südwesten aufgerufen. Die diesjährigen Märsche stehen unter dem Motto "Friede braucht Bewegung. Gegen Aufrüstung, Krieg und atomares Wettrüsten". Thema sollen die Kriege in Syrien ... mehr

Skisaison endet bei Traumwetter: Liftbetreiber zufrieden

Viel Schnee, Minusgrade und oft strahlend schönes Wetter - die Skisaison in Bayern ist so gut gelaufen wie seit vielen Jahren nicht mehr. Bei Sonnenschein und noch immer guten Pistenbedingungen endet an diesem Wochenende der Liftbetrieb in vielen Skigebieten in Bayern ... mehr

Bauarbeiter lösen Waldbrand im Klostertal aus

Funkenflug von einer Baustelle hat im österreichischen Innerbraz nahe Bludenz im Klostertal zu einem Waldbrand geführt. Zwei Bauarbeiter hatten am Mittwoch mit einer Flex nahe den Gleisen der Arlbergbahn Metallteile bearbeitet, wie die Polizei mitteilte. Umherfliegende ... mehr

Zwei Frauen prallen auf Skipiste in Vorarlberg zusammen

Zwei Frauen aus Deutschland sind am Montag auf einer Skipiste in Vorarlberg in Österreich zusammengeprallt. Eine 64-Jährige aus Krefeld in Nordrhein-Westfalen erlitt bei dem Unfall in dem Gebiet Ski Arlberg schwere Bein- und Rückenverletzungen, wie die Polizei ... mehr

Frau stürzt beim Rodeln mehrere Meter in die Tiefe

Eine junge Deutsche ist im österreichischen Bezau im Bregenzerwald beim Rodeln verunglückt. Sie wurde dabei schwer verletzt. Auf der Naturrodelbahn von Baumgarten bis zum Sonderdach sei die 28-Jährige in einer Rechtskurve von der Bahn abgekommen, teilte die Polizei ... mehr

"Mordsglück": Skifahrerin überlebt 40 Minuten unter Lawine

Kleinwalsertal (dpa) - Eine Skifahrerin aus Baden-Württemberg hat in Österreich 40 Minuten unter einer Lawine überlebt. Die 37-Jährige kam dank glücklicher Zufälle mit einer Unterkühlung davon, wie die Polizei in Vorarlberg am Freitag berichtete. "Sie war nach ihrer ... mehr

Bergbahnen am Ifen für 40 Millionen Euro erneuert

Nach zweijährigen Bauarbeiten im Umfang von etwa 40 Millionen Euro sind die neuen Seilbahnen am Ifen im Kleinwalsertal am Freitag offiziell eröffnet worden. Bereits kurz vor Weihnachten waren die zwei neuen 10er-Kabinenbahnen planmäßig in Betrieb gegangen. Im Rahmen ... mehr

Tourengeher stirbt bei Sturz in den Allgäuer Alpen

Bei einem 500-Meter-Sturz über steiles Felsgelände am Widderstein in Österreich ist ein 33 Jahre alter Tourengeher aus Bayern ums Leben gekommen. Der Mann war mit einem 27 Jahre alten Freund - beide laut Polizei aus dem Raum Sonthofen - am Mittwoch in 2200 Metern ... mehr

Tote Frau gefunden: Bewaffneter Mann verschanzt sich

Eine junge Frau ist im österreichischen Bregenz erschossen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verschanzte sich der mutmaßliche Täter in einem Haus. "Das Einsatzkommando Cobra befindet sich im Gebäude und hat Kontakt zu dem Mann aufnehmen können", sagte ... mehr

Beziehungsstreit in Bregenz: Frau tot, Partner festgenommen

Bei einem Beziehungsstreit im österreichischen Bregenz am Bodensee ist eine 27-Jährige ums Leben gekommen. Ihr Partner wurde am Montag nach einem mehrstündigen Polizeieinsatz festgenommen. Der 30-Jährige hatte zwischenzeitlich eine Frau und ein Kind als Geisel in seiner ... mehr

Gleitschirmflieger in Österreich tödlich verunglückt

Ein 64-jähriger Paragleiter aus Bayern ist in Österreich tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, konnte der Mann erst nach stundenlanger Suche am frühen Sonntagmorgen in Vorarlberg gefunden werden. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann während eines ... mehr

Allgäuer bei Skiunfall in Österreich verletzt

Ein 52-jähriger Allgäuer ist bei einem Skiunfall im Vorarlberger Kleinwalsertal in Österreich verletzt worden. Der Mann aus Isny (Landkreis Ravensburg) wurde am Dienstagmittag beim Skifahren von einem anderen Skifahrer erfasst und blieb bewusstlos auf dem Boden liegen ... mehr

Hochwasserlage im Allgäu "noch nicht so dramatisch"

Die Hochwasserlage im Allgäu war nach Angaben der Polizei am Morgen des Heiligabend "noch nicht so dramatisch". Die Tendenz sei aber steigend, sagte ein Sprecher. Im Südwesten von Kempten stand eine Straße bis zu einer Höhe von 50 Zentimeter unter Wasser. Über weitere ... mehr

Drei Skifahrer aus Oberschwaben bei Lawinenabgang getötet

Drei Skifahrer aus Oberschwaben sind im österreichischen Lech in einer Lawine ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Sonntag berichteten, wird ein Mann der vierköpfigen Gruppe noch vermisst. Die vier befreundeten Skifahrer waren am Samstag den Angaben zufolge auf einer ... mehr

Ski fällt von Gondel: Kind verletzt

Die Polizei in Österreich ermittelt gegen einen Wintersportler aus Schleswig-Holstein wegen fahrlässiger Körperverletzung. Ein von dem 23-Jährigen in die Halterung einer Gondel im Bregenzerwald gestellter Ski war am Montag heruntergefallen und hatte ein Kind verletzt ... mehr

Entscheidung über Bodensee-Schnellstraße in rund einem Jahr

Eine Entscheidung über die Bodensee-Schnellstraße zwischen Österreich und der Schweiz soll Ende 2019 oder zu Beginn des nächsten Jahres fallen. Das haben der Ministerpräsident von Vorarlberg, Markus Wallner (ÖVP), und Asfinag-Chef Hartwig Hufnagl am Dienstag ... mehr

Zweiter deutscher Lawinentoter in Österreich

Bei einem zweiten Lawinenunglück im österreichischen Vorarlberg ist am Sonntag ein weiterer deutscher Wintersportler ums Leben gekommen. Der 32-Jährige stammte aus der Nähe von Heilbronn, wie die Polizei der dpa mitteilte. Er war am Nachmittag mit einer ... mehr

Marco Reus neuer Kapitän von Borussia Dortmund

Marco Reus ist neuer Kapitän von Borussia Dortmund. Wie der Nationalspieler des Fußball-Bundesligisten am Freitag nach dem 1:1 (1:0) im Testspiel gegen Stade Rennes in Altach (Österreich) bestätigte, wurde er wenige Stunden zuvor von Trainer Lucien Favre für dieses ... mehr

Mäßiger Auftritt des BVB: Nur 1:1 gegen Stade Rennes

Borussia Dortmund bleibt unter der Regie des neuen Trainers Lucien Favre in der regulären Spielzeit weiter ungeschlagen. Im fünften Testspiel zur Vorbereitung auf die kommende Saison musste sich der Fußball-Bundesligist am Freitag aber mit einem 1:1 (1:0) gegen Stade ... mehr

Ravet fällt verletzt aus: Petersen im Trainingslager

Offensivspieler Yoric Ravet ist vorzeitig aus dem Trainingslager des SC Freiburg im österreichischen Schruns abgereist. Wie der badische Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, hat sich der 28-Jährige bereits am vergangenen Donnerstag im Testspiel beim FV Ravensburg ... mehr

Freiburgs Stürmer Nils Petersen: "Ich bin großer Özil-Fan"

Schruns (dpa)- Freiburgs Stürmer Nils Petersen bedauert den Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. "Es ist schade, wenn Politik und Fußball vermischt werden", sagte der 29-Jährige am Mittwoch im Trainingslager seines Teams ... mehr

Sprengung geht schief: Wie durch ein Wunder keine Verletzten

Auf einer Baustelle in Bregenz ist die Sprengung eines Felsens schief gegangen. Der Ort der Sprengung war zwar durch schwere Spezialmatten abgesichert, dennoch schlugen zahlreiche teils faustgroße Steinbrocken in einem rund 100 Meter entfernten Wohngebiet ... mehr

13-Jährige verunglückt beim Skifahren tödlich

Als sie über eine Bergkuppe hinab ins Tal schauen wollte, ist eine 13-Jährige in Lech (Österreich) abgestürzt und gestorben. Das Mädchen war nach Angaben eines Polizeisprechers am Dienstag im Bereich Stierloch mit ihrer Familie Skifahren und machte eine Pause. Dabei ... mehr

Größtes Brauchtumsfeuer der Welt in Österreich entzündet

Weltrekordversuch geglückt: In Österreich ist das größte Brauchtumsfeuer der Welt entzündet worden. Der verbrennende Holzturm in Lustenau sei 60,64 Meter hoch gewesen, sagte Organisator Marco Hollenstein am Samstagabend dem Sender ORF. Das sogenannte Funkenfeuer ... mehr

Brenzlige Szenen bei Weltrekord-Feuer in Österreich

Es war ein riskanter und umstrittener Weltrekordversuch: In Österreich ist nach Angaben der Organisatoren das größte Brauchtumsfeuer der Welt entzündet worden. Als der 60,64 Meter hohe Holzturm am Samstagabend in Lustenau brannte, kam es nach Angaben der Polizei ... mehr

Polizei rettet mehrere Kajakfahrer auf dem Bodensee

Mehrere Kajakfahrer sind auf dem Bodensee in Seenot geraten. Sie mussten teilweise von der Wasserschutzpolizei mit Booten gerettet werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Bei starken Windböen war die Gruppe über den Rhein bei Bregenz auf den See gepaddelt ... mehr

Bilderbuch-Saison geht zu Ende: Liftbetreiber zufrieden

Viel Schnee, viel Sonne - in den Skigebieten geht eine Rekordsaison zu Ende. Die Liftbetreiber registrierten in den Gebieten in ganz Deutschland bis Februar rund 4,7 Millionen Gäste - das seien 8,5 Prozent mehr als im selben Zeitraum der vorangegangenen Saison, sagte ... mehr

13-jährige Hessin stirbt bei Sturz in den Alpen

Beim Skifahren in den österreichischen Alpen ist ein Mädchen aus Hessen tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich bereits am Dienstag. Die österreichische Polizei teilte am Mittwoch auf Anfrage mit, dass die 13-Jährige aus Wiesbaden stammte. Sie hatte ... mehr

Bayerischer Skitourengeher in Österreich tödlich verunglückt

Ein 62 Jahre alter Skitourengeher aus Bayern ist in Österreich tödlich verunglückt. Der Mann sei in einer Mulde zu Fall gekommen, zehn Meter abgestürzt und gegen eine Felswand geprallt, teilte die Polizei am Montag mit und bestätigte damit Medienberichte ... mehr

Winzer will Wein im Bodensee lagern

Zwei 1000-Liter-Tanks mit Rot- und Weißwein will der Winzer Josef Möth heute in der Bregenzer Bucht im Bodensee versenken. Der Weißwein soll für ein halbes Jahr, der Rotwein für ein ganzes Jahr in einer Tiefe von 60 Metern in den Edelstahltanks gelagert werden ... mehr

"Postkartenräuber" zu zwölf Jahren Haft verurteilt

Der sogenannte "Postkartenräuber" ist am Dienstag vom Landgericht Feldkirch im österreichischen Bundesland Vorarlberg unter anderem wegen schweren Raubes zu einer Haftstrafe von zwölf Jahren verurteilt worden. Der Angeklagte hatte gestanden, zwischen ... mehr

Abgerutscht: Zwei deutsche Wanderer in Österreich vermisst

Nach einer Bergwanderung im Kleinwalsertal in Österreich werden zwei deutsche Wanderer in den Alpen vermisst. Am späten Dienstagabend stellte ein Rettungsteam vorübergehend die Suche ein, wie ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur sagte. Am Mittwochmorgen ... mehr
 


shopping-portal