Sie sind hier: Home > Themen >

Vulkaneifel

Thema

Vulkaneifel

Nahles verlässt Bundestag: umstrittene Nachfolge

Nahles verlässt Bundestag: umstrittene Nachfolge

Anfang November scheidet die frühere SPD-Vorsitzende Andrea Nahles aus dem Bundestag aus. Das schrieb sie am Montag an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU), wie Nahles der Deutschen Presse-Agentur mitteilen ließ. Danach will sich die 49-Jährige beruflich ... mehr
18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ein 18-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall nahe Oberbettingen (Landkreis Vulkaneifel) schwer verletzt worden. Der Mann war am Samstag in einer Kurve auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei am Sonntag berichtete ... mehr
Oliver Mommsen: Ich habe Abwechslung wie lange nicht mehr

Oliver Mommsen: Ich habe Abwechslung wie lange nicht mehr

Schauspieler Oliver Mommsen (50) bedauert seinen Ausstieg beim Bremer "Tatort" kein bisschen. "Ich habe gerade so viel Abwechslung, wie schon lange nicht mehr", sagte Mommsen am Samstag der Deutschen Presse-Agentur in Daun (Vulkaneifel). "Ich drehe mir den Hintern ... mehr

"Polizeiruf 110" mit Roland-Filmpreis ausgezeichnet

Der "Polizeiruf 110" aus Rostock ist beim Krimifestival "Tatort Eifel" mit dem Roland-Filmpreis ausgezeichnet worden. "Das ist ein Hochgefühl, das kann man gar nicht vermitteln", sagte Schauspieler Charly Hübner (46), der in der ARD-Reihe als Kommissar Alexander Bukow ... mehr
Stabile Geschäfte bei Gerolsteiner

Stabile Geschäfte bei Gerolsteiner

Nach dem Rekordsommer 2018 hat der Mineralwasserproduzent Gerolsteiner dieses Jahr bisher ähnlich gute Geschäfte verzeichnet. Der Umsatz lag in den ersten sieben Monaten mit 182,6 Millionen Euro auf Vorjahresniveau, wie das Unternehmen am Dienstag in Gerolstein ... mehr

Startschuss für Krimifestival "Tatort Eifel"

Mit der Titelmelodie zum Fernseh-"Tatort" ist das Krimifestival "Tatort Eifel" am Freitagabend an den Start gegangen. Jazzmusiker Klaus Doldinger, der die Melodie 1970 komponiert hatte, eröffnete bei einem Konzert mit dem Krimi-Intro die zehnte Auflage des Festivals ... mehr

Startschuss für Krimifestival "Tatort Eifel" fällt

Mit einem Konzert des Jazzmusikers Klaus Doldinger beginnt heute das Krimifestival "Tatort Eifel". Zum Auftakt des Branchentreffens wird Doldinger, Komponist der ARD-"Tatort"-Titelmelodie, mit seiner Band Passport in Daun (Kreis Vulkaneifel) auf der Bühne stehen ... mehr

Thriller von Arno Strobel sollen verfilmt werden

Thriller des Bestsellerautors Arno Strobel könnten demnächst auch im Fernsehen Fans in den Bann ziehen. Es seien "für einige Bücher Optionen" zur Verfilmung verkauft worden, sagte Strobel (57) in Tawern (Kreis Trier-Saarburg) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Betrunkener Unfallfahrer schlägt auf drei Ersthelfer ein

Ein betrunkener Autofahrer hat in Hallschlag (Landkreis Vulkaneifel) einen Unfall verursacht und drei Ersthelfer sowie den Fahrer eines anderen Autos geschlagen. Der 38-Jährige prallte in der Nacht von Samstag auf Sonntag zunächst mit seinem Auto gegen den Wagen eines ... mehr

Natur wird stiller: Zugvögel auf dem Weg in den Süden

Der Sommer ist noch nicht zu Ende, aber viele Zugvögel haben bereits die Reise in den Süden angetreten oder bereiten sich darauf vor. "Mauersegler sind zum großen Teil schon abgezogen", sagt der rheinland-pfälzische Vogelexperte Christian Dietzen. Diese seien "straff ... mehr

Studie: Kinder brauchen mehr Schutz bei Notfällen im Flugzeug

Durham (dpa) - Für Kinder, die während eines Fluges krank werden, gibt es manchmal nur eine begrenzte Versorgung. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der Duke Universität, die Daten amerikanischer Flüge ausgewertet hatten. Erste-Hilfe-Sets an Bord seien nicht ... mehr

Unwetter in Gerolstein und Daun richtet Schaden an

Ein kurzes, aber heftiges Gewitter über Gerolstein und Daun in der Eifel hat am Freitagabend erheblichen Schaden angerichtet. Verletzt worden sei niemand, berichtete die Polizei in Daun am Samstag. Bäume seien umgestürzt und Wohnwagen beschädigt worden ... mehr

Feuer beim Strohpressen: Drei Hektar Wiese verbrannt

Beim Pressen von Strohballen ist in der Eifel ein Brand entstanden. Insgesamt seien etwa drei Hektar Wiese verbrannt, teilte die Polizei in Daun am Donnerstag mit. Zuvor war Stroh in Brand geraten, die Ermittler vermuten als Ursache einen Zusammenhang mit der Pressung ... mehr

Weltkriegsbombe in Gerolstein entschärft

Experten des Kampfmittelräumdienstes haben am Mittwoch in Gerolstein erfolgreich eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, kam es dabei zu keinen weiteren Zwischenfällen. Zuvor hatten rund 300 Menschen das Gebiet ... mehr

Unfall bei Auto-Rallye: Gutachter soll aufklären

Nach einem Unfall bei einer Auto-Rallye in der Eifel mit sechs Verletzten soll ein Gutachter die Unfallursache und den Ablauf ermitteln. Ein Ehepaar aus den Niederlanden wurde bei dem Unfall zwischen Hörscheid und Darscheid (Kreis Vulkaneifel) schwer verletzt. Beide ... mehr

Auto wird Böschung hinuntergeschleudert: Schwerverletzte

Zwei Frauen sind bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Vulkaneifel mit ihrem Auto eine Böschung hinuntergeschleudert und dabei schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärten Gründen kam ein 26-Jähriger am Donnerstagabend nahe Daun mit seinem Wagen ... mehr

Auto fährt bei Rallye in Zuschauer: Fünf Verletzte

Bei einer Auto-Rallye in der Eifel sind mehrere Menschen verletzt wurden, als ein Oldtimer-Coupé aus Bayern in eine Zuschauergruppe fuhr. Ein Ehepaar aus den Niederlanden wurde bei dem Unfall am Donnerstag zwischen Hörscheid und Darscheid (Kreis Vulkaneifel) schwer ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß in Kreis Vulkaneifel

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Kreis Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz sind drei Menschen schwer verletzt worden. Eine 20 Jahre alte Frau aus Darmstadt missachtete am Donnerstagabend in Daun-Gemünden die Vorfahrt eines ebenfalls 20-jährigen Autofahrers ... mehr

Separate App denkbar - Bericht: Youtube erwägt nach Kritik Kinderschutzmaßnahmen

New York (dpa) - Die in der Kritik stehende Google-Videoplattform Youtube erwägt einem Zeitungsbericht nach weitreichende Änderungen für besseren Kinderschutz. Die Unternehmensführung diskutiere darüber, alle Videos für Kinder in eine separate App auszulagern ... mehr

Auto in Waschanlage verkeilt und stehengelassen

Ein Autofahrer hat seinen Wagen in einer Waschanlage verkeilt - und dort stundenlang stehen lassen. "Auf den Mann werden erhebliche Folgekosten zukommen", teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 70-jährige fuhr am Samstagvormittag in Hillesheim (Landkreis Vulkaneifel ... mehr

Rollerfahren mit Hund: "Es ist ein tolles Gefühl"

Mario Reitz (35) fährt gerne Roller mit Kira: Dabei spannt er seine belgische Schäferhündin mit einer Zugleine vor seinen Scooter, rollt leicht an - und schon zieht der Vierbeiner los. Der Tretroller setzt sich in Bewegung und mit hohem Tempo saust das Zuggespann ... mehr

Netzwerkcheck: Dieser Browser-Test zeigt, ob Ihr Router sicher ist

Ungesicherte Router können über das Internet zum Einfallstor für Angreifer werden. Ist Ihr Router ausreichend geschützt? Ein kostenloser Browser-Test schafft Klarheit.  Offen wie ein Scheunentor oder verschwiegen wie ein Grab? Wer wissen möchte, ob sein Router ... mehr

Neue Hebammenzentrale eröffnet in Daun

Nach der Schließung der Geburtenstation des Krankenhauses Maria Hilf hat in Daun (Kreis Vulkaneifel) eine neue Hebammenzentrale eröffnet. Die Einrichtung solle helfen, auch zukünftig eine möglichst umfassende geburtshilfliche Versorgung für die Region ... mehr

Schutz für Fenster und Türen: So bleiben nervige Insekten draußen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die warmen Temperaturen locken die Insekten - und sie kommen gerne ins Haus. Die Fenster, Terrassen- und Balkontüren lassen sich mit feinen Geweben verbarrikadieren. Die Möglichkeiten zählt der Verband Fenster + Fassade ... mehr

Fünf Verletzte bei Frontalkollision zweier Autos

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind nahe Rockeskyll in der Vulkaneifel zwei Menschen schwer und drei weitere leicht verletzt worden. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin verlor am Samstag auf der Landesstraße 27 die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ... mehr

Fahranfänger prallt am 18. Geburtstag gegen Lkw

Eine Ausfahrt am 18. Geburtstag hat für einen Fahranfänger in der Eifel ein schlimmes Ende genommen. Der junge Mann geriet nach Angaben der Polizei mit seinem Auto auf der Bundesstraße 410 bei Gerolstein in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Lastwagen ... mehr

Autobahn: Mann überholt Zivilpolizei rechts und baut Unfall

Ein 36 Jahre alter Autofahrer hat auf der Autobahn 1 in der Vulkaneifel ausgerechnet einen Wagen der Zivilpolizei rechts überholt und auf seiner anschließenden Flucht noch einen Unfall gebaut. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Mann mit seinem Wagen ... mehr

Motorradfahrer bei Auffahrunfall getötet

Ein Motorradfahrer ist bei Zermüllen im Landkreis Vulkaneifel auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren und dabei ums Leben gekommen. Der 61-Jährige aus Nordrhein-Westfalen starb am Sonntag noch am Unfallort, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Ursache ... mehr

100 000 Euro Schaden bei Hausbrand: Bewohner leicht verletzt

Beim Brand eines Einfamilienhauses in der Eifel ist in der Nacht zum Samstag ein Bewohner leicht verletzt worden und ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Das Haus in Kopp (Landkreis Vulkaneifel) brannte nach Angaben der Polizei völlig aus. Wie es zu dem Feuer ... mehr

Zwei Verletzte bei missglücktem Überholmanöver

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Lissendorf und Oberbettingen (Landkreis Vulkaneifel) sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein Mann am Donnerstagabend beim Überholen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto schleuderte ... mehr

Smartphone-Display: So finden Sie den richtigen Schutz

Spitze Gegenstände können ein Smartphone-Display zerkratzen. Ein Schutz kann daher von Nutzen sein. Wir zeigen, worauf es dabei ankommt. Münzen, Schlüssel oder andere spitze Gegenstände können ein Smartphone-Display verkratzen, bei Stürzen kann es sogar bersten ... mehr

Folkerts in Jury des Kurzfilm-Wettbewerbs von "Tatort Eifel"

Schauspielerin Ulrike Folkerts (57) sitzt in der Jury des Kurzfilm-Wettbewerbs beim Krimifestival "Tatort Eifel". Sie entscheide mit, welche der eingereichten Kurzfilme aus den Genres Krimi, Triller, Mystery & Co als beste ausgewählt würden, teilte die Leiterin ... mehr

Herrchen erschreckt schlafenden Hund und wird gebissen

Angesäuselt einen schlafenden Hund zu knuddeln, ist keine gute Idee. Diese Erfahrung hat ein junger Mann aus Gerolstein (Landkreis Vulkaneifel) gemacht. Er wollte nach seiner Heimkehr am frühen Sonntagmorgen seinen Vierbeiner mal kräftig drücken. Das schlummernde ... mehr

Gegen WM-Gastgeber: Gelungenes Debüt für Bundestrainerin Voss-Tecklenburg

Gelungenes Debüt von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Im ersten Spiel unter ihrer Leitung besiegte die Frauenfußball-Nationalmannschaft WM-Gastgeber Frankreich. Beim Debüt von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat die deutsche ... mehr

Gegen rasche Veröffentlichung - Schutz von Whistleblowern: Deutschland lehnt EU-Vorstoß ab

Brüssel (dpa) - Beim Schutz von Whistleblowern in der EU stellt Deutschland sich gegen Forderungen des Europaparlaments nach mehr Sicherheit für Betroffene. Das Justizministerium von Katarina Barley (SPD) besteht bei den derzeit in Brüssel laufenden Verhandlungen ... mehr

Innenministerium: Breitbandausbau kommt gut voran

Der Aufbau der flächendeckenden Internetversorgung mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde (50 MBit/sec) in Rheinland-Pfalz kommt nach offiziellen Angaben gut voran. Ziel bleibe der Abschluss bis Ende 2020, bekräftigte das Innenministerium in Mainz am Donnerstag ... mehr

Drei Verletzte bei Wohnhausbrand

Drei Menschen sind beim Löschen eines Wohnhausbrandes in Üxheim (Vulkaneifel)leicht verletzt worden. Dabei handelte es sich um zwei Feuerwehrleute und den Hausbesitzer, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Hausbewohner hatten am Donnerstagmittag die Feuerwehr wegen ... mehr

Zusätzlicher Rettungswagen ersetzt Geburtshilfe in Daun

Nach der Entscheidung die Geburtshilfe zum Jahresende zu schließen, steht dem Krankenhaus Maria Hilf in Daun (Kreis Vulkaneifel) seit dieser Woche ein zusätzlicher Rettungswagen zur Verfügung. So könne man schwangeren Frauen vor der Entbindung schnell Hilfe anbieten ... mehr

Handgemenge in Kneipe löst Polizeieinsatz aus

In einer Kneipe in der Eifel ist es in der Nacht zum Samstag zu einem gefährlichen Handgemenge gekommen. Dabei soll ein Mann mit einer Bierflasche auf einen anderen eingeschlagen haben, wie die Polizei in Daun mitteilte. Ein weiterer Mann soll ein Messer dabei gehabt ... mehr

Riskantes Überholmanöver: zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 241 bei Jünkerath (Landkreis Vulkaneifel) sind zwei Menschen verletzt worden. Eine 50 Jahre alte Autofahrerin hatte am Dienstagabend versucht, an einer unübersichtlichen Stelle zu überholen, wie die Polizei mitteilte. Dabei ... mehr

Sie kommen durchs Fenster: So schützen Sie sich vor Einbrechern

Wann war im Haus das letzte Mal ein Fenster länger offen, ohne dass jemand im Raum war? Das passiert, ist aber für einen Einbrecher auf Erkundungstour die Gelegenheit – egal ob jemand da oder das Haus leer ist. Es lohnt sich, hier nachzurüsten. Der beliebteste ... mehr

Herbstlich kalt: So schützt man Topfpflanzen in kalten Nächten

In vielen Regionen in Deutschland sind die Nächte bereits bitterkalt – aber noch nicht kalt genug, um Pflanzen ins Winterlager im Haus zu holen. Was sollten Hobbygärtner tun? Das Problem: Empfindliche Pflanzen können schon Schaden nehmen, wenn die Temperaturen ... mehr

Falscher Polizist kontrolliert Fahrerin und verlangt Bußgeld

Ein falscher Polizist hat in der Eifel eine Rollerfahrerin kontrolliert und von ihr ein Bußgeld gefordert. Die Frau habe jedoch seinen Ausweis verlangt und sei schließlich ungehindert weitergefahren, teilte die Polizei in Trier am Dienstag mit. Der etwa 40 bis 50 Jahre ... mehr

Beim Arbeiten mit der Kreissäge keine Handschuhe tragen

Nicht immer ist Schutzkleidung beim Handwerken sinnvoll. Was Sie bei Arbeiten mit einer Kreissäge beachten sollten, erfahren Sie hier. Zur Vorbeugung gefährlicher Verletzungen sollten Heimwerker bei der Arbeit mit der Kreissäge auf Handschuhe verzichten ... mehr

Kreise können Netzausbau mit Glasfaser beschleunigen

Bund und Land machen mehr Tempo beim Netzausbau mit schnellen Internet-Leitungen: Nach der Umstellung einer Förderrichtlinie des Bundes im Juli hat jetzt auch das Land Mittel dafür bereitgestellt. "Wir ziehen einen entscheidenden Schritt ... mehr

Rheinland-Pfalz: Brite fährt auf linker Seite - drei Verletzte

Weil ein Brite die falsche Straßenseite befahren hat, sind in der Eifel bei einem Unfall drei Menschen schwer verletzt worden. Der Brite hatte auf der Landstraße 94 zwischen Brücktal und Boos in einer Kurve "das Rechtsfahrgebot missachtet", wie die Polizei Adenau ... mehr

Zeitung in Briefkasten-Schlitz angezündet

Ein Fall von schwerer Brandstiftung hat sich in Gerolstein (Landkreis Vulkaneifel) ereignet: Unbekannte haben dort bereits am frühen Dienstagmorgen eine Zeitung in einem Briefkasten-Schlitz eines Einfamilienhauses angezündet, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Letzte Bauarbeiten für Breitbandausbau bis Jahresende

Die letzten Arbeiten für eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde (50 MBit/sec) sollen bis Ende des Jahres beginnen. "Wir sind sicher, dass bis Ende dieses Jahres überall gebaut wird und dass die Projekte im Laufe des Jahres ... mehr

Mehrere Verletzte bei zwei Unfällen auf der Autobahn 1

Bei zwei Verkehrsunfällen auf der Autobahn 1 zwischen Udler und Mehren sind am Freitagmorgen eine Person schwer und vier weitere leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überholte ein Fahrzeug in Fahrtrichtung Koblenz ein Wohnmobil. Ein von hinten nahender ... mehr

Mann mit 3,8 Promille fährt auf Motorroller durch die Eifel

Die Polizei hat in der Eifel einen Mann auf einem Motorroller angehalten, der rund 3,8 Promille Alkohol im Blut hatte. Der 39-Jährige soll ersten Ermittlungen zufolge am Freitag von Jünkerath ins gut 20 Kilometer entfernte Dreis-Brück (beides Landkreis Vulkaneifel ... mehr

Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß am Sonntag bei Gillenfeld (Kreis Vulkaneifel) tödlich verletzt worden. Ein 25 Jahre alter Autofahrer geriet aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei ... mehr

Verbraucher: Bankschließfächer brauchen ausreichend Versicherungsschutz

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auch ein Bankschließfach bietet keine absolute Sicherheit. Daher sollte der Wert der im Fach deponierten Gegenstände vor Feuer und Raub abgesichert sein, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Bei vielen Banken sei eine Versicherung ... mehr

Mehrere Verletzte bei Zweirad-Unfällen im Raum Trier

Am Sonntag sind bei einer Reihe von Zweiradunfällen im Großraum Trier mehrere Menschen verletzt worden. Das teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Auf der Landesstraße 16 kollidierten zwei Eheleute, die mit ihren Motorrädern in gleicher Richtung unterwegs waren ... mehr

Motorrad kommt ins Rutschen: Fahrer stirbt

Ein 65 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Vulkaneifel ums Leben gekommen. Er kam am Samstag zwischen Üdersdorf und Bleckhausen ins Rutschen und überschlug sich mehrfach, wie die Polizei am Abend mitteilte. Die Maschine blieb ... mehr

35-Jähriger nach Raubüberfall an Prostituierter in U-Haft

Die Polizei hat in der Vulkaneifel einen Mann festgenommen, der eine 62 Jahre alte Prostituierte ausgeraubt haben soll. Der 35-Jährige kam in Untersuchungshaft, wie die Polizei in Wittlich am Montag mitteilte. Nach Ansicht der Ermittler lockte er die Frau am Montag ... mehr
 
1


shopping-portal