Thema

Wahl

Bayern-Machtkampf: Münchner CSU will Seehofer absägen

Bayern-Machtkampf: Münchner CSU will Seehofer absägen

Nach Oberpfalz und Oberfranken entzieht auch der Münchner Bezirksverband der CSU dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer mehrheitlich die Unterstützung.  Nach einem Bericht der "Bild" forderten acht von neun Kreisverbänden bei einem Treffen einen "personellen Neuanfang ... mehr
Anti-Flüchtlingspolitik und schlanke EU: Dafür steht Österreichs junger Kanzler-Favorit Kurz

Anti-Flüchtlingspolitik und schlanke EU: Dafür steht Österreichs junger Kanzler-Favorit Kurz

Im Inland will Sebastian Kurz im Fall eines Wahlsiegs auch gegen Widerstand viel verändern. Im Ausland will er weiter für einen harten Anti-Migrationskurs werben. Politische Gegner befürchten, dass Österreich auf den Kurs der Visegrad-Staaten einschwenkt. An seiner ... mehr
Fußball-Legende will Präsident von Liberia werden

Fußball-Legende will Präsident von Liberia werden

Der frühere Weltfußballer George Weah will Präsident von Liberia werden. (Quelle: t-online.de) mehr
Liberia: Fußball-Legende George Weah will Präsident werden

Liberia: Fußball-Legende George Weah will Präsident werden

Nach Bürgerkrieg und Ebola-Epidemie steht Liberia der erste demokratische Machtwechsel seit Jahrzehnten bevor. Der frühere Weltfußballer George Weah will siegen. Dafür arbeitet er mit der Ex-Frau des früheren Kriegsherrn Charles Taylor zusammen ... mehr
Trump und der Rechtsruck in Europa: Weißer Mann, was nun?

Trump und der Rechtsruck in Europa: Weißer Mann, was nun?

Ob die Wahl von Donald Trump, der Brexit oder die AfD in Deutschland: Die Welt erlebt einen Rechtsruck und  mitverantwortlich dafür ist der zornige weiße Mann, meint t-online.de-Kolumnistin Ursula Weidenfeld. Weidenfeld Der zornige weiße Mann ist schuld an allen ... mehr

Umfrage vor Landtagswahl in Niedersachsen: CDU fällt, SPD zieht vorüber

Einer aktuellen Umfrage zufolge verliert die CDU in Niedersachen weiter an Wählerstimmen. Eine Woche vor der Landtagswahl kommt die Union nur noch auf 32 Prozent. Die SPD übernimmt die Führung mit 33 Prozent. Im August hatte die CDU mit 40 Prozent ... mehr

Wahlverhalten: Laut Bertelsmann-Studie bricht bürgerliche Mitte auseinander

Die etablierten Parteien haben ein Problem, so heißt es in den aktuellen Studien-Ergebnissen der Bertelsmann-Stiftung zum Wahlverhalten der Deutschen. Die sonst so starke bürgerliche Mitte bricht zunehmend auseinander. Eine Ursache sehen die Studienautoren ... mehr

Nach der Bundestagswahl 2017: Jeder vierte Bürger will Neuwahlen

Einer Umfrage zufolge sind rund 25 Prozent der Deutschen mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 so unzufrieden, dass sie neu wählen wollen. Die Gruppe der Neuwahl-Befürworter liegt zum Teil bei über 60 Prozent der Wähler. Das geht aus einer Umfrage ... mehr

Doch nicht "Obergrenze"? Interview mit CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann

An einer "Obergrenze" für Flüchtlinge will Joachim Herrmann die anstehenden Koalitionsgespräche nicht scheitern sehen. Im Exklusiv-Interview mit t-online.de deutet der CSU-Spitzenpolitiker eine Kompromisslinie an. Ein Gespräch über Migrationspolitik, die eigenen ... mehr

Sebastian Kurz will Österreichs Kanzler werden

Am 15. Oktober wird in Österreich gewählt. Sebastian Kurz hat gute Chancen auf einen Wahlsieg. (Quelle: t-online.de) mehr

Unabhängigkeitsreferendum: Lage in Katalonien spitzt sich zu

Einen Tag vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in der spanischen Region Katalonien bringt sich die Polizei für eine Blockade des Votums in Stellung. Die Regierung in Madrid hat Tausende Polizisten nach Katalonien geschickt, um die Abstimmung zu verhindern ... mehr

Mehr zum Thema Wahl im Web suchen

Obergrenze Knackpunkt für Jamaika-Koalition: FDP kommt CSU entgegen, Grüne nicht

Im Streit um eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen hat sich FDP-Generalsekretärin Nicola Beer für einen Kompromiss mit der CSU ausgesprochen. "Wir sind gegen eine starre Obergrenze bei der Aufnahme von Asylberechtigten", sagte Beer dem RedaktionsNetzwerk ... mehr

Trotz Sex- und Steuerskandale: Bunga-Bunga-Premier Berlusconi vor Comeback

Nach dem neuen Auftrieb rechter Parteien in Europa präsentiert sich Silvio Berlusconi als moderater Politiker. Der skandalumwitterte Ex-Regierungschef will bei den nächsten Wahlen in Italien der starke Mann sein. Für ein Comeback klüngelt er auch mit den Rechten. Silvio ... mehr

Trumps Favorit Strange verliert Wahl in Alabama

Mit nur 43 Prozent der derzeit ausgezählten Stimmen muss Trumps Kandidat Luther Strange wohl eine herbe Niederlage hinnehmen. Außenseiter Roy Moore liegt demnach bei 57 Prozent. US-Präsident Donald Trump muss damit bei der Vorwahl seiner Republikaner für einen ... mehr

Vergrößerung des Bundestags kann bis zu 300 Millionen mehr kosten

Nach der Wahl wird der Bundestag deutlich größer, das wirkt sich auf die Kosten des Parlaments aus. Nach Berechnungen steigen diese für die nächsten vier Jahre um bis zu 300 Millionen Euro. Der Steuerzahlerbund übt Kritik. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung ... mehr

Schock und Überraschung nach der Bundestagswahl

Am Morgen nach der Bundestagswahl herrscht teils Unglauben und Überraschung über das Wahlergebnis. (Quelle: Reuters) mehr

Bundestagswahl 2017: Freude und Entsetzen bei der CDU

Beklemmende Stimmung im Konrad-Adenauer-Haus: Bei der CDU wird nach dem Wahlsieg zwar gejubelt, aber manche Gäste schauen versteinert auf die Fernsehschirme. Der Einzug der AfD in den Bundestag und die eigenen Verluste hinterlassen Spuren. Von der Wahlparty ... mehr

Nach Wahlschlappe: Blankes Entsetzen bei der SPD

David Ruch mit Reaktionen aus dem Willy-Brandt-Haus in Berlin. (Quelle: t-online.de) mehr

Bundestagswahl 2017: Union und SPD mit Verlusten, AfD drittstärkste Partei

Die Deutschen haben Angela Merkel einen Denkzettel verpasst. Martin Schulz erlebt mit der SPD ein Debakel. Freuen können sich die Anhänger von AfD und FDP. Alles zur Bundestagswahl 2017 im News-Blog Trotz schwerer Verluste bei der Bundestagswahl kann Bundeskanzlerin ... mehr

Schulz: Bitterer Tag für die deutsche Sozialdemokratie

Die SPD erreicht das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte in der Bundesrepublik. (Quelle: Reuters) mehr

Bundestagswahl 2017: Wahlbeteiligung bis 14 Uhr auf Niveau von 2013

Bei der Bundestagswahl zeichnet sich eine ähnliche Wahlbeteiligung ab wie vor vier Jahren. Bis 14 Uhr gaben 41,1 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab, wie der Bundeswahlleiter mitteilte. Das waren 0,3 Prozentpunkte weniger als vor vier Jahren.  Die Stimmen ... mehr

Die AfD bereitet sich auf ihre Wahlparty vor

Etwa 450 Gäste werden erwartet, um das Wahlergebnis der AfD gemeinsam zu verfolgen. (Quelle: t-online.de) mehr

Erste Besuche in den Wahllokalen

Seit 8 Uhr am Sonntagmorgen haben die Wahllokale zur Bundestagswahl in ganz Deutschland geöffnet. Einige Wählerinnen und Wähler haben bereits abgestimmt. (Quelle: t-online.de) mehr

Erster Spitzenkandidat hat gewählt

Der Grünen-Spitzenkandidat Cem Özdemir hat in Berlin seine Stimme abgegeben. (Quelle: Reuters) mehr

FDP kurz vor der Bundestagswahl: Christian Lindner tippt auf neue GroKo

FDP-Chef Christian Lindner geht von einer großen Koalition nach der Bundestagswahl aus. Seine Partei wolle dann die größte Oppositionspartei stellen. "Ich glaube, es wird eine neue große Koalition geben und dann darf nicht die AfD die Opposition anführen", sagte Lindner ... mehr

Bundestagswahl 2017: So funktioniert die Briefwahl

Bei der Bundestagswahl am 24. September will fast jeder dritte Wähler seine Stimme per Briefwahl abgeben. Laut einer Umfrage des Instituts Insa für die "Bild"-Zeitung wollen 30 Prozent der Befragten, die sich an der Wahl beteiligen möchten, per Brief abstimmen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Warum eine Ecke des Stimmzettels fehlt

Warum fehlt der Name der Kanzlerin oder ihres Herausforderers auf den allermeisten Wahlzetteln? Und welche Botschaft versteckt sich in der rechten oberen Ecke? Was den Wähler beim Ankreuzen erwartet, lesen Sie hier. Unzählige Namen und Parteien stehen auf einem ... mehr

Trends im Netz: Großes Interesse an der AfD

Kurz vor der Bundestagswahl informierten sich viele Wähler noch einmal im Netz: Welche Kandidaten, Parteien und praktische Fragen standen dabei im Fokus? Fünf aktuelle Trends. 1. Angela Merkel stand im Mittelpunkt: Die CDU-Chefin vereinte im Google-Ranking ... mehr

FDP – Wir müssen in die Regierung

FDP-Chef Christian Lindner will seine Partei in die künftige Regierung führen. Voraussetzung dafür sei allerdings, dass man "Gutes" umsetzen könne. "Man muss in die Regierung. Die FDP will enthusiastisch gerne in die Regierung", sagte Lindner der Zeitung ... mehr

Kurdistan-Referendum: Erdogan droht mit Sanktionen

Die Kurden im Nordirak wollen über ihre Unabhängigkeit abstimmen. Neben der irakischen Regierung will auch  der türkische Präsident  Recep Tayyip Erdogan dies nicht akzeptieren. Diese Sanktionen würden "keine gewöhnlichen sein", sagte Erdogan am Rande des UN-Gipfels ... mehr

Bei diesen Fragen muss die nächste Regierung Farbe bekennen

Nicht nur die Deutschen schauen mit Spannung darauf, wer am Sonntag bei der Bundestagswahl das Rennen macht. Auch in  Italien, Frankreich und Griechenland sehnt man das Ende des Wahlkampfs herbei. Ähnlich geht es vielen Flüchtlingen, die darauf warten, ihre Familie ... mehr

Chaos Computer Club bietet Reparatur für Wahlsoftware an

Der Chaos Computer Club (CCC) bietet dem Hersteller der Wahlsoftware Hilfe an, um die größte Sicherheitslücke zu schließen. Mehrere Updates des Herstellers konnten nichts daran ändern, dass  sie nach wie vor vor Manipulationen nicht s icher ist.    Am 13. September ... mehr

Kommentar: Diese Wahl wird mein Deutschland verändern

Wir können stolz sein auf Deutschland. Nicht auf die dunkle Vergangenheit, aber auf das danach Erreichte. Deutschland ist heute stark und gut. Doch wird es das auch bleiben? Ein Kommentar von Carsten Werner Deutschland, das war für mich immer eines der besten ... mehr

Kolumne: Die AfD will Reiche reicher machen

Ein großer Teil der AfD-Anhänger sind Gering- oder Mittelverdiener. Die wirtschaftspolitischen Pläne der Partei würden jedoch vorwiegend den Vermögenden nützen. Für normale Arbeiter und Angestellte wären manche Vorhaben eine Katastrophe. Eine unter ... mehr

Bundestagswahl 2017: Selfies in der Wahlkabine verboten

Selfies sind aus de m Leben Vieler nicht mehr wegzudenken: Beim Essen oder auf Reisen. In der Wahlkabine geht das jedoch nicht. Wer seine Stimmabgabe im Netz veröffentlicht, kann Schwierigkeiten bekommen. Allerdings nur, wenn man im Wahllokal darauf aufmerksam ... mehr

Bundestagswahl 2017: Sicherheit der Wahlsoftware noch immer unklar

Zwei Wochen nachdem Sicherheitslücken in der Wahlsoftware durch einen Bericht der "Zeit" aufgedeckt wurden, ist immer noch unklar, ob diese behoben sind. Dennoch soll eine Fälschung des endgültigen Wahlergebnisses ausgeschlossen sein, so das Bundesinnenministerium ... mehr

Merkel: Wahl ist noch nicht entschieden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft, dass die EU mehr Solidarität mit Flüchtlingen zeigt. (Quelle: Reuters) mehr

Türkei-Kritik: Türkischer Außenminister verhöhnt Gabriel und SPD

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu führt die Türkei-Kritik seines deutschen Kollegen Sigmar Gabriel auf die schlechten Umfragewerte der SPD vor der Bundestagswahl zurück. Trotzdem hat er auch warme Worte für seinen deutschen Kollegen. "Wir verstehen ... mehr

Unsichere Bundestagswahl-Software: Ist eine Manipulation vermeidbar?

Sind die vorläufigen Wahlergebnisse manipulierbar? Werden die Sicherheitslücken rechtzeitig beseitigt? Die  Grünen haben wegen der unsicheren Wahlsoftware eine Anfrage an die  Bundesregierung gestellt. Nach dem Sicherheitsdebakel bei Software für die Bundestagswahl ... mehr

Norwegen: Knappe Mehrheit für konservatives Bündnis

Nach Auszählung von 90 Prozent der Stimmen steht fest, dass die konservative norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg weiter regieren kann. Ihr bürgerliches Bündnis lag bei der Wahl am Montagabend mit mehreren Sitzen vor dem rot-grünen Lager. Großer Verlierer ... mehr

Bundestagswahl 2017: Die kuriosesten Parteien - und was sie fordern

Sie wollen den Formationstanz fördern oder mit dem jährlichen Zwangsabstieg des Hamburger SV für mehr Gerechtigkeit im Sport sorgen: Bei der Bundestagswahl treten Dutzende Kleinparteien an - manche davon mit kuriosen Forderungen. An eine Welt ohne Bundeskanzlerin Angela ... mehr

Cara Mund ist die neue Miss America

Bei der Wahl zur neuen "Miss America" konnte sich die 23-jährige Cara Mund aus North Dakota durchsetzen. (Quelle: t-online.de) mehr

Wahlrechtsverstöße bei Kommunalwahlen in Russland

Wahlbeobachter haben b ei den Kommunalwahlen in Russland am Sonntag zahlreiche Wahlrechtsverstöße beklagt. Vor allem in Moskau habe es viele Beschwerden gegeben, teilte die unabhängige Organisation Golos mit. Von den 144 Millionen Russen waren etwa 40 Millionen ... mehr

"Apfelkönig" scheitert vor Gericht

Marco Steidel hatte einen Traum: Er wollte im Jahr 2016 zum Apfelkönig werden und scheiterte. Vor Gericht setzte er alles daran, doch noch gekrönt zu werden – erfolglos. In einem kleinen Verhandlungssaal des Amtsgerichts Cottbus in Guben werden seine Pläne am Donnerstag ... mehr

"What happened": Clinton gibt Sanders Teilschuld an Niederlage gegen Trump

Die gescheiterte US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geht in ihrem neuen Buch zu ihrer Wahlschlappe hart mit ihrem Vorwahlrivalen Bernie Sanders ins Gericht. Ihr Herausforderer hatte ihr im Vorwahlkampf stark zugesetzt.  Während sie selbst für die Niederlage ... mehr

Schlagabtausch der Parteien im Bundestag

In der letzten Sitzung des Parlaments vor der Wahl am 24. September standen die Zeichen auf Wahlkampf. (Quelle: Reuters) mehr

TV-Fünfkampf: Harter Schlagabtausch zur Flüchtlingspolitik

"Keinen klaren Sieger" hat der Parteienexperte und Wahlforscher Oskar Niedermayer beim Fünfkampf der kleinen Parteien in der ARD erkennen können. Das Format mit seinem Parforce-Ritt durch unterschiedliche Themen habe es aber erschwert, politische Standpunkte ... mehr

TV-Duell - Bundestagswahl 2017: Merkel vs. Schulz - Wer konnte überzeugen?

Es ist vorbei. Gut anderthalb Stunden haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz den Fragen der Moderatoren gestellt. t-online.de fragt nun Sie: Hat das TV-Duell Ihre Meinung über Schulz und Merkel geändert? "Ich bin nicht ... mehr

TV-Duell - Bundestagswahl 2017: Angela Merkel gegen Martin Schulz

Es kann das größte Fernseh-Ereignis des Jahres werden: Das  TV-Duell zwischen Angela Merkel ( CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz ( SPD) (ab 20:15 Uhr im t-online.de-Newsblog) dürfte am Sonntag 15 Millionen Menschen vor die TV-Bildschirme locken. Für Merkel ... mehr

Kenianisches Gericht ordnet Neuwahlen an

Erstmals in der Geschichte Afrikas wurde eine Präsidentschaftswahl annulliert. Das Oberste Gericht in Kenia hat das jüngste Wahlergebnis wegen  Unregelmäßigkeiten und Rechtsverstößen  aufgehoben und Neuwahlen angeordnet. Die Richter in Nairobi erklärten das offizielle ... mehr

Theresa May will wieder antreten

Theresa May will auch bei nächster Parlamentswahl wieder antreten. (Quelle: t-online.de) mehr

Theresa May will auch nach Brexit wieder antreten

Die britische Premierministerin Theresa May kündigt entgegen den Spekulationen über Ihren Rücktritt eine Kandidatur für 2022 an. Sie will, über den Brexit hinaus, längerfristig Pläne für Großbritannien schmieden. Das wundert selbst Parteifreunde. May hat damit ... mehr

Wahl-O-Mat in Berlin präsentiert

Generalsekretäre von SPD, CDU sowie der Politische Geschäftsführer der Grünen stellen Wahl-O-Mat in der Bundeshauptstadt vor. (Quelle: Reuters) mehr

Umfrage: TV-Duell von Merkel und Schulz könnte Bundestagswahl entscheiden

Fast die Hälfte aller Wahlberechtigen will sich das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel ( CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz   ansehen – die Sendung könnte die Wahlentscheidung von Millionen Menschen beeinflussen.  48 Prozent aller 61,5 Millionen ... mehr

Illegale Parteispende? AfD-Meuthen und die Gelder aus der Schweiz

AfD-Parteichef Jörg Meuthen ist in eine privat finanzierte Wahlkampagne eingeweiht gewesen. Das könnte laut  Experten eine illegale Parteispende sein . Auch bei einer Kampagne in NRW soll die AfD informiert gewesen sein. Die Spur führt in die Schweiz. Im Januar ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe