Sie sind hier: Home > Themen >

Wahl

Thema

Wahl

Wahlen - Präsidentenwahl in Mali: Staatschef Keïta gilt als Favorit

Wahlen - Präsidentenwahl in Mali: Staatschef Keïta gilt als Favorit

Bamako (dpa) - Die Bürger des westafrikanischen Krisenstaates Mali haben unter strengen Sicherheitsvorkehrungen einen neuen Präsidenten gewählt. Die Abstimmung verlief zunächst weitgehend friedlich. Es zeichnete sich jedoch eine geringe Wahlbeteiligung ab. Beobachtern ... mehr
Wahlen - Nach der Ära Mugabe: Historische Wahl in Simbabwe

Wahlen - Nach der Ära Mugabe: Historische Wahl in Simbabwe

Harare (dpa) - Rund acht Monate nach dem Militärputsch in Simbabwe wird in dem Land im südlichen Afrika ein neuer Präsident gewählt. Es ist die erste Abstimmung seit knapp vier Jahrzehnten, bei der Langzeitpräsident Robert Mugabe nicht mehr zur Wahl steht. Dessen ... mehr
Simbabwes Oppositionsführer spricht von

Simbabwes Oppositionsführer spricht von "haushohem" Gewinn

Bei den ersten freien Wahlen nach über 40 Jahren hat sich Simbabwes Oppositionsführer zum Wahlsieger erklärt. Ob die Stimmen für das Präsidentenamt reichen, wird sich bald zeigen.  Simbabwes Oppositionsführer Nelson Chamisa hat einen Tag nach der historischen ... mehr
100 Tage SPD-Chefin: Andrea Nahles kämpft mit einem Imageproblem

100 Tage SPD-Chefin: Andrea Nahles kämpft mit einem Imageproblem

100 Tage ist SPD-Chefin Andrea Nahles im Amt. Zum kleinen Jubiläum gibt es ungewöhnliche Geschenke in der bayerischen Diaspora. Sie entrümpelt die Partei, aber bergauf geht es bislang nicht. Und Nahles kämpft mit einem Imageproblem. Plötzlich stehen da acht Kisten ... mehr
Polizei in Simbabwe stürmt Zentrale der Opposition

Polizei in Simbabwe stürmt Zentrale der Opposition

Drei Tage nach den Wahlen in Simbabwe hat die Polizei die Zentrale der größten Oppositionspartei gestürmt. 16 Menschen wurden festgenommen.  Nach der Wahl in Simbabwe hat die Polizei die Zentrale der größten Oppositionspartei MDC gestürmt. 16 Menschen wurden Berichten ... mehr

Umgang mit AfD: Merkel streitet mit CDU-Landesverbänden

Die CDU kooperiert in Sachsen-Anhalt auf breiter Basis mit der AfD – obwohl der eigene Innenminister die Partei vom Verfassungsschutz beobachten lassen will. Auch aus weiteren Bundesländern wird von Anbahnungsgesprächen berichtet. Nun kritisiert Bundeskanzlerin Angela ... mehr

Wahlkampf-Budgets 2017: Parteien werben mit Millionensummen um Stimmen

Im Kampf um den Einzug in den Bundestag investieren die Parteien Millionen in Plakate, Wahlwerbespots – und Digital-Kampagnen im Netz.  Es verspricht der teuerste Wahlkampf aller Zeiten zu werden. Und er nähert sich seiner heißen Phase.  Fast jeder zweite ... mehr

Kenianisches Gericht ordnet Neuwahlen an

Erstmals in der Geschichte Afrikas wurde eine Präsidentschaftswahl annulliert. Das Oberste Gericht in Kenia hat das jüngste Wahlergebnis wegen  Unregelmäßigkeiten und Rechtsverstößen  aufgehoben und Neuwahlen angeordnet. Die Richter in Nairobi erklärten das offizielle ... mehr

Bundestagswahl 2017: So geht es weiter mit der Pkw-Maut

Bei der vorigen Bundestagswahl hat die CSU die Pkw-Maut durchgeboxt und brachte sie dann über die politischen Hürden. Allerdings wird sie bislang nicht erhoben. Wie es mit der Maut weitergeht, entscheidet sich nach der Bundestagswahl. Einen Satz haben Millionen ... mehr

Umfrage: TV-Duell von Merkel und Schulz könnte Bundestagswahl entscheiden

Fast die Hälfte aller Wahlberechtigen will sich das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel ( CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz   ansehen – die Sendung könnte die Wahlentscheidung von Millionen Menschen beeinflussen.  48 Prozent aller 61,5 Millionen ... mehr

Illegale Parteispende? AfD-Meuthen und die Gelder aus der Schweiz

AfD-Parteichef Jörg Meuthen ist in eine privat finanzierte Wahlkampagne eingeweiht gewesen. Das könnte laut  Experten eine illegale Parteispende sein . Auch bei einer Kampagne in NRW soll die AfD informiert gewesen sein. Die Spur führt in die Schweiz. Im Januar ... mehr

Bundestagswahl 2017: Fast jeder Dritte will per Briefwahl wählen

Jüngste Umfragen des Instituts Insa haben ergeben, dass 30 Prozent der Wähler ihre Stimme per Briefwahl abgeben wollen. Staatsrechtler Ulrich Battis hält diese Entwicklung für problematisch. "Bei mehr als 25 Prozent Briefwählern wird es problematisch", sagte Battis ... mehr

Theresa May will auch nach Brexit wieder antreten

Die britische Premierministerin Theresa May kündigt entgegen den Spekulationen über Ihren Rücktritt eine Kandidatur für 2022 an. Sie will, über den Brexit hinaus, längerfristig Pläne für Großbritannien schmieden. Das wundert selbst Parteifreunde. May hat damit ... mehr

Bundestagswahl 2017: Sicherheit der Wahlsoftware noch immer unklar

Zwei Wochen nachdem Sicherheitslücken in der Wahlsoftware durch einen Bericht der "Zeit" aufgedeckt wurden, ist immer noch unklar, ob diese behoben sind. Dennoch soll eine Fälschung des endgültigen Wahlergebnisses ausgeschlossen sein, so das Bundesinnenministerium ... mehr

Bundestagswahl 2017: Selfies in der Wahlkabine verboten

Selfies sind aus de m Leben Vieler nicht mehr wegzudenken: Beim Essen oder auf Reisen. In der Wahlkabine geht das jedoch nicht. Wer seine Stimmabgabe im Netz veröffentlicht, kann Schwierigkeiten bekommen. Allerdings nur, wenn man im Wahllokal darauf aufmerksam ... mehr

Kommentar: Diese Wahl wird mein Deutschland verändern

Wir können stolz sein auf Deutschland. Nicht auf die dunkle Vergangenheit, aber auf das danach Erreichte. Deutschland ist heute stark und gut. Doch wird es das auch bleiben? Ein Kommentar von Carsten Werner Deutschland, das war für mich immer eines der besten ... mehr

Kolumne: Die AfD will Reiche reicher machen

Ein großer Teil der AfD-Anhänger sind Gering- oder Mittelverdiener. Die wirtschaftspolitischen Pläne der Partei würden jedoch vorwiegend den Vermögenden nützen. Für normale Arbeiter und Angestellte wären manche Vorhaben eine Katastrophe. Eine unter ... mehr

Bei diesen Fragen muss die nächste Regierung Farbe bekennen

Nicht nur die Deutschen schauen mit Spannung darauf, wer am Sonntag bei der Bundestagswahl das Rennen macht. Auch in  Italien, Frankreich und Griechenland sehnt man das Ende des Wahlkampfs herbei. Ähnlich geht es vielen Flüchtlingen, die darauf warten, ihre Familie ... mehr

Kurdistan-Referendum: Erdogan droht mit Sanktionen

Die Kurden im Nordirak wollen über ihre Unabhängigkeit abstimmen. Neben der irakischen Regierung will auch  der türkische Präsident  Recep Tayyip Erdogan dies nicht akzeptieren. Diese Sanktionen würden "keine gewöhnlichen sein", sagte Erdogan am Rande des UN-Gipfels ... mehr

Chaos Computer Club bietet Reparatur für Wahlsoftware an

Der Chaos Computer Club (CCC) bietet dem Hersteller der Wahlsoftware Hilfe an, um die größte Sicherheitslücke zu schließen. Mehrere Updates des Herstellers konnten nichts daran ändern, dass  sie nach wie vor vor Manipulationen nicht s icher ist.    Am 13. September ... mehr

TV-Duell - Bundestagswahl 2017: Merkel vs. Schulz - Wer konnte überzeugen?

Es ist vorbei. Gut anderthalb Stunden haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz den Fragen der Moderatoren gestellt. t-online.de fragt nun Sie: Hat das TV-Duell Ihre Meinung über Schulz und Merkel geändert? "Ich bin nicht ... mehr

TV-Fünfkampf: Harter Schlagabtausch zur Flüchtlingspolitik

"Keinen klaren Sieger" hat der Parteienexperte und Wahlforscher Oskar Niedermayer beim Fünfkampf der kleinen Parteien in der ARD erkennen können. Das Format mit seinem Parforce-Ritt durch unterschiedliche Themen habe es aber erschwert, politische Standpunkte ... mehr

"Apfelkönig" scheitert vor Gericht

Marco Steidel hatte einen Traum: Er wollte im Jahr 2016 zum Apfelkönig werden und scheiterte. Vor Gericht setzte er alles daran, doch noch gekrönt zu werden – erfolglos. In einem kleinen Verhandlungssaal des Amtsgerichts Cottbus in Guben werden seine Pläne am Donnerstag ... mehr

"What happened": Clinton gibt Sanders Teilschuld an Niederlage gegen Trump

Die gescheiterte US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geht in ihrem neuen Buch zu ihrer Wahlschlappe hart mit ihrem Vorwahlrivalen Bernie Sanders ins Gericht. Ihr Herausforderer hatte ihr im Vorwahlkampf stark zugesetzt.  Während sie selbst für die Niederlage ... mehr

TV-Duell - Bundestagswahl 2017: Angela Merkel gegen Martin Schulz

Es kann das größte Fernseh-Ereignis des Jahres werden: Das  TV-Duell zwischen Angela Merkel ( CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz ( SPD) (ab 20:15 Uhr im t-online.de-Newsblog) dürfte am Sonntag 15 Millionen Menschen vor die TV-Bildschirme locken. Für Merkel ... mehr

Bundestagswahl 2017: Die kuriosesten Parteien - und was sie fordern

Sie wollen den Formationstanz fördern oder mit dem jährlichen Zwangsabstieg des Hamburger SV für mehr Gerechtigkeit im Sport sorgen: Bei der Bundestagswahl treten Dutzende Kleinparteien an - manche davon mit kuriosen Forderungen. An eine Welt ohne Bundeskanzlerin Angela ... mehr

Türkei-Kritik: Türkischer Außenminister verhöhnt Gabriel und SPD

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu führt die Türkei-Kritik seines deutschen Kollegen Sigmar Gabriel auf die schlechten Umfragewerte der SPD vor der Bundestagswahl zurück. Trotzdem hat er auch warme Worte für seinen deutschen Kollegen. "Wir verstehen ... mehr

Unsichere Bundestagswahl-Software: Ist eine Manipulation vermeidbar?

Sind die vorläufigen Wahlergebnisse manipulierbar? Werden die Sicherheitslücken rechtzeitig beseitigt? Die  Grünen haben wegen der unsicheren Wahlsoftware eine Anfrage an die  Bundesregierung gestellt. Nach dem Sicherheitsdebakel bei Software für die Bundestagswahl ... mehr

Wahlrechtsverstöße bei Kommunalwahlen in Russland

Wahlbeobachter haben b ei den Kommunalwahlen in Russland am Sonntag zahlreiche Wahlrechtsverstöße beklagt. Vor allem in Moskau habe es viele Beschwerden gegeben, teilte die unabhängige Organisation Golos mit. Von den 144 Millionen Russen waren etwa 40 Millionen ... mehr

Norwegen: Knappe Mehrheit für konservatives Bündnis

Nach Auszählung von 90 Prozent der Stimmen steht fest, dass die konservative norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg weiter regieren kann. Ihr bürgerliches Bündnis lag bei der Wahl am Montagabend mit mehreren Sitzen vor dem rot-grünen Lager. Großer Verlierer ... mehr

FDP – Wir müssen in die Regierung

FDP-Chef Christian Lindner will seine Partei in die künftige Regierung führen. Voraussetzung dafür sei allerdings, dass man "Gutes" umsetzen könne. "Man muss in die Regierung. Die FDP will enthusiastisch gerne in die Regierung", sagte Lindner der Zeitung ... mehr

Trends im Netz: Großes Interesse an der AfD

Kurz vor der Bundestagswahl informierten sich viele Wähler noch einmal im Netz: Welche Kandidaten, Parteien und praktische Fragen standen dabei im Fokus? Fünf aktuelle Trends. 1. Angela Merkel stand im Mittelpunkt: Die CDU-Chefin vereinte im Google-Ranking ... mehr

Bundestagswahl 2017: Warum eine Ecke des Stimmzettels fehlt

Warum fehlt der Name der Kanzlerin oder ihres Herausforderers auf den allermeisten Wahlzetteln? Und welche Botschaft versteckt sich in der rechten oberen Ecke? Was den Wähler beim Ankreuzen erwartet, lesen Sie hier. Unzählige Namen und Parteien stehen auf einem ... mehr

Bundestagswahl 2017: So funktioniert die Briefwahl

Bei der Bundestagswahl am 24. September will fast jeder dritte Wähler seine Stimme per Briefwahl abgeben. Laut einer Umfrage des Instituts Insa für die "Bild"-Zeitung wollen 30 Prozent der Befragten, die sich an der Wahl beteiligen möchten, per Brief abstimmen ... mehr

FDP kurz vor der Bundestagswahl: Christian Lindner tippt auf neue GroKo

FDP-Chef Christian Lindner geht von einer großen Koalition nach der Bundestagswahl aus. Seine Partei wolle dann die größte Oppositionspartei stellen. "Ich glaube, es wird eine neue große Koalition geben und dann darf nicht die AfD die Opposition anführen", sagte Lindner ... mehr

Wahl in Rom: Fünf-Sterne-Bewegung von Beppe Grillo triumphiert

Rom (dpa) - Die Fünf-Sterne-Bewegung des europakritischen Starkabarettisten Beppe Grillo hat bei der Bürgermeisterwahl in Rom einen massiven Erfolg verbucht. Die Rechtsanwältin Virginia Raggi gewann die erste Runde der Abstimmung mit deutlichem Vorsprung ... mehr

Doch nicht "Obergrenze"? Interview mit CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann

An einer "Obergrenze" für Flüchtlinge will Joachim Herrmann die anstehenden Koalitionsgespräche nicht scheitern sehen. Im Exklusiv-Interview mit t-online.de deutet der CSU-Spitzenpolitiker eine Kompromisslinie an. Ein Gespräch über Migrationspolitik, die eigenen ... mehr

Unabhängigkeitsreferendum: Lage in Katalonien spitzt sich zu

Einen Tag vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in der spanischen Region Katalonien bringt sich die Polizei für eine Blockade des Votums in Stellung. Die Regierung in Madrid hat Tausende Polizisten nach Katalonien geschickt, um die Abstimmung zu verhindern ... mehr

Nach der Bundestagswahl 2017: Jeder vierte Bürger will Neuwahlen

Einer Umfrage zufolge sind rund 25 Prozent der Deutschen mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 so unzufrieden, dass sie neu wählen wollen. Die Gruppe der Neuwahl-Befürworter liegt zum Teil bei über 60 Prozent der Wähler. Das geht aus einer Umfrage ... mehr

Anti-Flüchtlingspolitik und schlanke EU: Dafür steht Österreichs junger Kanzler-Favorit Kurz

Im Inland will Sebastian Kurz im Fall eines Wahlsiegs auch gegen Widerstand viel verändern. Im Ausland will er weiter für einen harten Anti-Migrationskurs werben. Politische Gegner befürchten, dass Österreich auf den Kurs der Visegrad-Staaten einschwenkt. An seiner ... mehr

"Ruhig, gelassen, kämpferisch" – SPD-Weil zu Landtagswahlen

Die niedersächsische SPD geht mit ihrem Ministerpräsidenten Stephan Weil als Spitzenkandidat in die Landtagswahl. Der einstige Oberbürgermeister von Hannover hat als Regierungschef an Statur gewonnen. Die Niedersachsen schätzen seine ... mehr

Trotz Proteste: FDP bekommt AfD als Sitzpartner im Bundestag

Der Einzug der AfD mischt das Parlament auf. Die FDP will nicht neben den Rechtspopulisten sitzen. Doch vorerst wird es doch so kommen. Trotz Protesten sollen die Liberalen bei der konstituierenden Sitzung des nächsten Bundestages am 24. Oktober neben der AfD sitzen ... mehr

Landtagswahl Niedersachsen: Was Sie wissen sollten

Ministerpräsident Stephan Weil ( SPD) und CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann kämpfen vor der Wahl am Sonntag um jede Stimme. Laut Umfragen geht die SPD mit einem kleinen Vorsprung ins Rennen - doch dieses wird wohl eng. Anders als bei der Bundestagswahl ... mehr

Liberia: Fußball-Legende George Weah will Präsident werden

Nach Bürgerkrieg und Ebola-Epidemie steht Liberia der erste demokratische Machtwechsel seit Jahrzehnten bevor. Der frühere Weltfußballer George Weah will siegen. Dafür arbeitet er mit der Ex-Frau des früheren Kriegsherrn Charles Taylor zusammen ... mehr

Bayern-Machtkampf: Münchner CSU will Seehofer absägen

Nach Oberpfalz und Oberfranken entzieht auch der Münchner Bezirksverband der CSU dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer mehrheitlich die Unterstützung.  Nach einem Bericht der "Bild" forderten acht von neun Kreisverbänden bei einem Treffen einen "personellen Neuanfang ... mehr

Sigmar Gabriel gibt persönliche Einblicke: "Daran gewöhnt, nicht mehr wichtig zu sein?"

Er gilt als das größte politische Talent seiner Generation. Sigmar Gabriel hätte vielleicht das Zeug zum Kanzler gehabt. Zu oft aber stand er sich selbst im Weg. Nun dreht Gabriel seine womöglich letzten Runden im Niedersachsen-Wahlkampf – aber mit Schmackes! Sigmar ... mehr

Landtagswahl in Niedersachsen: SPD liegt knapp vor der CDU

Es wird spannend - und die SPD legt in einer neuen Umfrage zu. Knapp 30 Prozent der Wähler in Niedersachsen haben noch nicht entschieden, wem sie am Sonntag ihre Stimme geben. Um deren Gunst wollen die Parteien im Wahlkampf-Endspurt nun buhlen. Der positive ... mehr

Wahl in Österreich – rechtsgerichtete Regierungskoalition möglich

Die rot-schwarze Koalition ist im Mai zerbrochen. Nun stehen Neuwahlen an: Als Favorit gilt ÖVP-Kandidat Sebastian Kurz. Doch auch die Rechtspopulisten wittern ihre Chance. Fünf Monate nach dem Ende der rot-schwarzen Koalition ... mehr

Niedersachsen wird zum Ballast für Jamaika

CDU, FDP und Grüne haben bei der Niedersachsen-Wahl teils herbe Verluste erlitten. Was bedeutet das für die Jamaika-Gespräche in Berlin? Und welchen Effekt hat die Österreich-Wahl? Überraschend dürfte der nächste Denkzettel für Angela Merkel kaum gekommen ... mehr

Wahl in Österreich: Ein Sieger steht bereits fest

Bekommt Österreich mit Sebastian Kurz den jüngsten Regierungschef Europas? Und gelingt der rechtspopulistischen FPÖ ein neues Topergebnis? In Wien zeichnet sich ein knappes Rennen ab. Christian Kern war joggen, Heinz-Christian Strache hat seinen ... mehr

Niedersachsen-Wahl 2017: Rot-Grün ohne Mehrheit – Koalitionsoptionen

Jubel bei den Sozialdemokraten: Stephan Weil bleibt nach der Landtagswahl Ministerpräsident in Niedersachsen und die SPD kann zum ersten Mal im Jahr 2017 triumphieren. Die CDU erlebt ein Debakel und Teile der Partei äußern Kritik an der Kanzlerin ... mehr

Venezuela: Nicolás Maduro gewinnt Regionalwahlen

Die Regierungspartei von Präsident Nicolás Maduro hat die Regionalwahlen am Sonntag klar für sich entscheiden können. Allerdings gibt es Zweifel an den Ergebnissen. Nach Auszählung von 96 Prozent der Stimmen hat die Regierungspartei in 17 von 23 Bundesstaaten ... mehr

"Anne Will": Hat Jamaika überhaupt noch eine Chance?

Es wird doch wohl nicht irgendwann in Deutschland wieder regiert werden? Nachdem in Niedersachsen nun auch die letzte große Wahl stattgefunden hat, darf die Politik gerne wieder zu dem zurückkehren, was sie – so sagt man – eigentlich machen soll: regieren ... mehr

Niedersachsen: Politikexperte Klaus Schroeder analysiert SPD-Erfolg

Wie hat die SPD die Niedersachsen-Wahl für sich entschieden? Mit einem fulminanten Wahlkampf oder den besseren Inhalten? Weder noch, meint der Politikwissenschaftler Klaus Schroeder. "Das Ergebnis ist eine normale Reaktion auf die Bundestagswahlen",  sagt Schroeder ... mehr
 
1 2 3 4 5 7


shopping-portal