Sie sind hier: Home > Themen >

Wahlkreis 52

$self.property('title')

Wahlkreis 52

Bundestagswahl 2021 | Wahlkreis Goslar – Northeim – Osterode (WK52): Alle Ergebnisse im Überblick

Monatelang haben Parteien und Politiker für sich geworben und um die Gunst der Wähler gestritten. Nun sind die Entscheidungen bei der Bundestagswahl 2021 gefallen – auch im Wahlkreis Goslar – Northeim – Osterode. Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland ... mehr
Berlin: Franziska Giffey (SPD) zu Regierender Bürgermeisterin gewählt

Berlin: Franziska Giffey (SPD) zu Regierender Bürgermeisterin gewählt

Berlin hat ein neues Stadtoberhaupt: Zum ersten Mal ist mit Franziska Giffey eine Frau zur Regierenden Bürgermeisterin gewählt worden. Auch sonst ist der neue rot-grün-rote Senat so weiblich wie noch nie. Rund drei Monate nach der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus ... mehr
Tranziska will Landesvorsitzende der Grünen bleiben

Tranziska will Landesvorsitzende der Grünen bleiben

Trotz mehrfachen Scheiterns bei Kandidaturen für einen Listenplatz zur Landtagswahl will Anna Tranziska Landesvorsitzende der Grünen in Schleswig-Holstein bleiben. "Ich hätte sehr gerne vorne auf der Landesliste für die künftige grüne Fraktion im Landtag kandidiert ... mehr
Ampel-Koalition: Die neue Bundesregierung im Überblick

Ampel-Koalition: Die neue Bundesregierung im Überblick

Berlin (dpa) - Bei der FDP ging es geräuschlos, bei den Grünen gab es Ärger und die SPD nahm sich ziemlich viel Zeit. Aber jetzt haben alle drei Ampel-Parteien ihr Personal für die neue Bundesregierung beisammen. Das neue Kabinett, an dessen Spitze Olaf Scholz ... mehr

Saar-AfD macht Kai Melling zum Spitzenkandidaten

Die AfD im Saarland zieht mit Kai Melling an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Auf einer Mitgliederversammlung in Blieskastel setzte sich der 52-Jährige am Sonntag in einer Stichwahl um Platz eins der Landesliste mit 70 Stimmen durch. Sein Gegenkandidat Carsten ... mehr

Neue Regierung: Das sind die Minister in der Ampelkoalition

Nun also doch: Nach zähen Diskussionen um die Ministerposten haben die Grünen sich auf fünf Politiker verständigen können. Einige hoch gehandelte Namen werden keinen Platz im Kabinett erhalten. Bei der FDP ging es geräuschlos, bei den Grünen dagegen hoch her: Eigentlich ... mehr

Bundeskabinett: Wer wird was in der Ampel-Koalition?

Berlin (dpa) - Bei der FDP ging es geräuschlos, bei den Grünen dagegen hoch her. Eigentlich wollten sie am Donnerstagnachmittag ihre Kandidaten für die Ministerposten in der künftigen Ampel-Koalition präsentieren. Doch dann gab es Flügel-Zoff - und es wurde ... mehr

"Querdenker" trauern um Ex-Polizisten Karl Hilz (†64)

Die Nachricht verbreitete sich am Samstag wie ein Lauffeuer in der "Querdenker"-Szene: Sie betrauert den Ex-Polizisten Karl Hilz, einen der aktivsten Redner bei den Corona-Protesten. Nach übereinstimmenden Berichten aus mehreren Kanälen der " Querdenker"-Szene ... mehr

Hamburger SPD mit Doppelspitze: Weiland neben Leonhard

Die Hamburger SPD wird künftig von Melanie Leonhard und Nils Weiland geführt. Auf einem Landesparteitag bestätigten die mehr als 300 Delegierten am Samstag die Sozialsenatorin als Parteichefin und den Wirtschaftsanwalt als Co-Vorsitzenden. Für Leonhard stimmten ... mehr

Personalien - Grüne vor Neustart: Baerbock und Habeck gehen - wer kommt?

Berlin (dpa) - Die Grünen stehen vor einem Umbruch: Um die zehn Spitzenposten sind neu zu besetzen - Parteispitze, Fraktionsvorstand, voraussichtlich vier oder fünf Ministerämter. Daran, dass die bisherigen Parteichefs Annalena Baerbock und Robert Habeck als Minister ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: