Sie sind hier: Home > Themen >

Waldsterben

Thema

Waldsterben

Waldzustandsbericht 2020: So schlecht ging es dem deutschen Wald noch nie

Waldzustandsbericht 2020: So schlecht ging es dem deutschen Wald noch nie

Die Bundesregierung schlägt Alarm: Der Zustand der deutschen Wälder ist so schlecht wie noch nie zuvor. Auch Umweltverbände und Klimaforscher zeigen sich besorgt. Im vergangenen Jahr ist es den Bäumen in Deutschland so schlecht ergangen wie noch nie seit Beginn ... mehr
Waldzustandsbericht 2020: Zustand der Wälder so schlecht wie seit Jahren nicht mehr

Waldzustandsbericht 2020: Zustand der Wälder so schlecht wie seit Jahren nicht mehr

Berlin (dpa) - Es ist kein Ausreißer und kein Kurzzeit-Tief - es geht für den Wald in Deutschland seit Jahren kontinuierlich bergab. Auch wenn Bundesagrarministerin Julia Klöckner nicht von einem generellen "Waldsterben" sprechen wollte, so hat sie doch erkannt ... mehr
Zerstörung und Neuanfang: Das könnte den deutschen Wald retten

Zerstörung und Neuanfang: Das könnte den deutschen Wald retten

Es gibt fast täglich Horrormeldungen über den schlechten Waldzustand. Die Schäden haben ein historisches Ausmaß erreicht. So schlimm war es seit 200 Jahren nicht. Doch es gibt Hoffnungsschimmer. Er ist ein Paradies für Wanderer und Spaziergänger: der Nationalpark ... mehr
Umweltschützer besorgt: Zustand von Waldflächen drastisch verschlechtert

Umweltschützer besorgt: Zustand von Waldflächen drastisch verschlechtert

Die Entwicklung ist offenbar dramatisch: Der Zustand vieler Waldflächen in Deutschland verschlechtert sich zunehmend – durch eine wesentliche Ursache. Nun gibt es Forderungen an die Politik. Die Fläche geschädigter Bäume beläuft sich in Deutschland einem Bericht zufolge ... mehr

"Das geheime Leben der Bäume": Wie die Deutschen den Wald neu lieben lernten

Kuscheln mit Kiefern ist wieder erlaubt. Der Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" hat das Verhältnis vieler Deutscher zum Wald verändert. Mit dem Kinofilm beginnt eine neue Zeitrechnung. Vor 30 Jahren gab es Waldsterben. Jetzt gibt es Australien. 1820 hatten ... mehr

Waldsterben 2.0?: Naturschützer verlangen Milliarden-Programm für die Wälder

Berlin/Moritzburg (dpa) - Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Deutschland hat von der Bundesregierung mindestens 1,5 Milliarden Euro für die Rettung des Waldes in Zeiten des Klimawandels gefordert. Wenigstens eine Milliarde Euro solle in ein Programm zum Umbau ... mehr

SPD-Wahlprogramm: Olaf Scholz zwischen Veggie-Day-Moment und Bedeutungslosigkeit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms. WAS WAR? Wir sind alle gleich. Wenn Sie fragen, was die Menschen von den Regierenden erwarten ... mehr

Die Klimakrise gefährdet Sicherheit in Deutschland – SPD fordert Handeln

Die Klimakrise bedroht unsere Umwelt. Doch wir werden schon bald auch Folgen für unsere Sicherheit spüren. Höchste Zeit zu handeln, fordern die SPD-Politiker  Rita Schwarzelühr-Sutter und Nils Schmid im Gastbeitrag. Vor fünf Jahren wurde Geschichte geschrieben ... mehr

Markus Söder über die aktuelle Corona-Lage: "Ich vermisse ganz viel"

Die Corona-Zahlen steigen und steigen, doch ein Lockdown soll erst nach Weihnachten kommen. Warum? Im t-online-Interview erklärt Markus Söder die nächsten Schritte im Kampf gegen die Seuche  –  und seinen persönlichen Umgang mit der Pandemie. Donnerstag ... mehr

Wälder in Rheinland-Pfalz schwer geschädigt

Die Wälder in Rheinland-Pfalz sind so schwer geschädigt wie noch nie seit Beginn der regelmäßigen Erhebungen vor 36 Jahren. Der Anteil kranker Bäume in den rheinland-pfälzischen Wäldern stieg in diesem Jahr von 82 auf 84 Prozent, heißt es in dem am Mittwoch ... mehr
 


shopping-portal