Sie sind hier: Home > Themen >

Wale

Thema

Wale

Wettlauf gegen die Zeit: Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Wettlauf gegen die Zeit: Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Sydney (dpa) - Nach der Massenstrandung von mehr als 400 Grindwalen an der australischen Insel Tasmanien kämpfen Helfer um das Überleben der letzten verbleibenden Tiere. Rund 20 Meeressäugern soll dabei nach einer Einschätzung vom Donnerstagmorgen Vorrang gegeben ... mehr
Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Insel Tasmanien: Innerhalb von einer Woche sind etwa 470 Wale gestrandet – nun droht ihnen allen der Tod. (Quelle: t-online) mehr
Australien: 200 weitere Wale vor Tasmanien gestrandet

Australien: 200 weitere Wale vor Tasmanien gestrandet

Bilder des Grauens: Vor der australischen Küste wurden 200 weitere gestrandete Wale entdeckt, Luftaufnahmen machen das Ausmaß der Katastrophe deutlich. (Quelle: t-online) mehr
Hunderte Wale vor Australien gestrandet

Hunderte Wale vor Australien gestrandet

Ursache unklar: Hunderte Wale vor australischer Küste gestrandet (Quelle: AFP) mehr
Orca-Wale an Land: Einzigartiger Ort bietet grausames Naturspektakel

Orca-Wale an Land: Einzigartiger Ort bietet grausames Naturspektakel

An einem südamerikanischen Strand spielen sich an wenigen Tagen im Jahr ungewohnte Szenen ab: Wale schwimmen bis ans Ufer, um ihre Beute zu jagen. Nun gibt es neue, seltene Aufnahmen davon – und die sind spektakulär. Faszinierend und grausam zugleich: Am Punta Norte ... mehr

Argentinien: Weltweit einzigartiger Ort bietet grausames Naturspektakel

Einmaliger Anblick: Diese Szene aus Argentinien zeigt ein grausames Naturschauspiel, bei dem ein Wal am Strand auf die Jagd geht. (Quelle: t-online) mehr

Warnung: Rätselhafte Orca-Attacken

Nach mehreren Attacken auf Boote: Experten warnen nun vor Begegnungen mit Orcas. (Quelle: ProSieben) mehr

30 Tonnen schwer: Raubtiere lassen sich nicht zwei Mal bitten

Maritimes Festmahl: Hier machen sich mehr als zehn Tigerhaie an einem riesigen Wal zu schaffen. (Quelle: t-online.de) mehr

Ihr erstes Bad im Meerwasser: Zwei Belugas aus chinesischem Vergnügungspark befreit

Erstes Bad im Meerwasser: Zwei Belugas sind aus einem chinesischem Vergnügungspark befreit worden. (Quelle: Bitprojects via Glomex) mehr

Luftaufnahme: Orca-Trio attackiert Walmutter mit Kalb

Seltene Aufnahme gelungen: Drohnenbilder zeigen, wie Orcas eine Walmutter und ihr Junges attackieren. (Quelle: t-online.de) mehr

Raubtier-Spektakel lässt erfahrenen Fischer staunen

"In 20 Jahren noch nie gesehen": Größtes Raubtier der Welt fasziniert Fischer. (Quelle: t-online.de) mehr

Vor Italien: Pottwal verheddert sich in illegalem Fischernetz

Rom (dpa) - Ein Pottwal hat sich in der Nähe der Liparischen Inseln bei Sizilien in einem illegalen Fischernetz verheddert. Die italienische Küstenwache kämpfte mit Biologen und anderen Helfern seit dem Wochenende darum, das rund zehn Meter lange Tier zu befreien ... mehr

Italien: Pottwal verheddert sich vor Sizilien in illegalem Treibnetz

Vor Italiens Küsten wird immer noch mit riesigen Treibnetzen gefischt – illegalerweise. Vor Sizilien hat sich nun ein Pottwal in so einem Netz verheddert, seit dem Wochenende läuft eine Rettungsaktion. Ein Pottwal hat sich in der Nähe der Liparischen Inseln bei Sizilien ... mehr

Imposante Wal-Aufnahmen: Meeresgiganten kommen Boot ganz nahe

Unglaubliche Bilder: Direkt neben diesem Boot brechen zwei enorme Wale durch die Wasseroberfläche. (Quelle: t-online.de) mehr

Australien: Geretteter Buckelwal bedankt sich mit spektakulärer Aktion

Ein Wal hat sich vor der australischen Ostküste in einem Fangnetz verheddert. Bei hohem Wellengang zappelt der verzweifelte Meeresgigant, bis Retter zur Hilfe eilen. Die schwierige Lage endet fulminant. Es sind aufwühlende Aufnahmen von der Gold Coast vor  Australien ... mehr

Kolossale Stippvisite nimmt ungeahnte Ausmaße an

Hautnah dran: Freundliche Wale grüßen Besucher auf Booten. (Quelle: KameraOne) mehr

Pottwalsterben in Norwegen gibt Forschern Rätsel auf

Forscher rätseln: Auf einer norwegischen Insel wurden innerhalb kürzester Zeit drei Walkadaver angespült. (Quelle: Euronews) mehr

Drohne zeigt eins der größten Säugetiere – doch da ist noch was

Herzerwärmende Szene: Diese Walmutter zeigte sich vor der Küste Südafrikas ganz verspielt mit ihrem Kalb. (Quelle: t-online.de) mehr

Besatzung traut ihren Augen nicht, als sie nach hinten schaut

Mitten in der Arktis: Größtes Raubtier der Welt verfolgt Motorboot. (Quelle: t-online.de) mehr

Seltene Drohnen-Aufnahmen zeigen Grauwal – doch da ist noch jemand

40 Sekunden zum Genießen: Seltene Wal-Aufnahmen zeigen besonderen Moment. (Quelle: t-online.de) mehr

Tote Schweinswale in der Ostsee – Rechtsbruch vermutet

Der Tod von 18 Schweinswalen in der Ostsee hätte offenbar verhindert werden können. Das Bundesamt für Naturschutz wurde vor den Sprengungen nicht eingeschaltet. Mit fatalen Folgen. Die Grünen betrachten den Tod von 18 Schweinswalen in der Ostsee nach Minensprengungen ... mehr

Grenzen des Wachstums: Warum werden Wale nicht noch größer?

Pacific Grove (dpa) - Blauwale können über 30 Meter lang und fast 200 Tonnen schwer werden und sind somit die größten Tiere der Erde. Doch warum werden diese Giganten der Meere nicht noch größer? Um dies zu beantworten, hat ein internationales Forscherteam ... mehr

Kritik an Marine: 18 tote Schweinswale nach Minensprengung in der Ostsee

Kiel/Berlin (dpa) - Die Marine hat mit der Sprengung von 39 alten Seekriegsminen im Ostsee-Naturschutzgebiet Fehmarnbelt Kritik auf sich gezogen. "Die Sprengungen der Marine gefährden den Bestand der streng geschützten Schweinswale in der Ostsee", sagte ... mehr

31 Belugas zurück im Meer: Letzte Tiere aus russischem "Wal-Gefängnis" wieder frei

Wladiwostok (dpa) - Nach mehr als einem Jahr in Gefangenschaft sind die letzten der knapp 100 Wale im Osten Russlands wieder in Freiheit. Alle Tiere seien in ihre natürliche Umgebung zurückgekehrt, teilte das russische Forschungsinstitut für Fischerei und Meereskunde ... mehr

Fangquoten veröffentlicht: Japan macht wieder Jagd auf Delfine

Taiji (dpa) - Japan macht vor seiner Küste wieder Jagd auf Delfine und andere kleine Walarten. Um ein "Überfischen" der Tiere zu vermeiden, gibt der Staat Taiji und einer Handvoll anderer Walfangorte Fangquoten vor - nur für nicht bedrohte Arten ... mehr

Der Winter naht - Wal-Gefängnis in Russland: Tierschützer mahnen zur Eile

Chabarowsk (dpa) - Tierschützer mahnen zur Eile, um alle in einer Bucht im Osten Russlands gefangen gehaltenen Wale noch vor dem Winter freizulassen. "Wir haben noch 40 bis 60 Tage Zeit, bis die Winterstürme beginnen", sagte Oganes Targuljan ... mehr

Japan nimmt kommerziellen Walfang wieder auf

Bisher fand der Fang nur zu wissenschaftlichen Zwecken statt. Nun geht es wieder um das Fleisch. Künftig macht Japan wieder Jagd auf Wale. Walfänger treffen schon Vorbereitungen. Japan wird am Montag formal aus der Internationalen Walfangkommission (IWC) austreten ... mehr

Tote Grauwale an US-Küste alarmieren Forscher

Im Pazifik leben geschätzt noch 27.000 Grauwale, 70 wurden seit Jahresbeginn an der US-Westküste angespült – so viele wie seit 19 Jahren nicht mehr. Spielt die Erhitzung der Ozeane eine Rolle? US-Experten sind über eine ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale ... mehr

Kommerzieller Walfang in Japan ab Mitte 2019

Entscheidung der Regierung: Kommerzieller Walfang soll in Japan ab Mitte 2019 wieder erlaubt sein. (Quelle: Reuters) mehr

Stresshormon Cortisol: Walfang hinterließ Spuren im Ohrenschmalz von Walen

Waco (dpa) - Im Ohrenschmalz bestimmter Großwale lässt sich nach Forscherangaben deren Stresslevel ablesen. Eine Zeitreihe über rund 150 Jahre hinweg zeige sogar, wann besonders viele dieser Tiere getötet wurden und andere Wale daher besonders viel Stresshormone ... mehr

Australien: Buckelwal-Kalb verfängt sich in Hainetz

Vor der Ostküste Australiens konnte ein Buckelwal gerettet werden, nachdem er sich in einem Hainetz verfangen hatte. Während der Rettung harrte die Mutter des Tieres an seiner Seite aus.  Ein junger Buckelwal hat sich vor der Ostküste Australiens in einem Hainetz ... mehr

Polychlorierte Biphenyle - Studie: Orca-Populationen durch Umweltgift bedroht

Aarhus (dpa) - Ein langlebiges Umweltgift bedroht einer Studie zufolge einen großen Teil der weltweiten Orca-Populationen. Demnach könnten PCB (Polychlorierte Biphenyle) in etlichen Regionen innerhalb der kommenden Jahrzehnte ganze Bestände der Delfin ... mehr

IWC-Tagung in Brasilien: Japan will Walfangverbot kippen

Florianópolis (dpa) - Über 30 Jahre nach dem weltweiten Verbot des kommerziellen Walfangs wittert Japan seine große Chance. Erstmals hat in diesem Jahr mit Joji Morishita ein Japaner den Vorsitz bei der Tagung der Internationalen Walfangkommission ... mehr

Stippvisite lässt Urlauber staunend zurück

Stippvisite lässt Urlauber staunend zurück mehr

Wissenschaft - Moby Dicks Vergeltung: Wale fressen Fischern die Leinen leer

Juneau(dpa) - Findige Pottwale machen Fischern im Golf von Alaska vor der Nase die Beute streitig: Seit vielen Jahren plündern sie dort riesige Mengen Fisch von den langen, mit bis zu 4000 Haken versehenen Fangleinen. Die typischen Geräusche der Kutter beim Einholen ... mehr

Neuseeland: Mehr als drei Dutzend Wale gestrandet – Ursache unklar

In Neuseeland sind über 30 Wale gestrandet. Viele von ihnen starben nach kurzer Zeit, die restlichen mussten eingeschläfert werden. Experten rätseln noch, warum sich immer wieder Wale verirren. Auf der Südinsel Neuseelands sind mehr als drei Dutzend Grindwale gestrandet ... mehr

Walfangkommission berät über Japans umstrittene Waljagd

Portoroz (dpa) - Die Internationale Walfangkommission will ab heute im slowenischen Portoroz unter anderem über die Wiederaufnahme des japanischen Walfangprogramms debattieren. Japan fängt - angeblich zu wissenschaftlichen Zwecken - wieder Wale, obwohl sich das Programm ... mehr

Regierungsfraktionen dringen auf stärkeren Schutz der Wale

Berlin (dpa) - Die schwarz-roten Regierungsfraktionen dringen auf einen stärkeren weltweiten Schutz bedrohter Wale. Bei der anstehenden Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission müsse Deutschland Anträgen auf Aushöhlung des Fangverbots entschieden ... mehr

Japans Walfänger töten wieder Dutzende Wale

Tokio (dpa) - Japans Walfänger sind mit mehr als 100 getöteten Tieren aus dem Nordwestpazifik zurückgekehrt. Das gab das zuständige Fischereiministerium in Tokio bekanntgab. Jedes Jahr machen die Japaner Jagd auf Wale - offiziell zu wissenschaftlichen Zwecken. Formal ... mehr

Faszinierende Aufnahmen zeigen Wale beim Fressen

Faszinierende Aufnahmen zeigen Wale beim Fressen mehr

Unbekanntes "Ungeheuer" spaltet die Netzgemeinde

Unbekanntes "Ungeheuer" spaltet die Netzgemeinde mehr

Wie alt werden Wale? Antworten auf 6 spannende Fragen

Geheimnisvolle Meeresbewohner: Um Wale ranken sich viele Mythen und Gerüchte. Wie alt werden Wale? Und stimmt es wirklich, dass tote Wale explodieren? Was ist dran an der Geschichte, dass es Einhorn-Wale gibt? Und wurde wirklich mal ein Wal im Rhein gesichtet ... mehr

Die schönsten Spots zur Walbeobachtung

Wale in freier Natur zu sehen ist ein unvergessliches Erlebnis. Dabei lieben es die Meeressäuger mal warm, mal kalt. Einige der rund 80 Walarten bleiben das ganze Jahr über in ihren heimischen Gewässern, andere legen zwischen ihren Winter- und Sommerquartieren ... mehr

Alaska: Elche, Wale, wilde Kerle

Das ist schon mehr eine Wal-Show als eine übliche Wal-Beobachtung. Gerade haben sich zwei riesige Buckelwale 100 Meter von unserem Schiff entfernt fast gleichzeitig aus dem Wasser geschraubt und sind mit einem mächtigen Platscher wieder eingetaucht ... mehr

British Columbia: Aktivurlaub für Abenteurer

Mit beängstigender Geschwindigkeit rast das Boot durch die dichten Nebelbänke. Schweigsam, in ihre Sitze gepresst und in dicke orangefarbene Schutzanzüge gehüllt, starren die Gäste ins Nichts. Nur ab und zu werden die Konturen von Felsen und Bäumen sichtbar ... mehr

Wale: Dieser Wal war der älteste, der je gefunden wurde

Gewaltig verschätzt: Ein im Sommer im dänischen Vejlefjord gestrandeter Finnwal war keineswegs ein kräftiges Jungtier, wie zunächst angenommen. Vielmehr handelte es sich um einen rekordverdächtigen Methusalem von mehr als hundert Jahren. "Wir haben ein Alter zwischen ... mehr

Schweinswal "Harry" ist gerettet

Der verirrte Schweinswal "Harry" konnte im ostfriesischen Hafen Harlesiel eingefangen werden. Experten brachten das Tier an Land. Der Schweinswal mache einen geschwächten Eindruck, berichteten Augenzeugen. Das Tier kommt jetzt in die Seehundaufzuchtstation ... mehr
 


shopping-portal