Sie sind hier: Home > Themen >

Wallerstein

Thema

Wallerstein

Mit fast 200 Stundenkilometern auf dem Motorrad

Mit fast 200 Stundenkilometern auf dem Motorrad

Mit fast 200 Kilometern pro Stunde ist ein Motorradfahrer durch Schwaben gefahren. Eigentlich seien nur 100 km/h erlaubt gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Nachdem der 29-Jährige am Donnerstagvormittag mit 193 km/h durch die Messstelle in Wallerstein ... mehr
Alte Windkraft-Rotoren sollen Beitrag zu Artenschutz leisten

Alte Windkraft-Rotoren sollen Beitrag zu Artenschutz leisten

Mit Stäben aus ehemaligen Rotorblättern von Windkraftanlagen will die Stadt Augsburg abgestorbene Bäume abstützen und so einen Beitrag zum Artenschutz leisten. Die Carbonstäbe seien äußerst stabil, langlebig und widerstandsfähig gegen Korrosion und andere ... mehr
Gülle-Tod von Bäuerin: Ehemann wegen Totschlags verurteilt

Gülle-Tod von Bäuerin: Ehemann wegen Totschlags verurteilt

Nach dem Gülle-Tod einer Bäuerin hat das Landgericht Augsburg den Ehemann zu einer Gefängnisstrafe von 13 Jahren und sechs Monaten verurteilt. Die Strafkammer war überzeugt, dass der 55 Jahre alte Angeklagte seiner Partnerin ... mehr
Verteidiger fordern nach Gülle-Tod von Bäuerin Freispruch

Verteidiger fordern nach Gülle-Tod von Bäuerin Freispruch

Im Fall des Gülle-Todes einer Bäuerin aus Nordschwaben hat die Verteidigung einen Freispruch für den Ehemann verlangt. "Es gibt nichts als bloße Vermutungen", sagte Rechtsanwalt Nico Werning am Freitag vor dem Landgericht Augsburg zu den Vorwürfen. Er warnte ... mehr
Ein Schwerverletzter nach Autounfall auf Landstraße

Ein Schwerverletzter nach Autounfall auf Landstraße

Bei einem Autounfall ist ein 25-jähriger Beifahrer schwer verletzt worden. Ein 30-Jähriger war mit seinem Auto am Samstag auf der Landstraße bei Ehringen (Landkreis Donau-Ries) von der Straße abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Nach Urteil zu Gülle-Tod von Bäuerin: Revision abgelehnt

Ein Jahr nach dem Urteil im Prozess um eine an Gülle erstickte Landwirtin hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe die Revision als unbegründet verworfen. Das Urteil ist damit rechtskräftig, wie das Landgericht Augsburg am Mittwoch mitteilte. Der Ehemann ... mehr

Muslimischer CSU-Bewerber ohne Groll nach seinem Rückzug

Gut ein Jahr nach dem Rückzug des muslimischen CSU-Bürgermeisteranwärters Sener Sahin im schwäbischen Wallerstein sieht der 45-Jährige kaum Fortschritte für muslimische Politiker jenseits der Großstädte. Auf dem Land würden Debatten geführt "über Katholiken ... mehr

Mann stürzt alkoholisiert vom Balkon und verletzt sich

Beim Sturz vom Balkon aus dem ersten Stock hat sich ein 28-jähriger Mann in Wallerstein (Landkreis Donau-Ries) in der Nacht zum Sonntag leicht verletzt. Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte, war der Mann alkoholisiert und hatte wohl deshalb ... mehr

Umfrage: Bayern bei muslimischem Bürgermeister gespalten

Vor den Kommunalwahlen in Bayern reagieren die Bürger im Freistaat gespalten auf die Vorstellung eines muslimischen Gemeindeoberhauptes. Rund die Hälfte (49 Prozent) hätte einer Umfrage zufolge "kein" oder "eher kein" Problem damit. Zugleich sagten fast 44 Prozent ... mehr

CSU-Funktionäre bedauern Rückzug von muslimischem Bewerber

Nach dem Wirbel um die Kandidatur des muslimischen CSU-Bürgermeisteranwärters Sener Sahin haben führende Funktionäre der Partei in der Region erneut Sahins Rückzug bedauert. Bei der Aufstellung der Kandidatenliste für die Kommunalwahl in Wallerstein (Kreis Donau ... mehr

Debatte um muslimischen CSU-Kandidaten: Was ist Integration noch wert?

Lernt Deutsch, haltet die Gesetze ein und passt euch an! Dann stehen euch alle Wege offen. So lautet das Integrationsversprechen. In Bayern kann Sener Sahin wegen seines islamischen Glaubens und seiner türkischen Herkunft kein CSU-Bürgermeister werden ... mehr

Wirbel um muslimischen Bürgermeisterkandidaten: Versammlung

Nach dem Wirbel um die vorübergehende Kandidatur des muslimischen Bürgermeisteranwärters Sener Sahin will die CSU Wallerstein am Donnerstag (19.30 Uhr) ihre Liste für die Kommunalwahl aufstellen. Eigentlich sollte Sahin dabei als Bewerber für den Rathauschefsessel ... mehr

Muslimischer Bürgermeisteranwärter bleibt beim Nein

Die Spitze der CSU ist mit dem Versuch gescheitert, den muslimischen Unternehmer Sener Sahin doch noch von einer Kandidatur als Bürgermeister im schwäbischen Wallerstein (Bayern) zu überzeugen. Generalsekretär Markus Blume habe deswegen mit dem 44-Jährigen telefoniert ... mehr

CSU wollte muslimischen Bürgermeisteranwärter noch umstimmen

Die Spitze der CSU ist mit dem Versuch gescheitert, den muslimischen Unternehmer Sener Sahin doch noch von einer Kandidatur als Bürgermeister von Wallerstein (Landkreis Donau-Ries) zu überzeugen. CSU-Generalsekretär Markus Blume habe deswegen mit Sahin telefoniert ... mehr

Sener Sahin: Muslimischer Bürgermeister erst in 30 Jahren

Nach der Aufgabe seiner Bewerbung als CSU-Bürgermeisterkandidat rechnet Sener Sahin erst in Jahrzehnten mit muslimischen Bürgermeistern in ländlichen Regionen Bayerns. "Ich bin sicher, dass das hier auf dem Land noch 30 Jahre dauern wird, bis die Leute bereit ... mehr

Muslimischer CSU-Kandidat zieht Bewerbung zurück

Nach Protesten der CSU-Basis hat im schwäbischen Wallerstein ein deutscher Unternehmer muslimischen Glaubens seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt zurückgezogen. Auf Anfrage bestätigte der 44-jährige Sener Sahin seine Entscheidung. "Ich muss das nicht machen ... mehr

Muslimischer Unternehmer: Keine CSU-Bürgermeisterkandidatur

Vor den bayerischen Kommunalwahlen ist der CSU-Ortsvorstand im schwäbischen Wallerstein mit dem Vorschlag eines muslimischen deutschen Unternehmers als CSU-Bürgermeisterkandidat an der eigenen Basis gescheitert. Nach heftigen Protesten aus dem CSU-Ortsverband ... mehr

Verteidiger bezeichnen angeblichen "Gülle-Mord" als Unfall

Im Prozess um den angeblichen "Gülle-Mord" an einer Bäuerin aus Nordschwaben haben die Verteidiger des angeklagten Ehemanns die Mordthese zurückgewiesen. Der Bauer aus Nordschwaben steht seit Dienstag vor dem Landgericht Augsburg, weil er seine Ehefrau bewusstlos ... mehr

Gericht verhandelt über "Gülle-Mord" in Nordschwaben

Weil er seine Ehefrau mit Gülle umgebracht haben soll, steht vom heute an ein Bauer vor dem Augsburger Landgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, aus Habgier seine 51 Jahre alte Partnerin ermordet zu haben. Der Landwirt bestreitet nach Angaben seiner ... mehr

Zwei Tonräder in mehr als 4000 Jahre altem Grab entdeckt

In Schwaben haben Archäologen in einem Kindergrab aus der Kupferzeit ungewöhnliche Grabbeigaben entdeckt. In dem 4000 bis 5000 Jahre alten Grab lagen zwei Miniräder aus Ton. "Bis jetzt wurden vergleichbare Miniaturräder aus dieser Zeit selten und immer nur einzeln ... mehr

Verteidiger beurteilen "Gülle-Mord" als tragischen Unfall

Der mutmaßliche "Gülle-Mord" eines schwäbischen Landwirts an seiner Ehefrau sorgt schon vor dem Prozess für heftigen Streit zwischen Staatsanwälten und Verteidigern. Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat gegen den Bauer Mordanklage erhoben, weil dieser angeblich seine ... mehr

Prozess in Augsburg: Mann soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben – Anklage

Wegen Mordes steht ein 54-jähriger Mann in Bayern vor Gericht. Er wird beschuldigt, seine Frau aus Habgier getötet zu haben. In Schwaben soll ein Landwirt seine Ehefrau mit Gülle umgebracht haben. Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat gegen den 54-Jährigen Anklage wegen ... mehr

Silvesterrakete trifft 11-Jährigen am Bein

Ein 11-Jähriger ist an Silvester im schwäbischen Wallerstein (Landkreis Donau-Ries) von einer Rakete am Bein getroffen worden. Nach Polizeiangaben wollte ein 46-Jähriger die Rakete aus einer Flasche abschießen. Dabei stürzte die Flasche um, die Rakete ... mehr

Mann rastet auf Party aus: Untersuchungshaft

Nachdem ein 23-Jähriger auf einer Party in Schwaben ausgerastet ist, sitzt er nun in Untersuchungshaft. Er muss sich unter anderem wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung und der gefährlichen Körperverletzung verantworten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Mann wirft im Streit mit Steinen und setzt Garage in Brand

Ein 23-Jähriger hat auf einer Party in Schwaben im Streit erst seine Freundin geschlagen, dann deren Bruder mit Backsteinen beworfen und schließlich eine Garage in Brand gesteckt. Die Flucht des aggressiven Mannes endete in einem Maisfeld, wo er bei einem ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: