Sie sind hier: Home > Themen >

Walmart

Fast 30.000 Filialen: Tausende US-Supermärkte gegen offen getragene Waffen

Fast 30.000 Filialen: Tausende US-Supermärkte gegen offen getragene Waffen

Washington (dpa) - Gegen das offene Tragen von Waffen in ihren Geschäften haben sich in den USA innerhalb weniger Tage Einzelhändler mit zusammen fast 30.000 Filialen ausgesprochen. Nach dem Schwergewicht Walmart schlossen sich auch die Drogerie- und Apothekenketten ... mehr
Supermärkte verbieten offenes Tragen von Waffen

Supermärkte verbieten offenes Tragen von Waffen

Mehrere Supermarktketten in den USA wollen das offene Tragen von Waffen in ihren Filialen verbieten. Immer wieder käme es dadurch zu Vorfällen, bei denen Mitarbeiter oder Kunden verängstigt seien.  Nach dem Einzelhandelsriesen Walmart haben sich in den USA auch weitere ... mehr
USA: Reaktion auf Massaker – Walmart will Waffenangebot einschränken

USA: Reaktion auf Massaker – Walmart will Waffenangebot einschränken

Der Einzelhandelsriese Walmart will sein Waffenangebot nach den jüngsten Massakern in den USA weiter einschränken. Zunächst sollen aber die Lagerbestände verkauft werden. Nach der jüngsten Serie schwerer Schusswaffenangriffe ... mehr
Bluttat von El Paso: Diese Männer wurden zu Helden

Bluttat von El Paso: Diese Männer wurden zu Helden

Während ein 21-Jähriger in einem Einkaufszentrum in der US-Stadt El Paso um sich schoss, riskierten mutige Menschen ihr Leben. Sie brachten im Kugelhagel Kinder und Verletzte in Sicherheit. Im Video sprechen sie darüber. Es waren schreckliche Nachrichten, die am Samstag ... mehr
Amoklauf in El Paso: Staatsanwaltschaft will Todesstrafe für Schützen fordern

Amoklauf in El Paso: Staatsanwaltschaft will Todesstrafe für Schützen fordern

In einem Einkaufszentrum in Texas hat ein Mann das Feuer eröffnet und 20 Menschen getötet. Alles deutet auf ein Hassverbrechen hin. Bei seiner Vernehmung äußerte sich der Verdächtige zu seinem Motiv. Der Schütze von El Paso hat offenbar Hass auf Einwanderer als Motiv ... mehr

US-Bundesstaat Texas - Polizei: Mehrere Tote bei Schüssen in Supermarkt in El Paso

El Paso (dpa) - Bei Schüssen in einem Supermarkt in El Paso hat es nach Polizeiangaben mehrere Tote gegeben. Eine Person sei festgenommen worden, sagte ein Vertreter der Polizei vor Journalisten. Einsatzkräfte suchten die Gegend ab, aber es gebe keine Bedrohung ... mehr

Coca-Cola & Co: So viel Plastik produzieren die Riesen-Konzerne

Coca-Cola, Nestlé und Co. haben das lang gehütete Geheimnis gelüftet, wie viel Plastik in ihren Hallen hergestellt wird. Gleichzeitig werben sie mit dem Vorsatz, Plastikmüll künftig zu reduzieren. Diese Zahl war bisher geheim: Der Coca-Cola-Konzern ... mehr

Studie: Das sind die erfolgreichsten Familienunternehmen Deutschlands

Eine Rangliste der umsatzstärksten Firmen zeigt: Im  globalen Vergleich bilden deutsche Familienunternehmen die zweitgrößte Gruppe.  Was ist ihr Erfolgsrezept? Familienunternehmen aus Deutschland mischen in der globalen Wirtschaft oben mit. Laut einer aktuellen ... mehr

Walmart zieht Shirts mit Trump-Kritik zurück

Nach Boykottaufrufen hat sich die amerikanische Einzelhandelskette Walmart dazu entschlossen, T-Shirts mit einem Anti-Trump-Slogan aus dem Sortiment zu nehmen.  Der US-Einzelhandelsriese Walmart hat nach heftigen Protesten von Anhängern von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Trump legt sich mit Waffenlobby an: "Warum hat niemand etwas getan?"

Die hitzige Diskussion über eine Verschärfung des Waffenrechts geht weiter:  Das Schulmassaker von Parkland müsse Folgen haben, darauf pocht US-Präsident Trump. Kommt es zum Machtkampf mit der mächtigen Waffenlobby NRA? US-Präsident Donald Trump zeigt ... mehr

Schießerei in den USA: Unbekannter tötet drei Menschen im Supermarkt

In der Nähe von Denver im US-Bundesstaat Colorado hat ein unbekannter Mann drei Menschen in einem Supermarkt erschossen. Zwei Männer seien direkt am Tatort verstorben, das dritte Opfer, eine Frau, erlag kurze Zeit später im Krankenhaus ihren Verletzungen, teilte ... mehr

Mehr zum Thema Walmart im Web suchen

Mit Google Assistant bei Walmart shoppen

Der Tech-Gigant Google geht eine Online-Partnerschaft mit der weltgrößten Einzelhandelskette Walmart ein. Eine Allianz gegen Amazon. Ab Ende September arbeite Walmart mit Google zusammen, um hunderttausende Artikel über den Sprachassistenten von Google – den Google ... mehr

Neun Tote in Lastwagen in Texas entdeckt

Im US-Bundesstaat Texas hat die Polizei in einem Lastwagen die Leichen von neun mutmaßlich illegalen Einwanderern gefunden. Etwa 30 weitere Menschen wurden verletzt. Der Lastwagen wurde auf einem Parkplatz der Supermarktkette Walmart in der Stadt San Antonio ... mehr

Walmart greift Discounter Aldi in den USA an

Der US-Einzelhandelsriese Walmart wappnet sich Insidern zufolge für den Kampf gegen Aldi in den USA.  Um die Preislücke zum deutschen Discounter künftig zu schließen, werden 1200 US-Aldi-Läden quasi ausspioniert.  Damit solle für eine Reihe von Produkten der beste Preis ... mehr

Frau wirft Baby nach Geburt in Laden-WC in den Mülleimer

Eine Frau hat im Toilettenraum eines Walmart-Supermarkts im US-Staat Louisiana ein Baby zur Welt gebracht und in einen Mülleimer geworfen. Wie die "Washington Post" unter Berufung auf die örtliche Polizei berichtet, wurde das Kind ungefähr viereinhalb Stunden ... mehr

Wettbewerb unter Technologie-Aktien: Apple gegen das Alphabet

Wir hatten uns an das Ritual gewöhnt: Apple liefert Quartal für Quartal Rekordgewinne und fährt seit Jahren den höchsten Nettogewinn aller börsennotierten Unternehmen ein. Der gerechte Lohn: Aus dem Pleite-Kandidaten wurde mit über einer halben Billion Dollar ... mehr

Walmart schließt Filialen und hinterlässt enorme Versorgungslücken

Seit seiner Gründung in den frühen 1960er Jahren hat der US-Einzelhandelsriese Walmart mit niedrigen Preisen und Löhnen zahllose lokale Konkurrenten vom amerikanischen Markt verdrängt. Den Trend zum Online-Shopping hat Walmart jedoch verschlafen. Gestiegene Löhne sorgen ... mehr

Mob von Jugendlichen verwüstet Supermarkt

Mob von Jugendlichen verwüstet Supermarkt mehr

Peinlich: Britische Supermarktkette Tesco verrechnet sich um 317 Millionen Euro

Nur drei Wochen nach Antritt eines neuen Chefs hat die kriselnde britische Supermarkt-Kette Tesco einen peinlichen Rechenfehler eingestehen müssen. Die Prognose für den Halbjahresgewinn sei "überschätzt" worden, und zwar um 250 Millionen Pfund (317 Millionen ... mehr
 


shopping-portal