Sie sind hier: Home > Themen >

Walsrode

Thema

Walsrode

Windrad verliert Rotorblatt bei Gewitter in Walsrode

Windrad verliert Rotorblatt bei Gewitter in Walsrode

Bei einem Unwetter im Heidekreis ist das Rotorblatt einer Windkraftanlage abgebrochen. Die herabstürzenden Trümmerteile der Anlage im Windkraftpark Hamwiede in Walsrode verletzten niemanden, der Sachschaden wurde allerdings auf mindestens ... mehr
Schädlinge schmälern Ginseng-Ernte in der Lüneburger Heide

Schädlinge schmälern Ginseng-Ernte in der Lüneburger Heide

Schnecken und Mäuse haben der Ernte der exotischen Ginseng-Wurzel in der Lüneburger Heide zugesetzt. "Dieses Jahr ist es nicht super", sagte die Leiterin der Florafarm in Bockhorn bei Walsrode, Gesine Wischmann, am Mittwoch. Seit Dienstag wird die aus Asien stammende ... mehr
Neues Teilstück der A7 eingeweiht: Bald weniger Staus?

Neues Teilstück der A7 eingeweiht: Bald weniger Staus?

Weniger Stillstand auf der Stau-Autobahn? Pünktlich zum Beginn der Herbstferien wurde am Mittwoch zwischen Bad Fallingbostel und dem Walsroder Dreieck ein sechsspuriges Teilstück der Autobahn 7 eröffnet. Zum Abschluss der dreijährigen Bauarbeiten war auch Niedersachsens ... mehr
Neues Autobahnteilstück: Bald weniger Staus auf der A7?

Neues Autobahnteilstück: Bald weniger Staus auf der A7?

Auf der Autobahn 7 sollen Autofahrer bald wieder häufiger freie Fahrt haben: Heute (14.00 Uhr) soll ein Streckenabschnitt zwischen Bad Fallingbostel und dem Walsroder Dreieck eröffnet werden. Die Autobahn wurde dort sechsspurig ausgebaut, Beginn der Bauarbeiten ... mehr
18-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A 7

18-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A 7

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Walsrode im Landkreis Heidekreis gestorben. Der junge Mann sei am Dienstag mit seinem Transporter von hinten auf einen bremsenden Laster aufgefahren, teilte die Polizei mit. Durch den Aufprall ... mehr

Jungen werfen Steine von Autobahnbrücke

Zwei minderjährige Jungen haben von einer Autobahnbrücke bei Walsrode (Heidekreis) Steine auf vorbeifahrende Autos geworfen. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Allerdings verursachten die Geschosse ... mehr

Viel Verkehr auf Autobahnen Richtung Norden

Wegen dichten Ferienreiseverkehrs mussten sich Autofahrer in Niedersachsen am Samstag vielerorts in Geduld üben. Am Vormittag kam es nach Angaben der Verkehrsmanagement-Zentrale Niedersachsen auf der Autobahn 7 von Hannover in Richtung Hamburg zwischen dem Dreieck ... mehr

Weltvogelpark Walsrode will mehr zeigen

Der an die spanische Freizeitpark-Gruppe Parques Reunidos verkaufte Weltvogelpark Walsrode will seine Nachzuchtprogramme erweitern und für die Besucher sichtbarer machen. Das kündigte der neue Geschäftsführer der Anlage, Javier Gimeno, an. Bislang werde viel hinter ... mehr

Falsche Polizisten ergaunern Geld mit Telefonmasche

Falsche Polizisten haben im Heidekreis wiederholt ältere Bewohner per Telefon aufgefordert, größere Geldbeträge zu übergeben. In einem Fall sei ein Opfer um 15 000 Euro betrogen worden, teilte die Polizei am Dienstag in Soltau mit. Allerdings gibt es auch immer wieder ... mehr

Bauarbeiten am Walsroder Dreieck

Autofahrer aus Richtung Hannover können von Sonntag an nicht von der viel befahrenen Autobahn 7 am Walsroder Dreieck auf die A27 in Richtung Bremen wechseln. Die Strecke werde am 30. Juni um etwa 5.00 Uhr gesperrt - bis Donnerstag 5.00 Uhr, teilte ... mehr

Pfingst-Reiseverkehr rollt zunächst entspannt

Am Pfingstmontag hat es auf den niedersächsischen Autobahnen zunächst keine größeren Behinderungen im Reiseverkehr gegeben. "Im Moment ist es recht entspannt, auch das Wochenende war überwiegend ruhig", sagte ein Sprecher der Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen ... mehr

Klingbeil rechnet mit deutlich höherer Wahlbeteiligung

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil rechnet bei der Europawahl am Sonntag mit einer deutlich höheren Wahlbeteiligung als 2014. Viele Menschen hätten schon per Briefwahl abgestimmt, sagte Klingbeil der in Soltau erscheinenden "Böhme-Zeitung" (Freitag). "Ich bin deshalb ... mehr

Polizist nimmt in seiner Freizeit Einbrecher fest

In seiner Freizeit hat ein Polizist aus Walsrode im Heidekreis einen Einbrecher auf der Flucht festgenommen. Ein Mann hatte beobachtet, wie ein 61-Jähriger über die Terrassentür in sein Nachbarhaus eindrang. Der Zeuge folgte dem Eindringling ins Haus, woraufhin dieser ... mehr

So schwer wie eine Büroklammer: Kolibriweibchen brüten fremden Nachwuchs aus

Walsrode (dpa) - Zwei Kolibriweibchen haben im niedersächsischen Weltvogelpark Walsrode den Nachwuchs einer anderen Art ausgebrütet. Erstmals hatten Veilchenohrkolibris im Park zwei Eier gelegt, doch wollte die Vogelmutter sie nicht bebrüten, wie Parksprecherin Janina ... mehr

Adoptivmütter ziehen in Walsrode Kolibri-Nachwuchs groß

Im Weltvogelpark Walsrode haben zwei Kolibriweibchen den Nachwuchs einer anderen Art ausgebrütet. Erstmals hatten die Veilchenohrkolibris im Park zwei Eier gelegt, doch wollte die Vogelmutter sie nicht bebrüten, wie Parksprecherin Janina Ehrhardt am Dienstag mitteilte ... mehr

Polizei fasst Kartoffeldiebe vor Autobahnauffahrt

Vier Kartoffeldiebe hat die Polizei bei Bad Fallingbostel im Heidekreis gefasst, bevor sie mit ihrem Wagen auf die Autobahn fahren und das Weite suchen konnten. Die Männer im Alter zwischen 18 und 36 Jahren hatten an einem Selbstbedienungsladen im nahen Honerdingen ... mehr

Große Inventur im Vogelpark Walsrode

Im Vogelpark Walsrode werden derzeit die Bewohner gezählt, gewogen und vermessen. Bis Ende Februar soll die Inventur abgeschlossen sein, wie eine Sprecherin mitteilte. Ob Andenkondor oder winzig kleiner Kolibri, ob Tukan oder Pinguin, sie alle werden erfasst. Im Einsatz ... mehr

Vogelpark Walsrode an Parques Reunidos verkauft

Der Weltvogelpark Walsrode ist an die spanische Freizeitpark-Gruppe Parques Reunidos verkauft worden. Der Vertrag sei in dieser Woche unterzeichnet worden, sagte ein Sprecher des Parks am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Zum Kaufpreis machte er keine Angaben ... mehr

Althusmann: CO2-Grenzwerte kosten Tausende Arbeitsplätze

Der niedersächsische CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann hat vor dem Verlust Tausender Arbeitsplätze durch die von EU geplanten CO2-Grenzwerte für Lkw gewarnt. "Man muss es leider so brutal formulieren: Wenn die Grenzwerte der EU alleine für die Lkw-Produktion jetzt ... mehr

Merz plant keine Wahlkampfauftritte für die CDU

Der unterlegene CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz will in diesem Jahr nicht mit Wahlkampfauftritten für seine Partei werben. Die Wahlkämpfe müssten von denen geführt werden, die sich um Mandate bewerben, dies gelte für die Europawahl wie auch für die Landtagswahlen ... mehr

Merz spricht bei Klausurtagung der Niedersachsen-CDU

Die Wirtschafts- und Europapolitik stehen im Mittelpunkt der Klausurtagung der niedersächsischen CDU am heutigen Samstag in Walsrode. Am Vormittag wird der unterlegene CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz über seine Vorstellungen einer neuen Wirtschaftspolitik ... mehr

A7 zwischen Walsrode und Bad Fallingbostel gesperrt

Wegen Ausbauarbeiten wird die Autobahn 7 zwischen dem Autobahndreieck Walsrode und der Anschlussstelle Bad Fallingbostel in der Nacht zum Sonntag in Richtung Hamburg gesperrt. Der Verkehr werde zwischen 21 und 5 Uhr umgeleitet, teilte ... mehr

Ginseng hat in der Heide vom Sommerwetter profitiert

In der Lüneburger Heide erwarten die Betreiber der nach eigenen Angaben einzigen Ginseng-Farm in Europa eine ausgesprochen gute Ernte. "Die Bedingungen für die Pflanzen waren ideal, der Ginseng mag Trockenheit und Wärme", sagte Gesine Wischmann, Leiterin der Florafarm ... mehr

Zwei Männer verbrennen in Ferrari

Schwerer Unfall in der Lüneburger Heide: Zwei Männer verbrannten in einem Ferrari nachdem sie bei Tempo 220 gegen einen Baum prallten. (Quelle: t-online.de) mehr

Stare machen sich auf den Weg nach Süden

Nach den Störchen machen sich dieser Tage auch die Stare auf den Weg in ihre Winterquartiere. Vielen reicht dabei die englische Atlantikküste, immer mehr bleiben sogar in Deutschland, wie eine Sprecherin des Weltvogelparks Walsrode mitteilte. Dort sind auch einige ... mehr

Betrunkene sticht auf Partner ein

Eine 48-Jährige hat in Walsrode (Heidekreis) ihren Partner mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Das 52 Jahre alte Opfer habe noch aus der Wohnung in dem Mehrfamilienhaus flüchten können, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Beamte entdeckten ... mehr

Fahrer von Kleintransporter stirbt auf A7

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen auf der A7 bei Walsrode ist der Fahrer eines Kleintransporters tödlich verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Kleintransporter am Mittwoch in Richtung Hannover unterwegs, als er aus zunächst ungeklärter Ursache ... mehr

Vogelpark Walsrode soll verkauft werden

Der Weltvogelpark Walsrode steht nach Angaben eines Sprechers kurz vor dem Verkauf. Über die Rahmendaten sei man sich einig, sagte er am Dienstag. Der Park solle erhalten bleiben, betonte er. Zu Käufer oder Kaufpreis konnte er keine Angaben machen. Mit einer ... mehr

Feuerwehr kämpft gegen Brand auf Recyclinghof nahe Walsrode

Auf einem Recyclinghof nahe Walsrode im Heidekreis ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Schon von Weitem sei eine Rauchsäule über dem Ortsteil Honerdingen zu sehen gewesen, teilte die Feuerwehr mit. Es brannte zunächst eine Presse unter einem Unterstand ... mehr

A7: Rettungsgasse zu eng – Polizist radelt zum Unfall

Weil die Rettungsgasse zu eng war, musste ein Polizist in Niedersachsen mit dem Fahrrad zur Unfallstelle fahren. Seine Kollegen kamen zu Fuß nach.  Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Walsrode in Niedersachsen hat ein Polizist den Ort des Geschehens mit einem ... mehr

Polizisten joggen zu Autobahnunfall und leihen sich Rad aus

Joggend und dann mit einem geborgten Fahrrad sind Polizisten zu einem Unfall auf der Autobahn 7 in der Lüneburger Heide geeilt. Nach einem Auffahrunfall in einer Baustelle staute sich der Verkehr derart, dass die Beamten mit dem Streifenwagen nicht durchkamen, teilte ... mehr

Vogelnachwuchs in Walsrode nicht nur bei Falken und Tukanen

Reichlich Nachwuchs kann derzeit der Weltvogelpark Walsrode begrüßen. In den vergangenen Wochen sind bei vielen Arten Küken geschlüpft, so bei den Rötelfalken und den Säbelschnäblern, die es zum Wasser zieht. "Bei den Säbelschnäblern ist ein wahrer Babyboom ... mehr

App statt Klingelbeutel: Kirchen kämpfen um Kollekte

In einem landesweiten Modellversuch testet die evangelische Kirche in Walsrode zusätzlich zum Klingelbeutel eine App für die Kollekte. "Wir beobachten das mit Interesse", sagte Landeskirchensprecher Johannes Neukirch in Hannover. "Uns ist nicht bekannt, dass es so etwas ... mehr

Müllwagen prallt auf A7 gegen Lkw: Fahrer stirbt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Walsrode ist am Mittwochabend der Fahrer eines Müllwagens ums Leben gekommen. Der 69-Jährige sei mit seinem Fahrzeug an einem Stauende nahezu ungebremst auf einen Lastwagen aufgefahren, wie die Feuerwehr mitteilte ... mehr

Feuerwehr in Walsrode rettet verletzten Schwan aus Astgabel

Die Feuerwehr in Walsrode im Landkreis Hildesheim hat am Gründonnerstag einen Schwan aus einer misslichen Lage gerettet. Das Tier habe sich am Nachmittag in einer Astgabel in etwa 25 Meter Höhe verfangen, teilte die Feuerwehr mit. Der Schwan war demnach verletzt ... mehr

Holzhaus bei Brand zerstört: 47-Jährige verletzt

Ein Holzhaus in Walsrode (Heidekreis) ist in Flammen aufgegangen und zerstört worden. Eine 47 Jahre alte Bewohnerin erlitt bei dem Feuer im Stadtteil Altenboitzen eine leichte Rauchvergiftung, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Knapp 100 Feuerwehrleute seien ... mehr

Wolf auf Erkundungstour in Walsrode

In der Innenstadt von Walsrode in Niedersachsen ist ein Wolf gesichtet worden. Ein Pizzabote entdeckte das Tier und fotografierte es mit seinem Handy. "Alle Merkmale des Tieres auf dem Foto deuten darauf hin, dass es sich wirklich um einen Wolf handelt", sagte ... mehr

Wolf mitten in Walsrode gesichtet

Ein Wolf ist in der Innenstadt von Walsrode gesichtet worden. Ein Pizzabote entdeckte das Tier und fotografierte es mit seinem Handy. "Alle Merkmale des Tieres auf dem Foto deuten darauf hin, dass es sich wirklich um einen Wolf handelt", sagte der Wolfsbeauftragte ... mehr

Streit in Sozialunterkunft endet am Neujahrsmorgen tödlich

In einer Sozialunterkunft in Walsrode im Heidekreis ist an Neujahr ein 34-Jähriger tot aufgefunden worden. Es habe dort am Morgen eine Auseinandersetzung gegeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten fanden den Toten demnach am Montagnachmittag nach einem ... mehr

53-Jähriger bei Autounfall tödlich verunglückt

Ein 53-Jähriger ist in Walsrode mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen. Sein 15 Jahre alter Sohn kam mit Verletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 53-Jährige verlor am Sonntag in einer Rechtskurve ... mehr

Im Rausch und ohne Führerschein: Flucht endet in Sackgasse

Ein 18-Jähriger ohne Führerschein hat im Drogenrausch mit einem Auto wenig Glück bei der Flucht vor der Polizei gehabt. Der junge Mann steuerte in Walsrode im Heidekreis am Sonntagmorgen das mit mehreren Personen besetzte Fahrzeug nach kurzer Verfolgung direkt ... mehr

Zug kollidiert mit Lkw: Zwölf Leichtverletzte

Ein Zug ist am Donnerstag in Walsrode im Heidekreis mit einem Lkw zusammengestoßen, zwölf Menschen wurden leicht verletzt. Unter ihnen sind elf Passagiere des Erixx und ein Zugbegleiter, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Zugverkehr auf der Strecke Hannover-Walsrode ... mehr

Tödliche Verwechslung: Jäger erschießt Pferd

Ein Jäger hat in Walsrode versehentlich ein Islandpferd mit einem Jagdgewehr erschossen.   Der 65-Jährige schoss am Sonntag von einem Hochsitz aus auf das Tier in einer hochgewachsenen Weide, weil er es für ein Wildschwein hielt, teilte die Polizei am Montag ... mehr
 


shopping-portal