Sie sind hier: Home > Themen >

Wanderurlaub

Thema

Wanderurlaub

Wandern im Herbst: Mallorca, Süditalien, Korsika, La Palma, Madeira

Wandern im Herbst: Mallorca, Süditalien, Korsika, La Palma, Madeira

Unweigerlich werden hierzulande die Tage kürzer und das Wetter schmuddeliger - höchste Zeit also, die Wanderstiefel in den Koffer zu packen, um noch ein paar schöne Touren fernab der heimatlichen Berge zu unternehmen. Wir entführen Sie zu den Wander-Highlights ... mehr
Samaria-Schlucht in Kreta: Spektakuläre Wanderung

Samaria-Schlucht in Kreta: Spektakuläre Wanderung

Die Samaria-Schlucht zählt in jedem Fall zu den Höhepunkten einer Reise nach Kreta. Mit knapp 13 Kilometern ist sie eine der längsten Schluchten Europas. In der Hochsaison durchqueren täglich bis zu 4000 Wanderer die Schlucht mit ihren ... mehr
Wandern auf den Kapverdischen Inseln

Wandern auf den Kapverdischen Inseln

Die Kapverdischen Inseln sind ein beliebtes Urlaubsziel für Badegäste, doch unter Wanderern gelten sie noch als Geheimtipp. Dabei halten die neun bewohnten Inseln vor der Nordwestküste Afrikas, nicht weit unterhalb der Kanaren, eine Vielzahl traumhafter, einsamer ... mehr
Barranco del Infierno: Die Höllenschlucht von Teneriffa

Barranco del Infierno: Die Höllenschlucht von Teneriffa

Auf Teneriffa befindet sich die Barranco del Infierno, die sogenannte "Höllenschlucht". Der Wanderweg war seit 2009 nach einem Unfall für Besucher geschlossen. Im Mai 2015 öffnete die Schlucht wieder. Doch nach einem erneuten Unfall im Herbst ist sie wieder gesperrt ... mehr
Wanderparadiese in den Alpen: Österreich, Deutschland und Schweiz

Wanderparadiese in den Alpen: Österreich, Deutschland und Schweiz

Ob Deutschland, Österreich oder Schweiz – in den Alpen gibt es unzählige Wanderwege und Urlauber haben oft die Qual der Wahl. Wo Sie beim Wandern besonders schöne Gebirgslandschaften sehen, durch romantische Wälder wandern oder an idyllischen Seen Rast machen ... mehr

Wandern: Die besten Wanderwege in Deutschland 2014

Ausgezeichnet wandern lässt es sich auf den vom Deutschen Wanderverband (DWV) zertifizierten Qualitätswegen "Wanderbares Deutschland": Die Wanderwege sind nicht nur gut markiert und möglichst naturbelassen, sondern bieten landschaftlich wie kulturell viel Abwechslung ... mehr

Korea: Wandern im Nationalpark Seoraksan

Koreas Nationalpark Seoraksan ist der beliebteste zum Wandern - zumindest bei einheimischen Urlaubern. Das ist durchaus verständlich: Einsame Pfade und gut ausgeschilderte Wanderwege locken im Sommer durch die zackigen Felsen, Bäche und Wasserfälle des Taebaek-Gebirges ... mehr

China Wander-Reise: der Huangshan-Berg ist einer der schönsten

In der chinesischen Provinz Anhui liegt ein Unesco-Weltnaturerbe, das so einzigartig schön ist, dass es als Kulisse für "Avatar" diente: Das Huangshan-Gebirge wird seit Jahrhunderten von altchinesischen Dichtern, Malern und Mönchen verehrt. Der Huangshan ist einer ... mehr

Baumwipfelpfade: Der Wald in neuer Perspektive

Die wohl ungewöhnlichsten Wanderwege befinden sich in luftiger Höhe. Auf Baumwipfelpfaden wandern Sie zwischen den Kronen der Bäume und erleben den Wald aus neuer Perspektive. Die Mischung aus Lehrpfad, Panoramaplattform und Abenteuer stammt ... mehr

Auf Madeira wandern: Levada-Wanderungen nur hier möglich

Blumeninsel, Garteninsel, auch Waldinsel könnte man sagen - die portugiesische Insel Madeira (aus dem Portugiesischen für "Holz") hat viele wohlklingende Bezeichnungen, und alle sind gerechtfertigt. Das Besondere: Hier können Aktivurlauber an Levadas wandern, typischen ... mehr

Trekking in Hongkong - China anders erleben

Hongkong - drittbevölkerungsreichste China-Metropole. Betoniertes Einkaufsparadies? Das ist wohl ein gängiges, wenngleich nicht gerechtfertigtes Bild. Tatsächlich sind nur etwa ein Viertel der großen Hafenstadt urbanisiert, wenn auch dicht besiedelt . Daher sollte ... mehr

Winterwandern wird beliebter: Winterwanderwege in Deutschland

Winderwandern ist im Kommen. Zwar sind Rodeln und Schlittenfahren die Nummer eins an Winteraktivitäten, doch das Wandern durch den Schnee holt auf: Spezielle Winterwanderwege werden in Bayern und im Schwarzwald, aber auch in Thüringen und Nordrhein-Westfalen ... mehr

Rhön: Wandern zum Kreuzberg - und zum Klosterbier

Es gab eine Zeit, da war Wandern out. Es galt als öde und langweilig, alt und verstaubt: gemütliches Spazierengehen für "ältere Semester". Dann erwachte der Wandersport auch für die jüngere Generation zu neuem Leben - Trekking, Hiking oder auch "auf Tour gehen" zogen ... mehr

Buckskin Gulch in Utah ist der schmalste Canyon der Welt

Der Grand Canyon in Arizona ist wohl jedem ein Begriff. Dieser Canyon zählt immerhin zu den großen Naturwundern unserer Erde. Ebenfalls im Südwesten der USA, genau genommen in Utah, liegt jedoch eine Sehenswürdigkeit, die kaum jemand kennt, obwohl sie zu den absoluten ... mehr

Wandern auf den Kanaren

Die Kanaren sind beliebt bei Sonnenanbetern. Den ganzen Tag am Strand liegen und sich allinklusive rundum verwöhnen lassen. Dabei gibt es auf den Inseln viel mehr! Kaum ein anderes Archipel bietet Reisenden, die sich beim Wandern erholen wollen, eine solche Vielfalt ... mehr

La Réunion: Wandern in den Vulkankesseln von Mafate

Die im Indischen Ozean gelegene Insel La Réunion ist eine Tochter des Feuers. Gewaltige Vulkankessel zeugen von ihrer dramatischen Entstehungsgeschichte. Die Höllenschlunde von Mafate gehören dabei zu den ursprünglichsten Relikten längst vergangener Zeiten ... mehr

Tasmanien: Reisetipps zum Wandern auf der australischen Insel

In Tasmanien stellt der Overland Track auf der größten Insel Australiens, die dem Bundesstaat ihren Namen gibt, eine der beliebtesten Entdeckungsreisen dar. Sechs Tage führt der Wanderweg abenteuerlustige Urlauber durch die Wildnis - mit Gepäck. Doch wandern ... mehr

Südtiroler Waalwege: Wandern rund um Meran in Vinschgau und Etschtal

Südtirol - italienisches Flair, Alpenkulisse und ein Bewässerungssystem, das sich zum Wandern perfekt eignet: Herz eines Wanderurlaubers, was begehrst du mehr? Vor Urzeiten wurden die Waale im Vinschgau und im Etschtal angelegt, die Bächlein dienten - und dienen ... mehr

Im Herbst wandern in Deutschland: Wanderwege von Bayern bis zum Harz

Die Herbstmonate September und Oktober sind die beste Zeit für einen Wanderurlaub - das Wetter angenehm moderat, der Sommerurlaubs-Andrang vorbei, die Natur präsentiert sich in allen Rot-Goldtönen. Man muss nicht mal in den warmen Süden fliegen, auch Deutschland bietet ... mehr

Wandern in Sachsen-Anhalt: Huy - der kleine Bruder des Harz

Fast jeder kennt den Harz, das höchste Gebirge im Norden Deutschlands. Weitgehend unbekannt dagegen ist sein "kleiner Bruder", der im nördlichen Harzvorland gelegene Höhenzug Huy (sprich: Hüh). Kein Wunder, denn obwohl sich sein Name von einem alten ... mehr

Thüringer Wald: Wandern auf dem Rennsteig

Im Thüringer Wald kann man auf dem Vater aller Wanderwege in Deutschland wandern, dem Rennsteig: Bereits im 9. Jahrhundert finden sich Hinweise auf die Nutzung der Route von Hörschel durch den Thüringer Wald bis nach Blankenstein, 1513 wird dem Wanderweg ... mehr

Salzburgs Urlausbregion: Wandern in Zell am See-Kaprun

Keine 100 Kilometer südwestlich von Salzburg liegt Zell am See-Kaprun, eine Region mit vielfältigem Outdoor-Angebot: Ob zum Wandern auf der Schmittenhöhe, dem Hausberg von Zell am See, oder zum Bergsteigen am Kitzsteinhorn, ob zum Mountainbiken am Maiskogel ... mehr

Wildwetter-Wandern im Herbst auf Deutschlands Wanderwegen

Strömender Regen, heulender Sturm und dichter Nebel: Auf den Top Trails of Germany erleben Wanderer die Natur im Herbst von ihrer aufregenden Seite. Bei extra "Wildwetter-Touren" zeigen Wanderprofis, was die schönsten Wanderwege Deutschlands abseits von Sonne und blauem ... mehr

Neuer Wanderweg in Deutschland: Bergischer Weg in NRW

Deutschlands Wanderwege bekommen Zuwachs: Im Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen wurde der eigentlich schon seit beinahe 100 Jahren bestehende Bergische Weg völlig neu angelegt und überarbeitet, um im nächsten Jahr als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ... mehr

Wandern: 5 Wanderwege von der Zugspitze bis zum Karersee

Wandern mit Aussicht: Wenn sich die Gipfel der Berge in kristallklaren Bergseen spiegeln, versinken Wanderer gerne einmal in Gedanken. Tolles Bergpanorama bieten diese fünf Wanderwege in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol. Sehen Sie in unserer ... mehr

Wandern von Mallorca über Korsika bis La Palma

Dem Schmuddelwetter entkommen und gen Süden wandern: In den Herbstmonaten September und Oktober lassen sich tolle Wanderungen bei mildem Klima unternehmen. Schöne Wandertouren fernab der heimatlichen Berge gibt es auf La Palma, Madeira, Korsika, Mallorca ... mehr

Mallorcas Westküste: Wandern in der Serra de Tramuntana

Besonders schön wandern kann man im September und Oktober dort, wo Klima und Wassertemperaturen noch mild sind und zum Baden einladen. Eines der schönsten Ziele für den Wanderurlaub im Herbst ist daher Mallorca: An der Westküste finden Urlauber im Tramuntana-Gebirge ... mehr

Über Stock und Stein - Mit Rangern durch den Nationalpark Harz

Torfhaus (dpa/tmn) - Wildnis und Ranger - und das mitten in Deutschland. Wer den Nationalpark Harz gemeinsam mit professionellen Führern erkundet, erlebt echte Wildnis. Die Wanderungen werden immer beliebter. Ein letzter Blick noch von Torfhaus Richtung Brocken ... mehr

Wanderwege: Zehn neue Qualitätswanderwege "Wanderbares Deutschland"

Ausgezeichnet wandern lässt es sich auf den vom Deutschen Wanderverband (DWV) zertifizierten Qualitätswegen "Wanderbares Deutschland": Sie sind nicht nur gut markiert und möglichst naturbelassen, sondern bieten landschaftlich wie kulturell Abwechslung. Auf der soeben ... mehr

Jakobsweg in Spanien: Berühmte Wanderroute für Pilger

Spätestens seit Hape Kerkelings Bestseller "Ich bin dann mal weg" ist der spanische Jakobsweg in aller Munde – und die alte Wanderroute für Pilger ist heute so beliebt wie nie zu vor. Eigentlich handelt es sich dabei sogar um mehrere Wandertouren, die mehr oder weniger ... mehr

Wandern in Spanien: Andalusien-Wanderreise führt zu Weißen Dörfern

Die beste Urlaubszeit für eine Wanderreise in Andalusien sind Frühjahr und Herbst, sogar bis in den November hinein: Bei mildem Klima wandern Spanien-Urlauber durch die Sierra Grazalema, ein 50.000 Hektar großes Biosphärenreservat zwischen ... mehr

Schottland: Reisen auf den Hebriden

Die Inneren Hebriden an der Westküste Schottlands laden Urlauber dazu ein, von einer Insel zur nächsten zu reisen. Sind die Wege doch kurz und jede Hebriden-Insel hat ihren ganz eigenen Charme. Eine Tour ist daher wie eine kleine Rundreise durch ganz Schottland ... mehr

Wandern mit Eseln - Langohren geben den Ton an

Mannebach (dpa/tmn) – Störrischer Esel! Das trifft voll und ganz zu. Wer sich mit den Vierbeinern auf Wanderschaft begibt, muss lernen, sich auf das Tempo des Tieres einzulassen. Ein Selbstversuch in der Nähe von Trier. Der Mann auf dem Trecker grüßt freundlich. "Passt ... mehr

Deutschlands schönster Wanderweg 2013: Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Dass Deutschland viele schöne Möglichkeiten zum Wandern bietet, ist unbestritten. Doch welcher Wanderweg ist der schönste? Das Fachmagazin "Wandermagazin" hatte zur Abstimmung gebeten und nun Deutschlands schönsten Wanderweg 2013 gekürt. Wir wollen Ihnen das Ergebnis ... mehr

Wandern auf Mallorca: Das Tramuntana-Gebirge entdecken

Wandern auf Mallorca ist gewiss nicht das Erste, das Sie mit der Baleareninsel verbinden. Doch das Tramuntana-Gebirge im Norden ist bei vielen Urlaubern beliebt. Zahlreiche Wanderwege führen durch unberührte und atemberaubende Landschaften – und teilweise ... mehr

Wandern im Elbsandsteingebirge: Canyon in der Sächsischen Schweiz

Das Elbsandsteingebirge ist eine der beeindruckendsten Naturlandschaften Deutschlands. Tatsächlich handelt es sich dabei um einen Canyon, der vor Millionen von Jahren vom Meer ausgewaschen wurde. Das Wandern durch die Sächsische Schweiz wird damit zu einem einzigartigen ... mehr

Costa Blanca: Wandertour auf den Peñón de Ifach

Beim Familienurlaub stellt sich oft die Frage: In die Berge oder ans Meer? Gipfelstürmer, die bei der Entscheidung den Kürzeren ziehen, können an der Costa Blanca mit einem großzügigen Lächeln das Badehandtuch werfen. Gleich neben dem feinen Sandstrand von Calpe ... mehr

Die schönsten Fernwanderwege Deutschlands

Durch stille Wälder und idyllische Weinberge, über weite Täler und aussichtsreiche Höhen, vorbei an trutzigen Burgen und romantischen Schlösschen: Was gibt es Schöneres, als zu Fuß die Schönheiten Deutschlands zu entdecken? Wir stellen sechs der schönsten Fernwanderwege ... mehr

Schlafsack-Test: Keiner besser als befriedigend bei Öko-Test

Das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST hat Schlafsäcke verschiedener Outdoor-Hersteller auf Schadstoffe geprüft, die als gesundheitlich bedenklich oder umweltschädlich gelten. In den Funktionsartikeln fand sich viel Chemie, keiner wurde besser als "befriedigend" bewertet ... mehr

Wanderkarten: GPS-Gerät statt Faltkarte

Wanderkarten gehören zwar noch lange nicht der Vergangenheit an, sie werden aber heutzutage immer mehr von modernen GPS-Geräten verdrängt – und das hat Vorteile. Denn die handlichen Geräte verfügen über zahlreiche Funktionen, die Ihnen beim Wandern die Orientierung ... mehr

Wandern in Qualitätsregionen Deutschlands bald möglich

Zertifizierte Qualitäts- wanderwege, ausgezeichnete Qualitätsgastgeber und nun auch noch "Qualitätsregionen Wanderbares Deutschland“: Zu viel des Guten? „Nein“, sagt Liane Jordan vom Deutschen Wanderverband, „so gibt es für jeden Anspruch das passende Angebot ... mehr

Wandertouren: die schönsten Wandersteige Deutschlands

Wanderurlaub in Deutschland ist beliebt - und zwar nicht nur die einfachen, fast eben verlaufenden Wanderwege. Nein, deutsche Aktivurlauber suchen auch immer mehr die Herausforderung von Fernwanderwegen, die etappenweise hoch und runter führen. Das Wandern auf die Berge ... mehr

Spanien-Urlaub nahe Madrid: Wandern in der Sierra de Gredos

Die Sierra de Gredos, eine der ursprünglichsten Felsland- schaften Spaniens: Im Norden rau, im Süden mediterran, das bedeutet viel Abwechslung und Touren für jeden Wandertyp. Der Philosoph Miguel de Unamuno hat die Sierra de Gredos als das "Dach Kastiliens und steinerne ... mehr

Hümmlinger Pilgerweg: Abwechslungsreiche Natur, spirituelle Orte

Der Hümmlinger Pilgerweg bringt Menschen dazu, über sich nachzudenken und in sich zu gehen. Genau das, was Menschen beim Pilgern also suchen. Entlang des Wanderwegs im Hümmling treffen Sie auf so manche Sehenswürdigkeit und Gestaltungsform, die Ihnen beim Wandern helfen ... mehr

Urlaub mit Hund im Schwarzwald: Natur pur für Tierfreunde

Der Schwarzwald ist das flächenmäßig größte Mittelgebirge Deutschlands und bietet mit seiner malerischen Berglandschaft, den romantischen Ortschaften und einer atemberaubenden Natur den idealen Rahmen für einen perfekten Urlaub. Hier finden Sie einige Tipps für Ihren ... mehr

Pilgerwege in Deutschland und Europa

Der Jakobsweg, auf dem alljährlich Tausende ins spanische Santiago de Compostela wandern, ist einer der beliebtesten Pilgerwege in Europa. Gleichzeitig ist es der beste Beweis dafür, dass Pilgerwege nicht nur bei Gläubigen im Trend liegen. Denn auf Pilgerwegen ... mehr

Urlaub mit Hund in Österreich: Ferien in der Natur

Bei einem Urlaub mit Hund in Österreich haben Tierbesitzer trotz zahlreicher Reisetipps die Qual der Wahl: Sei es ein Trip in die verschneiten Alpen, eine Wandertour über die blühende Alm oder ein paar entspannte Tage an einem von Österreichs malerischen Seen – Natur ... mehr

Wandern in Norwegen: Bergwanderungen mit tollem Panorama

Von Wäldern durch Berge bis an Küstenlandschaften: Beim Wandern in Norwegen erhalten Sie einen Einblick in vielseitige Topografie des skandinavischen Landes. Sie haben dort die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Wanderwegen. Einige Tipps für die Wahl der Route finden ... mehr

Rheinsteig: Wanderweg für Burgenfreunde

Der Rheinsteig zählt zu den schönsten Wanderwegen in Deutschland. Erst 2005 bekam er eine neue Streckenführung, dank der Sie ungestörter in der Natur wandern und einige Burgen besichtigten können. Doch Achtung: Die Route sollte aber nur von erfahrenen Wanderern gewagt ... mehr

Alpenüberquerung: Der Traum eines jeden Wanderers

Zu den spannendsten Urlaubserfahrungen für Wanderfreunde gehört sicherlich eine Alpenüberquerung. Wenn Sie sich zutrauen, durch das Massiv zu wandern, sollten Sie sich für den Wanderweg E5 entscheiden. Er ist zwar kein Geheimtipp mehr, aber dennoch sehr empfehlenswert ... mehr

Wandern in der Pfalz: Auf dem Sagenweg im Felsenland

Die Region Pfälzer Wald ist ein beliebtes Wandergebiet, schließlich ist es das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Besonders abwechslungsreich präsentiert sich der Sagenweg in der Südwestpfalz - fantastische Geschichten und Märchen von ermordeten Geliebten ... mehr

"Traumtreks Alpen"- die schönsten Hüttenwanderungen

Eine Tour von Hütte zu Hütte gilt als Königsdisziplin des Wanderns. Und es ist die vielleicht eindrucksvollste Art, die abwechslungsreiche Natur der Alpen zu erleben. Wer sich mit einer guten Ausrüstung, Übernachtungsgepäck und Proviant auf den Weg macht ... mehr

Nationalpark Hainich: Welterbe der UNESCO

Der Nationalpark Hainich in Thüringen gehört zum Welterbe der UNESCO und bietet vom zweitlängsten Baumkronenpfad Deutschlands aus eindrucksvolle Aussichten auf die Baumwipfel seiner Laubwälder. Viele kleine Schluchten und urige Wälder laden hier zu jeder Jahreszeit ... mehr

Nationalpark Berchtesgaden

Der Nationalpark Berchtesgaden ist ein unberührter Naturfleck und der einzige deutsche Nationalpark in den Alpen. Wer hier wandern geht, wird viele Naturschätze entdecken. Den weltberühmten Königssee zum Beispiel. Oder den Watzmann, das Wahrzeichen des Berchtesgadener ... mehr

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer gehört zusammen mit dem Hamburgischen und dem Niedersächsischen Wattenmeer zum UNESCO-Weltnaturerbe. Im Wattenmeer kann man zweimal täglich den Meeresboden betreten und dabei trocken bleiben. Wer Nordseeurlaub im Nationalpark ... mehr
 
1


shopping-portal