$self.property('title')

WannaCry

WannaCry-Schadsoftware trifft einige Computer bei Boeing

WannaCry-Schadsoftware trifft einige Computer bei Boeing

Einige Computer bei Boeing sind vom Erpressungstrojaner WannaCry befallen worden - der US-Flugzeugbauer hat das Problem aber nach eigenen Angaben schnell in den Griff bekommen. Weder Produktion, noch Auslieferung der Flugzeuge seien betroffen gewesen, betonte Boeing ... mehr
Wie sicher ist Deutschland gegen Hackerangriffe?

Wie sicher ist Deutschland gegen Hackerangriffe?

Cyberattacken auf Elektrizitätswerke und Bahnanlagen überall in der Welt verdeutlichen die Gefahren der Digitalisierung. Doch kann sowas auch in Deutschland passieren? Die Cyberattacke startete mitten im Winter. Die Hacker griffen mehrere Energieversorger in der Ukraine ... mehr

"WannaCry": USA machen Nordkorea für Hackerangriff verantwortlich

In einem Beitrag im "Wall Street Journal" macht Donald Trumps Heimatschutzberater Tom Bossert Nordkorea für einen weltweiten Hackerangriff verantwortlich. "Wir erheben diesen Vorwurf nicht leichtfertig. Er basiert auf Beweisen. Wir sind auch nicht allein mit unseren ... mehr
Thomas de Mazière fordert mehr Sorgfalt bei IT-Sicherheit

Thomas de Mazière fordert mehr Sorgfalt bei IT-Sicherheit

Die Gefahr von Hackerangriffen ist nach wie vor hoch, warnt die Bundesregierung. Kümmern müssten sich Unternehmen – aber vor allem die Nutzer. Die Gefahr von Hackerangriffen durch Erpressersoftware ist in Deutschland weiter hoch. "Ransomware ist für Cyberkriminelle ... mehr
Kim Jong Un soll hinter

Kim Jong Un soll hinter "WannaCry" stecken

Großbritannien hat Nordkorea öffentlich für die Verbreitung der Schadsoftware "WannaCry" verantwortlich gemacht. London sei sich dabei "so sicher wie möglich", sagte Sicherheitsminister Ben Wallace der BBC. Nordkorea hatte die Vorwürfe, die bereits zuvor von IT-Experten ... mehr

"WannaCry"-Hacker vor Gericht

Marcus Hutchins, britischer IT-Experte, wird angeklagt, neben der Abwehr der " WannaCry"-Cyberattacke noch andere Hackerangriffe unternommen zu haben. Nun steht er vor einem US- Gericht. Marcus Hutchins plädierte am Montag in Wisconsin auf nicht schuldig ... mehr

Experte: Polizei kann WhatsApp nicht hacken

Die Experten der finnischen IT-Sicherheitsfirma F-Secure kritisieren die öffentliche Diskussion um den sogenannten "Staatstrojaner" scharf und nennen Presseberichte sowie Politikeraussagen "schlicht lächerlich". Das mangelnde technische Wissen führe bei der Diskussion ... mehr

Orero und Toblerone Hersteller Mondelez-Werke in Deutschland von Trojaner lahm gelegt

Der zweite weltweite Angriff mit Erpressungssoftware seit Mitte Mai hat das Ausmaß der Gefahren gezeigt, die Firmen und privaten Nutzern aus dem Internet drohen. Der neue "Petya"-Angriff hat bisher 18.000 Rechner in über 64 Ländern getroffen. Darunter ... mehr

Viren und Co: Windows, Android und Apple Angreifer-Focus

Weltweite Attacken durch Trojaner wie " WannaCry" und "Petya" zeigen, welche Schäden Cyber- Kriminelle heute anrichten können.  Die Anzahl der Angriffe durch Schadprogramme hat zwar abgenommen, die Schäden werden aber größer. Zu diesem Ergebnis kommen Experten ... mehr

Hackerangriffe: Wie Sie sich vor "Petya" schützen können

Nachdem Hacker erneut tausende Computer weltweit verschlüsselt haben, stehen viele Fragen im Raum. Was steckt hinter der "Petya"-Attacke und wie kann man sich schützen? Und was sollte Nutzer machen, wenn die Erpresser bereits zugeschlagen haben? Wir geben ... mehr

Schädliches Update: Spur der Cyber-Attacke führt in die Ukraine

Der jüngste Cyber-Angriff mit einer Erpressungssoftware legte in ganz Europa Computer lahm, unter anderem im Unglücks-Akw Tschernobyl. Den Auslöser für die neue Infektionswelle vermuten Ermittler bei einem Unternehmen in der Ukraine. Die ukrainische Polizei ... mehr

Computer: Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Kiew/Berlin (dpa) - Sechs Wochen nach der globalen Attacke des Erpressungstrojaners "WannaCry" hat erneut ein Cyberangriff Dutzende Unternehmen und Behörden lahmgelegt. An der Ruine des Katastrophen-Atomkraftwerks Tschernobyl musste die Radioakvität nach dem Ausfall ... mehr

Trojaner WannaCry: So lief der Angriff auf das Briten-Parlament

Das britische Parlament wurde am Wochenende Opfer einer Internetattacke. Es habe einen "anhaltenden und entschlossenen" Hacker-Angriff auf Nutzerkonten gegeben, informierte die Parlamentsverwaltung die Abgeordneten. Es seien umgehend Gegenmaßnahmen eingeleitet worden ... mehr

Cyberattacke auf britisches Parlament

Fast sechs Wochen nach einem weltweiten Cyber-Angriff, der besonders Großbritannien im Visier hatte, steht das Land erneut betroffen da: Hacker greifen das Parlament an, wollen sich E-Mail-Zugänge von Politikern beschaffen. Die britischen Behörden haben nach einem ... mehr

Hacker sei dank: Ausbildung zum IT-Experte im Kommen

Je wichtiger Computer und Netze werden, desto wichtiger ist es, diese Systeme vor Hackern und Kriminellen zu schützen. Inzwischen gibt es IT-Sicherheit sogar als Studienfach. Die Ansprüche sind hoch - und die Jobaussichten glänzend. Die Cyber-Attacke Wanna Cry" legte ... mehr

De Maizière setzt sich für mehr Cybersicherheit ein

Die schnelle Ausbreitung des Erpressungstrojaners "WannaCry" hat auch Unternehmen getroffen und den Fokus auf den Schutz vor Cyberangriffen gelenkt. Innenminister de Maizière lässt durchblicken, dass es härtere Auflagen geben könnte, wenn sich Unternehmen nicht bewegen ... mehr

Cyper-Einheit in Nordkorea: Soll für Kim Jong Un Devisen beschaffen

Die Schadsoftware "WannaCry" befiel in der vergangenen Woche weltweit Hunderttausende Rechner. Ob nordkoreanische Hacker dafür verantwortlich waren, ist nicht endgültig geklärt. Dafür gibt es neue Hinweise darauf, dass Machthaber Kim Jong Un eine geheime Cyber-Einheit ... mehr

WannaCry: So lassen sich Daten wieder entschlüsseln

Mit der Erpresser- Software wurden weltweit über 200.000 Rechner in 150 Ländern infiziert. Jetzt haben Forscher ein Gratis-Programm entwickelt, mit dem sich unter Windows XP, Vista und Windows 7 verschlüsselte Daten wieder herstellen lassen. Die Sache hat allerdings ... mehr

War WannaCry erst der Anfang?

Die Ransomware "WannaCry" legte weltweit rund 250.000 Computer lahm, um Lösegeld zu fordern. Der ersten Angriffswelle, die gestoppt wurde, könnten weitere folgen. Das Ganze könnte auch ein Ablenkungsmanöver für einen anderen Angriff sein.  Experten der Sicherheitsfirma ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe