• Home
  • Themen
  • Warnstreik


Warnstreik

Warnstreik

Verdi plant Warnstreiks bei Privatbanken

Nach dem Abbruch der Tarifverhandlungen für Deutschlands Privatbanken laufen bei Verdi im Südwesten die Vorbereitungen für Warnstreiks. Verdi-Funktionär Christian Miska sagte in ...

Streik

Kunden der Investitionsbanken Berlin und Brandenburg sowie der Landesbausparkassen in Berlin und Potsdam müssen an diesem Dienstag mit Einschränkungen rechnen. Die Gewerkschaft ...

Warnstreik

Die Gewerkschaft Verdi erhöht in der Tarifrunde der öffentlichen Banken den Druck. Sie ruft am kommenden Dienstag zu Warnstreiks bei der LBBW, der L-Bank und der LBS Südwest auf, ...

Streik

In sechs Postbanken in Hamburg stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zwei Tage lang die Arbeit ein. Kundinnen und Kunden müssen sich am Wochenende auf Einschränkungen gefasst machen.

Eine wegen Warnstreiks geschlossene Postbank-Filiale (Archivbild): Freitag und Samstag wollen Hamburger Postbank-Beschäftigte streiken.

Die angekündigten Warnstreiks bei der Postbank treffen auch Filialen in Hessen. Die Gewerkschaft Verdi rief zu befristeten Arbeitsniederlegungen in zwei Filialen in Frankfurt und ...

Warnstreik

Schüler, Pendler und andere Busfahrgäste können aufatmen: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi verzichtet im Konflikt um den Manteltarifvertrag für Fahrer und Fahrerinnen privater ...

Streik

Am Frankfurter Flughafen müssen Weihnachtsreisende mit Verspätungen rechnen. Kurz vor dem Fest hat die Gewerkschaft Verdi zum Streik aufgerufen – 600 Mitarbeiter legen die Arbeit nieder.

Arbeiten am Flughafen Frankfurt (Archivbild): Die Gewerkschaft Verdi hat für Mittwoch hier einen Streik angekündigt.

Am Frankfurter Flughafen drohen kurz vor Weihnachten streikbedingte Flugausfälle. Die Gewerkschaft Verdi hat die rund 600 Beschäftigten des Abfertigers Wisag für Mittwoch zu einem ...

Frankfurter Flughafen

Die Corona-Krise ist zurück in Deutschland – und mit ihr die Angst vor einem neuen Lockdown. Der Ökonom Sebastian Dullien erklärt im Interview wie sehr das Virus die Wirtschaft weiter belastet. 

Volkswagen-Produktion in Sachsen (Symbolbild): Der Chipmangel setzt der Autoindustrie zu.
  • Florian Schmidt
  • Mauritius Kloft
Von Florian Schmidt, Mauritius Kloft

Airbus-Chef Guillaume Faury hat die IG Metall nach dem neuerlichen Warnstreikaufruf am Mittwoch mit heftigen Worten attackiert. In den vergangenen 20 Monaten hätten ...

Airbus

Beschäftigte des Online-Versandhändlers Amazon haben in Leipzig erneut die Arbeit niedergelegt. Seit Sonntagnacht werde der Standort in Leipzig wieder bestreikt, teilte ein ...

Warnstreik

An bayerischen Unikliniken haben sich am Freitag erneut mehrere hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Warnstreiks für höhere Einkommen beteiligt. Wie der stellvertretende ...

Weitere Warnstreiks an den Unikliniken

Mehrere tausend Beschäftigte von Land und Bezirken in Berlin sind am Donnerstag für mehr Geld auf die Straße gegangen. In Bürgerämtern, vielen anderen Behörden sowie an Hochschulen ...

Warnstreik

Auch in dieser Woche zieht es in Hamburg wieder Beschäftigte im Öffentlichen Dienst auf die Straße. Von den Warnstreiks der Gewerkschaft sind viele Berufsgruppen betroffen – auch an Schulen wird die Arbeit niedergelegt.

Streikende tragen Fahnen der Gewerkschaft Verdi (Archivbild): 4.000 Beteiligte werden bei den Protesten in Hamburg erwartet.

In Bremen gehen die Warnstreiks weiter. Angestellte im Öffentlichen Dienst wollen auch am Mittwoch wieder auf die Straßen gehen. Dabei könnte es zu Staus im Innenstadtbereich kommen.

Demonstrierende tragen "Verdi"-Flaggen (Archivbild): 1.500 Teilnehmende werden zu dem Sternenmarsch erwartet.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website