Thema

Warzen

Warzen: Wie wird man sie los?

Warzen: Wie wird man sie los?

Fast jeder hatte schon mal eine Warze. Sie werden von Viren ausgelöst und sind ansteckend. Das Gute: Sie sind nicht gefährlich – es handelt sich fast immer um gutartige Wucherungen. Das Schlechte: Sie sind unschön und stören an manchen Stellen sehr. Sollte ... mehr
Ansteckend: Bei Warzenbefall Handtücher nicht teilen

Ansteckend: Bei Warzenbefall Handtücher nicht teilen

Wer in der Sauna oder im Sportverein sein Handtuch verleiht, kann eine Böse Überraschung erleben. Warum Sie das Textil besser nur selbst benutzen sollten. Schuld an Warzen sind Viren – meistens die sogenannten humanen Papillomviren (HPV). Deshalb sind die kleinen ... mehr
Übertragung von Feigwarzen: Hohes Ansteckungsrisiko

Übertragung von Feigwarzen: Hohes Ansteckungsrisiko

Feigwarzen gehören zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten. Die Übertragung im Genitalbereich geschieht durch ungeschützten Geschlechtsverkehr und direkten Hautkontakt. Ausgelöst werden die Warzen durch eine Infektion mit humanen Papillomviren (HPV). Eine Ansteckung ... mehr
Alterswarzen selbst entfernen – geht das?

Alterswarzen selbst entfernen – geht das?

Alterswarzen bilden sich meist ab dem 40. Lebensjahr im Gesicht oder am Oberkörper. Viele Betroffene denken, sie könnten die Hautveränderungen wie herkömmliche Warzen mit Hausmitteln selbst behandeln. Wir sagen Ihnen, warum das nicht funktioniert und mit welchen ... mehr
Dornwarzen entfernen: Selbst behandeln oder Arzt aufsuchen?

Dornwarzen entfernen: Selbst behandeln oder Arzt aufsuchen?

Dornwarzen sind lästig, ansteckend und sollten daher besser entfernt werden. Erfahren Sie hier, was die Ursachen sind, welche Hausmittel helfen und wann ein Arztbesuch angesagt ist. Dornwarzen werden durch Viren übertragen Dornwarzen – auch Plantarwarzen genannt ... mehr

Fibrom entfernen: So werden harte Fibrome behandelt

Ein hartes Fibrom ist grundsätzlich nicht gefährlich und muss daher nicht zwingend behandelt werden. Hautärzte können ein Fibrom entfernen, allerdings übernehmen die Krankenkassen nur in seltenen Fällen die Kosten. Hartes Fibrom resultiert vermutlich ... mehr

Hühneraugen entfernen: So werden Sie die Hornhaut los

Ein Hühnerauge ist eine lästige Beschwerde, die oft durch zu enges Schuhwerk hervorgerufen wird. Wie Hühneraugen entstehen und wie Sie sie mit Hausmitteln selber entfernen können, erfahren Sie hier. So entsteht ein Hühnerauge Ein Hühnerauge bildet sich durch ... mehr

Alterswarzen: Was Sie über die Hautveränderung im Alter wissen sollten

Alterswarzen sind Hautveränderungen, die sich meist um das 40. Lebensjahr herum zeigen. Sie können aber auch in jüngeren Jahren auftreten. Die Hautwucherungen sind meist braun bis schwarz gefärbt. Optisch erinnern sie an Hautkrebs. Doch geht von Alterswarzen eine Gefahr ... mehr

Intimrasur erhöht Risiko für Herpes, Dellwarzen, Syphilis und Chlamydien

Schambehaarung? Für viele Männer und Frauen ein absolutes No-Go. Es wird rasiert, gewaxt und epiliert, damit die Intimzone zart und glatt ist. Doch die Enthaarung ist nicht ganz ohne Risiko, wie eine Studie belegt. Was man bei der Rasur im Schambereich beachten sollte ... mehr

Feigwarzen: Ansteckung, Symptome und Behandlung

Warzen im Genitalbereich sind nicht nur unansehnlich, sondern auch hochinfektiös. Selbst Kondome bieten keinen absolut zuverlässigen Schutz vor einer Ansteckung. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, die Feigwarzen frühzeitig zu erkennen und von einem ... mehr

Warzen bei Kindern: diese Behandlungsmöglichkeiten gibt es

Genauso plötzlich, wie sie gekommen sind, sind sie oft auch wieder weg: Warzen. Hervorgerufen durch Viren befallen sie häufig Kinder, denn bei ihnen haben sie mehr Chancen zum erfolgreichen Angriff. "Erwachsene haben im Laufe ihres Lebens schon eine ganze Anzahl ... mehr

Mehr zum Thema Warzen im Web suchen

Alterswarzen entfernen: Behandlung und Ursache

Neben Altersflecken treten in der zweiten Lebenshälfte des Öfteren auch Alterswarzen auf, überwiegend im Gesicht und am Oberkörper. Was die Ursache für die dunkel pigmentierten Hautwucherungen ist und wie die Behandlung vonstattengeht, erfahren Sie hier. Wie entstehen ... mehr

Knoblauch als Hausmittel gegen Warzen

Warzen auf der Haut sind unschön und lästig. Viele Menschen behandeln die unansehnlichen Hauterhebungen mit Knoblauch. Und tatsächlich – das altbewährte Hausmittel kann gegen Warzen helfen.  Nicht alle Hausmittel helfen gegen Warzen Bei Warzen handelt ... mehr

Hausmittel gegen Warzen: Was hilft schnell und gut?

Für manche reicht ein Tag im Schwimmbad und schon prangt eine Warze an den Fingern oder der Fußsohle . Mit dem richtigen Mittel lassen sich die  knubbeligen Hautwucherungen zu Hause bekämpfen  - manchmal jedoch kann nur noch ein  Arzt die  Viren eindämmen . Verursacht ... mehr

Kinder mit Warzen: Zupfen, reiben und kratzen sind tabu

In den meisten Fällen sind Warzen bei Kindern einfach nur lästig und gehen von ganz alleine wieder weg. Manchmal sollten Eltern aber einen Kinderarzt auf die Warzen blicken lassen. Damit Warzen sich nicht auf andere Körperstellen ausbreiten, sollten Kinder nicht daran ... mehr

MMS verboten: "Wundermittel" gegen Krebs, Aids und Alzheimer

Seit Monaten verspricht ein angebliches Wundermittel Heilung von Krebs, Aids, Alzheimer oder Warzen. "Miracle Mineral Supplement" kurz MMS heißt der Stoff, der massenhaft im Internet vertrieben wird. Doch in Wirklichkeit enthält er aggressive Chemikalien. Weltweit ... mehr

HPV: In der Sauna lauern Warzen

Wenn es draußen nass und kalt wird, lockt die Sauna. Das Schwitzen ist gesund und stärkt das Immunsystem. Doch wer bestimmte Hygiene-Regeln nicht beachtet, kann in der Sauna auch krank werden - denn dort wimmelt es von Keimen. Viele Besucher stecken sich zum Beispiel ... mehr

Dornwarzen vorbeugen: Darauf sollten Sie achten

Plantarwarzen, so die korrekte Bezeichnung für Dornwarzen, sind weit verbreitet und extrem hartnäckig. Eine Entfernung ist meist aufwendig, eine gewissenhafte Vorbeugung einer Ansteckung mit den lästigen Warzen aus Schwimmbad und Sauna ist daher die bessere ... mehr

Was sind eigentlich Stielwarzen?

Entgegen ihrem Namen handelt es sich bei den sogenannten Stielwarzen gar nicht um echte Warzen. Weiche Fibrome, so die korrekte Bezeichnung, sind eigentlich Wucherungen des Bindegewebes. Mehr über die vermeintlichen Warzen erfahren Sie hier. Stielwarzen sind gutartige ... mehr

Stielwarzen entfernen: Wie funktioniert die Behandlung?

Um Stielwarzen entfernen zu lassen, sollten Sie auf jeden Fall einen Arzt ko nsultieren. Auch wenn kleinere Stielwarzen so aussehen, als können man sie einfach abschneiden, sind damit gesundheitliche Risiken verbunden. Stielwarzen entfernen ... mehr

Feigwarzen entfernen: Behandlung von Genitalwarzen

Nur bei etwa einem Drittel aller Betroffenen verschwinden Genitalwarzen von allein. Sollte dies nicht der Fall sein, ist eine ärztliche Behandlung von Feigwarzen notwendig. Zum Entfernen gibt es unterschiedliche Methoden: chirurgische und chemische. Genitalwarzen ... mehr

Flachwarzen: Was tun bei juvenilen Warzen?

Juvenile Warzen sind Flachwarzen, die häufig bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Daher auch ihr Name: Das lateinische Wort "juvenil" bedeutet übersetzt "jugendlich". Was Sie tun können, wenn Ihr Kind von den unschönen Hautwucherungen betroffen ist, erfahren ... mehr

Feigwarzen vorbeugen: So vermeiden Sie Genitalwarzen

Genitalwarzen sind für die meisten Menschen eine Horrorvorstellung – auch wenn sie meist ungefährlich sind. Dennoch sollten Sie Feigwarzen vorbeugen, um eine Ansteckung und Verbreitung zu verhindern. Genitalwarzen durch HPV: Impfung kann vorbeugen Genitalwarzen ... mehr

Vulgäre Warzen: Stachelwarzen erkennen und behandeln

Vulgäre Warzen sind die am häufigsten vorkommende Warzenart, sie machen etwa 70 Prozent aller Warzen aus. Die auch als Stachelwarzen oder gewöhnliche Warzen bekannten Haut wucherungen werden durch eine Infektion mit bestimmten Viren hervorgerufen. Erfahren ... mehr

Dornwarzen: Stark ansteckend durch Viren

Da sie durch Viren übertragen werden, sind Dornwarzen ansteckend. Die auch als Plantarwarzen bekannten Wucherungen werden durch HPV ausgelöst, ein Virus, das sehr widerstandsfähig ist. In Schwimmbädern ist die Ansteckungsgefahr besonders groß. HPV macht Dornwarzen ... mehr

Dornwarzen behandeln: Wann der Arztbesuch notwendig ist

Dornwarzen behandeln zu lassen, ist nicht zwingend notwendig, aber sehr empfehlenswert. Spätestens wenn die Warzen Schmerzen verursachen, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Bei Schmerzen Dornwarzen behandeln lassen Die Bezeichnung Dornwarzen kommt nicht ... mehr

Warzen am Fuß: Ursachen von Dornwarzen

Bei Warzen am Fuß handelt es sich in den meisten Fällen um Dornwarzen. Sie entstehen nach einer Infektion mit sogenannten HP-Viren, die vermehrt in feuchtwarmer Umgebung wie Schwimmbädern und Saunen vorkommen. Wie genau es zu Warzen am Fuß kommt, erfahren ... mehr

Dornwarzen bei Kindern: Was Sie wissen sollten

Besonders häufig treten Dornwarzen bei Kindern auf. Die empfindliche, weiche Kinderhaut begünstigt wahrscheinlich die Entstehung von Plantarwarzen. Auf jeden Fall benötigt Sie eine besonders schonende Behandlung bei der Entfernung von Warzen. Dornwarzen bei Kindern ... mehr

Hausmittel gegen Dornwarzen: Was hilft?

Ihre Wirksamkeit ist nach wie vor nicht belegt, dennoch hört man immer wieder, dass Hausmittel gegen Dornwarzen zum Erfolg geführt haben. Erfahren Sie hier, womit Betroffene ihre Dornwarzen zu behandeln versuchen. Unschädliche Hausmittel gegen Dornwarzen ... mehr

Dellwarzen bei Kindern: Behandlung unbedingt notwendig?

Ob eine Behandlung von Dellwarzen bei Kindern notwendig ist oder nicht, darüber sind selbst Ärzte geteilter Meinung. Erfahren Sie hier, welche Argumente für und welche gegen eine Behandlung sprechen. Dellwarzen bei Kindern verschwinden häufig von selbst Nicht immer ... mehr

Dellwarze: Ursachen der ansteckenden Hautveränderung

Die Dellwarze wird durch ein Pockenvirus ausgelöst. Dieser Umstand unterscheidet sie von den meisten anderen Warzenarten. Das in den Hautknötchen enthaltene, hoch infektiöse Sekret ist ein deutliches Erkennungsmerkmal. Dellwarze: Harmlos, aber sehr ansteckend ... mehr

Dellwarzen behandeln: Was hilft?

Es ist nicht zwingend notwendig, Dellwarzen behandeln zu lassen. Unter bestimmten Umständen kann es dennoch sinnvoll sein, das Hautknötchen zu entfernen. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten zur Behandlung es gibt und warum ein Besuch beim Arzt empfehlenswert ... mehr

Neurofibromatose: Das steckt hinter der "Warzenkrankheit"

Das Bild von dem "Warzenmann" Vinicio Riva (53) , der bei Papst Franziskus Trost suchte, ging um die Welt. Doch hinter seinem entstellten Gesicht steckt eine Krankheit, die gar nicht so selten ist: Neurofibromatose betrifft deutschlandweit zwischen ... mehr

Kröten: Wissenswertes über die Warzentiere

Kurze Hinterbeine und fette Warzen auf der Haut: Kröten haben nicht unbedingt den Ruf besonders hübsche Amphibien zu sein. Ihre Überlebensstrategien sind trotzdem erstaunlich und auf jedem Kontinent der Erde finden sich ein paar Exemplare mit den passenden Merkmalen ... mehr

Mit dem Alter kommen auch die Fleischwarzen

Bei vielen zeigen sich im Alter Fleischwarzen, sogenannte Fibrome, im Gesicht und am Hals. Auch wenn es sich bei ihnen um gutartige Hautveränderungen handelt - den meisten sind die Hautknubbel peinlich und sie möchten die kleinen Wucherungen entfernen lassen ... mehr

Haarentfernung: Was ist im Intimbreich zu beachten?

Die Intimrasur liegt im Trend: 88 Prozent der Frauen und 67 Prozent der Männer enthaaren sich den Intimbereich teilweise oder ganz, so eine Studie der Universität Leipzig. Doch das Entfernen der Schamhaare durch Rasierer, Schere oder Wachs kann die Verbreitung ... mehr

Warzen: Ist es eine Alterswarze oder ein Melanom?

Warzen sind gutartige Wucherungen der Haut, die durch Viren verursacht werden. Sie können jede Körperstelle befallen - von den Händen, über den Genitalbereich bis hin zu den Füßen. Besonders gefährdet sind Menschen mit einem schwachen Immunsystem. Aber auch Personen ... mehr

Alterswarzen treffen fast jeden

Braune, wachsartige und angeklebt aussehende Knubbel: Wer diese Hautveränderungen an sich entdeckt, denkt schnell an Hautkrebs. Doch häufig handelt es sich um sogenannte Alterswarzen. Diese treten meist ab dem 40. Lebensjahr auf und sind harmlos. Es gibt verschiedene ... mehr

Rachenkrebs: Forscher entlarven Papillomviren als möglichen Auslöser

Die US-Seuchenschutzbehörde hat vor der Übertragung von Viren beim Küssen und beim Geschlechtsverkehr gewarnt, die zu Mund- und Rachen krebs führen könnten. Die sogenannten Humanen Papillomviren (HPV) seien auf die Liste jener Risikofaktoren aufgenommen worden ... mehr

Entfernung von Warzen: Immer zum Hautarzt gehen

Am Fuß hat fast jeder schon mal eine Warze gehabt. Doch den Gang zum Arzt sparen sich inzwischen viele Betroffene. Schließlich sind auf dem Markt viele Mittel zum eigenständigen Vereisen oder Wegätzen der störenden, teils auch schmerzhaften ... mehr

Hämorriden, Warzen und Mundgeruch: So werden Sie peinliche Körperleiden los

Er ist unangenehm, gefürchtet und immer noch ein Tabuthema: Mundgeruch. Schätzungsweise sechs Prozent der Deutschen sind davon betroffen. Dabei ist Mundgeruch meistens zu beseitigen - wenn man die Ursache kennt. Auch gegen Hämorriden, Warzen und Fußpilz hilft ... mehr

Warzen: Diese Tipps helfen bei der Behandlung zu Hause

Sie sind hässlich, hartnäckig und manchmal schmerzhaft: Warzen. Etwa 90 Prozent der Deutschen tragen das Warzenvirus in sich - viele, ohne es zu wissen. Das Schlimme: Schon das Berühren einer infizierten Hautstelle reicht aus, um sich anzustecken. Betroffene ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe