Sie sind hier: Home > Themen >

Waymo

Thema

Waymo

Staugeplagte Stadt: Waymo schickt Roboterwagen nach Los Angeles

Staugeplagte Stadt: Waymo schickt Roboterwagen nach Los Angeles

Mountain View (dpa) - Die Google-Schwesterfirma Waymo bringt ihre Roboterwagen erstmals in das von chronischen Staus geplagte Los Angeles. Man wolle erkunden, wie die Fahrzeuge in das Verkehrsumfeld der zweitgrößten US-Stadt passten, erklärte Waymo in der Nacht ... mehr
Umrüstung zum Roboterwagen: Waymo will digitalen Chauffeur für Privatautos einführen

Umrüstung zum Roboterwagen: Waymo will digitalen Chauffeur für Privatautos einführen

Las Vegas (dpa) - Die Google-Schwesterfirma Waymo will ihre Roboterwagen-Technologie mit der Zeit auch in Privatfahrzeuge von Verbrauchern bringen. "Es wird in nicht allzu ferner Zukunft möglich sein, zu sagen, man will einen Waymo-Chauffeur in seinem persönlichen Wagen ... mehr
Google baut 62.000 Robotertaxis in den USA

Google baut 62.000 Robotertaxis in den USA

In Phoenix im US-Staat Arizona sollen bald selbstfahrende Taxis der Google-Schwester Waymo unterwegs sein. Nun wird die Flotte mit Chrysler-Autos aufgestockt. Die Google-Schwesterfirma Waymo wird ihre Flotte selbstfahrender Autos mit bis zu 62.000 weiteren Minivans ... mehr
Uber und Waymo legen Streit um Roboterautos überraschend bei

Uber und Waymo legen Streit um Roboterautos überraschend bei

Diese Klage war ein Silicon-Valley-Krimi: Eine Google-Schwesterfirma warf dem Fahrdienst-Vermittler Uber vor, illegal ihre Roboterwagen-Technologie zu nutzen. Jetzt gibt es eine Einigung, bei der Uber einen kleinen Anteil an den Konkurrenten abtritt ... mehr
Merkel: Klimaschutzvorgaben führen zu teureren Autos

Merkel: Klimaschutzvorgaben führen zu teureren Autos

Angela Merkel hat die Automesse IAA offiziell eröffnet. In einer Rede erinnerte die Kanzlerin an die Verantwortung der Autobauer für das Klima. Gesetzliche Vorgaben könnten zu höheren Preisen führen. In der Klimaschutzdebatte hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Autonome Mobilität: Die Robotaxi-Revolution lässt auf sich warten

San Francisco (dpa) - Die Vision für die Zukunft des Straßenverkehrs schien schon seit Jahren vorgezeichnet: Selbstfahrende Autos vermeiden den Großteil der Unfälle. Robotaxis machen in den Städten weder eigene Autos notwendig, noch die heutigen Massen ... mehr

Anthony Levandowski: US-Behörden werfen Roboterwagen-Guru Geheimnisdiebstahl vor

San Jose (dpa) - Der aufsehenerregende Konflikt um den Wechsel des Roboterwagen-Experten Anthony Levandowski von Google zu Uber bekommt ein Nachspiel mit einer Anklage der US-Behörden. Das Justizministerium warf Levandowski nach jahrelangen FBI-Ermittlungen am Dienstag ... mehr

Bayerische Wirtschaft steuert auf härtere Zeiten zu

Die bayerische Wirtschaft erwartet bald mehr Arbeitslose. Der Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags, Manfred Gößl, sagte dem "Donaukurier" (Donnerstag): "Wir sind weltwirtschaftlich auf einer Talfahrt ... mehr

Mega-Börsengang von Uber: Erster Handelstag wird zum Flopp

Es ist der größte Börsengang des Jahres: Der amerikanische Fahrdienstleister Uber wurde am Freitag erstmals an der Börse gehandelt. Doch statt Kursfeuerwerk gab's Ernüchterung. Der US-Fahrdienstvermittler Uber ist bei der größten Börsenpremiere seit Jahren auf schwache ... mehr

Milliarde für GM: Waymo-Roboterautos bei Fahrdienst-Vermittler

San Francisco (dpa) - Einige Kunden des Fahrdienst-Vermittlers Lyft in der US-Stadt Phoenix werden demnächst in Roboterautos der Google-Schwesterfirma Waymo unterwegs sein. Zunächst sollen in den kommenden Monaten zehn Fahrzeuge auf die Lyft-Plattform kommen ... mehr
 


shopping-portal