Thema

Webvideopreis

Mädelsabende: Themenwoche Behinderung

Mädelsabende: Themenwoche Behinderung

Die  Redaktion Mädelsabende gibt es seit Ende 2017, sie ist Teil des WDR in Köln. Der Instagram-Kanal ist als die kleine Schwester der Fernsehsendung "Frau tv" entstanden. Das Projekt @maedelsabende beweist, dass es nicht nur schöne Fotos und Influencer-Werbung ... mehr
Mai Thi Nguyen-Kim: Fluoride und Zahnpasta

Mai Thi Nguyen-Kim: Fluoride und Zahnpasta

"Nichts macht den Menschen argwöhnischer, als wenig zu wissen", wusste der englische Philosoph Francis Bacon bereits im 16. Jahrhundert. Es ist eine mehr als wertvolle Aufgabe, heute, wo es nur so rauscht vor Fehlinformationen ... mehr
Dossier: Supernaked – The Buwog Affair

Dossier: Supernaked – The Buwog Affair

Es ist eine brillante Idee, sich für eine bizarre Geschichte eines Ausdrucksmittels zu bedienen, mit dem gewöhnlich von Supermenschen oder Enten ohne Hosen erzählt wird: Comics. Und zwar der erwachseneren, dunklen, epischen Version von Comics – mit einer Graphic Novel ... mehr
Nimrod Tekeste: Café Full – Manuellsen bei Arafat im Café

Nimrod Tekeste: Café Full – Manuellsen bei Arafat im Café

„Ein Blick auf YouTube“, schreibt „Vice“, „erinnert heutzutage an einen frech rabattierten Wühltisch im Klamottenladen. Das meiste ist Ramsch, im besten Fall verstecken sich darin ein paar wenige Perlen, die es zu finden gilt.“ Gefunden. Eine der schimmerndsten Perlen ... mehr
Nemi El-Hassan: Neue Rechte Welle

Nemi El-Hassan: Neue Rechte Welle

Nemi El-Hassan trägt Kopftuch und kommt ursprünglich aus dem Poetry Slam.Sie ist angehende Ärztin – „was aber viel wichtiger ist: ich bin auch YouTuberin“ – und studiert in Berlin Medizin. Auf der re:publica 2016 hielt sie einen Vortrag unter dem Titel ... mehr

rezo: 100 YouTuber singen zusammen

Früher hat der Troubadour seine Angebetete besungen („Rapunzel, lass dein Haar herunter!“).Heute besingen YouTuber ihr Publikum. Als der Musiker und Video-Produzent rezo den Einmillionsten Abonnenten seines YouTube-Kanals verzeichnen durfte ... mehr

Sebastian Linda: Mio Iran

Auf die Frage, wie Poesie im 21. Jahrhundert aussieht, gibt es viele Antworten. Keine Feuerschlucker abends in der Fußgängerzone. „Was man erklären kann, ist keine Poesie“, schrieb der Dichter William Butler Yeats. Aber spätestens heute im Internet-Zeitalter haben nicht ... mehr

Ekrem Bora aka Eko Fresh: Aber

Alltag im 21. Jahrhundert bedeutet, dass sich immer mehr Hauptsachen in Nebensachen verwandeln, geregelte Mahlzeiten in geriegelte, Nachrichtensendungen in Informationsseitenwind, sowas. Nicht einmal Möbel wollen mehr feststehen, am liebsten hat man alles auf Rollen ... mehr

Y-Kollektiv: Gehasst und gejagt – Rohingya, Myanmars verfolgte Muslime

Das Militär von Myanmar, dem vormaligen Birma, geht gegen die sunnitische Minderheit der Rohingya in einer Weise vor, die internationale Organisationen von Völkermord sprechen lässt. Rund 600.000 Menschen sind bislang über die Grenze nach Bangladesch ... mehr

Rocket Beans TV: Heiß oder Scheiß – Berufssimulatoren auf dem Prüfstand

Simulator, Alligator! Klingt russisch, wenn man versucht, das Kürzel wie einen Namen auszusprechen – RBTV. Aber das wollte ich gar nicht erzählen. Könnte auch eine kroatische Insel sein, aber lassen wir das. Rocket Beans TV wird von der Hamburger Produktionsfírma Rocket ... mehr

anyway e.V.: Kuntergrau

Selbst ist der Mann: Die Webserie Kuntergrau entsteht im Rahmen der freien Jugendarbeit des gemeinnützigen Vereins anyway in Köln, der Träger des gleichnamigen LGBT-Jugendzentrums ist. Dass die Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender steht ... mehr

Mehr zum Thema Webvideopreis im Web suchen

Christian Deker: Wer sind die YouTube-Typen, die dich reich machen wollen?

Es ist unübersehbar, dass die Webvideowelt erwachsen wird — auch, wenn es weiterhin eine jugendliche Welt bleibt. Nun geht auch der klassische hartnäckig nachforschende Journalismus neue Wege, nur eben nicht auf klassische Weise. Das beginnt schon beim Namen: STRG_F ... mehr

Deutschland 3000: Flucht 1945 und heute: 2 Generationen, 1 Schicksal

Es gibt Menschen, die keinen Krieg führen. Man nennt sie Zivilisten. Es gibt ein paar universelle Dinge, die sie über alle geografischen, nationalen und ethnischen Grenzen miteinander verbindet. Eines davon ist die Fähigkeit eines Individuums, anderen aus seinem Leben ... mehr

Joseph Bolz: Deborah

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich in einem Wald mit Informationsüberflutung auseinanderzusetzen. Die eine besteht darin, in den Wald zu spazieren und an den Rand eines Nervenzusammenbruchs zu geraten, weil man glaubt, seine Aufmerksamkeit jeder einzelnen Tannennadel ... mehr

Rayk Anders: Lösch Dich! So organisiert ist der Hass im Netz

Das Internet – unendliche Weiten. Im Online-Universum nehmen wir teil am größten kulturellen, ökonomischen und sozialen Experiment des 21.Jahrhunderts. Neben einer Vielzahl an nützlichen und unterhaltsamen neuen Möglichkeiten gibt es aber auch nicht unerhebliche ... mehr

Adal Giorgis & Bausa: Was du Liebe nennst

Kommt ein Witz in eine Bar. Sagt der eine zum andren: Den kenn' ich doch irgendwoher! Nein, Spaß beiseite. Dieser Bausa-Clip ist auf eine so unbezähmbare Weise kackfrech und komisch, dass… ja, was? Ganz locker hingesagt. Lakonisch. Große Kunst, Bruder. So dieser ... mehr

Tino Bomelino: The Sound of Emojis

So hören sie sich also an, die kleinen, gelben Dinger. Aber Gelb allein macht nicht glücklich. "In diesem Meisterwerk", schreibt Tino Bomelino, "versuche ich der Frage nachzugehen, wie sich Emojis im Kopf der Leute wohl anhören." Womit er die Büchse der Pandora ... mehr

Bohemian Browser Ballett: Rettet die Arier!

Chirurgen mit Visionen gehen zu "Ärzte ohne Grenzen", junge Intellektuelle mit Humor zu den Gag- und Satire-Autoren um Schlecky Silberstein – das Bohemian Browser Ballett. Als linksgrün versiffter Stachel im Arsch der Revolutionäre ist es das perfideste ... mehr

Christian Stangl: Lunar

Diesmal landen sie nicht auf dem Mond, sondern konsequenterweise auf der Videoplattform Vimeo. Die Reise lohnt sich – 18 Monate Arbeit, um Tausende von Fotos in einer animierten Collage zum Leben zu erwecken. Ein fotografischer Frankenstein, aber metallglänzend, durchs ... mehr

Wishlist 2.0: Die Beta-Phase ist vorbei

Wenn man "sehr" und "Serie" in ein Glas gießt, mischt sich das zur Sehrie, die so heißt, weil sie sehr gut ist und sehr gern und oft gesehen wird, okay? Man kann nicht immer einfach nur Rumsitzen und Timeline drehen. Es braucht Struktur, der Serienpilot bringt ... mehr

WDR: Berlin Terror - die ersten Helfer vom Breitscheidplatz in VR

Es gibt Geschehnisse, die formale Betrachtungen etwa über die Art und Weise, wie über sie berichtet wird, einfach beiseiteschieben wollen, Tod und Verhängnis brauchen kein Design. Sie sollen die Nachrichten sein, die sie sind, basta. Aber die Zeiten haben ... mehr

Benjamin Jaworskyj: Die schönsten Landschaften Deutschlands

Mit einem Akkuschrauber sieht man gleich alles viel lockerer… Mit einem Pol-Filter kann man als Fotograf an dem, was später zu sehen sein soll, noch tüchtig herumschrauben. Der Pol-Filter – in der Langform: Polarisationsfilter – ist Benjamin Jaworskyjs Favorit ... mehr

1.000 Gestalten: 1.000 Gestalten

Es gibt Lehm vor dem Tod, hier symbolisch dargestellt. Zornzombies wanken müde vom Totsein oder zumindest doch müde vom grauen Leben durch das Weichbild der Stadt. Anfang Juli 2017, G20-Gipfel in Hamburg, das Kollektiv 1.000 Gestalten hat sich eigens zu diesem Anlass ... mehr

Sophie Passmann: #unboxing Briefwahl

Das Netz quillt über vor Missgeschicken. Auch wenn es nur im Deutschen ein Wort wie Schadenfreude gibt, so rutschen doch ständig und wohl dokumentiert rund um den Globus Menschen aus und so weiter, ganze Websites biegen sich vor peinlicher Familienfotos, Katzen ... mehr

Birdseye: Late for School 2.0

Selbstverständlich muss hier erstmal gleich am Anfang der Fragen-Sie-Ihren-Arzt-oder-Apotheker-Spruch kommen: Don’t try this at home! Leute, versucht nicht, über ziemliche Zwischenräume zu springen, in denen Schwerkraft herrscht. Man kann da runterfallen und Totsein ... mehr

Julien Bam: 4-Millionen-Abonnenten-Special

Milliarden Bilder warten auf Fotoplattformen, über 2,2 Millionen Artikel allein in der deutschsprachigen Wikipedia, hunderte Millionen Clips auf Videoplattformen. Und sie warten nicht einfach nur darauf, gelesen oder gesehen zu werden wie einst Fernsehsendungen ... mehr

Alex Böhm: Code

"Ich war wie ihr", sagt Alex Böhm, Regisseur, Autor und Darsteller, an den noch nicht codierenden Teil der Menschheit gerichtet. Jeder kann coden. Das ist nichts, das man cool vom Nerdpol aus erledigt wie Superman aus seiner Festung der Einsamkeit. Nichts ... mehr

Sarah Mangione: Das Monster in mir

Was macht man mit einem inneren Monster, das einen ständig kleinzukriegen versucht? Man de-monstriert es. Sarah Mangione und Lennart Schinke zeigen auf ihrem YouTube-Kanal, wie das geht. Wo Licht ist, ist auch Chatten: Neben gewissen Zumutungen beschert ... mehr

WunderTütenFabrik: Most Unsatisfying Video

Manche verstehen es nicht. Warum schneidet jemand eine Torte kreuz und quer an? Weil: Hier wird Humorarbeit geleistet. Wir lachen schließlich nicht zu unserem Vergnügen! "Als Mann den Ernst wiederfinden, den man als Kind hatte beim Spiel", forderte der Philosoph ... mehr

PixelBiester UG: Klimawandel – ein Minecraft Kurzfilm

Wie verhindert man, dass die Leute sich langweilen, wenn wieder mal eines der menschgemachten, fetten Probleme des Planeten zur Sprache kommt? Man verbindet das Ganze mit etwas, das einen gleichartig fetten "Wow!"-Effekt auslöst und den Zuschauer in einen Zustand ... mehr

Webvideopreis 2018: Das sind die Nominierten

Wir alle schauen sie: unterwegs, in der Mittagspause, mit Freunden, allein, im Bett, im Büro. Webvideos gehören zum Alltag wie das Aufladen des Handys. Nur: Wir konsumieren oft diese Videos, ohne richtig hinzusehen. Dass sich das lohnt, will der Webvideopreis beweisen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe