Sie sind hier: Home > Themen >

Weiden in der Oberpfalz

Glatteis-Unfälle in Oberpfalz: A93 mehrere Stunden gesperrt

Glatteis-Unfälle in Oberpfalz: A93 mehrere Stunden gesperrt

Wegen Glatteis ist ein Lastwagen in der Oberpfalz in die Leitplanke gefahren und die Autobahn daraufhin komplett gesperrt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Demnach war ein Lastwagen auf der Autobahn 93 bei Weiden in der Oberpfalz nach ersten Erkenntnissen ... mehr
Mann brät lebendige Ratte in der Pfanne: Drei Jahre Haft

Mann brät lebendige Ratte in der Pfanne: Drei Jahre Haft

Ein Tierquäler ist vor dem Landgericht Weiden in der Oberpfalz auch in zweiter Instanz zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Dagegen ist er erneut in Revision gegangen, wie am Montag ein Justizsprecher sagte. Die Richter hatten den 31-Jährigen vergangene Woche ... mehr
74 Jahre alter Pilot stirbt bei Unfall mit Leichtflugzeug

74 Jahre alter Pilot stirbt bei Unfall mit Leichtflugzeug

Bei einem Unglück auf dem Flugplatz Weiden/Latsch in der Oberpfalz ist am Samstag der 74 Jahre alte Pilot eines Leichtflugzeuges ums Leben gekommen. Der Mann aus dem Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab habe wohl aufgrund eines nicht geglückten Landemanövers erneut ... mehr
Tod im Flutkanal: Haftstrafen für zwei Freunde des Opfers

Tod im Flutkanal: Haftstrafen für zwei Freunde des Opfers

Mit zwei mehrjährigen Haftstrafen und hochemotionalen Szenen im Gerichtssaal ist in Weiden in der Oberpfalz der Prozess um den Tod eines jungen Mannes zu Ende gegangen. Auf der Anklagebank saßen drei Bekannte des 22-Jährigen, der im September 2020 stark betrunken ... mehr
Tod im Kanal: Freisprüche für drei Angeklagte gefordert

Tod im Kanal: Freisprüche für drei Angeklagte gefordert

Der Tod eines jungen Mannes in einem Flutkanal wühlt die Menschen in Weiden auf. Es ist ein nicht alltäglicher Fall, der vor dem Landgericht der oberpfälzischen Stadt verhandelt wird: Haben drei Freunde den 22-Jährigen ertrinken lassen? Und lieber Handyvideos gedreht ... mehr

Mann ertrinkt in Kanal: Prozesstag ohne Plädoyers beendet

Mehrere Beweisanträge der Verteidiger haben den Prozess um den Tod eines jungen Mannes in Weiden in der Oberpfalz ins Stocken gebracht. Angeklagt sind vor dem Landgericht drei Bekannte des Opfers. Ihnen wird vorgeworfen, dem 22-Jährigen nicht geholfen zu haben, nachdem ... mehr

Mann ertrinkt in Kanal: Weitere Plädoyers gehalten

Im Prozess um den Ertrinkungstod eines 22 Jahre alten Mannes in einem Kanal in Weiden in der Oberpfalz sind am Donnerstagabend zwei weitere Plädoyers gehalten worden. Auf der Anklagebank sitzen drei Bekannte des Opfers, zwei Männer und eine Frau. Ihnen wird vorgeworfen ... mehr

Vieh bei Unwetter: "Rind trotzt mit Hintern dem Sturm"

Ständig Sturm, Regen, Hagel und Blitze - der diesjährige Sommer ist für Bauern eine besondere Herausforderung. Doch das Vieh trotzt den Widrigkeiten des Wetters oft gelassener als der Mensch. "Tiere haben verschiedene natürliche Strategien, mit Wetterereignissen ... mehr

Sebastian Bezzel ist selbst in Asien vor Fans nicht sicher

Seine Paraderolle als niederbayerischer Dorfpolizist Franz Eberhofer hat das Leben des Schauspielers Sebastian Bezzel nachhaltig geändert. "Ich werde jetzt viel öfter erkannt, auch über Bayern hinaus. Das Weiteste bisher war in Bangkok", sagte ... mehr

Landesbischof will Corona-Trauergruppen aufbauen

Der bayerische Landesbischof und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, will Corona-Trauergruppen gründen. Ziel sei ein bayernweites Netzwerk von Selbsthilfegruppen für Angehörige von Corona-Opfern, hieß es in einer ... mehr

Ermittlungen gegen 96-Jährigen: Mögliche Kriegsverbrechen

Ein 96 Jahre alter Mann aus Unterfranken soll möglicherweise an Verbrechen im Konzentrationslager Flossenbürg in der Oberpfalz beteiligt gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft in Weiden ermittelt nach eigenen Angaben vom Montag gegen ... mehr

Mehr zum Thema Weiden in der Oberpfalz im Web suchen

Nach Ertrinkungstod: Drei Freunde vor Gericht

Nach dem Ertrinkungstod eines 22 Jahre alten Manns in einem Kanal in Weiden in der Oberpfalz müssen sich drei Bekannte seit Dienstag vor Gericht verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, dass sie ihrem Freund nicht geholfen haben und ihn haben ertrinken lassen ... mehr

Corona-Zahlen sinken: Bayern macht zum Ferienende wieder auf

Mehr Schüler im Unterricht, größere Treffen und Sport mit Zuschauern: In vielen bayerischen Regionen ist von Montag an wieder deutlich mehr möglich. Nach den am Freitag von der Staatsregierung beschlossenen Lockerungen der Corona-Regeln gehen zum Ende der Pfingstferien ... mehr

A.T.U und Carglass starten Kooperation

Die Werkstattkette A.T.U und der Autoglasspezialist Carglass arbeiten ab 1. Juni zusammen. Nachdem A.T.U sein eigenes Glasgeschäft an Carglass verkauft habe, werde Carglas in 30 A.T.U-Filialen Arbeitsplätze für Glasreparaturen anmieten, teilte A.T.U am Montag mit. Allen ... mehr

Jugendliche hinterlassen "Schneise der Verwüstung"

Etwa 60 Jugendliche haben in der Oberpfalz randaliert und nach Polizeiangaben eine "Schneise der Verwüstung" hinterlassen. Die Gruppe war in der Nacht von Freitag auf Samstag durch Weiden in der Oberpfalz gezogen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

RKI: Kein Kreis in Bayern mehr über 100er-Inzidenz

Die Zahl der neuen Corona-Infektionen im Freistaat sinkt. Kein bayerischer Kreis lag am Sonntag mehr über der kritischen Corona-Inzidenz-Marke von 100. Laut Robert Koch-Institut (RKI) war der bayerische Spitzenreiter der Landkreis Günzburg mit 99,2 Corona-Neuinfektionen ... mehr

Wenige Corona-Fälle: Weiden bleibt deutscher Spitzenreiter

Die Stadt Weiden in der Oberpfalz bleibt vorerst die deutsche Region mit der niedrigsten Corona-Inzidenz. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag dort am Samstag nach Angaben des Robert Koch-Institutes erneut nur bei 2,3 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen ... mehr

Wenige Corona-Fälle: Weiden nähert sich Nuller-Inzidenz

Die Stadt Weiden in der Oberpfalz nähert sich womöglich einer Nuller-Inzidenz: Weil die Zahl der Corona-Neuinfektionen deutlich zurückgegangen ist, lag die Sieben-Tage-Inzidenz dort am Freitag nach Angaben des Robert Koch-Institutes ... mehr

Seniorin bewusstlos und stark unterkühlt an Kanal gefunden

Spaziergänger haben in Weiden in der Oberpfalz eine bewusstlose und stark unterkühlte Seniorin in der Nähe eines Kanals gefunden. Die 74 Jahre alte Frau lag ohne Vitalfunktionen auf einer Brücke, wie die Polizei am Montag mitteilte. Am Tag nachdem die Frau gefunden ... mehr

Nest zu nass und kalt: Jungstörche verendet

In Bayern sind mehrere Jungstörche verendet. In Dinkelsbühl seien vier Tiere im Nest erfroren oder ertrunken, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Grund dafür sei auch der verbaute Müll im Nest, berichtete der Bayerische Rundfunk (BR24). Im Zusammenspiel ... mehr

Weiden prescht bei Biergartenöffnung aus Versehen voran

War der Durst oder die Vorfreude zu groß? Ein formeller Fehler der Stadt Weiden hat bei der Eröffnung der Biergärten am Montag für Verwirrung gesorgt. Obwohl die Stadt in der Oberpfalz bereits am Freitag in ihrem Amtsblatt veröffentlicht hatte ... mehr

Kinder aus Fenster gestürzt: Mutter in Psychiatrie

Nachdem eine Mutter in Weiden in der Oberpfalz zwei ihrer Kinder aus einem Fenster gestoßen haben soll, ist die 30 Jahre alte Frau in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Zugleich ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen versuchten Totschlags ... mehr

Bayern: Mutter wirft eigene Kinder aus dem Fenster

Eine Mutter soll zwei ihrer Kinder aus dem Fenster gestoßen haben – sie überlebten mit mittelschweren Verletzungen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand die Frau mit einem Säugling am Fenster.  Zwei kleine Kinder sind bisherigen Erkenntnissen zufolge in Weiden ... mehr

Mutter stößt zwei Kinder aus Fenster: Beide verletzt

Zwei kleine Kinder sind bisherigen Erkenntnissen zufolge in Weiden (Oberpfalz) von ihrer Mutter aus einem Fenster im ersten Stock gestoßen worden. Ein 20 Monate und ein acht Jahre altes Kind wurden mit "teils mittelschweren Verletzungen" ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Mann schwer verletzt: Vier Verdächtige in U-Haft

Nachdem ein Mann bei einem Streit in Weiden in der Oberpfalz schwer verletzt worden ist, sitzen vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Dem 40-Jährigen seien mit mindestens einem Stichwerkzeug unter anderem mehrere Wunden am Oberkörper zugefügt worden, teilte ... mehr

Mann wird schwer verletzt: Fünf Verdächtige festgenommen

Ein 40 Jahre alter Mann ist bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Weiden in der Oberpfalz schwer verletzt worden. Zeugen hatten wegen eines lautstarken Streits in einer Wohnung den Polizeinotruf verständigt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dort fanden ... mehr

Hohe Haftstrafen gegen zwei Mitglieder einer Schleuserbande

Das Landgericht Weiden hat zwei Männer wegen Menschenschmuggels zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Die beiden 40 und 31 Jahre alten Männer seien Teil einer Schleuserbande gewesen, sagte ein Sprecher des Gerichts am Mittwoch auf Anfrage. Dem Urteil zufolge ... mehr

Diebespaar rast filmreif davon

Aufsehenerregende Flucht, aber keine Beute: Ein Diebespaar ist in Weiden in der Oberpfalz wie in einer Filmszene von einem Supermarkt-Parkplatz geflohen. Eine verdächtige Frau hatte beim Verlassen des Geschäfts mit den gesicherten Elektroartikeln den Diebstahlalarm ... mehr

Immer mehr Impfungen ohne Priorisierung für über 60-Jährige

Bad Reichenhall (dpa/lby) - Aufgrund der guten Versorgungslage mit Impfstoff des Herstellers Astrazeneca ermöglichen immer mehr Kommunen in Bayern allen Bürgern ab 60 Jahren eine Impfung. So bietet das Impfzentrum Berchtesgadener Land vom Sonntag dieser Woche ... mehr

Defekter Rollstuhl löst Brand in Seniorenheim aus

Ein brennender Elektro-Rollstuhl hat zu einem Einsatz der Feuerwehr in einem Seniorenheim in Weiden geführt. Zwei Pflegekräfte hatten das Feuer im Zimmer einer 85-Jährigen entdeckt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Seniorin habe sich im Bett befunden ... mehr

Zu lange auf Pizza gewartet? Mann rastet aus

Weil ihm eine Pizzalieferung zu lange dauerte, soll ein 25 Jahre alter Mann in Weiden in der Oberpfalz einen Pizzaboten beleidigt und angegriffen haben. Zudem soll er dem Personal des Lieferdienstes mit dem Tod gedroht haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

36-Jähriger verursacht betrunken Unfall und flüchtet

Ein 36-jähriger Autofahrer hat in Weiden betrunken einen schweren Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, hatte der Mann offenbar ein Stoppschild missachtet, ohne dabei zu bremsen. Er kollidierte mit seinem Wagen frontal ... mehr

Online-Unterricht für Abschlussklassen in der Oberpfalz

Wegen Verdachtsfälle einer Corona-Mutation müssen die Abschlussklassen in der Stadt Weiden und im Landkreis Neustadt an der Waldnaab weiter im Distanzunterricht lernen. Das teilten die Behörden am Sonntag mit. Davon betroffen seien Schüler, die heuer ihr Abitur ... mehr

18-jähriger Autofahrer stirbt nach Unfall auf B 22

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 22 bei Weiden (Oberpfalz) ist ein 18-Jähriger ums Leben gekommen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall am Montagabend in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie die Polizei ... mehr

Dieb schläft beim Kurzschließen eines Autos ein

Ein 39-Jähriger ist in Weiden in der Oberpfalz in ein Auto eingebrochen, um es kurzzuschließen und zu stehlen - und ist dabei eingeschlafen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam der Besitzer zu seinem Auto zurück und fand den 39-Jährigen schlafend ... mehr

"Corona-Partys" in Bayern aufgelöst: Verletzte und Anzeigen

Die Polizei hat am Wochenende mehrere "Corona-Partys" in Bayern aufgelöst: Neben Anzeigen gab es auch Verletzte. Im schwäbischen Weißenhorn (Landkreis Neu-Ulm) verletzten sich zwei Menschen, die versuchten, vor der Polizei zu flüchten. Zuvor hatte eine Streife in einer ... mehr

Nürnberg: Frau hielt Wildluchs in Küche – wo kommt das Tier nun hin?

Der Tiergarten Nürnberg sucht nach einer neuen Bleibe für einen beschlagnahmten Wüstenluchs. Die Raubkatze namens "Philipp" lebte in der Küche einer Frau in Weiden.  Nach der Beschlagnahme eines Wüstenluchses in der Oberpfalz suchen der Tiergarten ... mehr

Frau hält Wüstenluchs: Bekannter mit Haftbefehl gesucht

Einen Wüstenluchs hat eine Frau in Weiden in der Oberpfalz als Haustier gehalten. Zufälligerweise hielt sich bei der 44-Jährigen ein per Haftbefehl gesuchter Mann auf, so dass die Polizei neben dem Tier auch den Bekannten der Frau mitnahm ... mehr

39-Jähriger schlug mit fast 2,9 Promille Wohnungstür ein

Nachdem ein 39-Jähriger mit fast 2,9 Promille bei einer Feier aus der Wohnung geschmissen wurde, hat er die Tür eingeschlagen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, trafen sich vier Menschen am Neujahrstag in der Wohnung in Weiden in der Oberpfalz zum Feiern - wegen ... mehr

Corona-Inzidenzwert für Bayern über 200

Bayern hat den Inzidenz-Schwellenwert von 200 überschritten. Das Robert Koch-Institut meldete am Sonntag 200,2 neue Infektionen mit dem Coronavirus in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner. Mehr als 3800 Neuinfektionen hatte es demnach im Freistaat ... mehr

Häuser nach Gasaustritt in Tiefgarage evakuiert

Rund 120 Menschen sind am Samstag früh in Weiden in der Oberpfalz aus ihren Häusern geholt worden, weil in einer Tiefgarage Gas austrat. Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz evakuierten sechs Mehrfamilienhäuser und sperrten Zufahrtsstraßen, nachdem Messungen ... mehr

Weiden in Bayern: Schüler fährt betrunken Auto zu Schrott

Ein 14-Jähriger hat in der Oberpfalz den Autoschlüssel einer Bekannten geklaut und ist losgefahren. Die Fahrt endetet allerdings schnell an einem Bordstein.  Ein Teenager aus Weiden hat in der Halloween-Nacht betrunken das Auto einer Bekannten kaputt gefahren ... mehr

Stichprobe: Corona-Maßnahmen laut Polizei meist akzeptiert

Die verschärften Corona-Maßnahmen für Gebiete mit erhöhten Infektionszahlen haben in weiten Teilen Bayerns zunächst zu keinen größeren Problemen geführt. In München löste die Polizei zwar im Laufe des Wochenendes mehrere illegale Feiern auf. So wurde in der Nacht ... mehr

Corona-Ausbruch bei Eishockeyteam in Weiden

Ein Corona-Ausbruch beim Weidener Eishockeyteam Blue Devils treibt die Infektionszahlen in der Stadt nach oben. "Wir haben mittlerweile 15 bestätigte Fälle in der 1. Mannschaft", erklärte Geschäftsführer Franz Vodermeier am Mittwoch. Auch in den Nachwuchsmannschaften ... mehr

Fluchtversuch aus Klinik: Patient nackt auf dem Dach

Ein 20-jähriger Patient ist beim Versuch, aus dem Klinikum Weiden in der Oberpfalz zu fliehen, auf das Klinikdach gestiegen und hat damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Zunächst habe der Mann versucht, das Krankenhaus durch den Haupteingang zu verlassen ... mehr

Junger Mann ertrunken: Drei Bekannte in U-Haft

Nach dem Ertrinken eines 22-Jährigen in einem Kanal im oberpfälzischen Weiden sitzen drei Bekannte des Mannes in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sollen die zwei jeweils 23 Jahre alten Männer und eine 21-jährige Frau dem ins Wasser gefallenen ... mehr

Mann soll 19-Jährige auf Restauranttoilette gefilmt haben

Mit seinem Handy soll ein 36-Jähriger in einem Restaurant in Weiden in der Oberpfalz eine Frau auf der Toilette gefilmt haben. Die 19-Jährige bemerkte, dass unter der Kabine hindurch gefilmt wird, und trat dem Mann das Handy aus der Hand, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Bub lässt jüngeren Bruder mit Diebesgut stehen

Mit Kakao, Chips und Energy Drinks im Rucksack hat ein Bub seinen jüngeren Bruder nach einem missglückten Ladendiebstahl stehengelassen. Die 14 und 10 Jahre alten Geschwister packten "Zutaten für einen vergnügten Nachmittag" im Wert von rund 15 Euro ein, wie die Polizei ... mehr

Polizisten bei Einsatz mit Werkzeug bedroht

Zwei Männer im Alter von 18 und 59 Jahren haben in Weiden in der Oberpfalz zwei Polizisten mit einem Vorschlaghammer und einem Schraubenzieher bedroht. Eine Streife war in der Nacht zum Freitag wegen Lärmbeschwerden ausgerückt, wie die Polizei mitteilte. Beim Eintreffen ... mehr

22 Jahre alter Vermisster tot in Kanal gefunden

Ein vermisster 22-Jähriger ist tot aus einem Kanal in der Oberpfalz geborgen worden. Der junge Mann sei unter anderem mit Hubschraubern, Booten und Wärmebildkameras gesucht worden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Taucher bargen den jungen Mann am Samstagabend ... mehr

Weiden in der Oberpfalz überschreitet Corona-Frühwarnwert

Die Stadt Weiden in der Oberpfalz hat den Frühwarnwert für Corona-Neuinfektionen überschritten. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen stieg am Freitag auf 37,63, wie das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ... mehr

Anruf von falscher Nichte: Betrüger erbeuten fünf Kilo Gold

Trickbetrüger haben in Weiden in der Oberpfalz fünf Kilogramm Gold von einem älteren Ehepaar erbeutet. Eine Anruferin hatte sich als Nichte ausgegeben und erzählte, dass sie eine Sicherheit für einen Wohnungskauf hinterlegen müsse und bat um Hilfe, wie die Polizei ... mehr

Junge Frau misshandelt: Vater und Sohn verurteilt

Nach der Misshandlung einer jungen Frau sind zwei Männer aus Syrien vor dem Landgericht Weiden zu Haftstrafen verurteilt worden. Ein 48-Jähriger muss laut einem Justizsprecher für zwei Jahre und drei Monate ins Gefängnis, sein 22 Jahre alter Sohn bekam ... mehr

Zeitung: Hubschrauber der US-Armee weht Senior um

Ein Hubschrauber der US-Armee hat einem Bericht zufolge einen Mann im oberpfälzischen Weiden umgeweht und verletzt. Wie "Der neue Tag" (Donnerstagausgabe) berichtete, schleuderte der Abwind des Helikopters, der einen Landeplatz auf dem Dach des Klinikums anflog ... mehr

Mann bei Sturz von Balkon schwer verletzt

Beim Sturz von einem Balkon hat sich ein 26-Jähriger schwer verletzt. Der Mann sei in der Nacht auf Sonntag aus noch ungeklärten Gründen aus dem ersten Stock eines Hauses in Weiden in der Oberpfalz gestürzt, teilte die Polizei mit. Er kam mit Verdacht auf multiple ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: