Sie sind hier: Home > Themen >

Weiden in der Oberpfalz

Thema

Weiden in der Oberpfalz

Ingwer-, Schlehen- oder Aronia-Glühwein: Viel Auswahl

Ingwer-, Schlehen- oder Aronia-Glühwein: Viel Auswahl

Auf den Weihnachtsmärkten im Freistaat kommen Glühweinfreunde auf ihre Kosten: Die Vielfalt wächst von Jahr zu Jahr, und der Kreativität scheint kaum eine Grenze gesetzt. So stehen heuer Aroniabeeren-, weißer Holler- oder Schlehenglühwein hoch im Kurs. "Wir haben ... mehr
Autofahrer verursacht filmreife Kettenreaktion

Autofahrer verursacht filmreife Kettenreaktion

Filmreif war die Kettenreaktion, die ein 87 Jahre alter Autofahrer in Weiden in der Oberpfalz aus Versehen ausgelöst hat. Am Ende meldete die Polizei am Dienstag nach dem Vorfall sechs kaputte Autos, zwei davon in einem Bachlauf, zwei beschädigte Betonpoller und einen ... mehr

"Tatort"-Darsteller Wachtveitl: "Kult" werden war nie Ziel

Als es für die Münchner "Tatort"-Ermittler Ivo Batic und Franz Leitmayr im Jahr 1991 losging, hatten die Schauspieler offenbar noch nicht an diese Karriere gedacht. "Als damals die Rechtsabteilung des BR einen Rahmenvertrag über wenigstens sechs Fälle mit uns machen ... mehr
Mutter und Großvater für Attacke auf Lehrerin bestraft

Mutter und Großvater für Attacke auf Lehrerin bestraft

Teure Ohrfeige: Wegen der Attacke auf eine Lehrerin in der Oberpfalz hat das Amtsgericht Weiden Strafbefehle gegen eine Mutter und einen Großvater erlassen. Ihnen werde Körperverletzung in Tateinheit mit Beleidigung vorgeworfen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch ... mehr
Scheune brennt in der Oberpfalz aus: 200 000 Euro Schaden

Scheune brennt in der Oberpfalz aus: 200 000 Euro Schaden

Beim Brand einer Scheune in der Oberpfalz ist ein Schaden von rund 200 000 Euro entstanden. Menschen oder Tiere wurden bei dem Feuer in Weiden in der Nacht zum Mittwoch nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe die Scheune, in der Heu und Stroh ... mehr

Langjährige Geranienzüchterin bestohlen

Die Polizei in der Oberpfalz fahndet nach Geranien-Gaunern. Der oder die Täter haben auf ihrem Beutezug ausgerechnet eine langjährige Geranien-Züchterin beklaut, die der Diebstahl heuer besonders hart trifft - weil ihre roten Geranien die vergangenen Jahrzehnte nicht ... mehr

Autofahrer fragt betrunken vor Wache nach freiem Parkplatz

Direkt vor der Polizeiwache in Weiden in der Oberpfalz hat sich ein betrunkener Autofahrer bei den Beamten nach einem freien Parkplatz erkundigt. Der 58-Jährige fuhr in der Nacht zum Sonntag an der Inspektion vorbei und sprach durchs offene Autofenster eine Streife ... mehr

Beziehungsstreit eskaliert: Haftbefehl gegen Mann

In der Oberpfalz ist ein Paar so in Streit geraten, dass der Mann seine Partnerin schließlich würgte. Ein Ermittlungsrichter in Weiden erließ am Sonntag Haftbefehl gegen den 30-Jährigen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Oberpfalz: Schild an Baustellenzaun warnt mit drastischen Worten

"Betreten der Baustelle verboten": An diese Warnung hält sich nicht jeder. Ein Baustellenleiter aus Bayern wollte das ändern – und hat ein Schild entworfen, das Wirkung zeigt. Mit drastischen Worten warnt eine Baufirma in der Oberpfalz Neugierige davor, eine Baustelle ... mehr

Behörden ermitteln gegen Ex-Verantwortliche der CSSR

Rund 30 Jahre nach dem Systemwechsel in der damaligen Tschechoslowakei ermitteln die Behörden in Bayern gegen Mitglieder der ehemaligen kommunistischen Partei- und Staatsführung wegen mutmaßlichen Mordes an DDR-Flüchtigen. Zu den 41 Verdächtigen gehören neben ... mehr

Behörden ermitteln wegen Grenztoten: Ex-CSSR-Staatsführung

Gut 30 Jahre nach dem Systemwechsel in der Tschechoslowakei ermitteln die Behörden in Bayern gegen zahlreiche Mitglieder der damaligen kommunistischen Partei- und Staatsführung wegen mutmaßlichen Mordes an DDR-Flüchtigen. Zu den 41 Verdächtigen gehören neben ... mehr

84-Jährige wird von Auto erfasst und stirbt

Eine Fußgängerin ist im oberpfälzischen Weiden mit einem Auto zusammengeprallt und gestorben. Die 84-Jährige betrat nach Polizeiangaben am Samstagmorgen die Straße. Dort wurde sie vom Wagen eines 64-Jährigen erfasst. Rettungskräfte konnten nichts mehr für die Seniorin ... mehr

Brand in Doppelhaus führt zu 150 000 Euro Schaden

Der Brand eines Doppelhauses in Weiden in der Oberpfalz hat einen Schaden von rund 150 000 Euro verursacht. Menschen wurden von dem Feuer in der Nacht zu Sonntag nicht verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Feuer war womöglich in einem Zimmer im ersten ... mehr

Mann schreit Einbrecher in die Flucht

Ein 36-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag einen Einbrecher so laut angeschrien, dass dieser geflüchtet ist. Nach Polizeiangaben wollte zuvor ein Unbekannter die Tür eines Elektrogeschäftes im oberpfälzischen Weiden aufhebeln. Der Anwohner beobachtete ... mehr

Mutter greift Lehrerin im Unterricht an

Während des Unterrichts hat in einer Schule in Weiden eine Mutter die Lehrerin ihres 12-jährigen Sohnes attackiert. Sie habe die Frau geschubst und beleidigt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zudem habe ein Mann, der die Mutter begleitete, die 24 Jahre ... mehr

Bus schleift Fußgänger mit und verletzt ihn schwer

Ein 60 Jahre alter Fußgänger ist im oberpfälzischen Weiden von einem Bus angefahren und mehrere Meter mitgeschleift worden. Der Mann wurde bei dem Unfall am Donnerstag schwer verletzt - unter anderem erlitt er eine offene Fraktur am Bein. Laut Polizeiangaben vom Freitag ... mehr

Hungriger Ladendieb futtert Beute vor dem Bezahlen auf

Ein besonders hungriger Dieb mit einer Vorliebe für Schokoladeneier ist in einem Supermarkt im oberpfälzischen Weiden auf frischer Tat ertappt worden. Der 77-jährige Mann wurde dabei beobachtet, wie er an Ort und Stelle die Süßigkeiten vernaschte, teilte die Polizei ... mehr

Unbekannte vertauschen Ortsschilder

Welches Ortsschild gehört zu welcher Gemeinde? Diese Frage hat die Behörden in der Oberpfalz beschäftigt, nachdem Unbekannte mehreren Kommunen und auch der Stadt Weiden einen neuen Namen am Ortseingang verpasst hatten. Der oder die Täter montierten die gelben ... mehr

Beziehungsstreit endet hinter Gittern

Nach einem nächtlichen Streit mit ihrem Lebensgefährten ist eine Frau hinter Schloss und Riegel gelandet. Die 31-Jährige kam wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Frau soll in einer Wohnung ... mehr

Keine Lust auf Frühling? Mann reißt 400 Blumen aus

Keine Blüte blieb verschont: In Weiden in der Oberpfalz hat ein bisher unbekannter Mann im Max-Reger-Stadtpark alle Blumen aus den Beeten gerissen. Rund 400 Stiefmütterchen, Hyazinthen und Narzissen fanden in der Nacht zum Samstag ihr trauriges Ende im Stadtpark. Warum ... mehr

Raser mit 231 km/h geblitzt: 120 war erlaubt

Mit rekordverdächtigen 231 Stundenkilometern ist in der Oberpfalz ein Autofahrer aus Sachsen geblitzt worden. Erlaubt waren auf dem Streckenabschnitt lediglich 120 km/h, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann war den Beamten auf der Autobahn 93 bei Weiden ... mehr

Rausch bei Rot ausgeschlafen

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Oberpfalz seinen Rausch vor einer Ampel ausgeschlafen. Zweimal sei die Ampel im Zentrum von Weiden von Rot auf Grün gesprungen, der Mann sei aber nicht losgefahren, teilte die Polizei am Montag mit. Eine Autofahrerin hinter ... mehr

Gegen Gartenmauer geprallt: 21-Jährige schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 21-Jährige schwer verletzt worden. Die Autofahrerin kam am Sonntagmorgen in Weiden in der Oberpfalz von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Bei dem Aufprall wurde sie in ihrem ... mehr

Polizei sucht Burgerdieb

Die Polizei in der Oberpfalz sucht öffentlich nach einen Burgerdieb. Dieser soll in Weiden zwei Hamburger im Wert von vier Euro gestohlen haben, wie die Beamten am Donnerstag mitteilten. Ein 16-Jähriger hatte das Fast Food am frühen Morgen gekauft und an einem ... mehr

Heroin in Mütze eines Zweijährigen gefunden

In der Mütze ihres zweijährigen Enkels hat seine Oma heroinhaltige Watte gefunden. Die Großmutter des Jungen entdeckte die getränkten Wattebäuschchen in Weiden und meldete den Fund einige Tage später der Polizei. Wie diese am Freitag mitteilte, konnte in der Watte ... mehr

Gegenseitig angezeigt und doch versöhnt

Einen Kater ganz besonderer Art dürfte ein Pärchen aus Weiden in der Oberpfalz am Neujahrsmorgen gehabt haben. Die beiden hatten sich am Silvesterabend derart gefetzt und gegenseitig malträtiert, dass die Polizei anrücken musste, wie ein Sprecher mitteilte ... mehr

Hochwasserwarnung für Teile Bayerns

Der Hochwassernachrichtendienst Bayern hat am Sonntag für Teile Bayerns eine amtliche Warnung vor Hochwasser herausgegeben. In der Stadt Kempten im Allgäu könnten Häuser im Bereich der Oberen Iller überschwemmt werden, teilte der Dienst mit. Es gelten die beiden ... mehr

Glückloser Zocker rächt sich am Spielautomaten

Auf besonders drastische Weise hat ein glückloser Zocker in einer Spielhalle in Weiden seinen Frust abgelassen. Der 28-Jährige hatte nach Angaben der Polizei vom Dienstag am Vorabend den Spielautomaten mit jeder Menge Münzen gefüttert - der Erfolg blieb allerdings ... mehr

Falsche 50-Euro-Scheine flattern durch Weiden

Einen vermeintlichen Geldregen hat es am Sonntag in Weiden in der Oberpfalz gegeben. Mehrere Passanten fanden über das Stadtgebiet verteilt 50-Euro-Scheine - "insgesamt waren es über 60 Stück", sagte ein Polizeisprecher. Die Freude währte allerdings ... mehr

Rund 50 Fledermäuse im Schlafzimmer: Frau ruft Polizei

Weil sich in ihrem Schlafzimmer rund 50 Fledermäuse tummelten, hat eine verzweifelte Frau in Weiden in der Oberpfalz die Polizei gerufen. In dem Raum herrschte "Hitchcock-Flair", wie es die Polizei am Donnerstag formulierte. Die Tiere waren nach Aussagen ... mehr

Schnitzeljagd endet mit Festnahme

Die Polizei hat einen mit Pfannenwender bewaffneten Schnitzeldieb in flagranti beim Braten erwischt. Der 33-Jährige soll einen Imbiss in Weiden in der Oberpfalz geplündert und seine Nachbarn zu einem Festmahl geladen haben. Er wurde festgenommen, wie die Beamten ... mehr

Polizei fahndet nach Schnitzel-Dieben

Kiloweise Fleisch und Bier haben Unbekannte aus einem Imbiss in Weiden in der Oberpfalz gestohlen - jetzt ermittelt die Polizei, wo am Wochenende Grillpartys in der Stadt stattgefunden haben. Nach Angaben der Ermittler vom Dienstag bemerkte der Imbiss-Besitzer ... mehr

Sprengstoff-Verdacht in Werkstatt: Soldat vergisst Attrappe

Vermächtnis des Vorbesitzers: Wegen einer in einem Auto vergessenen Sprengstoff-Attrappe ist eine Werkstatt in Weiden in der Oberpfalz kurzzeitig abgesperrt worden. Beim Überprüfen des Airbags bemerkten die Mitarbeiter am Freitagabend unter einer Armlehne ... mehr

Lebenszeichen im Existenzkampf: SPD schaltet auf Attacke

Natascha Kohnen redet sich langsam in Rage. Man merkt, dass sich bei der bayerischen SPD-Chefin viel, viel angestaut hat in den vergangenen Tagen. Und dann, nach gut einer halben Stunde, explodiert sie: Minutenlang attackiert sie Ministerpräsident Markus ... mehr

Kohnen wirft CSU "populistisches Spiel" vor

Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die CSU wegen deren Asylpolitik heftig attackiert und ihr Populismus, Verantwortungslosigkeit, eine Spaltung der Gesellschaft und eine Gefährdung Europas vorgeworfen. Die CSU betreibe ein "schmutziges, populistisches Spiel ... mehr

Bayern-SPD beschließt Wahlprogramm

Mit einer neuen staatlichen Wohnungsbaugesellschaft will die Bayern-SPD mehr und bezahlbaren Wohnraum im Freistaat schaffen. Das Thema Wohnen hat für Spitzenkandidatin Natascha Kohnen im Landtagswahlkampf nach eigenen Angaben "erste Priorität". Die Sozialdemokraten ... mehr

Razzia gegen Schleuserbande: Verdächtiger festgenommen

Bei einer Razzia gegen eine internationale Schleuserorganisation ist am Dienstag ein Mann in Rumänien festgenommen worden. Nach weiteren Verdächtigen mit Wohnsitz in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen werde mit europäischen Haftbefehl gefahndet, teilte ... mehr

Polizei räumt nach Drohung Gebäude in Weiden: Keine Gefahr

Nach einer Drohung hat die Polizei am Samstagabend ein Veranstaltungsgebäude in Weiden in der Oberpfalz geräumt. Etwa 300 Gäste waren von dem Einsatz betroffen, verletzt wurde niemand. Eine Gefahr konnte die Polizei ausschließen, nachdem sie das Gebäude abgesucht hatte ... mehr

Trotz Fahrverbots zur Polizei gefahren

Trotz Fahrverbots ist ein Mann mit dem Auto zur Polizeiinspektion im oberpfälzischen Weiden gefahren. "Er hatte ein Schreiben der Staatsanwaltschaft dabei, mit dem er nicht zurechtkam", sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Daraus ging zum Pech des Fahrers deutlich ... mehr

Katze in Motorraum eingeklemmt

Katzen haben sieben Leben, heißt es im Volksmund - und diesem Sprichwort hat ein Kätzchen im oberpfälzischen Weiden alle Ehre gemacht. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch hatte sich das Tier ein geschütztes Plätzchen gesucht - ausgerechnet im Motorraum eines Wagens ... mehr

Nadelfalle für Fiffi

Das hätte böse enden können: Ein Hund hat in Weiden in der Oberpfalz nach einem Leckerli geschnappt, das mit zwei Nadeln bespickt war. Die 42-jährige Halterin bemerkte das noch rechtzeitig und nahm dem Tier den gefährlichen Happen ab. Sie meldete den Fund am Dienstag ... mehr

Kein Weihwasser wegen befürchteter Grippe-Ansteckung

Weiden in der Oberpfalz (lby) - Ja, heilige Maria: Wegen möglicher Grippe-Ansteckungen hat der katholische Pfarrer Gerhard Pausch im oberpfälzischen Weiden die Notbremse gezogen - die Weihwasserbecken in seiner Herz-Jesu-Kirche bleiben ... mehr

Reifenkonzern Michelin steigt bei Werkstattkette ATU ein

Der französische Reifenhersteller Michelin ist mit 20 Prozent bei der deutschen Werkstattkette ATU eingestiegen. Wie die Franzosen bei der Vorlage der Bilanz für 2017 mitteilten, habe man für das Fünftel der Anteile an ATU 60 Millionen Euro bezahlt. Im Dezember ... mehr

Frau verlässt betrunken Polizeiwache und muss wieder zurück

Nach dem Besuch auf einer Polizeiwache im oberpfälzischen Weiden hat eine 48-Jährige versucht, ihr Auto zu benutzen - betrunken. Die Frau war am Freitagnachmittag auf der Wache erschienen, um ein Anliegen vorzutragen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei ... mehr

Ungebremst in Sattelzug: Auto fängt Feuer

Brand nach Auffahrunfall: Auf der A93 bei Weiden in der Oberpfalz ist ein 76-Jähriger am Sonntag mit seinem Auto ungebremst in einen Sattelzug gefahren. Der Fahrer und seine 77-jährige Ehefrau auf dem Beifahrersitz wurden dabei in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer ... mehr

Mehrere Verletzte nach Verpuffung bei Silvester-Fondue

Bei einer Verpuffung beim Silvester-Fondue sind in der Oberpfalz mehrere Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Fünf Mitglieder einer Familie und ein Gast saßen am Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus in Weiden zusammen, als es zu der Verpuffung und einer ... mehr

Ermittlungen wegen Todesschüssen an früherer Grenze zu CSSR

Jahrzehnte nach dem gewaltsamen Tod von DDR-Bürgern am Eisernen Vorhang der Tschechoslowakei hat die Staatsanwaltschaft Weiden Ermittlungen aufgenommen. Es gehe um vier deutsche Opfer, die 1967 bis 1986 auf der Flucht nach Bayern erschossen wurden, sagte der Sprecher ... mehr
 


shopping-portal