Sie sind hier: Home > Themen >

Weiden in der Oberpfalz

Thema

Weiden in der Oberpfalz

Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs braucht neues Zuhause

Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs braucht neues Zuhause

Der Tiergarten Nürnberg sucht nach einer neuen Bleibe für einen beschlagnahmten Wüstenluchs. Die Raubkatze namens "Philipp" lebte in der Küche einer Frau in Weiden.  Nach der Beschlagnahme eines Wüstenluchses in der Oberpfalz suchen der Tiergarten ... mehr
39-Jähriger schlug mit fast 2,9 Promille Wohnungstür ein

39-Jähriger schlug mit fast 2,9 Promille Wohnungstür ein

Nachdem ein 39-Jähriger mit fast 2,9 Promille bei einer Feier aus der Wohnung geschmissen wurde, hat er die Tür eingeschlagen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, trafen sich vier Menschen am Neujahrstag in der Wohnung in Weiden in der Oberpfalz zum Feiern - wegen ... mehr
Corona-Inzidenzwert für Bayern über 200

Corona-Inzidenzwert für Bayern über 200

Bayern hat den Inzidenz-Schwellenwert von 200 überschritten. Das Robert Koch-Institut meldete am Sonntag 200,2 neue Infektionen mit dem Coronavirus in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner. Mehr als 3800 Neuinfektionen hatte es demnach im Freistaat ... mehr
Häuser nach Gasaustritt in Tiefgarage evakuiert

Häuser nach Gasaustritt in Tiefgarage evakuiert

Rund 120 Menschen sind am Samstag früh in Weiden in der Oberpfalz aus ihren Häusern geholt worden, weil in einer Tiefgarage Gas austrat. Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz evakuierten sechs Mehrfamilienhäuser und sperrten Zufahrtsstraßen, nachdem Messungen ... mehr
Weiden in Bayern: Schüler fährt betrunken Auto zu Schrott

Weiden in Bayern: Schüler fährt betrunken Auto zu Schrott

Ein 14-Jähriger hat in der Oberpfalz den Autoschlüssel einer Bekannten geklaut und ist losgefahren. Die Fahrt endetet allerdings schnell an einem Bordstein.  Ein Teenager aus Weiden hat in der Halloween-Nacht betrunken das Auto einer Bekannten kaputt gefahren ... mehr

Frau hält Wüstenluchs: Bekannter mit Haftbefehl gesucht

Einen Wüstenluchs hat eine Frau in Weiden in der Oberpfalz als Haustier gehalten. Zufälligerweise hielt sich bei der 44-Jährigen ein per Haftbefehl gesuchter Mann auf, so dass die Polizei neben dem Tier auch den Bekannten der Frau mitnahm ... mehr

Stichprobe: Corona-Maßnahmen laut Polizei meist akzeptiert

Die verschärften Corona-Maßnahmen für Gebiete mit erhöhten Infektionszahlen haben in weiten Teilen Bayerns zunächst zu keinen größeren Problemen geführt. In München löste die Polizei zwar im Laufe des Wochenendes mehrere illegale Feiern auf. So wurde in der Nacht ... mehr

Corona-Ausbruch bei Eishockeyteam in Weiden

Ein Corona-Ausbruch beim Weidener Eishockeyteam Blue Devils treibt die Infektionszahlen in der Stadt nach oben. "Wir haben mittlerweile 15 bestätigte Fälle in der 1. Mannschaft", erklärte Geschäftsführer Franz Vodermeier am Mittwoch. Auch in den Nachwuchsmannschaften ... mehr

Fluchtversuch aus Klinik: Patient nackt auf dem Dach

Ein 20-jähriger Patient ist beim Versuch, aus dem Klinikum Weiden in der Oberpfalz zu fliehen, auf das Klinikdach gestiegen und hat damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Zunächst habe der Mann versucht, das Krankenhaus durch den Haupteingang zu verlassen ... mehr

Junger Mann ertrunken: Drei Bekannte in U-Haft

Nach dem Ertrinken eines 22-Jährigen in einem Kanal im oberpfälzischen Weiden sitzen drei Bekannte des Mannes in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sollen die zwei jeweils 23 Jahre alten Männer und eine 21-jährige Frau dem ins Wasser gefallenen ... mehr

Mann soll 19-Jährige auf Restauranttoilette gefilmt haben

Mit seinem Handy soll ein 36-Jähriger in einem Restaurant in Weiden in der Oberpfalz eine Frau auf der Toilette gefilmt haben. Die 19-Jährige bemerkte, dass unter der Kabine hindurch gefilmt wird, und trat dem Mann das Handy aus der Hand, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Bub lässt jüngeren Bruder mit Diebesgut stehen

Mit Kakao, Chips und Energy Drinks im Rucksack hat ein Bub seinen jüngeren Bruder nach einem missglückten Ladendiebstahl stehengelassen. Die 14 und 10 Jahre alten Geschwister packten "Zutaten für einen vergnügten Nachmittag" im Wert von rund 15 Euro ein, wie die Polizei ... mehr

Polizisten bei Einsatz mit Werkzeug bedroht

Zwei Männer im Alter von 18 und 59 Jahren haben in Weiden in der Oberpfalz zwei Polizisten mit einem Vorschlaghammer und einem Schraubenzieher bedroht. Eine Streife war in der Nacht zum Freitag wegen Lärmbeschwerden ausgerückt, wie die Polizei mitteilte. Beim Eintreffen ... mehr

22 Jahre alter Vermisster tot in Kanal gefunden

Ein vermisster 22-Jähriger ist tot aus einem Kanal in der Oberpfalz geborgen worden. Der junge Mann sei unter anderem mit Hubschraubern, Booten und Wärmebildkameras gesucht worden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Taucher bargen den jungen Mann am Samstagabend ... mehr

Weiden in der Oberpfalz überschreitet Corona-Frühwarnwert

Die Stadt Weiden in der Oberpfalz hat den Frühwarnwert für Corona-Neuinfektionen überschritten. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen stieg am Freitag auf 37,63, wie das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ... mehr

Anruf von falscher Nichte: Betrüger erbeuten fünf Kilo Gold

Trickbetrüger haben in Weiden in der Oberpfalz fünf Kilogramm Gold von einem älteren Ehepaar erbeutet. Eine Anruferin hatte sich als Nichte ausgegeben und erzählte, dass sie eine Sicherheit für einen Wohnungskauf hinterlegen müsse und bat um Hilfe, wie die Polizei ... mehr

Junge Frau misshandelt: Vater und Sohn verurteilt

Nach der Misshandlung einer jungen Frau sind zwei Männer aus Syrien vor dem Landgericht Weiden zu Haftstrafen verurteilt worden. Ein 48-Jähriger muss laut einem Justizsprecher für zwei Jahre und drei Monate ins Gefängnis, sein 22 Jahre alter Sohn bekam ... mehr

Zeitung: Hubschrauber der US-Armee weht Senior um

Ein Hubschrauber der US-Armee hat einem Bericht zufolge einen Mann im oberpfälzischen Weiden umgeweht und verletzt. Wie "Der neue Tag" (Donnerstagausgabe) berichtete, schleuderte der Abwind des Helikopters, der einen Landeplatz auf dem Dach des Klinikums anflog ... mehr

Mann bei Sturz von Balkon schwer verletzt

Beim Sturz von einem Balkon hat sich ein 26-Jähriger schwer verletzt. Der Mann sei in der Nacht auf Sonntag aus noch ungeklärten Gründen aus dem ersten Stock eines Hauses in Weiden in der Oberpfalz gestürzt, teilte die Polizei mit. Er kam mit Verdacht auf multiple ... mehr

500 Biker demonstrieren in Weiden gegen mögliche Fahrverbote

Rund 500 Motorradfahrer haben am Samstag in Weiden gegen mögliche Fahrverbote demonstriert - ohne die Veranstaltung angemeldet zu haben. Als sich der Konvoi versammelt hatte, entschied sich die Polizei dazu, die Kundgebung trotz fehlender Bewilligung stattfinden ... mehr

Kreuz in Kirche beschädigt

In einer Kirche in der Oberpfalz ist ein Kreuz stark beschädigt worden. Der oder die unbekannten Täter warfen das 75 Kilogramm schwere, gusseiserne Kreuz in der Herz Jesu Kirche in Weiden um, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei habe es massiv Schaden genommen ... mehr

Totschlag an vierjährigem Stiefsohn: 26-Jährige verurteilt

Für den gewaltsamen Tod ihres Stiefsohnes ist eine 26 Jahre alte Frau in der Oberpfalz zu neun Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt worden. Die Strafkammer des Landgerichts Weiden sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass die gebürtige Philippinin den Buben ... mehr

Gewaltsamer Tod von Kind: Urteil gegen Stiefmutter erwartet

Der Prozess um den gewaltsamen Tod eines kleinen Buben in der Oberpfalz steht vor dem Abschluss. Heute sollen vor dem Landgericht Weiden die Plädoyers gehalten werden. Anschließend wird das Urteil gegen die angeklagte Stiefmutter des Kindes erwartet ... mehr

Nach positivem Corona-Test müssen 55 Menschen in Quarantäne

Nachdem sich ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in Weiden in der Oberpfalz mit dem Coronavirus infiziert hat, müssen mehr als 50 weitere Bewohner vorsorglich in Quarantäne. Das Gesundheitsamt habe am Freitag 36 Bewohner auf das Virus getestet, teilte ... mehr

ATU verkauft Autoglas-Geschäft an Carglass

Deutschlands größte unabhängige Werkstattkette ATU will ihr Autoglas-Geschäft an die auf diesen Bereich spezialisierte Kette Carglass verkaufen. Beide Unternehmen bestätigten entsprechende Pläne am Mittwoch, noch steht aber die kartellrechtliche Zustimmung ... mehr

Bank-Betrüger aus der Oberpfalz bereits gefasst

Als angeblicher Geschäftführer einer Firma hatte ein Mann im Februar in Banken eine fünfstellige Summe Geld ergaunert. Nun ist seine Identität geklärt worden. Denn der Betrüger aus der Oberpfalz sei ein Wiederholungstäter, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

17-Jähriger ohne Führerschein mit nicht zugelassenem Auto

Einen 17 Jahre alten Autofahrer ohne Führerschein und mit nicht zugelassenem Wagen hat die Polizei in Weiden aufgegriffen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fuhr der Jugendliche am Montagabend in Begleitung eines 15-jährigen Mädchens auf den Parkplatz eines ... mehr

Flüchtiger Fahrradfahrer hinterlässt Zahn am Unfallort

Einem unfallflüchtigen Fahrradfahrer dürfte das Lachen vergangen sein: Laut Polizei wurde bei einem beschädigten Pkw in der Oberpfalz ein Unterkieferzahn gefunden. Ein Unbekannter sei im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag und der Nacht auf Freitag mit seinem Fahrrad ... mehr

Haarsträhne im Gesicht löst Autounfall aus

Eine buchstäbliche Pechsträhne einer jungen Autofahrerin in Oberpfalz hat einen Unfall ausgelöst. Die Frau strich sich in Weiden eine Haarsträhne aus dem Gesicht und verlor dabei ihre Brille, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Als sie nach der Brille schaute ... mehr

Übergriffige Verkehrskontrolle: Polizist wird verurteilt

Straffreiheit gegen sexuelle Gefälligkeiten - diesen Vorschlag hat ein Polizist aus der Oberpfalz bei einer Verkehrskontrolle einer Autofahrerin gemacht. Das Amtsgericht Weiden habe den Mann deshalb zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt ... mehr

Bach und Glaser retten Poseidon-Wasserballern Teilerfolg

Die Wasserball-Männer vom SV Poseidon mussten im Kampf um die Tabellenspitze in der B-Gruppe der Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen. Beim Fünften SV Weiden kamen die Hanseaten zu einem glücklichen 17:17 (5:5, 4:5, 2:5, 6:2). Dabei konnte Poseidon in der Schlussphase ... mehr

Fingerkuppe bei Streit vor Bar abgebissen

Bei einem Streit vor einer Bar in Weiden in der Oberpfalz ist einem Mann von einem 22-Jährigen ein Teil seines Fingers abgebissen worden. Die beiden Männer hatten sich nach Angaben der Polizei in der Nacht zu Sonntag zunächst gegenseitig geschlagen. In den Streit ... mehr

Ingwer-, Schlehen- oder Aronia-Glühwein: Viel Auswahl

Auf den Weihnachtsmärkten im Freistaat kommen Glühweinfreunde auf ihre Kosten: Die Vielfalt wächst von Jahr zu Jahr, und der Kreativität scheint kaum eine Grenze gesetzt. So stehen heuer Aroniabeeren-, weißer Holler- oder Schlehenglühwein hoch im Kurs. "Wir haben ... mehr

Autofahrer verursacht filmreife Kettenreaktion

Filmreif war die Kettenreaktion, die ein 87 Jahre alter Autofahrer in Weiden in der Oberpfalz aus Versehen ausgelöst hat. Am Ende meldete die Polizei am Dienstag nach dem Vorfall sechs kaputte Autos, zwei davon in einem Bachlauf, zwei beschädigte Betonpoller und einen ... mehr

"Tatort"-Darsteller Wachtveitl: "Kult" werden war nie Ziel

Als es für die Münchner "Tatort"-Ermittler Ivo Batic und Franz Leitmayr im Jahr 1991 losging, hatten die Schauspieler offenbar noch nicht an diese Karriere gedacht. "Als damals die Rechtsabteilung des BR einen Rahmenvertrag über wenigstens sechs Fälle mit uns machen ... mehr

Mutter und Großvater für Attacke auf Lehrerin bestraft

Teure Ohrfeige: Wegen der Attacke auf eine Lehrerin in der Oberpfalz hat das Amtsgericht Weiden Strafbefehle gegen eine Mutter und einen Großvater erlassen. Ihnen werde Körperverletzung in Tateinheit mit Beleidigung vorgeworfen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch ... mehr

Scheune brennt in der Oberpfalz aus: 200 000 Euro Schaden

Beim Brand einer Scheune in der Oberpfalz ist ein Schaden von rund 200 000 Euro entstanden. Menschen oder Tiere wurden bei dem Feuer in Weiden in der Nacht zum Mittwoch nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe die Scheune, in der Heu und Stroh ... mehr

Langjährige Geranienzüchterin bestohlen

Die Polizei in der Oberpfalz fahndet nach Geranien-Gaunern. Der oder die Täter haben auf ihrem Beutezug ausgerechnet eine langjährige Geranien-Züchterin beklaut, die der Diebstahl heuer besonders hart trifft - weil ihre roten Geranien die vergangenen Jahrzehnte nicht ... mehr

Autofahrer fragt betrunken vor Wache nach freiem Parkplatz

Direkt vor der Polizeiwache in Weiden in der Oberpfalz hat sich ein betrunkener Autofahrer bei den Beamten nach einem freien Parkplatz erkundigt. Der 58-Jährige fuhr in der Nacht zum Sonntag an der Inspektion vorbei und sprach durchs offene Autofenster eine Streife ... mehr

Beziehungsstreit eskaliert: Haftbefehl gegen Mann

In der Oberpfalz ist ein Paar so in Streit geraten, dass der Mann seine Partnerin schließlich würgte. Ein Ermittlungsrichter in Weiden erließ am Sonntag Haftbefehl gegen den 30-Jährigen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Oberpfalz: Schild an Baustellenzaun warnt mit drastischen Worten

"Betreten der Baustelle verboten": An diese Warnung hält sich nicht jeder. Ein Baustellenleiter aus Bayern wollte das ändern – und hat ein Schild entworfen, das Wirkung zeigt. Mit drastischen Worten warnt eine Baufirma in der Oberpfalz Neugierige davor, eine Baustelle ... mehr

Behörden ermitteln gegen Ex-Verantwortliche der CSSR

Rund 30 Jahre nach dem Systemwechsel in der damaligen Tschechoslowakei ermitteln die Behörden in Bayern gegen Mitglieder der ehemaligen kommunistischen Partei- und Staatsführung wegen mutmaßlichen Mordes an DDR-Flüchtigen. Zu den 41 Verdächtigen gehören neben ... mehr

Behörden ermitteln wegen Grenztoten: Ex-CSSR-Staatsführung

Gut 30 Jahre nach dem Systemwechsel in der Tschechoslowakei ermitteln die Behörden in Bayern gegen zahlreiche Mitglieder der damaligen kommunistischen Partei- und Staatsführung wegen mutmaßlichen Mordes an DDR-Flüchtigen. Zu den 41 Verdächtigen gehören neben ... mehr

84-Jährige wird von Auto erfasst und stirbt

Eine Fußgängerin ist im oberpfälzischen Weiden mit einem Auto zusammengeprallt und gestorben. Die 84-Jährige betrat nach Polizeiangaben am Samstagmorgen die Straße. Dort wurde sie vom Wagen eines 64-Jährigen erfasst. Rettungskräfte konnten nichts mehr für die Seniorin ... mehr

Brand in Doppelhaus führt zu 150 000 Euro Schaden

Der Brand eines Doppelhauses in Weiden in der Oberpfalz hat einen Schaden von rund 150 000 Euro verursacht. Menschen wurden von dem Feuer in der Nacht zu Sonntag nicht verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Feuer war womöglich in einem Zimmer im ersten ... mehr

Mann schreit Einbrecher in die Flucht

Ein 36-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag einen Einbrecher so laut angeschrien, dass dieser geflüchtet ist. Nach Polizeiangaben wollte zuvor ein Unbekannter die Tür eines Elektrogeschäftes im oberpfälzischen Weiden aufhebeln. Der Anwohner beobachtete ... mehr

Mutter greift Lehrerin im Unterricht an

Während des Unterrichts hat in einer Schule in Weiden eine Mutter die Lehrerin ihres 12-jährigen Sohnes attackiert. Sie habe die Frau geschubst und beleidigt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zudem habe ein Mann, der die Mutter begleitete, die 24 Jahre ... mehr

Bus schleift Fußgänger mit und verletzt ihn schwer

Ein 60 Jahre alter Fußgänger ist im oberpfälzischen Weiden von einem Bus angefahren und mehrere Meter mitgeschleift worden. Der Mann wurde bei dem Unfall am Donnerstag schwer verletzt - unter anderem erlitt er eine offene Fraktur am Bein. Laut Polizeiangaben vom Freitag ... mehr

Hungriger Ladendieb futtert Beute vor dem Bezahlen auf

Ein besonders hungriger Dieb mit einer Vorliebe für Schokoladeneier ist in einem Supermarkt im oberpfälzischen Weiden auf frischer Tat ertappt worden. Der 77-jährige Mann wurde dabei beobachtet, wie er an Ort und Stelle die Süßigkeiten vernaschte, teilte die Polizei ... mehr

Unbekannte vertauschen Ortsschilder

Welches Ortsschild gehört zu welcher Gemeinde? Diese Frage hat die Behörden in der Oberpfalz beschäftigt, nachdem Unbekannte mehreren Kommunen und auch der Stadt Weiden einen neuen Namen am Ortseingang verpasst hatten. Der oder die Täter montierten die gelben ... mehr

Beziehungsstreit endet hinter Gittern

Nach einem nächtlichen Streit mit ihrem Lebensgefährten ist eine Frau hinter Schloss und Riegel gelandet. Die 31-Jährige kam wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Frau soll in einer Wohnung ... mehr

Keine Lust auf Frühling? Mann reißt 400 Blumen aus

Keine Blüte blieb verschont: In Weiden in der Oberpfalz hat ein bisher unbekannter Mann im Max-Reger-Stadtpark alle Blumen aus den Beeten gerissen. Rund 400 Stiefmütterchen, Hyazinthen und Narzissen fanden in der Nacht zum Samstag ihr trauriges Ende im Stadtpark. Warum ... mehr

Raser mit 231 km/h geblitzt: 120 war erlaubt

Mit rekordverdächtigen 231 Stundenkilometern ist in der Oberpfalz ein Autofahrer aus Sachsen geblitzt worden. Erlaubt waren auf dem Streckenabschnitt lediglich 120 km/h, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann war den Beamten auf der Autobahn 93 bei Weiden ... mehr

Rausch bei Rot ausgeschlafen

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Oberpfalz seinen Rausch vor einer Ampel ausgeschlafen. Zweimal sei die Ampel im Zentrum von Weiden von Rot auf Grün gesprungen, der Mann sei aber nicht losgefahren, teilte die Polizei am Montag mit. Eine Autofahrerin hinter ... mehr

Gegen Gartenmauer geprallt: 21-Jährige schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 21-Jährige schwer verletzt worden. Die Autofahrerin kam am Sonntagmorgen in Weiden in der Oberpfalz von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Bei dem Aufprall wurde sie in ihrem ... mehr
 
1


shopping-portal